Kategorien

Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE

Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE
Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE
Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE
Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE
+18
Bilder
Video
Produkt merken
Produkt vergleichen
2 Angebote ab 47,90 € - 95,00 € (2 von 2)
sofort lieferbar (1)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (1)
Zahlungsarten
Visa (2)
Eurocard/Mastercard (2)
American Express (2)
Vorkasse (2)
Rechnung (2)
Lastschrift (2)
Finanzkauf (1)
PayPal (2)
Giropay (1)
Sofortüberweisung (1)
Postpay (1)
Barzahlen (1)
Andere (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
47,90 * ab 0,00 € Versand 47,90 € Gesamt
Lieferzeit: 2 Tage
Shop-Info

95,00 * ab 1,90 € Versand 96,90 € Gesamt
Lieferzeit: 4-6 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE

Zertifikate
PDF 732 KB

Zum Hersteller
www.microsoft.de

Produktbeschreibung zu Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE


Windows 7 Home Premium 64-Bit DE OEM ist das neueste Betriebssystem von Microsoft und bringt viele neue Tools mit. Neben einer neuen Optik durch eine veränderte Taskleiste, sind Schnelligkeit und Energiesparsamkeit wesentliche Eigenschaften. Die 64 Bit Version ist die Vollversion und damit noch etwas schneller und es kann u.a. mehr Arbeitsspeicher genutzt werden. Diese Version benötigt andere technische Voraussetzungen an die Hardware als die 32 Bit Version.

Schnelligkeit und Energieersparnis

Mit diesem Betriebssystem können mehrere PCs zu einem Netzwerk zusammengefasst werden. So wird der Datenaustausch leichter. Des Weiteren erfolgt die Bereitstellung von tragbaren Flashgeräten (USB-Sticks) schneller. Wurde ein USB- Stick bereits schon mal genutzt erfolgt die Bereitstellung noch schneller. Auch bei der neuartigen Suche können externe Festplatten berücksichtigt werden.
Der Energieverbrauch wird durch den Standbymodus gefördert. Sobald aber der Arbeitsmodus wieder aktiviert wurde, erfolgt eine noch schnellere Verbindung mit Drahtlosnetzwerken als zuvor. Die Nutzung von Windows 7 Home Premium 64-Bit DE OEM auf einem Laptop fördert zudem noch die Nutzung der Akkukapazität, damit man nicht überraschend keinen Strom mehr hat.


Einschätzung der Redaktion: Viele praktische Neuerungen. Ein Muss!

Windows 7 ist das neueste Betriebssystem aus dem Haus Microsoft. Es ist deutlich schneller als bisherige Betriebssysteme und noch ein ganzes Stück schneller als die 32er Version. Bei diesem System wurden vielerlei Neuerungen vorgenommen. Windows 7 Home Premium 64-Bit DE OEM hat eine neue Taskleiste für mehr Übersichtlichkeit. Das Hin- und Herwechseln zwischen den Fenstern ist nun auf neuartige Weise möglich. Microsoft nennt diese Funktionen Aero Shake, Aero Peek und Snap.
Ein weiteres Tool stellt das Heimnetzwerk dar. Wenn man mindestens zwei Windows 7 PCs miteinander verbindet kann man beliebig auf alle hinterlegten Dateien, Bilder und Musik zugreifen. Dabei ist es möglich individuelle Sicherheitseinstellungen vorzunehmen. Beispielsweise kann man einstellen, dass von jedem PC des Heimwerks auf die Dateien zugegriffen werden kann, aber die Datei nicht geändert werden kann.
Mit Windows 7 Home Premium 64-Bit DE OEM stehen einem Sprunglisten zur Verfügung. Sprunglisten sind eine Art Schnellzugriff. Das bedeutet, dass man die letzten Dokumente, Bilder etc., die man mit dem jeweiligen Programm genutzt hat, angezeigt werden. Die Darstellung der Anzeige variiert zwischen den Programmen.
Die Windows Suche wurde erneuert. Ab sofort wird an noch mehr Orten noch schneller gesucht. Auch die Suche auf externen Festplatten ist möglich. Die Darstellung der Suchergebnisse erfolgt nach Kategorien und kann nach unterschiedlichen Kategorien eingegrenzt werden.
Auch die Mediennutzung ist neu gestaltet. Live- TV in vollem Umfang ist möglich. Windows 7 unterstützt noch mehr TV Standards. Das Wechseln zwischen den Sendungen wird durch neue Features blitzschnell. Die vorhandenen Bilder kann man zudem dank der neuen Diashow besser vorstellen. Da macht es richtig Spaß in den alten Bildern nochmal rumzuwühlen.
Für Technikbegeisterte ist das neue Windows Touch von Interesse. Nun ist es möglich die Maus auszumustern, wenn man einen Touchbildschirm hat.
Insgesamt ist Windows 7 Home Premium 64-Bit DE OEM eine tolle Neuerung aus dem Hause Microsoft. Auch wenn man nicht alle Features nutzt, allein die Verbesserung der Schnelligkeit und die Energiesparmöglichkeiten sind für fast jeden von Nutzen.

Plus
  • • 64-Bit-Version
  • • Schneller und einfacher zu bedienen
  • • Verbesserte Taskleiste und Vollbild-Vorschaufenster
  • • Sprunglisten für schnellen Zugriff auf die Programme und Dateien
  • • Verbesserter Desktop vereinfacht das Arbeiten mit Fenstern
  • • Verbesserte Windows Suche
  • • Bessere Geräteverwaltung
  • • Automatisches Einrichten von Heimnetzgruppen
  • • Verbesserte Energieverwaltung
  • • Höchste Kompatibilität
  • • Windows Media Center mit optimierter Benutzeroberfläche
  • • Im ganzen Haus auf Musik, Fotos und Videos zugreifen
  • • Immer auf dem neuesten Stand mit Windows Live
  • • Windows Touch für berührungsempfindliche Bildschirme

Minus


    Produktinformationenzu Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE
    Allgemein
    Marke
    Microsoft
    Produkttyp
    Produkttyp

    Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

    Vollversion
    Produktlinie
    Microsoft Windows
    Funktionalitäten
    Features
    automatische Updates, App-fähig
    Leistungsmerkmale
    Min. Arbeitsspeicher
    Min. Arbeitsspeicher

    Der min. Arbeitsspeicher gibt an, wieviel Arbeitsspeicher mindestens verbaut sein muss, damit das Betriebssystem genutzt werden kann.

    2048 MB
    Medien & Formate
    Datenträgertyp
    Datenträgertyp

    Für Betriebssysteme werden unterschiedliche Speichermedien verwendet. Der Datenträgertyp gibt dabei an, ob die Software auf einer DVD-ROM oder einer CD-ROM geliefert wird. Dabei sollte man darauf achten, dass das eigene Laufwerk für den jeweiligen Datenträgertyp existent und geeignet ist.

    DVD-ROM
    Software
    Betriebssystemfamilie
    Windows 7
    Betriebssystemarchitektur
    Betriebssystemarchitektur

    Die Betriebssystemarchitektur ist in drei Punkten entscheidend: sie bestimmt, welche Programme auf dem Computer ausgeführt werden können, da viele 64bit-basierten Programme nicht auf 32bit-Systemen ausgeführt werden können. Des Weiteren ist wichtig, dass auf Computern nicht immer frei zwischen 64bit und 32bit gewählt werden kann; ist der Prozessor oder das Mainboard nicht 64bit fähig, muss man auf ein 32bit-Betriebssystem zurückgreifen. Schlussendlich ist die Systemarchitektur wichtig für die Geschwindigkeit und Stabilität des Systems.

    64bit
    Sprache
    Deutsch
    Anzahl Lizenzen
    Anzahl Lizenzen

    Die Anzahl der Lizenzen gibt an, wie viele Nutzer die Software nutzen dürfen.

    1
    Lizenzkategorie
    Lizenzkategorie

    Die Lizenzkategorie gibt an, für welche Nutzer diese Lizenz ausgestellt wurde. Schüler- & Studenten, zum Beispiel, dürfen die Software nur gegen einen Nachweis erwerben. Die Lizenzkategorie gibt ebenfalls Auskunft darüber, ob es sich um eine Vollversion oder um eine in den Funktionen "abgespeckte" Version handelt.

    Standard
    Taktfrequenz
    1.00 GHz
    End-of-Life-Datum
    End-of-Life-Datum

    Das End-of-Life Datum - kurz EOL - gibt Auskunft darüber, wie lange Service & Support für ein Produkt gewährleistet werden. Bis zu diesem Zeitpunkt gibt es also eine garantierte Service-Unterstützung.

    14.01.2020
    Speicher
    Min. Festplattenkapazität
    Min. Festplattenkapazität

    Die min. Festplattenkapazität gibt an, wieviel MB mindestens verbaut sein müssen, damit das Betriebssystem installiert und wie vorgesehen genutzt werden kann.

    20480 MB
    Billigster Preis war: 13,49€
    Preisentwicklung
    Durchschnittspreis
    billiger.de Preisanalyse
    Zeitraum einschränken
    Zurücksetzen
    Testberichte
    Nutzerbewertungen
    41 Bewertungen
    Gesamturteil:
    4,5 von 5 Sternen
    5 Sterne
    27
    4 Sterne
    11
    3 Sterne
    1
    2 Sterne
    0
    1 Stern
    2

    Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
    Bewertungsaktion 22. Februar - 29. März 2017
    Sortieren nach:
    Stabil, einfach, günstig!

    Windows 7 ist der ehrenvolle Nachfolger von dem Betriebssystem "Windows Vista". Entwickelt wurde das Betriebssystem - genau wie die anderen Windows-Betriebssysteme - vom Softwarekonzern Microsoft.

    Das Betriebssystem macht einen rundum stabilen Eindruck. Es ist bei mir bereits seit über 2 Jahren im Betrieb und ich möchte es nicht mehr missen. Das Betriebssystem startet schnell und ohne Komplikationen. Die Benutzeroberfläche wird aufgeräumt und sieht sehr elegant aus.

    Umsteiger von Windows XP werden sich erst ein wenig umgewöhnen müssen (Arbeitsplatz heißt "Mein Computer" etc.), aber nach ein paar Stunden hat man alles wieder unter Kontrolle. Windows 8 ist weiterhin deutlich sicherer als Windows XP und sollte deswegen diesem vorgezogen werden.

    Auch beim Preis kann man nicht meckern: Die Home-Premium-Version, die für die meisten Haushalte ausreichen dürfte, gibt es bereits ab 29€. Ein guter Preis für eine gute Software.

    Fazit: Dank einer unvergleichbaren Stabilität und einer super Geschwindigkeit ist das Betriebssystem "Windows 7" für mich die erste Wahl. Im "Windows-Universum" auf jeden Fall im Moment noch das Maß aller Dinge!

    Foto: Die Innenseite der Hülle (CD+Informationsblatt)

    Nutzerbild von FlaschenOeffner Microsoft Windows 7 Home Premium 64-Bit OEM DE
    am 12.09.2013

    Benutzerfreundliches Betriebssystem
    Windows 7 ist jetzt schon für günstige 40€ zu erhalten und trotzdem ist es noch ein super Betriebssystem , und meiner Meinung nach um längen besser als das neue Windows 8. Ich habe mir vor kurzem die 64-Bit Version zugelegt , vorher habe ich nur die 32-Bit Version besessen aber für meinen neuen PC habe ich die 64-Bit Verison benötigt da die 32-Bit Version nicht mehr als 4 GB RAM unterstützt.

    Sonst habe ich dazwischen keine Unterschiede festgestellt , ich denke es ist auch sonst identisch.
    Von der Bedienung und Benutzerfreundlichkeit ist Windows 7 wohl das beste Betriebssystem auch zum Arbeiten ist es super. Und das wohl beste Betriebssystem für Computerspiele(diese sind ja meist für Windows programmiert).

    Für meinen Gebrauch reicht die Home Version auch vollkommen aus , die anderen teureren Version bieten für mich nur unnötig mehr Features.

    Also wer ein benutzerfreundliches und neues Betriebssystem sucht ist hier nicht falsch!
    Windows 8 hat es nach meinen Erfahrungen so mit der Benutzerfreundlichkeit
    am 02.08.2013

    Windows 7
    Das Windows 7 Betriebssystem von Microsoft ist das beste Betriebssystem was es gerade für den Computer gibt. Die " Home Premium" Version reicht voll kommen aus für den normalen Gebrauch. Selbst wen man Spiele mit höheren Anforderungen spielen will, reicht es locker aus. Ich persönlich habe Windows 7 professional und bin damit sehr zufrieden. Vor Windows 7 professional hatte ich die "home premium" version 30 tage und ich fande dieses als völlig ausreichend.
    am 22.09.2012

    Nein bitte
    Dieses Betriebssystem ist einfach nur eine Zumutung für mich gewesen. Wenn man sich erst einmal mit Apple auseinander gestehst hat, möchte man nie wieder zu Windows zurück. Die Bedienung ist einfach schwer und mann benötigt sehr viel Zeit um sich damit zurecht zu finden. Nicht so gut finde ich auch das es so anderes ist als Windows XP selbst da ist die Umstellung meiner Meinung nach nicht wirklich geglückt.
    am 24.07.2012

    das beste Betriebssystem für PCs
    Windows 7 ist das beste Betriebssystem für normale PCs. Natürlich kann man auch Windows auf einem Mac PC installieren, aber dafür ist ein Mac Computer nicht gemacht. Die Home Premium Version von Windows 7 ist meiner Meinung nach die beste, die man kaufen kann. Sie kostet nur knapp über 50€ und ist somit recht günstig. Am Anfang Ja noch über 200€. Diese Zeiten sind allerdings vorbei. Deshalb absolute Kaufempfehlung!
    am 14.06.2012

    Bestes Betriebssystem Bisher!
    Windows 7 ist und wird auch noch für einige Zeit das bsete Betriebssystem bleiben. Windows 7 ist sehr Benutzerfreundlich und sieht ausserdem noch super aus! Windows 7 ist heutzutage das gängigste Betriebssystem - und das auch zurecht! Jeder der noch auf windows xp/Vista sitzt, sollte unbedingt auf windows 7 umsteigen! Bei Windows 7 kann man bisher auch wirklich nichts bemängeln und diese Investition lohnt sich wirklich!
    am 13.06.2012

    Geniales Betriebssystem
    Für mich ist Windows 7 das beste jemals von Microsoft produzierte Betriebssystem. Im normalen Zustand benötigt das Betriebsystem ca. 0,5 Gb RAM was ein sehr guter Wert ist wenn man es zum Beispiel mit Windows Vista vergleicht. Ansonsten treten kaum Inkompatibilitäten auf. Auch ältere Programme laufen dank dem einfach einschaltbaren Kompatibilitätsmodus in der Regel ohne Probleme. Der Komfort in der Benutzung und das Design sind noch ein zusätzlicher Aspekt der das Betriebssystem für Privatanwender Perfekt werden lässt.
    weiter lesen weniger anzeigen
    am 10.04.2012

    Für den Privatanwender perfekt
    Die Home Premium Version eignet sich perfekt für den Privatgebrauch und enthält alle benötigten Funktionen, die ein normaler Anwender benötigt.

    Es ist nicht sinnlos zugemüllt, läuft schnell und flüssig und Abstürze sollten auch die Seltenheit sein.
    Natürlich wird das System nicht immer so schnell laufen wie anfangs, aber das sollte selbstverständlich sein und dagegen lässt sich auch als normaler Nutzer etwas machen.

    Fazit: Wer aktuell bleiben will, kann sich das System als Privatanwender gern zulegen, zu teuer ist es ja nun auch nicht.
    weiter lesen weniger anzeigen
    am 06.04.2012

    Windows 7 Home Premium
    Hallo ich habe mir vor einigen Tagen selber WIndows 7 ''Home Premium'' gekauft und bin sehr zufrieden damit. Es wurde im desing und im allen sehr stark zu XP oder 98 verändert. Ich selber finde den Preis angemessen und finde es mit seinen möglichkeiten unglablich cool. Windows 7 gefällt mir sehr und ich würde es jedem weiterempfehlen.
    was mir auch sehr gut gefällt ist der Hintergrund der sich alle 10 min ( kann man einstellen) ändert.

    ich hoffe ich konnte euch weiterhelfen.
    am 31.01.2012

    Mit ein paar Tips Top
    Windows Xp ein super erfolg und dann Windows Vista ein ultra Flop nach einiger Zeit dann wieder was gutes Windows7. Bei Vista kommen immer Fehlermeldungen bei Windows 7 nicht. Bei Vista musste ich immer direkt an meinen Router hingehen bei Windows 7 nicht. Einfach Super. Sie können das Bootlogo mit einem kleinen kostenloses Programm ändern. Und in dem eingebauten Regestrierungs Editor euch die Vollmacht über den Pc geben (einfach in Ausführen "regedit" eingeben. Ich würde an euere Stelle aber nicht auf Windows 8 warten, Ich durfte bereits die Version testet und sie erinnert an ein Tablet Betriebssystem, wenn ihr es trotzdem wollt dann kauft euch windows 7 und dann ein Windows 8 Upgrade.
    weiter lesen weniger anzeigen
    am 08.10.2011

    Bewertungen