Alle
Kategorien

Digitale Kompaktkameras

(1 - 1 von 1)
Ergebnisse einschränken
Preis
Marke 1
Filter zurücksetzen
Sensorauflösung
Sensorauflösung

Die Sensor-Auflösung wird bei einer Digitalkamera heutzutage in Megapixeln angegeben. Besitzt eine Kompaktkamera 12 Megapixel, ist sie in der Lage, Formate bis zu einer Auflösung von 4256 x 2848 Pixeln abzulichten, was einer Größe von etwa 72 x 48 Zentimetern entspricht.

Sensorgröße
Sensorgröße

Die Sensorgröße einer digitalen Kompaktkamera beeinflusst maßgeblich die Qualität der Aufnahmen. Große Sensoren erzeugen in der Regel weniger digitales Rauschen und können schärfer abbilden.

Optischer Zoom
Optischer Zoom

Der optische Zoom ist eine Einstellung an der Kamera, bei welcher die Linsenelemente des Objektivs verändert werden. Hierdurch kann ein Bildausschnitt vergrößert werden, ohne an Qualität zu verlieren.

Lichtstärke
Lichtstärke

Die Lichtstärke einer digitalen Kompaktkamera hängt vom verwendeten Objektiv ab. Objektive mit einer großen Blendenöffnung lassen bei Bedarf viel Licht auf den Sensor und sind somit sehr lichtstark. Die Lichtstärke wird in der maximalen Blendenöffnung angegeben. Allgemein gilt, je niedriger der Blendenwert, desto größer die Lichtstärke.

Videoauflösung
Videoauflösung

Die Videoauflösung erweitert die Aspekte der Bildauflösung wie Pixelzahl und Seitenverhältnis um den Faktor der Bildwiederholrate. Die Bildfrequenz wird in der Einheit Hertz (Hz) angegeben und bezeichnet die Einzelbilder, die je Sekunde abgebildet werden.

Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Panasonic
  • Nikon
  • Canon
  • Olympus
  • Sony
  • Polaroid
  • Fujifilm
  • Rollei
  • Minox
  • Digital Dream
  • Casio
  • Leica
  • Ricoh
  • LEXIBOOK
  • General Electric Company
  • Odys
  • Praktica
Filtern 2
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Alle Filter zurücksetzen
Casio
silber

CASIO EXILIM EX-ZR1700 silber
Sensorauflösung
16.1 MP
Sensorgröße
1/2.3"
Optischer Zoom
18 x
340,23 *
1 Angebot anzeigen 1 Angebot anzeigen