Kategorien

Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber

Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber
Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber
Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber
Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber
+11
Bilder
Video
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 90%
Stiftung Warentest (73%)
Computer Bild (82%)
Connect (100%)
SFT-Magazin (98%)
Alle Testberichte Anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
21 Angebote ab 458,31 € - 653,80 € (Seite 1 von 3)
sofort lieferbar (18)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (18)
Zahlungsarten
Visa (18)
Eurocard/Mastercard (18)
American Express (9)
Diners (2)
Barnachnahme (6)
Vorkasse (13)
Rechnung (16)
Lastschrift (12)
Finanzkauf (9)
PayPal (17)
Giropay (3)
Sofortüberweisung (14)
Click & Buy (1)
Postpay (1)
Barzahlen (4)
Amazon Payments (7)
Andere (3)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
458,31 * ab 0,00 € Versand 458,31 € Gesamt
Lieferzeit: Lieferzeit 1-3 Werktage
 
Mit FKGK35 - 8 % Rabatt bis 27.05.2017
Shop-Info

478,99 * ab 0,00 € Versand 478,99 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
Rücksendung 14 Tage kostenfrei
Shop-Info

479,00 * ab 0,00 € Versand 479,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar, Lieferzeit max. 1-3 Werktage
Shop-Info

479,00 * ab 0,00 € Versand 479,00 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag, versandkostenfrei, kostenloser Rückversand
Shop-Info

479,00 * ab 0,00 € Versand 479,00 € Gesamt
Lieferzeit: auf Lager, Lieferzeit 1-2 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

479,00 * ab 2,99 € Versand 481,99 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort ab Lager lieferbar, 24h Express möglich
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

489,00 * ab 0,00 € Versand 489,00 € Gesamt
Lieferzeit: SOFORT LIEFERBAR
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber
Zum Hersteller
www.apple.com

Produktbeschreibung zu Apple Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber

Apple liefert mit dem iPad ein funktionelles Tablet in Silber. Via WLAN lässt sich das iPad ohne Kabel mit einem digitalen Netzwerk verbinden. Das Tablet besitzt eine interne Speicherkapazität von 128 GB.

Für eine schnelle und sichere Laufleistung sorgt das iOS-Betriebssystem. Eine sehr gute Voraussetzung für flüssiges Videoschauen und ruckelfreie Grafik bietet der M8 Motion Coprozessor-Grafikprozessor.

Das matte IPS-Display liefert mit einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixeln detailreiche Darstellungen. Wer unterwegs Multimedia-Anwendungen nutzen oder Filme schauen möchte, der findet im iPad durch die 9,7 Zoll große Display-Diagonale den perfekten Begleiter.

437 g wiegt das Tablet und befindet sich im Vergleich mit ähnlichen Geräten im Mittelfeld.

Außerdem Teil der Ausstattung:

  • Lightning-Anschluss
  • Kopfhörer-Ausgang
  • Abmessungen (BHT): 16.95 cm x 24.00 cm x 0.61 cm
  • Stereo-Lautsprecher
  • HD-Webcam
  • Auflösung der 1. Kamera: 8.0 MP
  • Auflösung der 2. Kamera: 1.2 MP
  • Integriertes Mikrofon
  • Kompass
  • Multitouch
  • Lagesensor
  • Fingerprint Reader

Produktinformationenzu Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber
Allgemein
Marke
Apple
Produktlinie
Apple iPad
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

Gaming-Tablet, Multimedia-Tablet
Prozessor
Apple A8X
Abmessungen
Breite
17.0 cm
Höhe
24.0 cm
Tiefe
0.6 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit beschreibt die Dauer des Betriebs ohne ein zusätzliches Netzteil, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Akkus mit hoher Akkulaufzeit müssen seltener geladen werden und haben einen leistungsstärkeren Akku mit hoher Akkukapazität.

10 h
Akkulaufzeit Audio
Akkulaufzeit Audio

Die Akkulaufzeit Audio gibt Auskunft darüber, wie lange ein Tablet PC mit einer Akkuladung im Betrieb Audioanwendungen abspielen kann. Die genaue Laufzeit ist auch davon abhängig, welche Prozesse im Gerät zusätzlich ablaufen.

10 h
Akkulaufzeit Video
Akkulaufzeit Video

Die Akkulaufzeit Video gibt an, wie lange ein Tablet PC bei der Nutzung von Videoanwendungen mit einem einzigen Ladezyklus betrieben werden kann. Es handelt sich dabei um ungefähre Werte, da die tatsächliche Laufzeit von den laufenden Prozessen und Apps abhängig ist.

10 h
Akkutechnologie
Akkutechnologie

Die Akkutechnologie in modernen Tablet PCs besteht in der Regel aus Lithium-Ionen-Akkus (Li-Ion). Eine Weiterentwicklung stellen die Lithium-Polymer-Akkus (Li-Po) dar. Diese Akku-Technologie überzeugt durch längere Laufzeiten, reagiert aber deutlich empfindlicher auf Überladungen als sein Vorgänger.

Li-Po
Ausstattung
Bedienung
Touchscreen
Grafikprozessor
M8 Motion Coprozessor
Lautsprecher
vorhanden, Stereo Lautsprecher
Webcam-Typ
Webcam, HD-Webcam, Video-Stabilisator
Display
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl von Pixeln (d.h. Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, wenn mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also fast immer besser.

2048 x 1536 Pixel
Display-Diagonale
9.7"
Display-Diagonale metrisch
Display-Diagonale metrisch

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54 cm entspricht.

24.6 cm
Display-Merkmale
Display-Merkmale

Die Merkmale eines Displays beziehen sich auf die Art des Bildschirms. Ein glänzendes Display neigt zum Spiegeln, wenn Licht auf den Bildschirm fällt. Bei einem matten Display kann man auch bei starker Lichteinstrahlung die Inhalte des Bildschirms erkennen.

matt, kapazitiv
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ unterscheidet zwischen verschiedenen Anzeigetechniken. Die Art des Display-Typs steht für unterschiedliche Beleuchtungs- und Farbdarstellungsarten des Displays, über welche die Bildausgabe erfolgt.

LCD, IPS
Farbe
Farbe
silber
Funktionalitäten
Features
integriertes Mikrofon, Barometer, Kompass, 2. Kamera, Multitouch, Fingerabdruck-Scanner, Lagesensor, Touch ID
Gewicht
Gewicht
437 g
Konnektivität
Anschlüsse
Kopfhöreranschluss, USB, Apple Lightning
Drahtlose Technologie
Drahtlose Technologie

Zur kabellosen Kommunikation mit anderen Endgeräten kommen bei Tablet PCs unterschiedliche Drahtlose Technologien zum Einsatz. Diese unterscheiden sich vor allem in der Reichweite und der Übertragungsgeschwindigkeit. Geräte, die besonders flexibel eingesetzt werden sollen, sollten die richtigen Technologien der Kommunikation unterstützen, um Kompatibilität mit anderen Geräten zu gewährleisten.

Bluetooth, IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, Bluetooth 4.0, IEEE 802.11ac
Mobilfunkstandard
EDGE, GSM, HSDPA, UMTS, LTE, HSPA+, HSPA, EVDO, ohne Mobilfunk-Funktion
Leistungsmerkmale
Anzahl Prozessorkerne
Anzahl Prozessorkerne

Die Anzahl Prozessorkerne ist bei heute üblichen Mehrkernprozessoren von Relevanz. Seit einigen Jahren hat sich bei Computern und Tablet PCs das Multicore-Prinzip durchgesetzt. Je mehr Prozessorkerne (Cores) dabei vorhanden sind, desto größer kann die Rechenleistung sein. Ein Quadcore ist aber nicht zwingend leistungsfähiger als ein starker Dualcore-Prozessor.

2
Prozessortaktfrequenz
Prozessortaktfrequenz

Die Prozessortaktfrequenz gibt an, in welchen Abständen er von Stromsignalen durchströmt wird. Je kleiner diese Abstände, desto höher die Verarbeitungsgeschwindigkeit der Daten. Ein schneller Prozessor hat also eine höhere Frequenz.

1.30 GHz
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Netzadapter, Netzteil, USB-Kabel, Lightning-Kabel
Optik
Auflösung Frontkamera
Auflösung Frontkamera

Die Bildauflösung einer Frontkamera bezeichnet die Anzahl der Pixel. Angegeben sind die Bildpunkte in Breite x Höhe. Je größer die Anzahl der Bildpunkte, umso detaillierter und schärfer die Aufnahme. Bestimmt wird die Bildauflösung der Kamera durch die Größe des Bildchips.

1.2 MP
Auflösung Rückkamera
Auflösung Rückkamera

Die Bildauflösung einer Rückkamera bezeichnet die Anzahl der Pixel. Angegeben sind die Bildpunkte in Breite x Höhe. Je größer die Anzahl der Bildpunkte, umso detaillierter und schärfer die Aufnahme. Bestimmt wird die Bildauflösung der Kamera durch die Größe des Bildchips.

8.0 MP
Software
Betriebssystem
iOS
Betriebssystemfamilie
Betriebssystemfamilie

Die Betriebssystemfamilie gibt an, mit welchem Betriebssystemhersteller (z.B. Windows, Mac OS X, Suse Linux,..) das System ausgestattet ist. Hierdurch kann man nur eine bestimmte Richtung festlegen, statt exakt die Suchergebnisse auf einzelne Betriebsversionen zu beschränken.

Apple iOS
Speicher
Arbeitsspeicherkapazität
Arbeitsspeicherkapazität

Der Arbeitsspeicher dient zur Zwischenspeicherung von in Prozessen verwendeten Daten und Befehlen. Ein großer Arbeitsspeicher macht die ruckelfreie Verwendung von aufwendigen Apps möglich.

2.0 GB
Speicherkapazität
Speicherkapazität

Als Speicherkapazität wird die Größe des im Tablet PCs verbauten Datenspeichers bezeichnet. Wie viel Speicherplatz erforderlich ist, hängt von der vorwiegenden Nutzung ab. Ein großer interner Speicher ist von Vorteil, da er schneller gelesen & beschrieben werden kann als extern angeschlossene Speicher. Dies kann bei der Verwendung von Apps einen entscheidenden Unterschied machen. Für die meisten anderen Verwendungsmöglichkeiten ist externer Speicher aber meist ausreichend.

128.0 GB
Testberichte
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, CHIP Test & Kauf, PCgo, tabtech.de, CHIP Online, Computer Bild, com!, CNET.de, SFT-Magazin, Guter Rat, teltarif.de, Hardwareluxx.de, Konsument, Macwelt, techstage.de, Expert Reviews, PCMag.com, MobileTechReview, GoodEReader, Mac Life, Notebookcheck.com, Areamobile.de, Notebookinfo.de, Connect, PCtipp.ch, Tom's Hardware Guide, Notebooks und Mobiles, Online PC, C't
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2014
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 25.05.2017
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

Hier finden Sie eine grafische Darstellung, welche die Display-Diagonale und die Beliebtheit von Tablet-PCs, aus einem Preissegment von 138 € bis 1049 €, darstellt.

Das Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber liegt bei der Beliebtheit in Relation zu den anderen Geräten im unteren Drittel. Es weist eine Display-Diagonale von 9,7 '' auf.

Die kleinste Display-Diagonale hat das Samsung Galaxy Tab E 9.6 8GB Wi-Fi schwarz mit 9,6 ''. Dieses Tablet eignet sich somit vor allem für Käufer, die ein kleines Gerät erwerben wollen, welches sie überall hin mitnehmen können und dabei keinen Wert auf eine hohe Detaildarstellung legen. Es kostet 138,00 € aufwärts.

Nutzer, die sich ein großes Display wünschen, auf welchem sie alle Details in genauer Darstellung vorfinden, sollten das Apple iPad Pro 12.9 128GB Wi-Fi + LTE silber in Erwägung ziehen, denn dieses hat mit 12,9 '' die größte Display-Diagonale.

Der beliebteste Tablet-PC aus diesem Segment, ist das Samsung Galaxy Tab A 10.1 (2016) 16GB Wi-Fi schwarz. Es hat einen 10,1 '' Display und kostet um die 186,96 €.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 25.05.2017
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis

Die Grafik visualisiert die unterschiedlichen Tablet-Herstellermarken nach ihrer Beliebtheit und ihrem durchschnittlichem Tablet-Preis. So kann der Nutzer die beiden Kriterien gegeneinander abwägen und mit Hilfe dieser Darstellung bezüglich der Marke eine Vorentscheidung treffen.

Apple liegt bei der Beliebtheit seiner Tablets im Mittelfeld und bietet diese zu einem Durschnittpreis von 649 € an.

Nutzer, denen ein geringer Tablet-Preis besonders wichtig ist, da sie ein solches Gerät vielleicht erst einmal testen möchten, sollten sich die Produkte der Marke Polaroid genauer ansehen. Diese bietet mit 42 € den günstigsten Durchschnittspreis an.

Am kostspieligsten sind dagegen die Tablet-PCs von Porsche Design. Diese Highend-Produkte sollten eher von Verbrauchern in Erwägung gezogen werden, die ein qualitativ hochwertiges Tablet suchen, welches viele Zusatzanforderungen erfüllen muss und die auch bereit sind den Durschnittpreis von 2810 € aufzubringen.

Die beliebtesten Produkte kommen von dem Hersteller Microsoft und sind durchschnittlich zu einem Preis von 1406 € erhältlich. Die hohe Popularität schafft hierbei einen Vertrauensvorsprung gegenüber den anderen Tablet-PCs.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 406,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
31 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 31 Testberichte zu Apple iPad Air 2 mit Retina Display 9.7 128GB Wi-Fi silber mit einer durchschnittlichen Bewertung von 90%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Tablet PCs vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.12.2014
Platz
4 von 22
Testnote
2,2 - gut
22 Tablets: Neue Tablets
billiger.de Fazit: Das Apple Ipad Air 2 WI-FI + Cellular mit 16 GB macht vieles richtig, bei der Ausstattung könnte es jedoch ein wenig vielseitiger sein. Dennoch bekommt man hier ein Tablet zur Hand, welches durch seine gute Handhabung, ein starkes Display und eine sehr hohe Systemstabilität überzeugen kann.


0
Erscheinungsdatum
01.11.2014
Einzeltest
Testnote
1,88 - gut
Apple iPad Air 2 LTE 128 GB (MH1G2FD/A)
billiger.de Fazit: Im Vergleich zu seinem ohnehin schon leistungsstarken Vorgänger ist die neue iPad-Version noch einmal ein bisschen schneller geworden. Weitere Verbesserungen betreffen vor allem das Display, das nun noch schärfer und hochwertiger erscheint. Wie von Apple gewohnt muss man aber auch hier wieder tief in die Tasche greifen.

0
Erscheinungsdatum
01.12.2014
Einzeltest
Testnote
5 von 5 Sternen - sehr gut
Apple iPad Air 2 LTE 128 GB (MH1G2FD/A)
billiger.de Fazit: Das neue iPad Air wurde an einigen Stellen verbessert und kann so nun mit einem verbesserten Hard- und Softwarepaket aufwarten. Features wie das extrem hochauflösende Display, der eingebaute Fingerabdrucksensor sowie die hochwertige Kamera fügen sich dabei exzellent ein und machen aus dem Tablet ein Top-Modell.

0
Erscheinungsdatum
01.12.2014
Einzeltest
Testnote
1,1 - sehr gut
Apple iPad Air 2 LTE 128 GB (MH1G2FD/A)
billiger.de Fazit: Wer auf große Neuerungen gehofft hat, dürfte eher enttäuscht werden. Trotzdem gebührt Apple ein großes Lob, denn das neue iPad ist von extrem hoher Qualität und gehört zu den besten Modellen seiner Klasse. Die Leistung ist auf sehr hohem Niveau und der Bildschirm fast nicht zu übertreffen. Hinzugekommen ist zudem ein Fingerabdruckscanner.
Vorteile:
überragende Leistung
helles, scharfes und farbstarkes Display
Fingerabdruckscanner
hochwertiges Design
Nachteile:
interner Speicher nicht erweiterbar
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

-
Erscheinungsdatum
01.11.2014
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Apple iPad Air 2 LTE 128 GB (MH1G2FD/A)
billiger.de Fazit: Dass das iPad deutlich teurer ist als die meisten anderen direkten Konkurrenten, sollte inzwischen hinlänglich bekannt sein. Ebenso sollte bekannt sein, dass es sich hier um absolute Top-Modelle handelt. So ist auch das neue Air 2 an vielen Stellen verbessert worden und wartet nun mit Features wie einem Fingersensor und mehr RAM auf.

Testberichte
Nutzerbewertungen
6 Bewertungen
Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 17. Mai - 21. Juni 2017
Sortieren nach:
Tolles Design

Ich habe mir das iPad gekauft, um mir in der Uni das Skript anzusehen und um zu Hause privat surfen zu können, ohne dabei auf ein Notebook angewiesen zu sein.

Meine Wahl viel hauptsächlich wegen der Optik auf das iPad. Denn die Optik macht ordentlich etwas her: dank des Gehäuses aus Aluminium fühlt es sich hochwertig und edel an.
Die Größe ist völlig ausreichend, um zu surfen oder zu lesen. Um aber handschriftliche Notizen zu machen oder längere Mitschriften anzufertigen, ist es meiner Meinung nach zu klein.

Das Betriebssystem iOS ist ein weiterer Pluspunkt des iPads. Alles lädt schnell und läuft flüssig ab, es ist kein Ruckeln feststellbar.
Leider installiert Aplle schon einiges an Apps, die ich persönlich nicht benötige. Diese lassen sich aber glücklicherweise schnell deinstallieren.

Einen Minuspunkt gibt es für den begrenzten Speicher. Bei 16 oder 32GB wird der Speicher schnell voll, sodass man dann Bilder, Videos, Musik oder Apps entfernen muss, um etwas neues Speicher zu können – und kauft man sich eine Variante mit viel Speicher, bezahlt man natürlich auch deutlich mehr.

Das Display stellt alle Inhalte gestochen scharf dar und es sind keine einzelnen Pixel erkennbar, was besonders bei der Schrift positiv auffällt.
Die Farben leuchten, aber wirken dabei schon etwas zu hell bzw. unrealistisch – das ist aber Geschmackssache.

Der Preis für das iPad ist happig. Andere Hersteller, z.B. Samsung, bieten ihre Geräte für einen deutlich günstigeren Preis an.
Man bezahlt viel für den Namen und das sollte einem bewusst sein, bevor man zu einem iPad greift.

Deshalb kann ich es nur teilweise weiterempfehlen. Die Leistung ist gut und die Verarbeitung super, aber der Preis ist etwas zu hoch angesetzt.

am 23.02.2017

Praktisch für die Kinder
Also für den Urlaub als ebook-Reader aber auch für gute Fotoaufnahmen benutze ich gerne das iPad zuhause als auch unterwegs.

Es hat mit 128GB eine riesige Speicherkapazität, sogar mehr als mein alter Laptop und dazu ist der Speicher sogar sehr groß.

Zu den schicken Design, welches in einem glänzenden Weiß sich speziell hervorhebt, hat es einen haarscharfen Full-HD-Display, welcher Medien in hoher Qualität ohne Pixelfehler sauber wiedergibt. Hochqualitative Bildaufnahmen, welche im Urlaub oder aus Fotoshootings entstehen, werden in der Originalqualität ausgegeben und Details kommen durch automatische Farboptimierung perfekt zur Geltung.


Da ich ein Macbook besitze, kann ich sogar den genauen Standort über iCloud herausfinden und wenn ich es mal in der Wohnung verliere, kann ich es mit einem Signalton wiedergeben.

Meine Kinder haben durch die zahlreichen Gratis-Spiele-Apps die Möglichkeit, lernen und Spaß haben gleichzeitig zu vereinen und auch Kontakt mit Medien im frühen Alter zu sammeln.

Ebenfalls grandios finde ich die starke Full-Hd-Kamera, welche mithilfe automatischem Fokus wahrhaftig professionelle Bilder schießen kann. Die Bilder haben im Durchschnitt eine Größe von 3 MB und sind trotzdem in einer sauberen Qualität.

Ich kann es nur für alle Familien aber auch Geschäftsmänner empfehlen. 5 Sterne!
am 07.12.2016

Mal wieder eine Meisterleistung
Ich reise viel und bin auch so viel unterwegs, weshalb ein Tablet für mich optimal geeignet ist. Wenn man dann auf der Suche nach einem Tablet ist, dann kommt darum herum, sich auch einmal das iPad anzusehen. Und wie so viele andere Menschen auch, bin ich dann bei MediaMarkt schwach geworden und habe es mir gleich mitgenommen.

Vorteile:
+ gute Verarbeitung
+ sehr schickes Design
+ super schneller Prozessor
+ leichte Bedienung
+ viel Speicher
+ gute Kamera
+ traumhafte Auflösung

Nachteile:
- sehr teuer

Ich hatte schon einmal ein iPad, nämlich eines der aller ersten und war damals noch nicht so begeistert. Die Verarbeitung von diesem hier ist ein nur erstklassig und ich konnte beim besten Willen keinen Schwachpunkt darin finden. Auch das schlichte und gleichzeitig moderne Design gefällt mir sehr gut und sorgt dafür, dass das iPad auch sehr edel aussieht. Besonders in der Farbe weiß. Aber auch die inneren Werte sind sehr überzeugend. Das iPad verfügt über einen sehr leistungsstarken Prozessor für ein Tablet und startet daher nicht nur sehr schnell, sondern es laufen auch alle Anwendungen sehr flüssig auf dem Gerät und die Befehle werden umgehend ausgeführt. Ein ganz großes Argument für dieses Gerät ist natürlich das Retina Display, das iPadc, es ist einfach nur umwerfend. Die Auflösung ist gestochen scharf und selbst als Laie mit ungeübtem Blick kann man sofort Unterschiede zu einem der alten Displays erkennen. Wie immer bei Apple ist die Bedienung nicht sehr schwer und praktisch alle Sachen erklären sich von selbst, so dass man nicht erst ewig die Anleitung studieren muss. Während bei den ersten Generationen die Kameras noch kaum zu gebrauchen waren, so kann man inzwischen ganz gute Bilder machen oder auch eine Videounterhaltung in sehr guter Qualität führen. Ich benutzte das iPad auch sehr häufig, um darauf Filme zu schauen und diese brauchen oft mehrere GB an Speicherplatz. Deshalb habe ich mich auch für diese Version entschieden, denn hier hat man Speicherplatz bis zum Abwinken und man muss schon extrem über dem Durchschnitt liegen, um hier an seine Grenzen zu kommen.
Nicht so toll ist natürlich der hohe Preis, den man für dieses Spielzeug zahlen muss.

Fazit:
Ich bin restlos glücklich mit diesem Produkt und ich kann verstehen, weshalb Apple der Marktführer ist. Wenn ich dieses Gerät mit einem Wort beschreiben müsste, dann wäre dieses Wort perfekt. Von mir gibt es daher eine klare Kaufempfehlung.
am 12.08.2015

Rundum stark
Für teils private, teils studiumsbedingte Nutzung entschied ich mich vor kurzem ein Tablet anzulegen, wobei meine Wahl auf das iPad Air 2 in silber fiel.
Der Kauf ist für mich deswegen eine Überwindung gewesen, da der Preis im Vergleich zu vergleichbaren Android-Tablets doch absurde Summen annimmt, wobei man bei Apple grundsätzlich die Nachhaltigkeit der Produkte in Betracht ziehen muss, die ich auch von unserem MacBook und anderen Apple-Geräten kenne und die mehr als positiv aufgefallen ist.
Das ipad Air 2 überzeugt hierbei auch durch sein schönes Design. Es ist extrem dünn und findet so überall seinen Platz. Zudem sieht es sehr hochwertig aus, ohne aufdringlich zu wirken und ist so ideal (auch fürs Büro). Für eine konzentrierte Nutzung ist die Größe meines Erachtens ideal, was ich beim iPad Mini nicht sehe. Hier hatte ich anfängliche Skepsis, kann jedoch nur jedem, der den Kauf überlegt dazu raten. Man kann auch auf einem Tablet dieser Größe stundenlang konzentriert arbeiten. Dies liegt auch an dem gestochen scharfen Display, das da Tablet trotz der Größe von 10'' funktional und arbeitstauglich macht. Das Retina Display ist also nicht umsonst eins der größten Markenzeichen Apples und fasziniert einen in allen Belangen, sei es beim Erstellen von Präsentationen, dem Anschauen von Bildern oder dem Filmegucken in HD.
Auch die Leistung ist hervorragend. Die Akkulaufzeit beträgt bei meiner Nutzung circa 2 Tage, was ich angesichts des täglich mehrstündigen Gebrauchs für mehr als vertretbar halte.

Für Leute, die genügend Geld für eine größere Investition in ein Tablet haben, ist das iPad Air 2 ideal, da die langfristige Nutzbarkeit die vergleichbarer Tablets um Längen übertrifft und somit den hohen Preis relativiert.
am 18.02.2015

Logische Entscheidung
Das Apple iPad Air 2 ist für mich von der Handhabung einfach easy und perfekt,der ideale Begleiter wenn ich vom Job her mit dem LKW im Fernverkehr unterwegs bin.
Da meine Familie und ich auch mobil Apple benutzen und zu hause fast alles von Apple haben sowie Apple TV,meine Frau und Kids das älter iPad benutzen war die Entscheidung für das iPad Air 2 nur logisch.
am 21.12.2016

Das beste Tablet auf dem Markt
Guten Tag,

ich und meine Familie nutzen schon seit mehreren Jahren zusammen ein iPad. Da unser iPad Air leider kaputt gegangen ist (Displaybruch) haben wir uns zum Kauf eines Neuen entschieden.
Große Unterschiede zwischen dem Air und dem Air 2 gibt es nicht. Bei dem iPad Air 2 findet man nun auch den Fingerabdrucksensor, wie beim iPhone, und das Gerät besitzt im Vergleich zum iPad Air ein "laminiertes Display". Damit soll der Bildschirm aus bei höheren Sonneneinstrahlung auf das Tablet besser zu sehen sein können. Dies stimmt auch. Ein Weiterer Unterschied ist, dass es leichter ist. Es sind zwar auf dem Papier nur 32 Gramm, dennoch fühlt man es direkt, wenn man beide Tablets in der Hand hält. Außerdem findet man im inneren einen neuen Prozessor, der noch einen tick schneller ist als der Alte.
Wir haben uns zusammen für die 128GB Version entschieden, da wir oft in den Urlaub zusammen fliegen und somit für den Flug auch den einen oder anderen Film aufs iPad laden können. Des Weiteren ist der große Speicherplatz ebenfalls sehr sinnvoll, wenn wir bei Bekannten unsere Bilder zeigen wollen und trotzdem unsere alten Bilder auf dem iPad drauflassen wollen.
weiter lesen weniger anzeigen
am 16.08.2015
Bewertungen
Nach oben