Sortiert nach 
Ansicht 

BEST Freizeitmöbel Barolo 180 x 90 cm anthrazit
BEST Freizeitmöbel Barolo 180 x 90 cm anthrazit
Gelistet seit
Januar 2014
Produkttyp
Gartentisch
Länge
180 cm
Breite
90 cm
Farbe
grau
Material Gestell
Aluminium
ab 576,57 *
(576.57 € / Stück)

Sieger Boulevard-Klapptisch mit mecalit-Pro-Platte 150 x 90 cm graphit/Schieferdekor anthrazit
Sieger Boulevard-Klapptisch mit mecalit-Pro-Platte 150 x 90 cm graphit/Schieferdekor anthrazit
Gelistet seit
Februar 2011
Produkttyp
Klapptisch
Breite
150 cm
Höhe
72 cm
Länge ausgezogen
90 cm
Gewicht
20.0 kg
ab 170,55 *

Sieger Garten-Klapptisch mit mecalit-Pro-Platte 115 x 70 cm weiß/Marmordekor weiß
Sieger Garten-Klapptisch mit mecalit-Pro-Platte 115 x 70 cm weiß/Marmordekor weiß
Gelistet seit
Oktober 2009
Produkttyp
Klapptisch
Länge
115 cm
Breite
70 cm
Höhe
72 cm
Farbe
weiß
ab 78,90 *


Kettler Loft 160 x 95 cm silber/anthrazit
Kettler Loft 160 x 95 cm silber/anthrazit
Gelistet seit
Oktober 2010
Produkttyp
Gartentisch
Länge
160 cm
Breite
95 cm
Höhe
74 cm
Gewicht
31.5 kg
ab 288,96 *

Kettler Lofttisch 160 x 95 cm champagner/mocca
Kettler Lofttisch 160 x 95 cm champagner/mocca
Gelistet seit
Oktober 2010
Produkttyp
Gartentisch
Länge
160 cm
Breite
95 cm
Höhe
74 cm
Gewicht
31.5 kg
ab 279,00 *

BEST Freizeitmöbel Rialto 220 x 100 cm creme ausziehbar
BEST Freizeitmöbel Rialto 220 x 100 cm creme ausziehbar
Gelistet seit
Dezember 2014
Produkttyp
Gartentisch, Ausziehtisch
Länge
160 cm
Breite
100 cm
Höhe
73 cm
Länge ausgezogen
220 cm
ab 328,60 *

Kettler Klapptisch 115 x 70 cm silber/eisengrau
Kettler Klapptisch 115 x 70 cm silber/eisengrau
Gelistet seit
März 2011
Produkttyp
Klapptisch
Länge
115 cm
Breite
70 cm
Höhe
74 cm
Gewicht
20.1 kg
ab 172,00 *

Progarden King 79 x 79 cm anthrazit
Progarden King 79 x 79 cm anthrazit
Gelistet seit
Februar 2013
Produkttyp
Bistrotisch
Länge
79 cm
Breite
79 cm
Höhe
72 cm
Farbe
grau
ab 37,00 *

Brema Tours 90 x 60 cm klappbar
Brema Tours 90 x 60 cm klappbar
Gelistet seit
Februar 2015
Produkttyp
Klapptisch, Gartentisch
Länge
90 cm
Breite
60 cm
Farbe
braun
Material Gestell
Holz
ab 75,92 *

MFG Stehtisch Ø 80 x 110 cm anthrazit/granit
MFG Stehtisch Ø 80 x 110 cm anthrazit/granit
Gelistet seit
Februar 2013
Produkttyp
Klapptisch, Bartisch, Gartentisch
Höhe
110 cm
Durchmesser
80 cm
Farbe
grau
Material Gestell
Stahl
ab 69,90 *

Kettler Klapptisch Ø 115 x 72 cm silber/anthrazit
Kettler Klapptisch Ø 115 x 72 cm silber/anthrazit
Gelistet seit
Oktober 2012
Produkttyp
Klapptisch
Höhe
74 cm
Durchmesser
115 cm
Gewicht
24.5 kg
Farbe
grau, silber
ab 62,50 *
(62.50 € / Stück)

Kettler Granada 160 x 90 cm bronze/mocca
Kettler Granada 160 x 90 cm bronze/mocca
Gelistet seit
Oktober 2012
Produkttyp
Gartentisch
Länge
160 cm
Breite
95 cm
Höhe
74 cm
Farbe
braun
ab 293,93 *

Kettler Kettalux-Plus 140 x 95 cm silber/anthrazit
Kettler Kettalux-Plus 140 x 95 cm silber/anthrazit
Gelistet seit
Oktober 2012
Produkttyp
Klapptisch
Länge
140 cm
Breite
95 cm
Höhe
74 cm
Gewicht
27.5 kg
ab 131,99 *
(131.99 € / Stück)

GREEN TOWER Loft 180 x 100 cm
GREEN TOWER Loft 180 x 100 cm
Gelistet seit
Dezember 2013
Produkttyp
Gartentisch
Länge
180 cm
Breite
100 cm
Höhe
76 cm
Farbe
grau
ab 373,67 *

ALCO Balkonhängetisch 100 x 50 cm anthrazit
ALCO Balkonhängetisch 100 x 50 cm anthrazit
Gelistet seit
Januar 2013
Produkttyp
Balkonhängetisch
Länge
100 cm
Breite
50 cm
Farbe
grau
Material Gestell
Stahl
ab 37,92 *

BEST Freizeitmöbel Boulevard 80 cm anthrazit
BEST Freizeitmöbel Boulevard 80 cm anthrazit
Gelistet seit
November 2011
Produkttyp
Klapptisch
Durchmesser
80 cm
Farbe
grau
Material Gestell
Stahl
Form
rechteckig
ab 92,94 *
(92.94 € / Stück)

Sieger Boulevard-Klapptisch mit mecalit-Pro-Platte 140 x 90 cm eisengrau/Schieferdekor anthrazit
Sieger Boulevard-Klapptisch mit mecalit-Pro-Platte 140 x 90 cm eisengrau/Schieferdekor anthrazit
Gelistet seit
August 2011
Produkttyp
Klapptisch
Länge
140 cm
Breite
90 cm
Farbe
grau
Material Gestell
Stahl
ab 111,75 *

Siena Garden Concord 160 x 95 cm Teak/weiß
Siena Garden Concord 160 x 95 cm Teak/weiß
Gelistet seit
Januar 2013
Produkttyp
Gartentisch
Länge
160 cm
Breite
95 cm
Höhe
75 cm
Gewicht
18.0 kg
ab 213,87 *

BEST Freizeitmöbel Kansas 145 x 95 cm braun
BEST Freizeitmöbel Kansas 145 x 95 cm braun
Gelistet seit
April 2013
Produkttyp
Gartentisch
Länge
145 cm
Breite
95 cm
Höhe
72 cm
Farbe
braun
ab 112,42 *

Sieger Garten-Klapptisch mit mecalit-Pro-Platte 140 x 90 cm eisengrau/Schieferdekor anthrazit
Sieger Garten-Klapptisch mit mecalit-Pro-Platte 140 x 90 cm eisengrau/Schieferdekor anthrazit
Gelistet seit
Juli 2011
Produkttyp
Klapptisch
Länge
140 cm
Breite
90 cm
Höhe
72 cm
Gewicht
15.0 kg
ab 92,25 *
 
Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Gartentische



Am Gartentisch auf der Terrasse oder dem Balkon sitzen und bei einem Kaffee oder Kaltgetränk die Sonnenstrahlen genießen – so oder ähnlich stellen Sie sich vermutlich einen schönen Nachmittag im Frühling oder Sommer vor. Vor allem in der warmen Jahreszeit verbringen viele Menschen ihre Zeit gern draußen. Deshalb sind Gartenmöbel unverzichtbar, wenn Sie über eine Terrasse oder einen Balkon verfügen.

Welche Outdoor-Tische, Liegen und Stühle für Sie in Frage kommen, hängt maßgeblich vom Platz ab, den Sie für die Gestaltung Ihres Außenbereichs nutzen können. Für einen kleinen Balkon eignen sich beispielsweise stapelbare Stühle und Gartenklapptische, die sich je nach Bedarf auch erweitern lassen. Beim Material sind Ihnen keine Grenzen gesetzt, denn von Edelstahl über Holz bis hin zu hochwertigen Kunststoffen gibt es Gartenmöbel in allen erdenklichen Ausführungen.

Kleine Gartentische eignen sich besonders gut, um darauf Zeitschriften abzulegen oder ein Getränk abzustellen. An einem großen Terrassentisch können bei einem Grillabend Ihre Gäste Platz nehmen und sommerliche Speisen genießen. Niedrige Gartentische mit Lounge-Charakter laden zum Verweilen ein, wenn abends die Sonne untergeht. Auf passenden Sitzbänken mit weichen Kissen können Sie den Tag so in angenehmer Atmosphäre ausklingen lassen.

Gartentische für jeden Geschmack


Wenn Sie einen neuen Gartentisch kaufen möchten, können Sie aus vielfältigen Modellen und Designs auswählen. Falls Sie bereits Sitzmöbel besitzen, die Sie weiterhin mit dem neuen Tisch verwenden möchten, entscheiden Sie sich am besten für einen Outdoor-Tisch, der gut zu Ihrer bisherigen Ausstattung passt. Hinsichtlich der Funktionalität und der Eigenschaften sollten Sie folgende Anregungen im Hinterkopf behalten:

- Auf kleinen Terrassen oder Balkonen sind klappbare Gartentische empfehlenswert.
- Teakholz-Terrassentische bedürfen einer regelmäßigen Behandlung mit speziellem Öl.
- Erweiterbare und ausziehbare Tische bieten auch für mehrere Gäste ausreichend Platz.
- Großzügig dimensionierte Lounge-Möbel sollten witterungsbeständig und wasserabweisend sein.

Je mehr Platz Ihnen zur Verfügung steht, umso mehr Freiheiten genießen Sie beim Kauf eines neuen Gartentisches. Ein teures Modell muss dabei nicht zwangsläufig geeigneter sein als eine günstigere Variante. Achten Sie dennoch auf die verwendeten Materialien und die Eigenschaften, ehe Sie sich festlegen.

Klapptische aus Holz

Wenn Sie Ihre Terrassenmöbel regelmäßig abbauen, um sie beispielsweise im Winter trocken zu lagern, sind hochwertig verarbeitete Klapptische aus Holz eine gute Wahl. Mit wenigen Handgriffen können Sie die Gartentische flach zerlegen und somit leichter transportieren. Das ist besonders praktisch, wenn Sie eine Gartenparty veranstalten und zusätzliche Tische für Ihre Gäste benötigen. Auch für kleinere Terrassen oder einen Balkon sind klappbare Outdoor-Tische bestens geeignet.

Zusätzlich lassen sich viele Modelle erweitern oder ausziehen, so dass Sie mit wenigen Handgriffen eine größere Nutzfläche erhalten. Holztische gibt es in unterschiedlichen Ausführungen, so dass Sie je nach Bedarf und Wunsch zwischen quadratischen, rechteckigen oder auch ovalen Gartentischen wählen können.


Gartentische aus Aluminium

Wenn Sie klare Linien und ein schlichtes Design bevorzugen, sind große Gartentische aus Aluminium für Sie perfekt. Abhängig vom Modell erhalten Sie Terrassentische aus Aluminium mit Glasplatten oder speziellen Kunststoffplatten. Bei besonders hochwertigen Modellen können Sie sich darauf verlassen, dass Ihr Gartentisch Wind und Wetter trotzt und bei regelmäßiger Pflege und Reinigung auch nach Jahren noch einen erstklassigen optischen Eindruck hinterlässt.

Wünschen Sie eine kleine hübsche Einrichtung Ihres Balkons, sind Bistrotische aus Eisen oder Aluminium besonders gut geeignet. Hier überwiegen edle, aber nicht aufdringliche Designs, die Ihnen viel Spielraum bei der Kombination mit weiteren Balkonmöbeln lassen. Kleinere Outdoor-Tische lassen sich oftmals leicht demontieren, während Sie größere Modelle bei Bedarf abdecken können. So kommen Ihre Terrassen- und Balkonmöbel unbeschadet durch die kalte und nasse Jahreszeit.

Elegante Loungetische für die Terrasse

Gartentische mit Lounge-Charakter sind der Inbegriff von Atmosphäre und Komfort. In Kombination mit großen, bequemen Sitzecken haben Sie viel Platz, um am Nachmittag oder Abend die Sonnenstrahlen genießen zu können. Lounge-Möbel präsentieren sich in einem einzigartigen Look, der sich oft durch Rattangeflecht und helle Farben ausdrückt.

Gartentische aus Rattan können über Glasplatten und Ablageflächen verfügen. So erhalten Sie den Eindruck, nicht auf Ihrer Terrasse, sondern in einem großen Wohnzimmer im Freien zu sitzen. Sowohl die eleganten Gartentische als auch die Sitzecken, Bänke und Sessel bestehen aus wasserabweisenden Materialien. Sie können Ihre massiven Gartenmöbel daher auch im Herbst oder Winter draußen stehen lassen.

Falls Sie nicht über den erforderlichen Platz verfügen, um eine große Wohnlandschaft aus Rattan samt Gartentisch auf Ihrer Terrasse aufzustellen, können Sie auch kleinere Möbelgruppen mit Lounge-Charakter kaufen. Alternativ eignen sich auch Rattanmöbel im eleganten Bistro-Stil.

Sommerspaß im Garten


Während Erwachsene im Sommer gern im Garten entspannen und sich von einem arbeitsreichen Tag oder einer anstrengenden Woche erholen, möchten Kinder vor allem eines: Spaß haben. Mit ein wenig Fantasie können Sie ohne großen Aufwand für viel Abwechslung im Sommer sorgen. Und wenn Sie eine Feier im Garten planen, können Sie Ihre Freunde und Familie mit kleinen Details viel Freude bereiten. Wenn Sie Platz zum Spielen und Rückzugsorte zur Erholung schaffen können, werden Sie einen wundervollen Sommer in Ihrem Garten erleben.

Sandkasten, Schaukel und Spielhaus

Vor allem große Gärten ermöglichen die Einrichtung einer großzügigen Spielecke für Ihre Kinder. Klassische Elemente wie ein Sandkasten, eine Schaukel oder auch ein Spielhaus zum Verstecken und Erholen dürfen hierbei nicht fehlen. Nach ausgiebigem Spielen und Toben können Ihre Kinder sich zu Ihnen gesellen. Alternativ können Sie auch ein kleine Sitzecke mit Stühlen und einem robusten Gartentisch für Ihre Kinder aufstellen. Hier können Ihre Kinder wie die Großen etwas essen und trinken und sich ungezwungen unterhalten und Spaß haben.

Swimmingpools und Planschbecken

Wenn es im Sommer richtig heiß wird und selbst Ausruhen im Schatten nicht genügt, ist ein Planschbecken für Kinder eine sinnvolle Anschaffung. Darin können Ihre Jüngsten spielen und planschen und sich herrlich erfrischen. Gut abgetrocknet und mit neuem Sonnenschutz versehen, kann das muntere Spiel im Garten anschließend weitergehen.

Aber auch Sie müssen nicht auf eine Abkühlung verzichten; Sie können sich bei entsprechendem Platz für einen Garten-Swimmingpool entscheiden, den Sie nach Anweisung aufstellen und befüllen. Ja nach Größe des Pools erleichtert eine Leiter den Ein- und Ausstieg in das kühle Nass. Achten Sie hierbei aber darauf, dass Kleinkinder sich nicht allein in der Nähe des Pools aufhalten.

Entspannung beim Sonnenbad

Verfügt Ihre Terrasse über eine Markise oder ein festes Überdach, können Sie im Hochsommer ein entspanntes Sonnenbad genießen. Stellen Sie hierzu komfortable Liegen in der Nähe Ihres Terrassentisches auf, auf dem Sie – möglichst im Schatten – erfrischende Getränke und Snacks bereithalten. Denken Sie daran, dass Sie sich nicht der prallen Mittagssonne aussetzen, sondern lieber in den Schatten ausweichen sollten. Generell sollten Sie Ihren Aufenthalt in der Sonne auf eine halbe Stunde beschränken. Um sich vor den Strahlen der Sonne zu schützen, verwenden Sie am besten einen Sonnenschutz mit hohem Lichtschutzfaktor. Erneuern Sie diesen regelmäßig, wenn Sie sich länger im Garten aufhalten.

Lustige Spiele für Gartenpartys

Auf einer sommerlichen Gartenparty dürfen leckeres Essen, kühle Getränke und gute Musik nicht fehlen. Aber auch die Unterhaltung sollte nicht zu kurz kommen. Ein Motto mit passender Dekoration und witzige Spiele für Jung und Alt sorgen für Spaß und ein ausgelassenes Miteinander.

Sie können beispielsweise eine Pinata aufhängen und diese mit kleinen Preisen und Süßigkeiten füllen. Auch Karaoke unter freiem Himmel ist eine gute Idee, um die Stimmung anzuheizen. Für Spiele, die mehr Platz erfordern, können Sie Ihren Gartentisch zur Seite räumen, so dass Sie über eine ausreichend große Fläche verfügen. Im Anschluss können Sie und Ihre Gäste sich bei einem Snack und frischen Getränken erholen und sich ausgiebig unterhalten.

Nutzer die nach "Gartentische" gesucht haben interessierten sich auch für:


      Section

      Filtergroup

      Zurücksetzen


      Wichtige Merkmale

      Produkttyp

      Bei Gartentischen ist grundsätzlich zwischen mehreren Produkttypen zu unterscheiden.

      Ein Klapptisch erweist sich als praktisch, da dieser problemlos in der Ecke verstaut werden kann. Dadurch ist man bei unerwarteten Gästen oder größeren Feiern besonders flexibel. Über den Winter lassen sich Klapptische auch im Keller unterbringen. Sie gelten als besonders robust und sind auch leicht zu transportieren.

      Mehr Flexibilität bietet zudem ein Ausziehtisch. Dieser ist ebenfalls platzsparend, kann jedoch jederzeit durch wenige Handgriffe vergrößert werden. Zwar ist ein Ausziehtisch primär auf Funktionalität ausgerichtet, ein solcher kann jedoch auch designtechnisch in jedem Garten überzeugen.

      Eine weitere interessante Gartenmöbel-Alternative ist der sogenannte Bistrotisch. Dieser hat in der Regel eine runde Tischform und fällt etwas kleiner aus. Oftmals sind Bistrotische auch etwas erhöht. Diese Variante ist insbesondere für Feiern, beispielweise beim Sektempfang, sehr beliebt.

      Ein Beistelltisch darf als Ergänzung zum Liegestuhl nicht fehlen. Dieser kennzeichnet sich durch kompakte Maße und eine entsprechend kleine Abstellfläche. Diese ist optimal für das Ablegen von Snacks, Getränken, der Ferienlektüre etc.

      Ein Balkonhängetisch kann zumeist an der Brüstung des Balkons eingehängt werden. Die Modelle sind oftmals zum Ausklappen und erweisen sich daher als besonders platzsparend.

      Ausreichend Sitzgelegenheiten bietet insbesondere ein Biergartentisch. Auch bei einer großen Gästeanzahl ist man mit diesem ideal gewappnet. Ein Biergartentisch ist in zahlreichen Variationen erhältlich. Der Klassiker sind die sogenannten Bierbänke, welche entsprechend aus der Gastronomie bekannt sind. Es gibt jedoch auch weitaus kürzere Biergartentische. Das Oberflächenmaterial besteht hier in der Regel aus Holz.

      Die sogenannten Loungetische kennzeichnen sich durch ein modernes Design und fallen durch ihre tiefe Bauweise auf. Die Modelle sind besonders praktisch zum Servieren von Kaffee und Kuchen.

      Ein Mosaiktisch ist in jedem Garten ein optischer Blickfang. Auffällig ist hier, dass die Tischoberfläche mit unterschiedlichen Steinen besetzt ist, welche dadurch ein farbenfrohes Muster ergeben. Die Ornamente wirken außergewöhnlich und antik, lassen sich jedoch auch mit einer modernen Garteneinrichtung kombinieren.

      Material Tischplatte

      Bezüglich der Beschaffenheit der Tischplatte hat der Nutzer eine breite Auswahl an unterschiedlichen Materialien, welche jeweils eigene Vorzüge haben. Grundsätzlich ist die Entscheidung insbesondere eine Frage des Geschmacks.

      Ein Glas-Tisch wirkt in der Optik zeitlos und passt dadurch zu vielen Einrichtungsstilen. Der Nachteil von Glas ist, dass oftmals Fettflecken, wie beispielsweise Fingerabdrücke, schneller auffallen, weshalb eine Glastischplatte häufiger gereinigt werden muss.

      Besonders beliebt bei der Gartentischoberfläche ist Holz. Hierbei handelt es sich um einen natürlichen Rohstoff, welcher entsprechend besonders harmonisch wirkt. Besonders häufig greifen Nutzer zu Teak-Tischen. Hierbei handelt es sich um ein robustes und witterungsbeständiges Tropenholz. Das Material gilt außerdem als sehr langlebig.

      Preislich sind insbesondere Gartentische mit einer Kunststoff-Platte von Vorteil. Das Material ist außerdem besonders robust und pflegeleicht. Ein weiter Pluspunkt von Kunststoff-Tischen ist, dass diese in vielen Farben und Formen erhältlich sind.

      Darüber hinaus sind Tischplatten aus Metall und Stahl eine interessante Alternative.

      Oberfläche

      Ein weiterer Punkt bei der Kaufentscheidung ist die Oberflächenbeschaffenheit.

      Bei einer Pulverbeschichtung kommt insbesondere bei Stahl- und Aluminium-Tischen vor. Der Vorteil von Pulverlack ist, dass dieser eine große Beständigkeit aufweist und eine gute Farbauswahl bietet.

      Stahl kann jedoch auch verzinkt sein. Hier kommt es zu einer besonders dünnen Beschichtung, welche das Material vor Korrosion schützt.

      Holz kann durch unterschiedliche Beschichtungen geschützt sein. Oftmals ist dieses entsprechend lackiert. Der Lack ist zumeist durchsichtig, kann jedoch auch farbig ausfallen. Ein weiteres lichtdurchlässiges Anstrichmittel ist die Lasur. Bei geölten Holztischen wird das Material besonders gepflegt. Wer es besonders natürlich mag, der sollte darauf achten, dass das Holz als unbehandelt gekennzeichnet ist.

      Eigenschaften

      Oftmals können Gartentische mit speziellen Extra-Eigenschaften überzeugen. Für Nutzer mit wenig Stellplatz erweisen sich klappbare bzw. ausziehbare Modelle als vorteilhaft. Grundsätzlich empfiehlt es sich, dass man bei Gartentischen auf Witterungsbeständigkeit achtet. UV-beständig bedeutet, dass es durch das Sonnenlicht zu keinen Verfärbungen kommen kann. Die kältebeständigen Modelle können oftmals auch im Winter auf der Terrasse oder dem Balkon gelassen werden. Weitere wichtige Eigenschaften für Outdoor-Mobiliar sind Pflegeleichtigkeit, Kratzfestigkeit oder Schlagfestigkeit.