Kategorien

AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss

AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss
AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss
AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss
4,5
7 Kundenmeinungen
Produkttyp
Kettenschloss
Länge
95 cm
Schutzklasse
14
Gewicht
1950 g
Weitere Details
8 Angebote ab 26,79 €
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte Anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
8 Angebote ab 26,79 € - 40,45 € (Seite 1 von 1)
sofort lieferbar (6)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (6)
Zahlungsarten
Visa (6)
Eurocard/Mastercard (6)
American Express (2)
Vorkasse (4)
Rechnung (7)
Lastschrift (6)
Finanzkauf (2)
PayPal (3)
Giropay (1)
Sofortüberweisung (2)
Postpay (1)
Barzahlen (2)
Andere (1)
Sortieren nach:

26,79 * ab 7,95 € Versand 34,74 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info
1 weiteres Angebot von diesem Shop einblenden

27,95 * (27.95 € / Stück) ab 4,90 € Versand 32,85 € Gesamt
Lieferzeit: 2 Tage
Shop-Info

28,00 * ab 3,00 € Versand 31,00 € Gesamt
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

42,95 € 28,90 * ab 3,90 € Versand 32,80 € Gesamt
Lieferzeit:
Shop-Info

29,99 * ab 0,00 € Versand 29,99 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar - Versand innerhalb von 24 Stunden
 
Jetzt bestellen und PAYBACK-Punkte sammeln. Ratenkauf und 0% Finanzierung möglich.
Shop-Info

33,68 * ab 4,95 € Versand 38,63 € Gesamt
Lieferzeit: 3 Werktage
Shop-Info

40,45 * Versand: siehe Shop
Lieferzeit:
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Produktinformationenzu AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss
Allgemein
Marke
AXA basta
Produkttyp
Kettenschloss
Abmessungen
Durchmesser
Durchmesser

Der Durchmesser gibt an, wie dick das Kabel, die Kette oder auch der Bügel ist.

9 mm
Länge
95 cm
Ausstattung
Ausstattung
Staubschutz, Zylinderabdeckhaube, gehärtete Stahlglieder
Gewicht
Gewicht
1950 g
Schutz & Sicherheit
Schutzklasse
Schutzklasse

Sicherheitsstufen der Schutzklasse sind nicht durch ein einheitliches Messverfahren vergleichbar und jeder Hersteller gibt hier seine eigenen Sicherheitsstufen vor. Je höher die Zahl ist, umso sicherer soll das Schloss sein.

14
Schutztyp
Sägeschutz, Bohrschutz, Schneideschutz
Billigster Preis war: 22,02€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
7 Bewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 17. Mai - 21. Juni 2017
Sortieren nach:
Guter Diebstahlschutz

Ich habe mir dieses Schloss für mein neues Fahrrad gekauft. Mein altes Schloss ist leider aufgebrochen worden und mein Fahrrad wurde dann geklaut. Dieses Mal sollte das Schloss etwas robuster sein und mehr aushalten können. Meine Wahl ist deshalb auf das AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss gefallen, welches mir mein Fahrradhändler empfohlen hatte.

Zu aller Erst muss ich sagen, dass dieses Fahrradschloss genau meine Kriterien erfüllt hat. Es ist sehr robust und kann ziemlich viel aushalten. Mit einem einfachen Bolzenschneider kommt man bei diesem Schloss nicht weit. Die Ketten sind sehr engmaschig und gehärtet, sodass es fast unmöglich ist, ein Kettenglied von dem anderen zu trennen. Aber auch der Schließzylinder kann eine Menge aushalten. Bei vielen Fahrradschlössern ist genau dieser Zylinder der Schwachpunkt. Meistens wird einfach nur der Zylinder aufgebrochen und schon ist das Schloss unbrauchbar. Aber bei dem AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss ist das anders. Auch hier ist der Zylinder zwar der Schwachpunkt, aber es ist extrem schwierig, diesen zu knacken. Man braucht bestimmt fast 15 min, um das Schloss so aufzubrechen. Das ist aber für die meisten Fahrraddiebe viel zu lange. So hat das Schloss insgesamt ein hohen Diebstahlschutz.
Desweiteren ist der Preis für dieses Schloss fast ein Schnäppchen. Man zahlt für dieses Schloss gerade einmal 25 Euro und das ist es auch auf jeden Fall wert. ZWar habe ich bei meinem Kauf nicht auf den Preis geachtet, da ich lieber etwas mehr investieren wollte. Schließlich kostet ein neues Fahrrad noch mehr. Aber wenn ich für die gleichen Funktionen weniger bezahlen muss, sage ich auch nocht nein. Die meisten Schlösser dieser Art und Größe fangen erst bei 50 Euro aufwärts an. Bei dem AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss muss man nur die Hälfte zahlen, ein echtes Schnäppchen also.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss. Es hat einen sehr guten Diebstahlschutz und war auch noch ziemlich preiswert. Besser geht es ja gar nicht.
Mein Fahrrad wurde bis heute auch noch nicht geklaut, also hilft das Schloss!

am 30.05.2016

Robustes Fahrradschloss!

Nachdem mein altes Fahrrad geklaut wurde, da ich nur ein simples und dünnes Schloss hatte, habe ich mich dafür entschieden mir dieses mal ein dickeres Kettenschloss zuzulegen, damit mir dies nicht wieder passiert.

Das Schloss ist ziemlich schwer, weswegen man es vielleicht nicht um den Lenker des Fahrrads mit sich führen sollte, sondern es vielleicht eher um den Sattelhals gewickelt oder im Fahrradkorb dabei haben sollte.

Generell bin ich eigentlich kein Fan von Fahrradschlössern welche man mit Schlüssel öffnet, da diese immer mal verloren gehen können oder im Schloss abbrechen, sodass man nicht mehr an das Fahrrad kommt. Das wäre bei diesem Schloss sehr ärgerlich, da es sehr dick ist und somit auch den gewünschten Schutz gegen unerwünschte Personen bietet. Somit sollte man den Schlüssel, welcher ziemlich robust ist, somit also gut gegen das Abbrechen schützt, an einem Schlüsselbund befestigen, von dem man sich sicher ist, dass man es nicht so leicht verliert. Der Schlüssel ist 2-seitig, sodass es egal ist wie herum man den Schlüssel in das Schloss steckt.
Das Schloss an sich ist etwas schwergängig, was jedoch (denke ich zumindest) auch zum Schutz dient.

Ausgeklappt hat das Schloss eine Länge von 95cm, somit hat man ausreichend Schloss um das Fahrrad zum Beispiel an Straßenlaternen zu befestigen.

Damit kein Schmutz, welcher das Aufschließen behindern würde, und auch kein Regen in das Schloss gerät ist über dem Schlüsselloch eine Abdeckklappe, welche das Schloss sauber hält.

Schlussendlich muss ich sagen, dass ich diesem Schloss auf jeden Fall vertraue und mir sicher bin, das mein Fahrrad so nicht so schnell geklaut werden wird, da das Schloss sehr sicher und robust ist.

am 20.05.2016

gute Funktionalität, trotz schlichtem Aussehen

Da ich viel Wert auf Sicherheit lege und ein eher teureres Fahrrad besitze, entschloss ich mich dazu mir dafür auch ein hochwertiges Schloss zu besorgen. Durch den Rat einer Arbeitskollegin bin ich schließlich auf dieses Schloss gestoßen.

Das Aussehen des Schlosses ist eher schlicht gehalten. Es besteht aus einer Kette, die von schwarzem Stoff umhüllt ist. Außerdem ist noch das Firmenlogo wiederholt abgedruckt. Durch dieses schlichte Design gewinnt es zwar ganz sicher keinen Schönheitspreis. Es sollte aber auch keinem als besonders häßlich auffallen.

Das wichtigste bei einem Fahrradschloss ist jedoch natürlich wie gut es funktioniert und hier leistet das Schloss ganze Arbeit.
Mit einer Länge von etwa 50 - 60 cm bietet es genügend Platz um es mit dem Fahrrad um einen Pfosten, ein Schild oder ähnliches zu binden.

Das es sicher ist, merkt man dem Schloss sofort an seinem Gewicht an. Es ist sehr robust und kann so nur schwer geknackt werden und obwohl es in meiner Nachbarschaft in der letzten Zeit häufig zu Fahrraddiebstählen gekommen ist, war ich noch nicht betroffen, was ich wohl diesem Schloss zu verdanken habe.

Fazit: Bei dem Fahrradschloss von Axa handelt es sich um ein sehr stabiles und sicheres Schloss, das ich jedem empfehle, der ein vernünftiges Schloss sucht.

am 19.05.2016

schützt jedes Fahrrad

Dieses AXA Compact Kettenschloss habe ich vor über einem Jahr im OBI gekauft. Gekostet hat mich dieses robuste Schloss 40 Euro.

Mir gefällt das solide Design dieses Kettenschloss sehr gut. Der schwarze Stoff, mit dem taff wirkenden AXA aufdruck umschließt viele, kleinere, Kettenglieder, die sehr gut aneinander hängen.
Klappt man dieses Schloss aus, so hat man eine Länge von 80cm hartem Material zu tun. Zum sichern des Fahrrads hat also ca. 40cm, was meiner Meinung nach völlig ausreicht.
Die Dicke der einzelnen Glieder des AXA Compact Kettenschloss bringen natürlich ein relativ hohes Gewicht mit. Glücklicherweise braucht man sich dennoch nicht zu fürchten, dass das Fahrrad Kratzer am Material bekommt, da der solide Stoff dieses Kettenschloss in diesem Punkt eine gute Arbeit leitet.

An sich fühle ich mich sehr sicher, habe ich mein Fahrrad mit diesem robusten Kettenschloss gesichert. Was mich jedoch etwas stört, ist der schwergängige Schließmechanismus dieses Kettenschloss. Hier benötigt man eine ruhige Hand und etwas Geduld um das Schloss sauber öffnen das Problem. mit dem nicht einfach zu öffnenden Mechanismus hatte ich in den ersten Monaten nicht.

Fazit:
Beim Kauf des AXA Compact Kettenschloss erhält man ein robustes Schloss, was jedes Fahrrad gut sichern kann. Trotz des relativ schwergängigen Öffnen der Schlosses kann ich hier den Kauf weiter empfehlen.

am 16.11.2015

Sicheres Schloss fürs Fahrrad

Mir wurden im Laufe meines Lebens schon viele Fahrräder geklaut, daher machte ich mich auf die Suche nach einem vernüftigem und sicheren Zusatzschloss.Gekauft habe ich mir das Kettenschloss cherto compact von AXA.

Design:
Das Schloss besteht aus massiven Kettengliedern die "umhüllt" werden von einem schwarzen Stoff, auf ihm prankt in weiß das Logo bzw. die Initialen der Firma. Mit dabei waren bei mir zwei Schlüssel.


Praxis:
Aufgeschlossen hat es eine ungefähre Länge von einem Meter, effektiv nutzbar sind wenn man das Fahrrad anschließt also nur knapp 50cm nutzbar.
Dadurch ist man natürlich etwas eingeschränkt, ich nutze es aber wie gesagt als Zusatzschloss.Meist verbinde ich so den Rahmen des Fahrrades mit zum Beispiel einem Laternenfahl. Der Rest wie die Räder (Schnellspanner) sichere ich dann mit meinem anderen Schloss ab. Die Kettenglieder sind wirklich sehr dick und bringen einiges an Gewicht mit, um Kratzer am Fahrrad muss ich mir aber durch die Umhüllung keine Sorgen machen. Bemängeln muss ich aber leider den Schließzylinder, ich habe oft Probleme es ordentlich auf oder zu zuschließen, da der Schlüssel oftmals hakt.Da hilft dann meist nur ein mehrmaliges hin und herbewegen des Schlüssels. Den Umstand kann ich aber ganz gut "verkraften" da mir die hohe Sicherheit einfach vorgeht.

Pro:
- massiv und sicher
- Farhradrahmen durch Ummantelung geschützt

Contra:
- Schloss hakt
- schwer

Fazit:
Ich bin damit ganz zufrieden, es bietet einen höchstmaß an Schutz vor Diebstahl denn so schnell lassen sich die Glieder nicht durchtrennen wie zum Beispiel bei einem billigem Spiralschloss. Wäre das kleine Problem mit dem Schließzylinder würde ich volle 5 Sterne vergeben, so aber leider nur 4.Eine Kaufempfehlung kann ich geben.

am 08.05.2015

Sehr robust, sicher und schick

Dieses Fahrradschloss von AXA basta Cherto Compact habe ich mir kürzlich für mein neues Fahrrad gekauft. Mein altes Fahrrad habe ich immer ohne Schloss abgestellt, weil man ja denkt, es wird eh nicht gestohlen. Das war dann jedoch doch so.
Deshalb habe ich mir nun dieses sehr robust aussehende Fahrradschloss zugelegt.
Es hat einen Stoffmantel um die Kette, die wirklich sehr schlicht und edel in Schwarz gehalten ist, nur das Logo ist in weiß draufgedruckt.
Die Kette innendrin ist sehr dick, stabil und sehr robust.
Mit einer einfachen Zange kommt man hier nicht sehr weit.
Daher eine sehr qualitative und hochwertige Verarbeitung.
Man kann sich eine 4-stellige Zahlenkombination ausdenken, die leicht einzugeben und zu ändern ist. - natürlich nur wenn es offen ist.
Ich würde mir das Fahrradschluss immer wieder kaufen und kann es jedem empfehlen, der auf der Suche nach einem neuen Fahrradschloss ist und vor allem Wert auf die Sicherheit und die Zuverlässigkeit setzt. Außerdem kann das Schloss auch leicht um den Fahrradlenker gehängt werden und somit leicht transportiert werden. Ein gutes Preis-Leistungsverhältnis, welches wirklich gerechtfertigt ist. Rundherum ein tolles Fahrradschloss, der Kauf lohnt sich wirklich.

weiter lesen weniger anzeigen
am 25.05.2016

Sicheres Fahrradschloss

Ich habe mir das AXA basta Cherto Compact 95 Kettenschloss gekauft, nachdem mir mein geliebtes Fahrrad geklaut wurde. Dies hatte ich nur mit einem billigen Schloss vom Supermarkt für 5 Euro abgeschlossen. Deshalb hab ich mich jetzt für ein sicheres Schloss entschieden. Ich habe mich für dieses Entschieden, da man es nur mit wirklich schwerem Werkzeug knacken kann. Das Schloss ist zwar etwas schwere, weshalb man es nicht so leicht transponieren kann. Allerdings lässt sich das schloss gut um den Sattel wickeln, weshalb man es gut mit dem Rad transponieren kann. Gut gefällt mir an dem Schloss, dass die Eisenketten mit einem Schlauch ummantelt sind, sodass das Fahrrad keine Kratzer durch die Kette bekommt. Zudem hat das Schloss eine gute Größe, sodass man den Rahmen als auch den Vorderreifen gut an einem Gegenstand befestigen kann.
Das Schloss harkt zwar ab und an, wenn man es abschließen will, doch wenn man ein wenig an ihm rüttelt, rastet das Schloss ein.
Mit 25 Euro ist es ein wenig teuer, doch für mich geht mittlerweile die Sicherheit vor. Gerade wenn man den Preis von dem Schloss mit dem Preis von dem Fahrrad vergleicht, geht der Preis völlig in Ordnung.

weiter lesen weniger anzeigen
am 21.11.2015
Bewertungen
Nach oben