Kategorien

Mainboard-Zubehör (1 - 30 von 557)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • MSI
  • Asus
  • Phobya
  • FREI
  • Intel
  • Supermicro
  • Lenovo
  • Akasa
  • Memorysolution
  • MTXtec
  • Akku-Monster
  • vhbw
  • Gigabyte
  • inline
  • Asrock
  • Offtek
  • Anfi-tec
  • Impactics
  • PHANTEKS
  • Hitachi
  • Eunicell
  • DeLock
  • HP
  • keine Angabe
  • Lindy
  • Aquatuning
  • Tecline
  • IBM
  • XSPC
  • Tyan
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

TPM 2.0 Modul
14,99 * ab 1,99 € Versand 16,98 € Gesamt
ATX Blende I/O Shield Abdeckung für MSI Mainboard MS-7304 E21-7304010-A91
7,95 * ab 2,50 € Versand 10,45 € Gesamt
MSI TPM 2.0 MODULE IN (4136-020B)
13,50 * ab 0,00 € Versand 13,50 € Gesamt
Phobya Mainboard screw kit Black Edition
5,99 * Versand: siehe Shop
PC-MONTAGESET - Befestigungssatz für Motherboards
1,98 * ab 5,60 € Versand 7,58 € Gesamt
ASUS ASMB8-IKVM Fernverwaltungsadapter AST2400 - ASPEED Plug-in-Karte Server (90SC04G0-M0UAY0)
27,19 * ab 3,99 € Versand 31,18 € Gesamt
ASUS OC Panel (90MC01Y0-M0UAY0)
100,50 * ab 2,99 € Versand 103,49 € Gesamt
ASUS ASMB8-IKVM - Fernverwaltungsadapter
31,73 * ab 0,00 € Versand 31,73 € Gesamt
ASUS USB3.0 Boostkabel 2.5" SATA 3 auf USB3.0
25,90 * ab 4,99 € Versand 30,89 € Gesamt

CMOS-Batterie für Lenovo ThinkPad T500, T510, T510i (BIOS-, RTC-, Backup Battery)
6,50 * ab 2,90 € Versand 9,40 € Gesamt
Supermicro CBL-0167L Multilane Kabel SFF8087 auf SFF8088
39,44 * ab 0,00 € Versand 39,44 € Gesamt
Delock 65606 11cm ATX Kabel 24-polig Buchse zu 20-polig Stecker
2,54 * (23.090 € / 1 m) ab 3,90 € Versand 6,44 € Gesamt
Asus Gryphon Armor Kit für Z87 MB
30,38 * ab 4,49 € Versand 34,87 € Gesamt
Gigabyte TPM-Module GCTPMR-00-Gl
15,30 * ab 0,00 € Versand 15,30 € Gesamt
BIOS Pre-Programmed Cooking Thermometer and Timer, Gray by BIOS
98,78 * (98.78 € / Stück) ab 0,00 € Versand 98,78 € Gesamt
Bios Linie Apix Rinopur Propolis Spray 20ml
10,50 * ab 15,00 € Versand 25,50 € Gesamt
ASUS TPM-M R2.0
15,18 * ab 3,00 € Versand 18,18 € Gesamt
ASRock U.2 Kit, M.2 zu U.2 (mini-SAS/SFF-8639) Adapter
41,56 * ab 0,00 € Versand 41,56 € Gesamt
ASUS ROG Front Base, 5.25" Multifunktionspanel
59,90 * ab 2,99 € Versand 62,89 € Gesamt
Asus TPM/FW3.19 TPM Modul
12,90 * ab 7,90 € Versand 20,80 € Gesamt
Asus TPM/FW3.19 TPM Modul
14,90 * ab 5,00 € Versand 19,90 € Gesamt
ASUS ROG Front Base
64,22 * ab 5,90 € Versand 70,12 € Gesamt
Asrock TPM-Module für Sicherheitsbaustein Zubehör bulk
7,35 * ab 7,99 € Versand 15,34 € Gesamt
Festplatten Adapter [1x eSATA-Buchse 7pol. - 1x SATA-Stecker 7pol.] 0.45 m Schwarz Akasa
3,90 * ab 4,90 € Versand 8,80 € Gesamt
ASMB8-iKVM, Modul
32,49 * ab 5,99 € Versand 38,48 € Gesamt
ATX Blende I/O Shield für Mainboard MSI MS-7304 MS 7304 E21-7304010-A91
4,95 * ab 2,50 € Versand 7,45 € Gesamt
MSI TPM 2.0-Modul (C8701510)
11,70 * ab 0,00 € Versand 11,70 € Gesamt
Anfi-tec UCD grande
40,89 * Versand: siehe Shop
DeLOCK Stromkabel interne Stromversorgung 24-polig W 20-polig M (65606)
3,79 * ab 3,99 € Versand 7,78 € Gesamt
Asus Gryphon Z87
29,39 * ab 4,49 € Versand 33,88 € Gesamt

19 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Mainboard-Zubehör


Das Mainboard ist die Basis eines jeden Computers. Im deutschen Sprachgebrauch wird es auch Hauptplatine genannt, allgemeinen ist jedoch der Begriff Motherboard geläufig. Eine Platine, oder Leiterplatte, ist ein Träger für elektronische Bauteile und fixiert diese auch. Das Mainboard ist die Hauptplatte eines PCs. Auf ihr können alle anderen Bauteile erst befestigt und miteinander verbunden werden. Das Motherboard synchronisiert die Abläufe aller angesteckten Bauteile. Diese sind der Prozessor, die Festplatte, Speicherchips für die Firmsoftware sowie Sound- oder Grafikkarten. Je nachdem über welche, und wie viele Steckplätze die Hauptplatine verfügt, kann verschiedenes Mainboard Zubehör angebracht werden. Bei einem Notebook sind die meisten Einzelteile on board angebracht. Das bedeutet, dass sie fest mit dem Mainboard verbunden und nicht auf Steckplätze aufgesteckt sind. Das liegt daran, dass Laptops nicht dafür ausgelegt sind, an ihnen zu basteln. Im Gegensatz zu stationären PCs lassen sie sich nur schwer öffnen und können dabei sehr leicht beschädigt werden. Desktop PCs hingegen sind darauf ausgerichtet, manuell verändert und verbessert zu werden. Auch ein Laie kann nicht so schnell etwas zerstören. Dennoch sind manche Komponenten, die früher Steckplätze brauchten, auch beim Stand PC bereits on board integriert. Dazu zählt unter anderem die Netzwerkkarte. Andere Bauteile, wie Grafikkarten, werden oft durch leistungsstärkere Modelle ersetzt. Deshalb sind sie im Desktop PC Bereich Steckkarten geblieben.

Ein Mainboard alleine ist noch kein Computer. Meist sind es Hobby Bastler, welche dieses Bauteil als Einzelkomponente erstehen. Schließlich ist das Motherboard dazu da, erweitert und individuell gestaltet zu werden. Nicht nur die zentralen Teile eines Computers wie Festplatte oder CPU, sondern auch kleine Motherboard Equipments sind dabei wichtig und nützlich.

Schnittstellen

Die meisten Schnittstellen, die vor einigen Jahren noch nur über Steckkarten möglich waren, sind heutzutage bereits direkt in das Motherboard integriert. USB Schnittstellen, PS/2 Schnittstellen für Tastatur und Maus, Firewire Anschlüsse und viele mehr sind fester Bestandteil eines Mainboards. Für einen internen Datenaustausch, etwa zwischen Festplatte und Prozessor des Computers, dienen SATA Verbindungen. SATA steht für Serial Advanced Technology Attachment. In der Namensbezeichnung ist auch meist die Übertragungs-Datenrate in Gbit/s angegeben. Beim Kauf einer Hauptplatine sollte ein SATA Kabel für den Anschluss einer Festplatte bestenfalls integriert sein.

I/O Shield

Diese Abdeckung ist für gewöhnlich aus Blech angefertigt. Sie schließt die Freiräume um die externen Anschlüsse eines Motherboards. Dadurch wird nicht nur das Eindringen von Schmutz, Staub und anderen Fremdkörpern verhindert, sondern auch elektromagnetische Strahlung abgeschirmt. Um ihre Funktion optimal erfüllen zu können, müssen sie passgenau sein und im Fenster des Gehäuses fest einrasten. Durchlässe für Maus, Ethernet, USB Ports sind ausgestanzt, damit diese Anschlüsse nicht blockiert werden. Die Anordnung dieser Anschlüsse ist vom jeweiligen Mainboard abhängig. Deshalb werden I/O Shields für gewöhnlich mit dem Mainboard mitgeliefert. Die Abschirmungen werden an die Standard Formate ATX, µATX und ITX angeglichen. Aus diesem Grund werden sie auch als ATX Blende bezeichnet. Die Anschlüsse selbst sind immer einer Norm unterwiesen. Wenn die Aussparungen an der richtigen Stelle sind, passen sie deshalb immer.

Mainboards und Prozessoren

Ein weiteres notwendiges Bauteil eines PCs ist der Prozessor. Dieser ist die zentrale Recheneinheit des Computers. Der Prozessorsockel dient der Montur des Prozessors auf der Hauptplatine und gehört damit zu einem äußert wichtigen Motherboard Equipment. Da es verschiedene Sockel gibt, werden zur Prüfung der Kompatibilität die Arten des Sockels angegeben, zum Beispiel der AM3+ Socket. Ein Mainboard kann nicht automatisch mit jedem Prozessor arbeiten. Bei der Produktbeschreibung muss angegeben sein, welche Prozessoren mit der Platine funktionieren.

USB-Adapter

Dieses kleine Adapterkabel kann direkt auf das Motherboard angesteckt werden und gehört damit zum nützlichsten Motherboard Zubehör. Es ermöglicht die Erweiterung der USB Ports des Computers. Diese Adapter gibt es mit Kabelverbindung oder als direkten Pinhead Anschluss. Technische Voraussetzung ist ein freier USB Pin Anschluss auf dem Motherboard.

Adapter gibt es nicht nur für USB Anschlüsse. Auch andere serielle Schnittstellen können auf diese Weise relativ einfach angebracht werden. Durch die Anwendung von Adapterkabeln werden die Kreativitätsgrenzen beim Ausbau des Computers noch erweitert.

Retention Kits

Retention Kits sind Befestigungssysteme. Diese Haltevorrichtungen der Mainboard Equipments ermöglichen das optimale Montieren von PC Teilen. Auch sehr schwere PC Kühler können damit montiert werden, ohne dass die Gefahr besteht, dass sie durch ihr Gewicht nach unten drücken und andere Bauteile beschädigen. Retention Kits können aber auch eingesetzt werden, wenn ein Sockel nicht mit einem Bauteil kompatibel ist. Diese Kits werden nur für sehr spezielle Fälle hergestellt und sind nicht universell einsetzbar. Sie werden aber oft bei Upgrades fabriziert, damit nicht alte Bauteile weiterhin verwendet werden müssen.

IManagement Cards

Diese kleinen Ansteckkarten sind Adapter für Fernverwaltungssysteme der Hauptplatine. Mit ihrer Hilfe kann beispielsweise Temperatur oder Lüftung kontrolliert und angezeigt werden. Durch eine regelmäßige Kontrolle können Probleme durch Überhitzung im Voraus vermieden werden. Derartige Probleme sind auf anderem Weg kaum feststellbar.

Mainboard Testkarten

Es kommt nicht selten vor, dass ein PC Probleme macht. Ein Laie steht diesen Phänomenen meist recht hilflos gegenüber. Der Computer startet nicht, er stürzt regelmäßig ab, er weigert sich bestimmte Funktionen auszuführen – die Liste ist endlos lang. Guter Rat eines Profis ist im Computerbereich allerdings teuer. Mit Motherboard Testkarten, oder Diagnosekarten, kann das Problem selbst erkannt und vielleicht sogar behoben werden. Die Karten werden einfach angesteckt und testen die Hauptplatine auf mögliche Fehlerquellen. Ob nun einfach ein falsch angestecktes Kabel oder ein tatsächlich defektes Bauteil, mithilfe dieses Tools kann schnell herausgefunden werden, was mit dem Computer los ist. Ist das Mainboard selbst beschädigt, kann man es bei einem Desktop PC relativ einfach austauschen, beziehungsweise reparieren lassen. Bei der Hauptplatine eines Notebooks ist das schwieriger und dementsprechend teurer. Der Austausch eines defekten Mainboards bei einem Laptop kostet in der Regel mindestens einige Hundert Euro.

Werkzeug

Tools wie Schrauben, Abstandhalter und andere Utensilien, die für das Arbeiten am Mainborad benötigt werden, gehören nicht zwangsläufig zum Mainboard Equipment. Die Befestigungsteile zählen zum Gehäuse des Computers und werden meist bei diesem mitgeliefert. Da über kurz oder lang niemand ein Motherboard ohne Gehäuse verwendet, ist das für gewöhnlich kein Problem. Zumindest Schrauben für die Anbringung des Netzteiles liegen dem Mainboard oft bei.