Kategorien

Spieluhren (1 - 24 von 665)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Aktualität
Aktualität

Aktuelle Produkte in dieser Kategorie wurden innerhalb der letzten 60 Monate bei billiger.de neu gelistet. Der Zeitraum, in dem ein Produkt als aktuell gilt, wird durch unsere Produkt-Experten für jede Kategorie gesondert bestimmt.

Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • sigikid
  • Fehn
  • Fehn GmbH & Co KG
  • Sterntaler
  • Smoby
  • Zapf
  • NICI
  • Käthe Kruse
  • Kaloo
  • Haba
  • Fridolin
  • Nattou
  • Simba
  • Sankyo
  • Trousselier
  • Ferm Living
  • Mattel
  • LILLIPUTIENS
  • Noukie's
  • Ulysse
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Sigikid Spieluhr Fortis Frog
ab23,17 * 8 Preise vergleichen
Fehn Spieluhr Papagei
ab13,49 * 4 Preise vergleichen
Fehn GmbH & Co KG Spieluhr Ameisenbär
ab13,61 * 10 Preise vergleichen
Sterntaler 6021771 Spieluhr L Erik
ab24,93 * 5 Preise vergleichen
Fehn Mini-Spieluhr Biene
ab12,45 * 12 Preise vergleichen
Sterntaler Mobile mit Spieluhr, Hanno
ab39,99 * 3 Preise vergleichen
Sterntaler Spieluhr L Bär Benno
ab14,50 * 2 Preise vergleichen
Sterntaler Spieluhr L Erik
ab23,99 * 7 Preise vergleichen
Sigikid Spieluhr Igel
ab17,51 * 4 Preise vergleichen
Smoby Cotoons Musik-Spieluhr
ab12,95 * 2 Preise vergleichen
Fehn Spieluhr Fuchs
ab18,99 * 3 Preise vergleichen

Fehn Mini-Spieluhr Hund Holiday
ab10,90 * 6 Preise vergleichen
Sterntaler Spieluhr L Anton
ab19,95 * 3 Preise vergleichen
Fehn Spieluhr OSKAR
ab18,99 * 8 Preise vergleichen
Sterntaler Spieluhr S Erik
ab11,15 * 7 Preise vergleichen
Fehn Mini-Spieluhr Panda
ab11,53 * 7 Preise vergleichen
Fehn Spieluhr Hund
ab19,90 * 3 Preise vergleichen
Sigikid Spieluhr Der grüne Fips
ab29,99 * 7 Preise vergleichen
Sterntaler Spieluhr M Erik
ab15,67 * 9 Preise vergleichen
Sigikid Spieluhr Musik-Schaf
ab12,98 * 7 Preise vergleichen
Sigikid Spieluhr KliKlaKlecks Drache
ab18,99 * 10 Preise vergleichen

28 1 10
1
2
3
4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Spieluhren


Spieluhren sind seit ihrer Erfindung im 18. Jahrhundert durch einen Genfer Uhrmacher in der ganzen Welt bekannt und beliebt. Ursprünglich als eine Art Taschenuhr konzipiert, wandelten sie sich zu einer Art Spieluhren, häufig mit Figürchen in Schmuckkästchen, bis hin zu der heute häufig anzutreffenden Form als Plüschtier. So sind sie heute besser auf die Bedürfnisse der Kleinsten abgestimmt und erfüllen noch immer die wichtigste Funktion des Beruhigens durch das Abspielen der Melodien. Trotzdem sind auch Spieluhren erhältlich, die an vergangene Formen erinnern und auch Erwachsene durch eine Gedankenreise in die Vergangenheit beruhigen und verzaubern können.

Spielende Beruhigung der Kinder

Die heutigen Spieluhren sind häufig in Form von süßen Kuscheltieren gestaltet. An diesen befindet sich eine dünne Kordel. Durch ein Ziehen an dieser erklingt die Melodie, meistens eines bekannten Kinderliedes. Diese beruhigenden Töne lassen die Kleinen schnell und friedlich einschlafen. Wenn die Spieluhren nicht gerade zum Einschlafen genutzt werden, können die Kinder mit den Plüschtieren spielen. Auch macht es ihnen Spaß zu entdecken, dass durch das Ziehen an der Schnur eine Melodie erklingt. Spieluhren sind vom Säuglingsalter an für jedes Alter in unterschiedlichen Ausführungen erhältlich.

Spieluhren, die neben dem Erklingen lassen einer Melodie auch verschiedene Lichteffekte besitzen, übernehmen damit die Funktion eines Nachtlichtes während des Einschlafens. Zudem ist es so nicht so dunkel im Raum, dass der Nachwuchs Angst bekommt und auch nicht zu hell zum Einschlafen. Dem Abspielen der Spieluhr als Einschlafhilfe steht also nichts mehr im Wege.

Nostalgie für alt und jung
Neben den modernen Plüschtierspieluhren sind aber noch immer traditionell anmutende Spieluhren erhältlich. So sind Spieldosen für Alt und Jung noch immer ein schönes Geschenk – und später eine schöne Erinnerung. Bei Öffnung der Dose tanzt eine Figur zu einer bekannten Musik und lässt Sie in vergangenen Zeiten versinken. So eignet sich diese Art der Spieluhr vor allem auch als romantisches Geschenk für den Partner. Besonders beliebt sind hier alt anmutende Ballerinafiguren, welche sich zur Melodie von Schwanensee bewegen.

Spieldosen sind auch in sehr hochwertigen Ausführungen erhältlich und so ein ideales Geschenk für Anlässe, an die sich der Beschenkte noch in vielen Jahren erinnern soll, wie zum Beispiel zum Hochzeitstag. Hier stehen zahlreiche aufwendig handgefertigte Holzmodelle mit mechanischen Spielwerken zur Auswahl.

Aber auch speziell für die Weihnachtszeit ist ein breites Angebot an unterschiedlichen Dosen mit weihnachtlichen Motiven erhältlich, welche Weihnachtsmelodien abspielen. Selbst Krippen sind mit integrierter Spieluhr erhältlich. So wird die Weihnachtszeit noch besinnlicher und gemütlicher.

Diese an alte Zeiten erinnernde Form der Spieluhren gibt es auch für das ganze Jahr, modernisiert und in kindgerechten Formen, versehen mit beliebten Figuren. Die Kleinen erfreuen sich nicht nur an der Aufbewahrungsmöglichkeit ihrer persönlichen Schätze, sondern auch an der Bewegung der Figuren und dem Erklingen der Musik. Eine andere Möglichkeit, um nostalgische Elemente auch im Kinderzimmer zu integrieren sind gehäkelte Spieluhren. Diese sind meist traditionell in Handarbeit gefertigt, eigenen sich als Dekoration im Kinderzimmer und spielen ebenfalls sanfte Einschlafmelodien ab.

innovative Ideen für Spieluhren
Generell muss die Entscheidung beim Kauf der Kinderspieluhren nicht unbedingt nostalgisch oder in Kuscheltierform ausfallen. Es gibt zahlreiche Produkte, welche die klassische Spieluhr mit einem praktischen Nutzen verbinden, wie etwa einer Spieluhr, die als ein drehbares Karussell mit mehreren Bilderrahmen die Melodie abspielt. Auch gibt es Spielzeuge, bei welchen die Melodie erst durch bestimmte Bewegungen des Kindes ausgelöst wird.

Daneben sind auch Produkte erhältlich, die Bilder an die Decke über dem Kinderbett projizieren und so das Erlebnis des Hörens der Melodie mit entsprechenden Bildern abrunden und die Kleinen noch besser einschlafen lassen.

Auch gibt es CDs mit den beliebtesten Spieluhrenmelodien. Diese bieten den Vorteil, dass hier zahlreiche unterschiedliche Melodien vereint werden und dem Kleinen so nicht allzu schnell mit der immer gleichen Melodie langweilig wird.

Für kreative Eltern oder Schenker gibt es auch Baby-Spieluhren einzeln zu erwerben, die in das Lieblingskuscheltier der Kleinen eingearbeitet werden können. So ist es möglich das Lieblingsschmusetier mit der Lieblingsmelodie zu vereinen.

Worauf muss beim Kauf von Spieluhren geachtet werden?
Beim Kauf einer Spieluhr sollten Sie vor allem auf die Bedürfnisse der Person achten, für welche die Uhr gedacht ist. Bei Spieluhren für Babys ist es deshalb besonders wichtig, darauf zu achten, dass das Produkt nicht aus Plastik ist, so dass das Kind sorglos auf der Kinderspieluhr herumbeißen kann. Des Weiteren ist es bei kleinen Kindern auch darauf zu achten, dass die Spieluhr durch einen Reißverschluss mühelos separiert werden kann, so dass ein hygienisches Waschen des Kuscheltiers möglich ist. Teilweise sind die Spielwerke auch so verarbeitet, dass sie ohne Heraustrennen gewaschen werden können, ohne beschädigt zu werden.

Für Kinder im Grundschulalter empfehlen sich vor allem Spieldosen, die gleichzeitig eine Melodie abspielen, ein Figürchen tanzen lassen und Platz für Schmuck oder ähnliches bieten.

Erwachsene freuen sich über nostalgische Spieldosen oder Spielkarusselle, die zum Träumen einladen und bestenfalls noch eine persönliche Lieblingsmelodie abspielen. Auch Musikboxen, die Fächer für kleinere Geschenke enthalten, sind eine nette Geste, die auch die Verpackung des Geschenkes zu einer schönen Erinnerung macht.

Zu achten ist bei allen Altersklassen darauf, dass es sich um eine angenehm zu hörende Melodie mit beruhigender Wirkung handelt, die auch nach mehrmaligem Hören nicht nervend wird. Ebenfalls empfiehlt es sich bei Kindern, bei denen die beruhigende Wirkung an erster Stelle steht, darauf zu achten, dass die abgespielte Melodie nicht zu kurz ist, so dass das Kind durch das Enden der Musik wieder wach wird.

Spieluhren schon früh einsetzbar
Besonders wirkungsvoll zur Beruhigung der Kleinen sollen Spieluhren dann werden, wenn sie schon vor der Geburt gekauft werden und regelmäßig auf dem Bauch der Mutter abgespielt werden. So gewöhnt sich schon das Baby im Mutterleib an die Melodie und erinnert sich nach seiner Geburt durch die Klänge an die dort empfundene Wärme und Sicherheit und schläft so besonders schnell und gut ein.
Nach oben