Kategorien

Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot

Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
+2
Bilder
Video
4,6
25 Kundenmeinungen
Produkttyp
Laser, Standard, Gaming
Schnittstellen
USB
Optische Auflösung
3600 dpi
Anzahl Tasten
7
Weitere Details
17 Angebote ab 24,11 €
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
17
4 Sterne
6
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
17 Angebote ab 24,11 € - 31,99 € (7 von 17)
sofort lieferbar (13)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (13)
Zahlungsarten
Visa (14)
Eurocard/Mastercard (14)
American Express (11)
Diners (1)
Barnachnahme (6)
Vorkasse (15)
Rechnung (11)
Lastschrift (8)
Finanzkauf (9)
PayPal (15)
Giropay (3)
Sofortüberweisung (9)
Click & Buy (1)
Postpay (2)
Barzahlen (3)
Amazon Payments (2)
Andere (2)
Sortieren nach:

24,11 * ab 7,90 € Versand 32,01 € Gesamt
Lieferzeit: lagernd
Shop-Info

24,89 * ab 3,99 € Versand 28,88 € Gesamt
Lieferzeit: Auf Lager, Lieferzeit: ca. 1 Tag
Shop-Info

24,89 * ab 4,99 € Versand 29,88 € Gesamt
Lieferzeit: Lieferzeit 3-5 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

24,99 * ab 3,00 € Versand 27,99 € Gesamt
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

25,99 * ab 5,99 € Versand 31,98 € Gesamt
Lieferzeit: Auf Lager
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich (D-35440 Linden)
Shop-Info

26,42 * ab 4,49 € Versand 30,91 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag
Shop-Info

Billigster Gesamtpreis
26,80 * ab 0,00 € Versand 26,80 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot

Produktbeschreibung zu Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot


Produktbeschreibung und Testbericht zum Sharkoon FireGlider schwarz/rot

Die Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist eine Lasermaus in schwarz-rot. Sie wurde von der Sharkoon Technologies GmbH hergestellt. Die Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist eine optische Maus mit Lasertechnologie und wird per USB an den Computer angeschlossen. Die Kabellänge der Sharkoon FireGlider schwarz/rot beträgt 1,8 Meter. Die Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist besonders für den Bereich Gaming geeignet.

Sharkoon FireGlider schwarz/rot mit sieben Tasten

Die Sharkoon FireGlider schwarz/rot hat sieben Tasten und ein Scrollrad. Die Auflösung beträgt 3600 dpi. Die Lasermaus wiegt 135 Gramm und ist für Rechtshänder geeignet. Die Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist kompatibel zu Windows 2000, Windows XP, Windows Vista und Windows 7. Die Maus hat eine DPI-Wahltaste mit Farbdarstellung (6 Stufen). Über diese Taste kann die Abtastrate eingestellt werden. Das Design der Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist ergonomisch und sorgt für eine komfortable Bedienung. Spezielle Griffflächen sorgen für einen guten Halt. Der in der Sharkoon FireGlider schwarz/rot verarbeitete Laser-Sensor ist ein Agilent ADNS-6010.


Die Meinung der Redaktion zur Sharkoon FireGlider schwarz/rot

Die Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist eine Lasermaus in Hochglanz-Optik. Die Maus verdankt ihren Namen dem Flammendesign, das auf der Oberfläche sichtbar ist. Die Maus ist optimal im Bereich Gaming einsetzbar. Dank Weight-Tuning-System lässt sich das Gewicht der Sharkoon FireGlider schwarz/rot auf die individuellen Bedürfnisse des Benutzers anpassen. Das Gewicht kann also von 188 Gramm bis 135 Gramm reguliert werden. Die Gewichte lassen sich einfach ein- und ausbauen. Eine rutschfeste Gummibeschichtung sorgt dafür, dass die Sharkoon FireGlider schwarz/rot gut in der Hand liegt und der Daumen nicht verrutscht. Auch bei längerem Spielen mit der Sharkoon FireGlider schwarz/rot sorgt dies für eine hohe Präzision. Per USB lässt sich die Lasermaus mit dem Computer verbinden. Die Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist kabelgebunden. Im Lieferumfang der Lasermaus sind zwei Auswechsel-Füße enthalten, was sehr gut ist für das Preis-Leistungs-Verhältnis. Die Sharkoon FireGlider schwarz/rot lässt sich einfach anschließen, bei dem Produkt ist für eine einwandfreie Funktion eine Treiber-CD dabei. Über sie können sechs der sieben Tasten der Sharkoon FireGlider schwarz/rot programmiert werden. Alle Tasten sind angenehm weich zu klicken. Das Scrollrad der Sharkoon FireGlider schwarz/rot besteht aus Hartplastik, ist sehr leichtläufig und angenehm leise. Über die DPI-Wahltaste können unterschiedliche Profile eingestellt werden. In diesem Punkt steht die Sharkoon FireGlider schwarz/rot deutlich teureren Mäusen in nichts nach. LED am Mausrad zeigen, welchen DPI-Modus der Benutzer gerade eingestellt hat, der Laser ist sehr präzise. Es ist außerdem möglich, verschiedene Makros (zum Beispiel für Spiele wie Counter Strike) auf eine Taste zu binden. Die Tasten sind außerdem gut plaziert, so dass man beim Spielen nicht versehentlich eine Taste drückt. Die Handhabung der Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist sehr gut. Das Aussehen der Sharkoon FireGlider schwarz/rot ist dagegen Geschmackssache. Nicht jeder wird das Flammendesign und die Hochglanzoptik mögen.

Plus
  • präzise
  • Tastenbelegung individuell einstellbar
  • Unterschiedliche DPI-Modi möglich

Minus
  • Flammendesign ist Geschmackssache


Produktinformationenzu Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
Allgemein
Marke
Sharkoon
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt bei Mäusen an, um welche Art von Gerät es sich handelt. Wireless-Mäuse senden Daten über Bluetooth oder Funk an den Rechner. Notebook-Mäuse sind für die Arbeit mit Notebooks interessant, da sie entweder kleiner sind oder über aufrollbare Kabel verfügen. Bei Infrarot-Mäusen wird nicht die Datenverbindung, sondern die Abtast-Technologie des Sensors als Kategorisierung genutzt. Gaming-Mäuse bilden hier die Königsklasse; diese haben spezielle Funktionen und Features, die das Spielerlebnis verbessern.

Laser, Standard, Gaming
Abmessungen
Kabellänge
1.8 m
Ausstattung
Anzahl Tasten
7
Bauform
Scrollradfunktionen
Scrollradfunktionen

Bei den meisten Mäusen ist ein Scrollrad verbaut, mit dem in Dokumenten oder auf Webseiten hoch oder herunternavigiert werden kann. Oft gibt es aber auch weitere nützliche Funktionen, die das Rädchen mit sich bringt: Möglich sind bspw. Doppelklicks bei einmaligem Druck oder auch horizontale Navigation, wenn das Rad eine X-Achsen oder 4-Wege-Funktion besitzt.

vorhanden, Y-Achse
Energiemerkmale
Stromversorgung
Stromversorgung

Die Stromversorgung einer Maus erfolgt bei kabelgebundenen Mäusen über das Kabel selbst. Wireless-Mäuse hingegen können sowohl mit austauschbaren Batterien oder Akkus betrieben werden. Bei Mäusen, die sowohl verkabelt, als auch kabellos funktionieren, sind meist Akkus verbaut, die während der Verbindung mit dem Kabel aufgeladen werden können.

Kabel
Farbe
Farbe
rot, schwarz, weiß
Funktionalitäten
Anzahl Abtaststufen
Anzahl Abtaststufen

Die meisten modernen Mäuse haben sogenannte Abtaststufen. Dabei handelt es sich um Konfigurationsoptionen, die ändern, wie weit die Maus bewegt werden muss, um ein Signal an den Computer weiterzugeben. Eine große Anzahl an Abtaststufen ermöglicht also eine genauere, individuelle Einstellung der Maus.

6
Anzahl programmierbarer Tasten
Anzahl programmierbarer Tasten

Programmierbare Tasten, bekannt auch als Makro-Funktionen, sind Abfolgen von Tastendrücken, welche auf einer Tastenbelegung gespeichert werden können. Dies ist sehr praktisch, um immer wieder benötigte Arbeitsdurchläufe entspannter zu handhaben.

6
Features
Features

Features geben Hilfe bei der Suche nach speziellen Funktionen und Eigenschaften eines Produktes.

Plug & Play, ergonomisch geformt, gummierte Griffflächen, Rechtshändermaus, Weight-Tuning, programmierbare Tasten
Weight-Tuning
Weight-Tuning

Weight-Tuning ist ein Feature, mit dem man Mäuse auf persönliche Präferenzen anpassen kann. Dabei kann eine Maus durch den Einsatz von Gewichten schwerer oder leichter gemacht werden, um sie perfekt auf das individuelle Wohlbefinden einzustellen.

bis zu 19,5g
Gewicht
Max. Gewicht
135 g
Min. Gewicht
Min. Gewicht

Das Min. Gewicht gibt das Standard-Gewicht einer Maus an. Bei bestimmten Modellen gibt es zusätzliche Gewichte, mit denen die Maus an persönliche Vorlieben angepasst werden kann.

118 g
Konnektivität
Schnittstellen
Schnittstellen

Mäuse können entweder über ein Kabel oder drahtlos mit dem PC verbunden werden. Computermäuse mit Kabel werden meist über USB angeschlossen. Der PS/2-Standard ist nur noch in älteren Rechnern vorzufinden. Wireless-Mäuse benötigen Batterien oder Akkus und besitzen teilweise Ladestationen. Mittlerweile gibt es auch Hybrid-Mäuse, bei denen das Kabel abnehmbar ist und bei denen im Betrieb durch das Anschließen des Kabels die Akkus wieder aufgeladen werden können.

USB
Leistungsmerkmale
Optische Auflösung
Optische Auflösung

Die optische Auflösung einer Maus gibt an, wie viele einzelne Bildpunkte der Sensor in einem bestimmten Bereich unterscheiden kann. Eine hohe Auflösung erhöht die Empfindlichkeit, mit der die Maus bewegt wird. Dabei gilt: Je höher der DPI-Wert, desto höher auch die Auflösung.

3600 dpi
Max. Beschleunigung
Max. Beschleunigung

Die maximale Beschleunigung gibt an, wie schnell die Maus maximal beschleunigt werden darf, ohne dass der Abtastsensor die Bewegung nicht mehr realitätsgetreu aufnehmen kann. Dies ist vor allem für Benutzer wichtig, die ihre Maus auf geringen Empfindlichkeiten benutzen und schnell relativ große Strecken mit dem Gerät zurücklegen.

20 G
Polling-Rate
Polling-Rate

Die Polling-Rate ist die Frequenz, in der der Computer die von der Maus gesammelten Daten ausliest. Generell ist also eine höhere Polling-Rate besser, da der PC so schneller auf Bewegungssignale reagiert, allerdings nur solange die Information direkt verarbeitet werden kann. Wenn der Computer neue Informationen erhält, bevor die vorhergehende fertig verarbeitet ist, verlangsamt sich die Verarbeitung insgesamt.

500 Hz
Reaktionszeit
Reaktionszeit

Die Reaktionszeit ist die Zeit, die zwischen Bewegen der Maus und Bewegen des Cursors liegt. Sie ist unter anderem abhängig von der Polling-Rate. Bei einer Reaktionszeit <10ms wird diese Abfolge als "sofort" wahrgenommen.

16.0 ms
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Bedienungsanleitung, USB-Kabel
Optik
Sensortyp
Sensortyp

Die verschiedenen Sensortypen funktionieren unterschiedlich gut auf verschiedenen Oberflächen: Mechanische Mäuse brauchen es staubfrei, um störungsfrei arbeiten zu können. LEDs (Infrarot) sind präziser, jedoch mit glatten und einfarbigen Oberflächen überfordert. Hier schafft nur noch ein Laser Abhilfe.

Laser
Software
Betriebssystemkompatibilität
Betriebssystemkompatibilität

ie Betriebssystemkompatibilität gibt an, welches Betriebsystem auf dem Rechner installiert sein muss, damit die Maus komplikationsfrei betrieben werden kann.

Windows Vista, Windows XP, Windows 7, Windows 8
Billigster Preis war: 19,99€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
25 Bewertungen
Gesamturteil:
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
17
4 Sterne
6
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Gutes Allroundmodell

Gekauft habe ich mir die Sharkoon vor mittlerweile 4 Jahren - im Laufe der Zeit bin ich zwar auf ein neues Modell umgestiegen, für den Preis ist eine Haltbarkeit von 3 Jahren aber unübertreffbar in Kombination mit dieser Leistung.
Sie fand hauptsächlich Einsatz für eine Kombination aus Zocken als auch Office-Arbeiten.


Das Design wirkt ansprechend und vermittelt einen richtigen Gamer-Look. Durch die gewählte Platzierung der einzelnen Settings und Macros kann man hier optisch von einem sehr hochwertigen Produkt sprechen.
Im Falle der Verarbeitung lässt es aber einiges zu Wünschen übrig, da bei leicht schwitzigen Händen sich das Obermaterial bzw. das Flammen-muster schnell löst und bei schnellerer Bewegung der Maus sich ebenfalls die Gummifixierungen zur Schonung.

Die DPI lassen sich dynamisch justieren, selbst mitten in der Bewegung kann man sie zur Situation entsprechend anpassen - bis zu 3600, wobei man tatsächlich maximal 1000-2000 höchstens benötigt.

An der Maus stört mich die Eigenschaft, dass wenn ich nachts etwas herunterlade, der DPI-Knopf in verschiedenen Farben leuchtet und mein Schlafrhytmus stört, da ich sehr Lichtempfindlich im Schlaf bin.

Auch ist das Gewicht, welches das Feeling optimieren soll, sehr schnell herausgebrochen und konnte nur durch popeligen Kleber erneut fixiert werden.

Fazit: Von der Leistung her super, unknackbares Leistungsverhältnis. Qualitativ besteht aber Wartungsbedarf.

am 12.08.2016

Super Maus zum kleinen Preis

Die Maus aus dem Hause Sharkoon eignet sich hervorragend zum Spielen, wofür sie eigentlich konzipiert ist. Jedoch ist sie meines Erachtens genauso gut für die alltäglichen Office- und Büro-Aufgaben geeignet. Das Design ist dabei vermutlich nicht jedermanns Sache, bei mir passt es jedoch ganz gut zum ebenfalls roten Gehäuse von Sharkoon.
Die Maus liegt angenehm in der Hand und ist vor allem auf Grund ihrer Größe super für größere Hände geeignet. Das Gewicht ist, auch ohne die Gewichte, sehr gut und lässt sich zudem individuell anpassen. Die beiden „Haupttasten“ sind recht groß gehalten und ergonomisch geformt, so dass bei mir sofort ein gutes Gefühl vorhanden war. Der Anschlag dieser Tasten ist zudem ideal. Die linke Seite ist Gummiert, um dem Daumen zusätzlichen Halt zu geben, was perfekt funktioniert. Es sind zusätzlich weitere Tasten vorhanden, die man je nach Bedarf mittels der beiliegenden Software programmieren kann.
Die Maus gleitet nahezu widerstandslos über alle gängigen Mauspads, die ich ausprobiert habe. Das Kabel ist mit Stoff ummantelt und lässt es dadurch widerstandsfähiger werden, was mir sehr zusagt, da ich die Kabel doch ziemlich beanspruche beim täglichen Arbeiten und Spielen.
Für das Geld bekommt man vermutlich keine bessere Maus.

Nutzerbild von eiauo10 Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
am 17.02.2015

Gute Allrounder Maus

Diese Maus ist ein Allrounder! Man kann mit ihr einfach alles machen, sei es Gaming, Office oder anderes.

Eigentlich habe ich nur eine Ersatzmaus gesucht die paar Wochen hält, doch bereits Kollegen erzählten mir, dass diese Maus mit teuren Mäusen mithalten kann.
Davor hatte ich eine Gaming Maus einer höheren Preisklasse (50+).
Die Maus sollte wie gesagt nur ein paar Wochen reichen, aber ich kam nicht mehr von ihr los.
Anfangs war ich skeptisch und konnte mich nicht an die Größe angewöhnen aber jetzt, nach einiger Zeit
hat sich meine Hand dran gewöhnt und sie ist überraschend gut. Ich denke dies liegt daran das man die DPI mit dem Knopf unter dem Mausrad jederzeit ändern kann. Auch bei den Gewichten kann man entscheiden wie viele man benutzen will.

Nach über einem halben Jahr mit der Maus ist mir nichts negatives wie quietschen oä. aufgefallen.

Die Maus ist üblicherweise für Rechtshänder und hat 2 Daumentasten auf der linken Seite die ganz bequem mit dem Daumen gedrückt werden können.

Fazit
In dieser Preisklasse ist die Maus einfach der Preis/Leistungs Hammer! Sie kann sogar noch mit Mäusen aus der Preisklasse 30€ mithalten.

Nutzerbild von fr1st Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
am 09.09.2014

Viel Maus für wenig Geld!

Mit der Laser-Maus FireGlider brachte Sharkoon wohl eine der besten Gaming Peripheriegeräte in dieser Preisklasse auf dem Markt.

Sie besticht durch ihre ergonomische Passform ausgelegt für Rechtshänder und ihrem schicken Design. Die Haupttasten Links- und Rechtsklick, sowie die Handauflagefläche sind mit einer gummierten Schicht überzogen welche auch nach mehr als 2 Jahren fast täglichem Einsatz keinerlei Abnutzungen aufweist. Selbiges gilt für eine geriffelte Gummifläche auf der linken Seite für den Daumen welche eine großartige Grifffestigkeit auch bei schnellen Bewegungen gewährleistet.

Abgesehen von den Standardtasten Links-, Rechts- und Mausradklick besitzt die Maus auch vier weitere Tasten. Zwei befinden sich auf der linken Seite in perfekter Position um mit dem Daumen erreicht zu werden. Diese können nach Belieben programmiert werden, um beispielsweise beim browsen einfacher zur nächsten oder letzten Seite zu gelangen. Selbstverständlich können auch spielespezifische Tasten darauf festgelegt werden, wie zum Beispiel das trinken eines Zaubertrankes oder das Wechseln der Waffe.

Zwei weitere Tasten sind jeweils vor und hinter dem Mausrad positioniert. Die Vordere kann dabei einfach mit der Zeigerfingerspitze geklickt werden und ist vordergründig dafür gedacht eine "Rapid-Fire" Funktion einzufügen. Das heißt mit einem Klick auf diese Taste gibt das Spiel schnell aufeinanderfolgende Links-Klick-Befehle aus. Selbstverständliche kann aber auch diese Taste beliebig programmiert werden.

Die letzte Taste hinter dem Mausrad, ebenfalls mit dem Zeigefinger bedienbar, dient dazu die DPI-Stufen zu wechseln. Das Maximum beträgt dabei 3.600 DPI, was völlig ausreichend ist egal für welches Spiel oder Anwendung. Welcher Stufe eingestellt ist, erkennt ihr an der aufleuchtenden Farbe dieser Taste grün, rot, gelb oder blinkend.
Ihr könnt euch also mitten im Spiel entsprechend der Situation anpassen.
Es sei jedoch gesagt, dass ich selbst im Spiel die Taste noch nie benutzt habe. Zu diesen Spielen gehören sowohl Shooter wie Call of Duty aber auch beispielsweise League of Legends.

Ein weiterer Pluspunkt sind die zusätzlichen Gewichte. Ihr mögt eine leichte Maus? Kein Problem, lasst sie weg. Ihr mögt eine schwere Maus? Ebenfalls kein Problem, steckt sie rein. Diese sind dabei ebenfalls präzise durch kleine Einzelgewichte veränderbar. Nach dem Einsetzen wackeln sie nicht hin und her sondern sitzen bombenfest. (siehe Foto)

Zuletzt bleibt nur noch der präzise Laser zu Erwähnung. Er tut das was er soll, euch die Bewegung der Maus eins zu eins auf dem Bildschirm wiedergeben. Ich selbst hatte bisher noch keine Probleme damit.

Als Fazit bleibt nur zu sagen, dass sich die Maus für jeden eignet, der eine präzise Laser-Maus mit nicht zu vielen (unnötigen) Tasten zu einem kleinen Preis sucht. Meiner Meinung nach ein klarer Kauftipp.

Nutzerbild von alex151990 Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
am 23.08.2014

Hält gut für Gamer und Office

Vorweg sollte man sagen, dass ich diese Maus mittlerweile seid über 2 Jahren besitze und die Maus dementsprechend schon abgenutzt ist, ich daher einiges berichten kann.

Die Maus habe ich mir damals bei amazon.de bestellt für rund 20€ - und ich bereue es nicht. Die Maus war damals eigentlich Top mit bis zu 3600 DPI - heute gibt es ja schon welche mit 7000 aber das braucht man ja nicht. Im Lieferumfang war unter anderem auch noch Gewiche für die Unterseite der Maus da und neue "Gleitauflagen".

Die Maus hat an den Seiten rillen, an denen Flüssigkeiten wie z.B. Schweiß abrollen und hinunterfließen, außerdem ist sie so gebaut, dass die Hand physikalisch perfekt sitzt und nicht abrutscht.

Wenn ich Gaming-Spiele spiele oder nur Officearbeit erledige, hat die Maus auch noch 2 konfigurierbare Tasten, welche dann einige Arbeit erleichtern. Die Tasten klicken sehr leise, was vorallem in der Nacht praktisch ist, wenn man totale Ruhe möchte - die anderen 3 Tasten sind ebenfalls sehr Stumm.

Ich selbst bin nicht so sorgsam mit der Maus umgegangen, weswegen das Kabel manchmal kleine Hänger hat bzw. Signale im Laufe der Zeit nicht mehr so flüssig übertragen werden - längere Reaktionsdauer. Dies ist aber wirklich subjektiv, da jeder anders mit seinen Dingen umgeht.

Für Spiele ist die Maus ebenfalls sehr geeignet, da sie direkt am Gerät umschaltbar auf bis zu 3600 DPI ist und förmlich über den Bildschrim rast. Meine Empfehlung ist es aber auf rund 1500 DPI zu bleiben, da man sonst die Kontrolle verliert, sofern man ungeübt ist.

Im Großen und Ganzen kann ich nichts Negatives über die Maus berichten - sie bleibt mir schon seit Ewigkeiten treu und ich bereue es nicht sie gekauft zu haben. Empfehlung geht an jeden Gamer, der ein schickes Design und gute Qualität für einen niedrigen Preis haben möchte.

Nutzerbild von solutionfinder Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
am 29.03.2014

guter Preis, sehr genau

Ich habe diese Maus schon seit Jahren.
Sie erfüllt ihren Zweck, beim Zocken und im allgemeinen Betrieb. Sie ist sehr genau, und lässt sich verstellen oder programmieren. Dafür hat sie 2 Extra-Tasten, die sehr günstig beim Daumen liegen.
Außerdem hat sie Gewichte, mit denen man sie für sein Gefühl anpassen kann. Für mich ist das nicht so wichtig, aber viele brauchen eine gewisse Masse in der Hand.
Mit der mittleren Taste kann man Profile ändern, die das DPI (Dots per Inch, also die Geschwindigkeit) und die Tastenprogrammierung speichern. Außerdem lässt sich mit der entsprechenden Software die Maus programmspezifisch einstellen. Nach dem Beenden des Programms werden die Tasten wieder auf Standard gesetzt.
Ich bin sehr zufrieden, vorallem weil der Preis so günstig war (damals etwa 30€), und es seit dem nichts zu meckern gab.
Auch das Design ist schön.
Fazit:
Ich würde keine teurere Maus empfehlen, weil diese hier alles bietet, was man braucht. Wer jedoch mehr Tasten benötigt, sollte an die Multifunktionsmaus von Logitech denken.

Nutzerbild von Spartaner Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
am 18.03.2014

Tolle Maus zum kleinen Preis
Anfangs war ich doch recht skeptisch über diese Maus, ich meine kann eine Gamer-Maus für schlappe 20 Euro überhaupt gut sein? Und ja, das kann diese. Die Sharkoon Fireglider ist seit bereits zwei Jahren auf meinem Schreibtisch im Einsatz und funktioniert immer noch genauso gut wie am ersten Tag.

Die Verarbeitung ist für den günstigen Preis völlig in Ordnung, auch die Lackierung ist überraschenderweise völlig fehlerfrei und perfekt an das Design zugeschnitten. Das Feuer-Design trifft vielleicht nicht unbedingt von allen den Geschmack, aber mich hat es vollstens überzeugt. Für Leute die es aber lieber minimalistisch mögen, gibt es die exakt selbe Maus in einer völlig schwarzen Oprik.

Die Größe der Maus ist Anfangs etwas ungewöhnlich, aber nach nur wenigen Stunden will man keine anderen Mäuse mehr bedienen. Zumindest meine Hand liegt beinahe perfekt auf der Maus.

Im Boden der Maus sind kleine Gewichte versteckt, mit denen man das Gewicht optimal anpassen kann. Vorallem für Counter Strike Gamer ist dieses Featueres recht interessant.

Fazit: Top Maus zum top Preis.
Nutzerbild von j0hny_c4sh Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
am 08.03.2014

Tolle Maus, die gut beim Gaming ist
Da ich ein Gamer mit Herz und Seele bin aber leider öfters finanziell knapp bin, musste ich zu einer billigeren Alternative greifen. Die Maus wurde von meinem alten Kameraden empfohlen, da sie eine hohe Bewegungsgeschwindigkeit hat und sehr günstig ist.
Gekauft habe ich sie mir dann auf Amazon für ca 20€.

Angesprochen hat mich direkt die hohe Geschwindigkeit der Maus. Sie ist erhöhbar bis zu 3600 DPI, d.h. soviel dass man die Maus mit wenigen Millimetern Bewegungsbereich über den kompletten Bildschirm ziehen kann. Dies ist über den abgebildeten Schalter aber umstellbar in verschiedenen Stufen (500,1000,2000,...)

Auch gefällt mir das schicke Design sowie das Gefühl in der Hand beim Bewegen. Durch den Grip, der an der Daumenfläche ist, hat man die Maus in festen Händen.
Auch hat die Maus noch 3 Extratasten, welche die "Vor, Zurück und die Doppelklick" Funktion voreingestellt haben. Dies erleichtert die Bedienung auf einigen Seiten und Spielen.

Ich habe die Maus mittlerweile mindestens 2 Jahre und sie hat nur minimale Gebrauchsspuren. Auch mehrere Stürze hat sie souverän ausgehalten.

Im großen und ganzen bin ich sehr zufrieden mit der Maus und kann sie nur jedem empfehlen, der günstig gute Ware kaufen will. Von der Leistung her ist sie schon vergleichbar mit der Razor Naga.
Meine Kaufempfehlung hat sie deshalb auch mit gutem Gewissen.

lg
am 13.11.2013

Gute Maus für Gaming und Büro!
Vorweg sei gesagt, dass auch Nicht-Gamer weiterlesen sollten, um sich ein Bild von der Maus zu machen. Auch wenn diese für Gaming konzipiert wurde, ist sie auch als Büromaus eine tolle Wahl.

Schon beim ersten Auspacken ist mir direkt die Wertigkeit des Materials aufgefallen.
Ich habe mir diese Maus eigentlich nur als Übergangslösung gekauft, doch wurde wirklich positiv überrrascht.
Ich hatte bzw, habe einige Mäuse des höheren Preissegments ( 60E+) von Razer und auch Steelseeries.
Für 20 Euro habe ich hier keine großartige Qualität erwartet, doch diese kann mit Mäusen für mehr als das Doppelte durchaus mithalten.
Die Tasten lassen sich bequem betätigen und ich kann auch nach rund 3 Monaten Benutzung keine Mängel in Form von Knarzen oder Reaktionsproblemen feststellen.

Auch schön sind natürlich die Makrotasten, auf denen man verschiedene Befehle direkt auf die Maus binden kann.
Gerade für dieses Preissegment ist das alles andere als üblich.

Für rund 20 Euro bekommt man hier wirklich ein tolles Gesamtpaket, das einfach mit einem unschlagbaren Preis/Leistungsverhältnis daherkommt.
am 07.11.2013

Geniale Maus für den kleinen Geldbeutel
Für knapp 20 Euro habe ich mir die Maus vor einem Jahr geholt und bin vollends zufrieden. Eigentlich ging ich mit gemischten Gefühlen an die Maus heran, schließlich hatte ich bisher mit billigen Mäusen nur schlechte Erfahrungen gemacht. Der Feuergleiter konnte mir jedoch genau das Gegenteil beweisen.

Die Verarbeitung kann natürlich nicht mit teuren 100 Euro teuren Mäusen mithalten, ist aber für den günstigen Preis wirklich sehr gut.

Das Design ist Geschmackssache, aber ich liebe diese Feuerlackierung einfach.

Neben den üblichen Tasten bietet die Maus drei zusätzliche Tasten. Mit den Tasten an der Seite kann man bequem im Browser vor und zurück gehen. Die Taste neben dem Mausrad ist vor allem für Egoshooter-Spieler interessant, da diese einen Burst-Modus bietet - d.h. die Taste macht drei schnelle Klicks hintereinander und somit kann man theoretisch die Waffen im Burst-Modus abschießen. Tatsächlich ist für mich die Taste relativ nutzlos, da sie nicht gerade optimal zu erreichen ist.

Die Maus ist vor allem für Menschen mit großen Händen ausgelegt und wirkt im Vergleich zu anderen Mäusen riesig. Im Boden der Maus sind kleine Gewichte eingesetzt, mit denen ihr das Gewicht individuell an eure Bedürfnisse anpassen.

Fazit: Nur zu Empfehlen! Ich würde diese Maus der teurem Konkurrenz jeder Zeit vorziehen.
Nutzerbild von gr0m2k Sharkoon Gaming Mouse FireGlider schwarz/rot
am 16.08.2013

Bewertungen