Game of Thrones - Staffel 1 (DVD) (Release 14.03.2013)
14 Angebote im Preisvergleich
ab 11,99 *

Stargate Universe - Staffel 2 (DVD)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 14,99 *


Drachenzähmen leicht gemacht (DVD)
10 Angebote im Preisvergleich
ab 5,55 *

Heidi (1978) - Komplettbox (DVD)
5 Angebote im Preisvergleich
ab 20,99 *


Hundetraining mit Martin Rütter (DVD)
8 Angebote im Preisvergleich
ab 15,99 *

Fibromyalgie - Gesund leben (Stern Edition) (DVD)
4 Angebote im Preisvergleich
ab 9,99 *


Hänsel & Gretel: Hexenjäger (DVD)
13 Angebote im Preisvergleich
ab 5,55 *

Man of Tai Chi (Blu-ray)
5 Angebote im Preisvergleich
ab 15,99 *


Mann tut was Mann kann (DVD)
13 Angebote im Preisvergleich
ab 5,55 *

Ghostbusters (Mastered in 4K) (Blu-ray)
12 Angebote im Preisvergleich
ab 13,50 *


Sunrise Avenue - Live in Wonderland (DVD)
4 Angebote im Preisvergleich
ab 10,99 *

Böhse Onkelz - Live in Vienna (DVD)
3 Angebote im Preisvergleich
ab 19,50 *


An ihrer Seite (Special Edition) (DVD)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 3,99 *

Uschi Glas Geschenk-Edition (DVD)
8 Angebote im Preisvergleich
ab 31,49 *


Star Wars - Trilogie, Episode 4-6 (DVD) (Release 11.10.2013)
15 Angebote im Preisvergleich
ab 24,35 *

RoboCop (Blu-ray)
12 Angebote im Preisvergleich
ab 14,99 *


Der Herr der Ringe - Trilogie (Extended Edition) (Blu-ray)
12 Angebote im Preisvergleich
ab 49,99 *

Harry Potter und der Feuerkelch (DVD)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 4,97 *


Fit ohne Geräte - Trainieren mit dem eigenen Körpergewicht (DVD) (Release 29.06.2012)
6 Angebote im Preisvergleich
ab 13,99 *

Bauch Spezial - Das Fitness Workout (DVD)
3 Angebote im Preisvergleich
ab 4,99 *


One Piece - Box 5 (DVD)
6 Angebote im Preisvergleich
ab 58,99 *

One Piece -  Box 3 (DVD)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 54,99 *


Croc - Das Killerkrokodil (DVD)
6 Angebote im Preisvergleich
ab 4,99 *

Resident Evil (DVD)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 7,99 *


Der Schrei der Eule (DVD)
6 Angebote im Preisvergleich
ab 4,97 *

Runner Runner - Nur einer kann gewinnen (DVD)
14 Angebote im Preisvergleich
ab 12,87 *


Old Shatterhand
4 Angebote im Preisvergleich
ab 9,99 *

Karl May Collection 3 (DVD) (Release 30.11.2008)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 24,32 *


Sissi - Teil 1 (DVD)
6 Angebote im Preisvergleich
ab 9,99 *

12 Uhr mittags - High Noon (DVD)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 9,99 *


Vier im roten Kreis
7 Angebote im Preisvergleich
ab 9,99 *

Die Olsenbande steigt aufs Dach
7 Angebote im Preisvergleich
ab 7,99 *


US Marshal John
2 Angebote im Preisvergleich
ab 8,49 *

Das Gesetz in der eigenen Hand
4 Angebote im Preisvergleich
ab 9,02 *


Wie ein einziger Tag (DVD)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 4,97 *

Die fabelhafte Welt der Amélie (Jubiläumsedition, 2 DVD
7 Angebote im Preisvergleich
ab 7,99 *


Ayurvedische Babymassage
4 Angebote im Preisvergleich
ab 8,49 *

DVD Box
3 Angebote im Preisvergleich
ab 24,99 *


Kriegsfilme XXL
5 Angebote im Preisvergleich
ab 7,32 *

Patton (Blu-ray)
5 Angebote im Preisvergleich
ab 11,99 *


Troja (Director's Cut) (Blu-ray)
7 Angebote im Preisvergleich
ab 8,80 *

Die merkwürdige Lebensgeschichte des Friedrich Freiherrn von der Trenck (DVD)
6 Angebote im Preisvergleich
ab 15,99 *

Ratgeber

Filme Ratgeber



Ohne Filme geht es nicht


Man kann über Hollywood denken, was man will – eines ist klar: Ohne die Massenproduktion der amerikanischen Filmstudios sähe es in unseren Kinosälen finsterer aus. Zwar hat fast jedes Land auch eine eigene Filmproduktion, die Mega-Blockbuster aus Hollywood bringen aber den Großteil der Kino-Einnahmen. Und es ist ja wahrlich nicht alles schlecht, was über den großen Teich zu uns kommt.

Vor allem in Sachen Action- und Science-Fiction-Film hat Hollywood einen enormen Vorsprung vor der Konkurrenz aus Europa und dem Rest der Welt. Ganz anders sieht es dagegen im Bereich Komödien oder Kinderfilme aus: Hier gibt’s auch bei uns und bei den europäischen Nachbarn eine florierende Industrie, die es mit Hollywood durchaus aufnehmen kann. Und im Genre des Arthouse-Films oder der Literaturverfilmungen sind wir Europäer den doch stark dem Kommerz verbundenen Amerikanern sogar überlegen. Die richtigen Kassenmagneten kommen aber aus Hollywood – und das wird in absehbarer Zukunft auch so bleiben.

Fakt ist aber, dass die meisten Filme nach ihrem Einsatz im Kino mehr oder weniger schnell auf DVD oder Blu-ray veröffentlicht werden (manche erblicken das Licht der Welt ohne Umweg über den Kinosaal sogar direkt auf DVD/Blu-ray). Filmfans können aus dem Vollen schöpfen, das Angebot ist so riesig, dass für jeden Geschmack garantiert etwas erhältlich ist.

Actionfilm

Beim Actionfilm dominiert Hollywood - kein anderes Genre wird derart kompetent von den Amerikanern umgesetzt. Hier merkt man das Riesenbudget, das viele Actionfilme besitzen: Egal ob Explosionen, wildeste Verfolgungsjagden mit allen möglichen Gefährten, Schlägereien und aufregende Stunts, die einem den Atem stocken lassen – beim Actionfilm gilt meistens das Motto „The bigger, the better“.

Die Auswahl an Filmen aus dem Actiongenre ist gigantisch: Wer auf Spionage-Action steht, bekommt mit dem James Bond-Franchise über 20 Filme geliefert, die seit über 50 Jahren zu der Creme de la Creme der Actionstreifen gehören. Andere Serien wie die Stirb Langsam Reihe verbinden coole Action mit ebenso coolem Humor (dank Hauptdarsteller Bruce Willis) und mit den vielen Superhelden-Verfilmungen kommen auch Comic-Freunde im Actiongenre zu ihrem Recht.

Science-Fiction & Fantasy

Der Übergang von Actionfilm zum Science-Fiction-Film ist oft fließend – so ist zum Beispiel die Terminator-Reihe mit Arnold Schwarzenegger sowohl ein fantastisches Beispiel für satte Action, kann aber auch als spannende Science-Fiction Serie angesehen. Auch die Matrix-Trilogie hat ihre Füße in beiden Lagern.

Science-Fiction- und Fantasy-Filme leben noch mehr von Special Effects und aufregend designten fernen Welten. Auch hier hat Hollywood (bis auf einige wenige Ausnahmen) die Nase vorn. Fantasy von Schlage eines „Herr der Ringe“ kann nur von amerikanischen Studios produziert werden (auch wenn diese Filme in Neuseeland gedreht wurden). Auch Space Operas wie die weltberühmte Star Wars Saga sind ein Beweis, dass Hollywood diesen Markt dominiert. Dann und wann überraschen aber auch Filme aus Europa wie zum Beispiel „Das fünfte Element“ oder Low-Budget Produktionen aus Fernost, die das mangelnde finanzielle Polster mit einem mehr an Einfallsreichtum ausgleichen.

Kriegsfilm

Die Schrecken des Krieges waren schon immer ein Thema für das Kino. Egal ob Amerikanischer Bürgerkrieg, Erster oder Zweiter Weltkrieg, Vietnam- oder Koreakrieg oder die militärischen Auseinandersetzungen in Afrika – zu jedem dieser historischen Begebenheiten wurden auch Filme produziert.

Früher wurden Kriegsfilme auch gerne zu propagandistischen Zwecken missbraucht, in jüngerer Vergangenheit wird aber eher die Schonungslosigkeit und Unsinnigkeit des Krieges in den Mittelpunkt gestellt. Filme wie „Full Metal Jacket“ und „Wege zum Ruhm“ (beide von Stanley Kubrik) oder „Apocalypse now“ lassen den Zuschauer nicht so schnell los und zeigen, dass es im Kriegsfilm nicht nur um Geballere gehen muss. Beim Kriegsfilm hat Hollywood starke Konkurrenz vom europäischen Film – wie zum Beispiel die deutschen Klassiker „Die Brücke“ oder „Das Boot“.

Horrorfilm

Nah verwandt mit den Schrecken, die im Kriegsfilm dargestellt werden, ist der Horrorfilm. Hier wird oft eine unheimliche und beängstigende Stimmung evoziert, die gar nicht blutig sein muss, sondern eher mit bedrohlicher Atmosphäre das Grauen erzeugt. Aber natürlich gibt es in diesem Genre auch die bluttriefenden Splattermovies, die den roten Saft in rauen Mengen verspritzen und so dem Zuschauer das Fürchten lehren. Beide Arten des Horrorfilms haben ihre Liebhaber.

Wer gerne psychologischen Grusel erleben möchte, schaut sich eben „Rosemaries Baby“, „Die Körperfresser kommen“ oder „Shining“ an. Alle anderen halten sich an die vielen Zombie-Filme, Vampir-Geschichten oder Horror-Serien wie „Scream“ oder „Halloween“. Besonders im Horrorfilm gibt es eine Vielzahl an asiatischen Produktionen, die sich vor den Blockbustern aus Hollywood nicht verstecken müssen und oft grusliger und vor allem einfallsreicher daher kommen.

Liebesfilm

Weniger Adrenalin und mehr Tränenflüssigkeit setzen die Liebesfilme frei – im Liebesfilm geht es um zu Herzen gehende Romanzen. Natürlich kann hier auch Action geboten werden, wie in einem der erfolgreichsten Liebesfilme aller Zeiten: „Titanic“ sorgte 1997 dafür, dass die Taschentücher nicht nur wegen dem Untergang des namensgebenden Schiffes nass wurden. Viele Liebesfilme kommen aber eher im Mantel der Komödie daher, wie zum Beispiel „Schlaflos in Seattle“, „Die fabelhafte Welt der Amelie“ oder „Harry und Sally“. Die meisten Liebesfilme setzen aber auch auf Herzschmerz pur – „Casablanca“, „Vom Winde verweht“ oder auch die Sissy-Filme gehen ans Herz und unterhalten auch heutzutage noch bestens.

Komödie

Die Komödie beackert ein weites Feld – von der romantischen Komödie haben wir ja schon gesprochen. Die Komödie ist ein Genre, das nicht so stark vom Hollywood-Film dominiert wird. Viele deutsche Komödien locken Zuschauermassen ins Kino: „Der Schuh des Manitu“ ist zum Beispiel eine der erfolgreichsten deutschen Komödie aller Zeiten, mit über 11 Millionen Kinozuschauern. Der erfolgreichste deutsche Kinofilm ist ebenfalls eine Komödie: „Otto – der Film“ aus dem Jahr 1985 lockte über 14 Millionen Fans ins Kino.

Auch Komödien aus England und Frankreich sind bei uns enorm erfolgreich, zum Beispiel die Monty Python Filme oder die vielen französischen Komödien mit Louis de Funès. Neuere Filme wie „Willkommen bei den Sch‘tis“ sprechen ebenfalls für den starken europäischen Komödien-Markt. Natürlich hat aber auch Hollywood ein Wörtchen mitzureden und liefert jedes Jahr eine Vielzahl von mehr oder weniger gelungenen Komödien in unsere Kinos.

Kinderfilm

Ganz wichtig für das Kino sind auch Kinderfilme: Hier ist die Vielfalt riesengroß, vom animierten Zeichentrickspaß bis zum Märchenfilm ist alles vertreten, was Kindern Spaß macht. Deutsche Kinderfilme sind recht erfolgreich und können der starken amerikanischen Konkurrenz definitiv das Wasser reichen. Nummer Eins ist aber trotzdem Disney, die mit ihren Trickfilmen und computeranimierten Streifen nicht nur Kinderherzen höher schlagen lassen.

Enorme Vielfalt

Natürlich gibt es noch viel mehr Arten von Filmen: Egal ob Musikfilme, Dokumentationen, Trickfilme, Western oder Historienfilme – für jeden Geschmack gibt es den passenden Film. Und hier auf billiger.de finden können Sie aus dem Vollen schöpfen und ihre Film-Sammlung um viele Klassiker und Neuheiten erweitern.

http://billiger.ivwbox.de/cgi-bin/ivw/CP/MEDIEN;nocomment