Kategorien

Yamaha PSR-S970

Yamaha PSR-S970 Yamaha PSR-S970
Yamaha PSR-S970
5,0
3 Kundenmeinungen
9 Angebote ab 1.889,00 €
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
9 Angebote ab 1.889,00 € - 1.889,00 € (7 von 9)
sofort lieferbar (7)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (7)
Zahlungsarten
Visa (5)
Eurocard/Mastercard (5)
American Express (2)
Diners (1)
Barnachnahme (8)
Vorkasse (9)
Rechnung (5)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (7)
PayPal (9)
Giropay (1)
Sofortüberweisung (4)
paymorrow (1)
Postpay (1)
Barzahlen (1)
Amazon Payments (2)
Andere (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
1.889,00 * ab 0,00 € Versand 1.889,00 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
30 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

1.889,00 * ab 0,00 € Versand 1.889,00 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
60 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

1.889,00 * ab 0,00 € Versand 1.889,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort
Shop-Info

1.889,00 * ab 0,00 € Versand 1.889,00 € Gesamt
Lieferzeit: 1-3 Tage
Shop-Info

1.889,00 * ab 0,00 € Versand 1.889,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Shop-Info

1.889,00 * ab 0,00 € Versand 1.889,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar - Lieferzeit 1-4 Werktage
Shop-Info

1.889,00 * ab 0,00 € Versand 1.889,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort versandfertig - Lieferzeit 2-3 Tage
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Yamaha PSR-S970
Zum Hersteller
www.yamaha.com

Produktinformationenzu Yamaha PSR-S970
Allgemein
Marke
Yamaha
Billigster Preis war: 1.689,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 22. Februar - 29. März 2017
Sortieren nach:
viele Möglichkeiten beim Spielen

Nachdem mein altes, treues Keyboard den Geist aufgegeben hat, habe ich mir das Yamaha PSR-S970 Keyboard gekauft. Der Kauf sollte sich trotz des hohen Preises als absolut sinnvoll rausstellen!

Das Kunststoffmaterial des Keybords wirkt alles andere als minderwertig oder billig. Sehr sauber sind die einzelnen Einheiten Zusammengesetzt und verarbeitet. Von der Anordnung der Tasten - bis zu den Spaltmaßen des Gerätes, wurde hier im ganzen mit viel Liebe am Detail gearbeitet.

Der Sound, wohl das wichtigste Kriterium an einem Keyboard, kann mich absolut überzeugen - immer und immer wieder. Es spielt keine Rolle in welcher Einstellung man spielt, stets bekommt man klare Töne, die alle samt hochwertig und brauchbar sind. Das Nutzenspektrum des Gerätes wird aufgrund der vielen Einsatzmöglichkeiten sehr breit gehalten, was ich sehr gut finde. Auch finde ich die Konzipierung des Keyboards sehr gut. Die Lautsprecher sitzen auf der oberen Fläche des Gerätes, was sich positiv auf den Sound auswirkt. Bei meinem letzten Gerät, waren sie auf der Seite, ein Unterschied ist für mich klar hörbar - zu Gusten des Yamaha PSR-S970 Gerätes.
Der Druckpunkt der Tasten und auch der Anschlag sind punktgenau gewählt. Es macht einfach Spaß bei dem Yamaha PSR-S970 Keyboard in die Tasten zuhauen. Auch finde ich die schmalen Tasten sehr angenehm, da ich finde, dass ein Keyboard mit schmalen Tasten einfach hochwertiger wirkt.

Aufgrund der genannten Tatsachen, kann ich das Yamaha PSR-S970 Keyboard weiter empfehlen.

am 31.10.2015

TOP Keyboard mit vielen Features + Design
Nach länger und genauerem Nachdenken, habe ich mir ein Yamaha PSR-S970 Keyboard angeschafft, weil ich mit meinen alten billigen Keyboard(Yamaha P-45B) nicht mehr gut spielen konnte und viele Funktionen nicht gegeben waren.

Verarbeitung:
Ich achte immer auf eine gute Verarbeitung. Bei dem Gerät ist der Großteil aus Kunststoff gefertigt, dieser wirkt jedoch nicht billig, sondern schick und edel, weil die Oberfläche matt ist.

Sound:
Der ist das wichtigste am Gerät und darauf habe ich am meisten Wert gelegt. Dieser ist einfach Klasse. Egal in welchen Modus man spielt, jeder Modus wird sehr Detail genau wiedergeben. Somit hat man sehr viele Alternativen und es wird nie langweilig.
Die Lautsprecher sitzen bei dem Gerät oben. Bei meinem letzten Modell waren Sie unten, aber ich konnte jetzt keinen großen Vorteil davon entnehmen.

Tastatur:
Die Tastatur ist der Hauptbestandteil eines Keyboard. Hier muss der Künstler ein gutes Gefühl haben, sonst kann man nicht gut spielen.
Die Gewichtung ist ganz gut und Anschlag eben so. Was mir aber leider nicht gefällt ist das, dass die Tasten sich etwas billig anfühlen.

Im großen und ganzen, hoffe ich, dass ich euch helfen konnte. Ich kann das Gerät nur jeden weiterempfehlen. Für 1500 Euro kann man sich hier ein sehr gutes Keyboard erwirtschaften.
am 30.10.2015

Für Unmusikalische und Musikalische geeignet
Ich habe dieses Keyboard eigentlich meiner Mutter gekauft, die gerne Keyboard spielt. Jedoch bin ich selber auf die Spur gekommen, einmal zu spielen. Und seit jeher teilen wir es uns. Der Klang ist super gut der einzelnen Töne - wie man es von der Musik-Topmarke Yamaha halt gewohnt ist.
Der Preis ist für manche etwas zu viel des Guten, doch das Keyboard hat seinen Wert und ist mir auf jeden Fall jeden Cent wert.
Es hat viele Knöpfe, die an ein Mischpult erinnern. Man kann somit auch Melodien abspielen, die schon vorhanden sind. Oder die verschiedenen einzelnen Töne und Klänge - die man einstellen kann. Ich würde dieses Keyboard gegen kein anderes eintauschen.
Wer möchte, kann sich auch noch einen Keyboardständer dazu kaufen, jedoch kann man dieses Keyboard problemlos auf einem Tisch aufstellen, ohne dass der Tonklang darunter leidet.
Das Keyboard ist auch für Anfänger super geeignet, da es super einfach zu bedienen ist.
Keyboard lernen ist also super einfach mit diesem Teil. Nur weiterzuempfehlen!
weiter lesen weniger anzeigen
am 04.11.2015
Bewertungen