Kategorien

AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)

AVM FRITZ!Box 7490 (20002584) AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)
AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)
AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)
AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)
+6
Bilder
Video
4,8
24 Kundenmeinungen
0
17 Testberichte
Produkttyp
WLAN-Router, Gigabit-WLAN-Router, DSL...
Funktionen
Repeater, Router, Client, AccessPoint
Übertragungstechnologie
ADSL, ADSL2, ADSL2+, UMTS, VDSL, VDSL...
Datenübertragungsrate WLAN
1300 MB/s
Weitere Details
106 Angebote ab 188,00 €
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
21
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 86%
Stiftung Warentest (87%)
Computer Bild (84%)
Connect (100%)
PC-WELT (85%)
Alle Testberichte Anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
106 Angebote ab 188,00 € - 569,00 € (Seite 1 von 7)
sofort lieferbar (98)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (98)
Zahlungsarten
Visa (51)
Eurocard/Mastercard (51)
American Express (29)
Diners (1)
Barnachnahme (17)
Vorkasse (54)
Rechnung (39)
Lastschrift (28)
Finanzkauf (40)
PayPal (56)
Giropay (17)
Sofortüberweisung (41)
Click & Buy (11)
Postpay (3)
Barzahlen (8)
Amazon Payments (17)
Andere (6)
Sortieren nach:

188,00 * ab 3,99 € Versand 191,99 € Gesamt
Lieferzeit: ca. 3 - 5 Werktage
30 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

189,98 * ab 0,00 € Versand 189,98 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

Billigster Gesamtpreis
188,47 * ab 0,00 € Versand 188,47 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei, kostenloser Rückversand
Shop-Info

188,99 * ab 5,00 € Versand 193,99 € Gesamt
Lieferzeit: 1 Tag
 
188.99 € - Ihr Preis mit dem Gutscheincode 5EUROAYN
Shop-Info
2 weitere Angebote von diesem Shop einblenden

189,00 * ab 0,00 € Versand 189,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort Lieferbar - Lieferung bis in die Wohnung möglich
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

189,00 * ab 0,00 € Versand 189,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Shop-Info

189,00 * ab 0,00 € Versand 189,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort ab Lager lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info
3 weitere Angebote von diesem Shop einblenden

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)

Produktbeschreibung zu AVM AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)

AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)

Das Internet, eine wirklich bahnbrechende Erfindung des letzten Jahrtausends. Denn das Internet hat nicht nur unser Leben, sondern auch unsere Gewohnheiten vollkommen verändert in den letzten Jahren. Viele nutzen das Internet mehrmals am Tag und dies muss nicht mal während der Arbeit sein - viele nutzen es vor allem in der Freizeit zum Beispiel mit dem Smartphone, dem Tablet oder dem Laptop.

Andere wiederum gestallten ihre Freizeit mit Hilfe des Internets, zum Beispiel bei Onlinespielen oder bei einem spannenden Film aus einer Mediathek. Denn dieser Trend wird auch immer stärker, Prognosen sagen voraus, dass wir in ein paar Jahren das Internet und die Mediatheken häufiger nutzen werden als das klassischen Fernsehen: Der Grund liegt auf der Hand, man kann selber bestimmen, was zu welcher Zeit laufen soll.

Möglich machen das alles in der Regel eine ordentliche Internetleitung und ein leistungsstarker und vor allem sehr schneller Router. Denn nur mit einem vernünftigen Router, der über eine blitzschnelle Verbindung verfügt, können die Daten auch optimal übertragen werden. Da heutzutage kaum noch jemand mit einem Kabel am Router sitzt, muss vor allem die WLAN Verbindung besonders schnell sein. Denn langes Warten wie damals bei einem Modem, soll definitiv der Vergangenheit angehören.

Wer nun selber merkt, dass sein Router längst nicht mehr der schnellste ist, der sollte sich die AVM FRITZ!Box 7490 einmal etwas genauer ansehen, denn die ist ein Router der Spitzenklasse, die mit blitzschnellen Übertragungsraten voll und ganz überzeugen kann.

Die AVM FRITZ!Box 7490 (20002584) im Detail


Schnelle Verbindung und Telefonie in einem
Bei der Fritzbox handelt es sich in der Tat um ein Spitzenmodell mit einer Gigabit Geschwindigkeit inklusiver modernster Hardware und einer Vielzahl an verschiedenen technologischen Highlights. Dieser Router lässt in der Tat keine Wünsche offen, die man ans heimische Netzwerk haben könnte.

Das Schöne an der Fritzbox 7490 ist, dass sie das sogenannte High Speed Internet an jeden DSL-Anschluss bringen kann. Hier ist es ganz egal, ob es sich um einen ADSL, ADSL2+ oder doch um einen VDSL Anschluss handelt, dieser Router ist für alle optimal geeignet.

Fantastische Datenübertragung
Dank des neuen WLAN AC kann dieser Router für eine spektakuläre Datenübertragung in Gigabit Geschwindigkeit von bis zu sagenhaften 1.300 MB pro Sekunde sorgen. Das ist ein unfassbar schneller Datentransfer. Dabei unterstützt die Fritzbox 2,4 GHz und sogar 5GHz zur selben Zeit in der leistungsorientierten 3 x 3 MIMO Konfiguration, was besonders herausragend ist. Dies hat zum Vorteil, dass man auch eine weitere Reichweite erreichen kann als es bei einem herkömmlichen Router der Fall ist. Selbstverständlich kann man dieses Gerät auch für die IP Telefonie optimal nutzen.

Bei der AVM FRITZ!Box 7490 handelt es sich in der Tat um einen besonders leistungsfähigen Router, der alle Wünsche erfüllt, die ein heimisches Netzwerk stellen kann.

Vorteile:
  • läuft bei jedem DSL Anschluss (VDSL- und ADSL-/ADSL2+-Modem)
  • kraftvoller Dual-WLAN AC und N Router mit 1.300 (5 GHz) und 450 MBit/s (2,4 GHz) gleichzeitig
  • integrierte DECT-Basisstation für max. 6 Schnurlostelefone,
  • 4 Gigabit-LAN für verschiedene Anschlüsse

Nachteile:
  • nicht das Günstigste Modell

Produktinformationenzu AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)
Allgemein
Marke
AVM
Produktlinie
AVM FRITZ!Box
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

WLAN-Router, Gigabit-WLAN-Router, DSL-Router, Dualband-Router
Abmessungen
Breite
24.5 cm
Höhe
5.5 cm
Tiefe
17.5 cm
Bauform
Antennentyp
Antennentyp

Der Antennentyp gibt an, ob sich die Antenne bereits intern befindet oder extern am Gerät installiert wird. Hierbei sollte man die zusätzliche Größe und Ausrichtung bei etwaiger Installations- und Raumplanung beachten. Besonderst interessant ist hier auch in welche Richtungen die Antenne strahlt, wodurch man den Router in einer anderen Ausrichtung installieren muss, um maximalen Geräteempfang zu erhalten.

interne Antenne
Anzahl Antennen
2
Montage
Wandmontage, Tischmontage
Eignung
Einsatzbereich
Einsatzbereich

Der Einsatzbereich geht auf die Eignung des jeweiligen Routers ein. Das heißt, für welchen Bereich der Router konzipiert wurde. Beispielsweise erfüllen Media-Server besondere Anforderungen für eine Anbindung von NAS-Speichern und eine optimale Datenübertragung von Filmen und Musik.

DECT, Video-on-Demand, Media-Server, Online-Gaming, MIMO, IP-TV
Energiemerkmale
Energieverbrauch / Betrieb
9 W
Farbe
Farbe
grau, rot, silber, weiß
Funktionalitäten
Frequenzband
Frequenzband

Das Frequenzband gibt an, auf wieviel verschiedenen Frequenzen das Gerät arbeitet und mit welchen Frequenzen der Router arbeiten kann.

2.40 GHz
Funktionen
Funktionen

Die Funktionen geben weitere Eigenschaften des Routers an, wodurch besondere Wünsche berücksichtigt werden können.

Repeater, Router, Client, AccessPoint
Netzwerkfunktionen
Netzwerkfunktionen

Netzwerkfunktionen geben Aufschluss darüber, ob der Router nicht nur für die Verbindung von PCs sondern auch Festplatten oder Drucker funktioniert.

NAS-Server, DLNA, DNS-Server, Print-Server
Telefonfunktionen
VoIP
WLAN-Funktionen
WLAN-Gastnetzwerk, WLAN-Eco, WLAN-Autokanal
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Die Anschlüsse geben ersten Aufschluss darüber, welche Funktionalitäten und Verbindunen der Router unterstützt. Hierbei erkennt man welche Ein- und Ausgabemöglichkeiten existieren.

DSL, ISDN, RJ-11, RJ-45, USB, TAE
Anzahl Netzwerkanschlüsse
Anzahl Netzwerkanschlüsse

Gibt an, wie viele Netzwerkanschlüsse der Router besitzt. Diese sind notwendig, wenn beispielsweise mehrere Rechner ohne Verwendung eines zusätlichen Verteilers (Switch) verwendet werden sollen oder auch falls ein Netzwerkdrucker am Router installiert werden soll.

4
Protokolle
Protokolle

Die Protokolle für Verbindungen ermöglichen verschiedene Internet- und Netzwerkfunktionen.

IPv4, IPv6
Remoteverwaltungsprotokoll
HTTP
Routing-Spezifikationen
Routing-Spezifikationen

Routing-Spezifikationen sind Einstellmöglichkeiten im Router Menü, die über verschiedene Filterfunktionen verfügen.

J, DHCP-Support
Transportprotokoll
IPSec, TCP/IP
USB-Version
USB 3.0
WLAN-Standards
WLAN-Standards

Nicht alle Geräte unterstützen alle Arten von WLAN-Verbindungen. Beim Kauf eines Routers sollte also sichergestellt werden, dass er dieselben WLAN-Standards unterstützt, die auch von den anderen gebrauchten Geräten verwendet werden.

IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
Übertragungstechnologie
ADSL, ADSL2, ADSL2+, UMTS, VDSL, VDSL2, HSPA, Gigabit-Ethernet
Leistungsmerkmale
Datenübertragungsrate LAN
Datenübertragungsrate LAN

Die LAN-Übertragungsrate ist eine Kennzahl für die Geschwindigkeit, mit der Daten über den Router via Netzwerkkabel verschickt werden können - so kann ein schneller Internetanschluss durch eine hohe Übertragungsrate deutlich besser ausgenutzt werden, als mit einem Router mit niedrigerer Übertragungsrate

100 Mb/s
Datenübertragungsrate WLAN
Datenübertragungsrate WLAN

Die WLAN-Übertragungsrate ist eine Kennzahl für die Geschwindigkeit, mit der Daten über den Router kabellos verschickt werden können - so kann ein schneller Internetanschluss durch eine hohe Übertragungsrate deutlich besser ausgenutzt werden, als mit einem sparsamen Router mit niedrigerer Übertragungsrate.

1300 MB/s
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Kurzanleitung, Netzteil, Software, TAE/RJ45-Adapter, Telefonanschlusskabel
Schutz & Sicherheit
Garantie
60 Monate
Sicherheitsmerkmale
Firewall, WPS, Kindersicherung
Verschlüsselungsmethode
WPA2, WPS
Speicher
Speicherkapazität
512 MB
Testberichte
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, CHIP Test & Kauf, CHIP Online, Android Magazin, Computer Bild, PC Games Hardware, PC-WELT, PC Magazin, Hardwareluxx.de, Macwelt, Mac Life, Connect, PCtipp.ch, HW-Journal.de, C't
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2014
Billigster Preis war: 140,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
17 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 17 Testberichte zu AVM FRITZ!Box 7490 (20002584) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 86%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Router vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.07.2014
Platz
8 von 10
Testnote
1,6 - gut
Router und Repeater: Gut vernetzt
billiger.de Fazit: Bis auf den leicht erhöhten Stromverbrauch leistet sich die FRITZ!Box 7490 von AVM keine großen Schwächen im Test. Der Router glänzt mit sehr schnellen Datenübertragungen, einer sehr vielfältigen und üppigen Ausstattung, zumal auch die Bedienung einfach gelöst ist. Weiterhin ist auch das Thema Sicherheit sehr gut zu bewerten.


0
Erscheinungsdatum
08.02.2016
  • 31.07.2015
  • 01.02.2014
Einzeltest
Testnote
Gut - 2.1
Die besten WLAN-Router
billiger.de Fazit: Die FritzBox 7490 ist momentan unschlagbar. Das Gerät ist zwar keine WLAN-Rakete, setzt aber auf den schnellen neuen WLAN-ac-Standard. Zudem punktet die Box mit großzügiger Ausstattung. Dazu zählen die Schnurlostelefonbasis und Fernsteuerfunktionen. Der Stromverbrauch liegt auf dem Niveau der 7390, trotz der höheren Leistung. Die Bedienung gelingt sehr einfach. Außerdem ist der 7490 die erste FritzBox mit zwei USB-3.0-Buchsen.Insgesamt erweist sich die FritzBox 7490 als würdiger Nachfolger der 7390.

Vorteile:
Schnelles VDSL-Modem inkl. VDSL Vectoring
Schneller neuer WLAN-ac-Standard
DECT-Basis für Schnurlostelefone und Heimautomation
Anschlüsse für normale und ISDN-Telefone (S0-Buchse)
Nachteile:
Drahtloses Backup von Apple-Notebooks (Timemachine) nicht unterstützt
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
31.07.2015
  • 08.02.2016
  • 01.02.2014
Platz
1 von 18
Testnote
Gut - Note 2,16
Schnelle WLAN-Router zum Turbo-Surfen
billiger.de Fazit: Mit dem Fritz!Box 7490 bringt AVM ein neues Spitzenmodell heraus und löst das alte Flaggschiff ab, den Fritz!Box 3390 Router. Die neue Lösung ist äußerst gut gelungen und weist eine überdimensionale Reichweite auf. Das Produkt zeichnet sich auch durch prächtige Funktionsausstattung und vor allem Fernsteuerfunktionen aus. Außerdem fungiert es hervorragend auch als Basis für schnurlose Telefone. Die Verbesserungen sind verglichen mit dem Vorgängermodell deutlich spürbar und das Upgrade ist absolut empfehlenswert.

Vorteile:
Schnelles VDSL-Modem inkl. VDSL Vectoring
Schneller neuer WLAN-ac-Standard
Einfache Bedienung, deutsches Menü
Für Router sehr hohes Tempo bei Festplattenübertragungen
Zwei USB-3.0-Buchsen
Anschlüsse für normale und ISDN-Telefone (S0-Buchse)
DECT-Basis für Schnurlostelefone und Heimautomation
Nachteile:
Drahtloses Backup von Apple-Notebooks (Timemachine) nicht unterstützt
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.02.2014
  • 08.02.2016
  • 31.07.2015
Platz
1 von 5
Testnote
1,86 - gut
WLAN Router Test
billiger.de Fazit: Der Router schafft es, in allen Bewertungspunkten Spitzenwertungen mitzunehmen, was ihm letztlich den Testsieg einbringt. So unterstützt das Gerät unter anderem den neuen Standard WLAN ac, außerdem können bis zu sechs Telefone via DECT mit dem Modell verknüpft werden. Die Installation geht dabei sehr einfach vonstatten.

0
Erscheinungsdatum
01.12.2013
Einzeltest
Testnote
5 von 5 Sternen - sehr gut
AVM FRITZ!Box 7490
billiger.de Fazit: Das Gerät von AVM unterstützt den neuen Standard WLAN ac der weitaus höhere Datenraten verspricht. Zudem sind hier viele Funktionen an Bord, dank denen das Modell zum wahren Allrounder wird. Bis zu sechs DECT-Telefone lassen sich anschließen. Dabei ist die Anschlussvielfalt extrem hoch. Nur die Software benötigt Verbesserungen.
Vorteile:
WLAN ac mit drei Antennen
VDSL mit Vectoring
DECT Basis für 6 Mobilteile
4 x Gigabit LAN
2 x USB 3.0
Nachteile:
Firmware noch stellenweise instabil
Reaktionen zum Teil etwas träge
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.06.2014
Platz
2 von 9
Testnote
1,74 - gut
Test: WLAN Router
billiger.de Fazit: Was die Ausstattung anbelangt, kann es kein anderes Modell im Testfeld mit der Fritzbox aufnehmen. Gleichzeitig verdient sich das Gerät durch seine sehr intuitive Bedienung einige Extrapunkte. Auf der anderen Seite wird dafür jedoch auch ein recht hoher Preis verlangt. Zudem sind die Übertragungsraten über USB 3.0 nicht optimal.
Vorteile:
riesige Ausstattung
sehr übersichtliches Menü
2 USB 3.0 Anschlüsse
lange Garantie
Nachteile:
schwache USB Transferrate
teuer
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

-
Erscheinungsdatum
01.01.2014
Einzeltest
Testnote
ohne Note
AVM FRITZ!Box 7490
billiger.de Fazit: Wem es um eine ansprechende Funktionsvielfalt sowie um eine grundsolide Leistung geht, ist mit der AVM FRITZ!Box 7490 weiterhin bestens beraten. Das neue Modell ist im Vergleich zum Vorgänger noch einmal verbessert worden und bietet nun noch mehr Einstellmöglichkeiten. Trotz des großen Menüs ist die Bedienung dabei einfach.

Testberichte
Nutzerbewertungen
24 Bewertungen
Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
21
4 Sterne
2
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 17. Mai - 21. Juni 2017
Sortieren nach:
Ein Router für jeden Zweck

Die FRITZ!Box 7490 ist in meinen Augen ein Router für jedermann. Ich selber verwende den Router seit einem Jahr jetzt und seitdem hatte ich auch keine Beschwerden oder ähnliches.

Als ich den Router angeschlossen habe und mich mit meinem Computer über ein LAN-Kabel an dem Router angemeldet habe um das Internet zu konfigurieren, sprang mir sofort der Assistent der FRITZ!Box entgegen um mir bei der Einrichtung zu helfen. Dies tat er auch unbeschreiblich gut, alles wurde gut erklärt und ich denke auch für den Laie verständlich.

Information (an evtl. Kenner):
Ich selber verwende einen IP-Anschluss der Telekom, verbunden sind zwei Telefon der Marke Gigaset und einen DNS-Dienst um SMART-Haus-Geräte von überall zu bedienen.

Telefone und SMART-Haus-Geräte gibt es ebenfalls von der Marke FRITZ zum Kauf, jedoch habe ich für alles verschiedene Geräte (Telefon, SMART-Geräte uvm.) die alle nicht von der Marke FRITZ stammen, aber dennoch einwandfrei mit diesem Router funktionieren.

Die Oberfläche ist sehr dezent gehalten und übersichtlich, seit ca. 4 Monaten gibt es eine überarbeitete Oberfläche sogar für das Smartphone und sie können alle Einstellungen von dort aus machen, einfach nur spitze!

Ich bin seitdem überzeugt von dem Router und von der Marke FRITZ! , es gefällt mir sehr gut, dass der Router so Leistungsstark ist und gleichzeitig so einfach zu bedienen. Selbst das "streamen" von Daten über die USB-Anschlüsse funktioniert einwandfrei. Auch wenn die USB 3.0 nicht sehr leistungsstark sind und max. 7MB/s Übertragung schaffen. Es reicht dennoch aus um Dokumente und Bilder zu übertragen auf z.B. eine angeschlossene externe Festplatte. (Es handelt sich immernoch um einen Router, nicht um ein NAS-System für große Daten!)

Auch WLAN-Probleme gab es nicht, die Reichweite ist sehr hoch und sogar mein Bruder hat den Dienst der PS4 (Remote-Play) genutzt über das WLAN ohne ein ruckeln oder ähnliches.

Von mir eine absolute Kaufempfehlung!

am 25.03.2017

Viele Funktionen, Preis angemessen, alles sehr gut
Seit mehreren Monaten besitze ich die AVM Fritz!Box 7490, diese dient mir sowohl als Internet Router, als auch als Kontrollstelle von viele unterschiedlichen Funktionen.
Zunächst einmal ist die Verarbeitung der Fritz!Box wirklich auf einem sehr hohen Niveau. Auch die Anschlüsse der Fritz!Box sind sehr gut verarbeitet und bieten einen festen Halt. An der Ober- beziehungsweise der Vorderseite sind zusätzlich noch einige gut erkennbare Statusleuchten angebracht.
Die Fritz!Box bietet natürlich die Funktion als Internet Router, der ein WLAN Netwerk aufbaut und in meinem Fall über einen Ethernetanschluss das Internet auch über die Steckdose weitergibt (nutze die Fritz!Box in Verbindung mit Devolo 200 und Devolo 550 problemlos). Zusätzlich sind aber auch noch mehrere Telefone der Marke AVM (Fritz!Fon C5) angeschlossen, über die Fritz!Box sind diese sehr einfach zu konfigurieren. Auch verwaltet die Fritz!Box Aufgaben wie Anrufbeantworter, im Netzwerk angeschlossene Geräte und Informationen über diese, Anrufweiterleitung, Fax als E-Mail schicken, WLAN-Hotspot und viele mehr. Dabei konnte mich unter anderem auch die hohe Reichweite des WLAN Netzwerkes überzeugen, die nun durch dicke Wände problemlos 10 Meter weit reicht.
Für einen vollkommen angemessenen Preis erhält man hier also ein Multitasking-Wunder, das das gesamte Zuhause wunderbar vernetzt und dafür sorgt, dass man die Übersicht über alle technischen Geräte behält.
am 02.12.2016

Spitzen Internet Router für den Alltagsnutzer
Aufgrund der Aufstockung auf VDSL brauchte ich einen neuen Router. Da mir die Telekom eigenen Router nicht gefallen und ich in der Vergangenheit immer wieder Probleme hatte, habe ich mich entschieden mir die FritzBox 7490 zu kaufen. An sich eine sehr teure Anschaffung, aber aufgrund der bisher positiven Eindrücke und der Tatsache, dass die FritzBox 7490 eine Menge Features mitbringt eine gute Entscheidung.
Die Verarbeitungsqualität sowie das enthaltene Zubehör sind einsame Spitze. Neben der eigentlichen FritzBox 7490 erhält man zudem ein Paket bestehend aus einem 4,75 Meter langen DSL Telefon Anschlusskabel, einem 4 Meter langen DSL Anschlusskabel, einem 1,5 Meter langen LAN Kabel, einen Splitter für das DSL, einen Telefonsplitter sowie das Netzteil. Das Zubehör und der Router sind in meine Augen optisch sowie technisch einwandfrei. Die Verarbeitung ist dabei ohne Mängel oder sonstige Beanstandungen. Die Box kann man sogar sehr leicht an der Wand montieren (für Leute die den Router optisch nicht so schick finden und diesen lieber hinter einem Schrank oder Schreibtisch an der Wand montieren möchten).
Der Anschluss sowie die Konfiguration ist kinderleicht. Für die Verkabelung erhält man eine Anleitung die sehr genau ist und bei der man keine Fehler machen kann. Die Konfiguration erfolgt am PC oder Laptop. Dabei kann man den Konfigurationsassistent nutzen. Dieser leitet einen durch alle notwendigen Einstellungen. Man braucht lediglich die Nutzerdaten die man vom Internetanbieter erhält.
Mein erste FritzBox 7490 hatte ich ca. 5 Monate. Ein Blitzeinschlag o.ä. hat diese dann komplett zerstört. Mein Händler hat diesen dann ersetzt. Die FritzBox Garantie enthält leider keine Beschädigungen durch Blitzeinschläge. Bei einem so hohen Preis finde ich dies sehr schade. Ein kleiner Tipp von mir: bei Beschädigung durch einen Blitz direkt an den Händler wenden und nicht erst an den FritzBox Support, sowie der Kauf eines Überspannungssteckdose.
Alles in allem bin ich sehr zufrieden mit der FritzBox 7490. Sie steht nun ca. 9 Monate in meiner Wohnung und hat bis auf den Blitzschaden einen vernünftigen Job gemacht. Keine Ausfälle des WLAN oder des normalen LAN Internet. Dabei ist die Box im Dauerbetrieb 24 Stunden am Tag, 7 Tage die Woche. Wer einen zuverlässigen Internet Router für VDSL sucht, ist mit der FritzBox 7490 bestens bedient.
am 10.11.2016

Fritzbox 7490
Ich habe mir die Fritzbox 7490 bei Mediamarkt gekauft, weil mein TPLink Router dauernd Verbindungsstörungen hatte und ich es jedesmal neustarten müsste, damit das Internet wieder geht.

Kaum habe ich die Fritzbox 7490 angeschlossen, schon hatte ich besseres Internet. Vorallem da wo ich kaum Wlanverbindung hatte, hatte ich auf einmal schnelleres Internet. Man konnte den Unterschied spüren. Die Seiten luden innerhalb von ein paar Sekunden in den Bereichen wo es kaum Wlanverbindung gab.

Das besondere an der Fritzbox 7490 ist, dass das nicht nur ein Router ist sondern auch gleichzeitig ein Server, Telefonmodem und man kann auch noch Fax empfangen. Bei mir zu Hause habe ich 1 Faxgerät und eine DECT Telefonanlage dran. Nebenbei läuft noch eine kleine NAS.

Ich bin bis jetzt sehr zufrieden damit, habe auch noch keine Probleme mit der Verbindung. Ich hatte bis jetzt noch gar keinen Absturz seit ich meinen Router gewechselt habe.

Der einzige Nachteil ist eigentlich nur der Preis, denn nicht jeder will 200 € für einen Router zahlen, wenn man einen einfachen Router für 20 € bekommen kann. Aber man muss halt beachten, dass das nicht nur ein Router ist, sondern viel mehr.

Deswegen kann ich Ihnen die Fritzbox 7490 aufjedenfall empfehlen, etwas mehr zahlen Lohnt sich bei dem Router immer. Überzeugen Sie sich einfach selber.
Nutzerbild von tsplayer AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)
am 21.05.2016

Toller Router mit vielen Funktionen
Die FritzBox 7490 wurde für einen 100 Mbit/s VDSL-Anschluss angeschafft.

Die Inbetriebnahme ist sehr einfach und sollte auch für weniger Technik-Affine Personen kein Problem darstellen. Da die neuen IP-Anschlüsse keinen Splitter mehr benötigen kann der Router einfach mit den mitgelieferten Kabel an die TAE-Dose und die Steckdose angeschlossen werden. Erfreulich ist auch dass ein kurzes LAN-Kabel mitgeliefert wurde, sofern man dafür Verwendung hat.

Der Router bietet kann im 2,4Ghz und im 5Ghz-Modus gleichzeitig arbeiten, und bietet damit eine hohe Kompatiblität. Während ältere Geräte im 2,4 Ghz Modus bleiben, können modernere das 5 Ghz-Netz nutzen. Dieses ist im WLAN-Betrieb für eine schnelle VDSL100-Leitung aber auch dringend nötig, denn das 2,4 Ghz schafft kaum mehr als 40Mbit. Wer also eine solch schnelle DSL-Leitung hat sollte dringend das 5Ghz-Netz nutzen oder auf LAN zurückgreifen.

Die FritzBox bietet sehr viele Einstellungsmöglichkeiten, so bietet sie einen Gastzugang, eine Kindersicherung für einzelne Netzwerkgeräte, eine Auswahl zwischen manueller und automatischer WLAN-Kanal-Auswahl und vieles mehr. Ich hatte bisher noch keinen Router mit solch umfangreichen Einstellungsmöglichkeiten, wobei die Oberfläche aber trotzdem noch übersichtlich bleibt und nicht überladen wirkt.

In Verbindung mit einem Fritz!Fon kann zudem das Telefonbuch in der Fritzbox verwaltet sowie der Anrufbeantworter abgehört werden.

Fazit: Der Router ist alles andere als günstig, bietet allerdings auch einen sehr großen Funktionsumfang und kommt mit den neuesten DSL-Anschlüssen sowie WLAN-Standards zurecht. Daher kann ich dieses Modell uneingeschränkt empfehlen.
am 18.02.2016

Starkes WLAN, stabile Verbindung, sehr zuverlässig
Ein großer Sprung vom Standard Unitymedia Router (Technicolor TC 7200) ist mir mit der Fritzbox 7490 gelungen!
Ich habe mich nach mehreren Monaten aufregen über den Technicolor für ein neues Gerät entschieden, da der Technicolor einfach unzuverlässig ist. Mehrmals die Woche habe ich Verbindungsprobleme gehabt und musste das Gerät neustarten um wieder am PC ins Internet kommen zu können. Die WLAN Reichweite ist ungenügend, der Router steht im Wohnzimmer und das Drahtlosnetz reicht kaum in mein Zimmer, und ich wohne nicht in einem Etagenhaus oder einer Villa. Für die Fritzbox habe ich mich dann auf empfehlung von Arbeitskollegen entschieden die auf das Gerät schwören. Für 250 Euro eine teure anschaffung finde ich, aber ich wurde nicht enttäuscht. Ersteindruck: hochwertig aussehendes, recht kompaktes Gerät mit allen nötigen Info-LED´s auf der Vorderseite.
Nach mehreren Monaten in Benutzung, gibt es wirklich nicht viel zu sagen, ausser dass ich mehr als zufrieden bin. Keine Verbindungsprobleme (ausser die Ausfälle seitens Unitymedia, aber dafür kann der Router nix), SEHR starkes WLAN, in meinem Zimmer habe ich vollen Empfang, downloads und uploads am Handy gehen zügig, auf der Straße vor der Wohnung habe ich immernoch empfang und kann somit gemütlich an der Bushaltestelle surfen wenn ich zur Arbeit fahre.
Alles in allem eine teure aber langfristig sich lohnende Anschaffung für leute die Wert auf Zuverlässligkeit legen.
Nutzerbild von amayers AVM FRITZ!Box 7490 (20002584)
am 07.09.2015

Einer der besten auf dem Markt
Seit jeher sind die Router von AVM führend auf dem Markt. Besonders für den privaten Gebrauch empfinde ich die FRITZ!Boxen als die mit Abstand besten Router. Mit der 7490 ist ein Modell gekommen welches alle Vorzüge bietet die das neue Fritz OS beinhaltet und zudem ist sie auch Hardwareseitig mit allen Wassern gewaschen.
Ich nutze zuvor eine FRITZ!Box 7240, ein schon in die Jahre gekommenes Modell und ersetzte diese nun durch eine neue 7490. Seitdem habe ich nicht nur eine bedeutend schnellere Endgeschwindigkeit an allen meinen Geräten, ich verfüge auch über einige Neuerung durch die Firmware welche meine alte Box nicht unterstützte.

Die Einrichtung dieses Routers ist intutiv und benutzerfreundlich. Jedem Laien sollte die Installation problemlos möglich sein. Der Support ist auch überragend. Viele Probleme werden auf der Supportseite von AVM bereits erklärt und es muss gar nicht erst der Kontankt zum Kundendienst aufgenommen werden.

Die Benutzeroberfläche ist gut strukturiert und lässt keine Wünsche offen. Auch kann man die Ansicht zwischen "Standard" und "Erweitert" umstellen und so selbst entscheiden welche Optionen einem angezeigt werden sollen.

Eine absolute Kaufempfehlung für alle die einen Top Router wollen oder brauchen und bereit sind den, durchaus angemessenen Preis, zu zahlen.
am 05.09.2015

Vor allem für Büros mit schnellem Internet
Haben diesen Router im Büro, um die schnelle Internetgeschwindigkeit optimal nutzen zu können.

Der Router ist schnell, lässt sich durch die leicht bedienbare Benutzeroberfläche einstellen und installieren. Die Installation dauert hierbei nur wenige Minuten solange natürlich alle Kabel angeschlossen und den jeweiligen Anordnungen gefolgt wurde, die während der Installation angezeigt wurden.

Auch für Anfänger sollte die Installation kein Problem sein, da immer wieder die Instruktionen auch während der Installation gezeigt und mit Bildern verdeutlicht werden, sodass hier auch Einsteiger keine Probleme bei der Installation mit der Installations-CD am Computer haben sollten.

Im Büro hatten wir nur einmal ein Problem mit diesem Router. Leider kam es zu dem Vorfall, dass kein Computer und kein mobiles Endgerät mehr ins Internet gelangen konnte. Unten rechts in der Taskleiste (unter Microsoft Windows 8) wurde ein gelbes Dreieck angezeigt, dass verdeutlicht hatte, dass es keine Verbindung zum Internet aufbauen kann. Das Ein- und Ausschalten des Routers hat hierbei nicht geholfen, sodass erst eine Neuinstallation dieses Problem mit dem gelben Dreieck lösen konnte.

Empfehlen würde ich diesen Router eher für Personen, die im Büro ihre volle Internetgeschwindigkeit ausnutzen wollen oder Personen, die eben diese Art von Internetgeschwindigkeit ebenfalls im Haus oder in ihrer Wohnung haben. Dementsprechend ist natürlich der jeweilige Preis.

Fazit: Ein Router, der teuer ist, aber seine Funktionen erfüllt. Nur einmal ein Problem mit diesem im Büro gehabt, aber ansonsten funktioniert dieser einwandfrei. Das Produkt bewerte ich mit vier guten Sternen.
am 29.08.2015

schnellere Verbindung aber oft Störungen
Wir haben diese Fritz Box vor ca. einem Jahr mit Abschluss unseres neuen DSL Vertrages dazu bekommen.

Da uns immer so von der Fritz Box vorgeschwärmt wurde und da gesagt wurde, dass durch sie die Internet Verbindung deutlich verbessert wird, sind wir sehr euphorisch gewesen.

Ich muss sagen, dass wir im Endeffekt bezüglich der Surfgeschwindigkeit einen deutlichen Unterschied zu unserem vorherigen Netgear Router merken. Durch die Firtz Box ist es uns möglich einwandfrei mit mehreren Personen im Internet zu surfen.

Einschränkungen gibt es nur, wenn einer von uns etwas downloadet - dann merkt man, dass die Surfgeschwindigkeit reduziert wird.

Was ich jedoch zu unserem Bedauern feststellen musste, ist dass die Fritz Box des Öfteren Störungen hat und die Internet Verbindung so für alle unterbrochen wird. Dieses Problem hatten wir mit der Netgear Box eigentlich nie.

Insgesamt ist unser Fazit also, dass man mit der Fritz Box zwar deutlich schneller im Internet surfen kann. Darin das die Internetverbindung durch die Box zum Teil aber komplett gestört ist, sehen wir einen großen Nachteil.

Im Endeffekt kann ich die Box also allen empfehlen, die schnell surfen wollen und sich damit arrangieren können, dass so ca. einmal am Tag das Internet komplett weg ist.
am 27.08.2015

Einer der besten Router
Nachdem mein alter Router den Geist aufgegeben hat fiel meine Entscheidung für das neue Gerät schnell auf die FritzBox 7490, da ich einen Router mit sehr vielen Funktionen brauche.

Die Einrichtung geht dank einfacher Menüführung recht schnell von der Hand und ist in wenigen Minuten abgeschlossen. Da der Router auch als DECT Station dient können derartige Telefone per Funk mit dem Router verbunden werden. Das spart Zeit und vor allem auch das lästige verlegen von Leitungen.

Der integrierte Medienserver arbeitet leider sehr langsam und indexiert die Inhalte nicht von selbst. Dies muss vom Benutzer angestoßen werden und kann schon mal mehrere Stunden in Anspruch nehmen. Somit ist es leider nicht möglich mal eben einen Film auf den Fileserver zu spielen und ihn sich dann am Fernseher anzusehen.

Schön sind die USB Anschlüsse, jeweils einen an der Seite und einen an der Rückseite. Es ist dabei auch möglich Drucker daran anzuschließen und diese dann per Fernanschluss mit dem Computer zu verbinden. Diese Funktion klappte bisher immer bestens.

Eine weitere Funktion ist das integrierte Faxgerät welches empfangene Faxe automatisch auf dem Dateiserver ablegt und das Fax ebenfalls per Mail weiterleiten kann. Eine wirklich tolle und nützliche Idee!

Abschließend kann ich diesen Router jedem empfehlen der einen großen Funktionsumfang benötigt und mehrere Telefone mit einem Gerät verwalten möchte.

Für mich ist der Vergleich mit anderen Routern nicht möglich, da AVM Fritz! einfach die Oberklasse bildet und man für diesen Preis keinen Router mit ähnlichem Preis-/Leistungsverhältnis findet.
am 25.08.2015

Bewertungen
Nach oben