Kategorien

Sitzsäcke (1 - 24 von 2.019)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Bezugsstoff
Alle anzeigen
Farbe
Durchmesser
Gesamtvolumen
Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Interessantes
Produkttypen
Wer es gerne relaxt mag, sollte auf einen Sitzsack für die eigenen vier Wände nicht verzichten. Und längst gibt es weit mehr als die ursprünglichen, unförmigen Riesenkissen – vom niedlichen Kinder-Sitzsack in Kuscheltierform bis hin zum stylishen Wohn-Accessoire mit komfortabler Rückenlehne findet sich für jeden Relax-Anspruch das passende Modell.

Design
Gerade das Design ist für Viele ein maßgebliches Kriterium für ihre Kaufentscheidung. Hier gilt es nicht nur, sich für eine der zahlreichen unterschiedlichen Farben zu entscheiden - denn ob elegant, schlicht oder verspielt: Bunte Muster und Formen bieten eine immense Vielfalt für jeden Geschmack. Viele Modelle sind eckig, tropfenförmig oder rund – ein besonderes Highlight sind derzeit allerdings gerade auch Varianten mit integrierten Rückenlehnen.

Bezugsmaterial
Unterschiedliche Materialien machen den Sitzsack mittlerweile zu einem beliebten Allrounder für gemütliche Runden. Ob Indoor oder Outdoor – der Sitzsack ist ein beliebtes Sitzmöbel für sämtliche Gelegenheiten. Wasserabweisende Bezüge aus Polyester sind gerade im Freien von Vorteil – wohingegen Baumwolle oder Plüsch für einen gesteigerten Kuschelfaktor sorgen und über eine geringe Schadstoffbelastung verfügen. Auch immer mehr Mischgewebe liegen im Trend. Bitte beachten Sie: Einige Modelle sind im Innenfutter mit PVC-Beschichtung versehen – dies steigert zwar die Robustheit des Sitzsackes, birgt jedoch andererseits auch Gesundheitsrisiken: Gerade Weichmacher wirken sich auch schon in kleinen Bestandteilen nachweislich hormonverändernd aus und sind daher gerade für Kinder und Schwangere ein ernstzunehmendes Problem. Bedenken Sie daher bereits bei Ihrer Kaufentscheidung, ob Sie etwaige Risiken durch mit PVC beschichtete Sitzsäcke eingehen möchten.

Größe
Je nach Anwendungsfall, Nutzergruppe und Platzbedarf ist gerade die Größe eines Sitzsacks für einen gesteigerten Komfort entscheidend. Maßgeblich für die Größe eines Sitzsackes ist dabei sein Füllvolumen – es gibt zahlreiche Varianten zwischen S (ca. 60 l) und XXL (ca. 400 l). Hier empfiehlt es sich, vor allem auch die eigene Körpergröße in eine Kaufentscheidung einzubeziehen. Während für Kinder bereits kleine Füllvolumen ausreichen, bieten größere Modelle auch Erwachsenen den maximalen Sitzkomfort.

Füllmaterialien
Mittlerweile findet man die unterschiedlichsten Füllmaterialien – hier ist ausschlaggebend, ob man lieber fest oder flexibel sitzen möchte. Schaumstoff beispielsweise bietet festen Halt und eignet sich durch seine Stabilität gerade auch für Menschen mit Knie- oder Gelenkproblemen – ein schonendes Setzen und Aufstehen gestaltet sich hier deutlich einfacher. Einen hohen Entspannungsfaktor haben hingegen gerade Modelle, die mit unterschiedlichsten Arten kleiner Kügelchen gefüllt sind – auf diese Weise passt sich das Sitzmöbel ideal an die gewählte Sitzposition an – Behaglichkeit vorprogrammiert.
Beliebte Marken
  • fatboy
  • Vicco
  • Sitting Point
  • Käthe Kruse
  • Kinzler
  • Haba
  • Sitting Bull
  • Home affaire
  • JANKURTZMÖBEL
  • Jilong
  • valerian
  • OutBaG
  • Magma Heimtex
  • Wl
  • SuperSack
  • Beliani
  • berlinpillow de
  • INTEX
  • BERLINPILLOW
  • Homcom
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

fatboy lamzac the original Outdoor Luftsofa
ab74,50 * 3 Preise vergleichen
fatboy Original Stonewashed taupe
Produkttyp
Bed Bag
Bezugsstoff
Baumwolle
Farbe
dunkelgrau
ab197,53 * 8 Preise vergleichen
Sitting Point BeanBag Easy XL schwarz
Produkttyp
Bean Bag
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
schwarz
ab39,99 * 9 Preise vergleichen
Käthe Kruse Drache Kuno Sitzsack /
Produkttyp
Kindersitzsäcke
Bezugsstoff
Baumwolle
Farbe
grün
ab96,90 * 6 Preise vergleichen
fatboy Jonge grün
Eigenschaften
wasserabweisend, UV-beständig, schmut...
ab149,95 * 4 Preise vergleichen
Kinzler Outdoor-Riesen-Sitzsack brombeer
Produkttyp
Bed Bag
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
lila
ab37,00 * 5 Preise vergleichen
fatboy Original taupe
Produkttyp
Bed Bag
Bezugsstoff
Nylon
Farbe
dunkelgrau
ab189,90 * 9 Preise vergleichen
fatboy Buggle-up rot
Produkttyp
Buggle-Up
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
rot
ab259,95 * 7 Preise vergleichen
Haba 302606 Sitzsack Traumwiese
ab141,59 * 8 Preise vergleichen
fatboy Original dunkelgrau
Produkttyp
Bed Bag
Bezugsstoff
Nylon
Farbe
dunkelgrau
ab189,90 * 8 Preise vergleichen
Sitting Point Swing Scuba grün
Produkttyp
Relaxkissen
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
grün
ab69,99 * 9 Preise vergleichen

fatboy Lamzac the original camouflage
Produkttyp
Luftkissen
Eigenschaften
wasserabweisend, outdoorfähig
Form
länglich
ab69,95 * 5 Preise vergleichen
Sitting Bull Super Bag XL Sitzsack 14 Anthrazit
Farbe
dunkelgrau
ab74,90 * 12 Preise vergleichen
Sitting Point BeanBag Fluffy XL türkis
Produkttyp
Bean Bag
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
türkis
ab44,96 * 7 Preise vergleichen
Home affaire Pouf braun
Produkttyp
Sitzkissen
ab24,99 * 2 Preise vergleichen
Kinzler Outdoor-Riesen-Sitzsack pink
Produkttyp
Bed Bag
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
pink
ab37,00 * 2 Preise vergleichen
Sitting Point Little Swing The Voice Kids rot
Produkttyp
Kindersitzsäcke
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
rot
ab42,71 * 8 Preise vergleichen
Kinzler Riesen-Sitzsack dunkelbraun
Produkttyp
Bed Bag
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
braun
ab41,81 * 4 Preise vergleichen
Sitting Point BeanBag Easy XL grün
Produkttyp
Bean Bag
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
grün
ab33,04 * 8 Preise vergleichen
Kinzler Riesen-Sitzsack anthrazit
Produkttyp
Bed Bag
Gesamtvolumen
320.00 l
ab54,90 * 2 Preise vergleichen
Sitting Bull Basic Bull
Produkttyp
Bed Bag
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
lila
ab83,74 * 15 Preise vergleichen
JANKURTZMÖBEL Hhooboz Tragetasche und Kissentasche
ab79,00 * 16 Preise vergleichen
Haba Sitzsack Kuschelwiese (2959)
Produkttyp
Kindersitzsäcke
Bezugsstoff
Polyester
Farbe
grün
ab128,79 * 10 Preise vergleichen

85 1 10
1
2 3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Sitzsäcke


Ein Zuhause soll vor allem eine Aufgabe übernehmen: Es soll gemütlich sein. Das eigene Heim ist der Ort, an dem man am meisten Zeit verbringt. Man schläft dort, man arbeitet dort und man entspannt dort. Um eine Atmosphäre zu erzeugen, die zum Entspannen einlädt, müssen genug Sitzmöglichkeiten vorhanden sein. Aber was tun, wenn Gäste kommen und die Gegebenheiten nicht ausreichen? Wenn man es sich auch draußen gemütlich hinsetzen möchte, ohne sofort neue Möbel kaufen zu müssen? Und wo sollen die Haustiere schlafen, wenn sie mit im Haus leben?

Eine Möglichkeit sind Sitzsäcke. Diese bieten eine bequeme Alternative zu herkömmlichen Möbeln. Im Folgenden erhalten Sie Tipps zu den verschiedenen Modellen und einigen Marken.

Sitzsack- Modelle

Neben Farbe und Form unterscheiden sich Sitzsäcke auch in der Größe. Es ist daher notwendig zu wissen, wie viel Platz zur Verfügung steht. Schließlich möchten Sie sich in Ihrem Raum noch frei bewegen können, ohne dass Sie einen Parcours um Ihre Sitzmöglichkeiten herum laufen müssen. Ein weiteres Auswahlkriterium sollte die Füllung sein. Die Sitzsäcke sollten weder zu hart noch zu weich sein. Auch zu wenig Füllung kann die Freude an einem Sitzsack trüben, denn Sie werden zu tief einsinken. Das Modell sollte sich gut an den Körper anpassen und zudem gut verarbeitet sein. Unter diesen Umständen ist ein Sitzsack auch sehr gesund. Vor allem bei Rücken- beziehungsweise Wirbelsäulenproblemen ist er sehr wirksam. Er stabilisiert die Wirbelsäule und bietet eine Auflagefläche für Arme und Beine. Auch stimulieren die Kügelchen im Inneren unsere Haut und beruhigen Kinder mit einem Aufmerksamkeitsdefizitsyndrom, da sie sich im Sitzsack geborgen fühlen.

Sitzsack XXL
Ein Modell, für das sehr viel Platz benötigt wird, ist der XXL- Sitzsack. Dieser bietet nicht nur viel Sitzfläche, sondern kann auch als Blickfang im Raum drapiert werden. Sein Erscheinungsbild kann einen Raum auflockern und ist vielseitig verwendbar. Ideal ist er, um z. B. eine Lounge-Atmosphäre zu schaffen. Ob allein oder zu zweit – hier können Sie es sich so richtig gemütlich machen, ein Buch zur Hand nehmen, einen Cocktail genießen. Diese Unterlage spendet stundenlang Komfort.

Anbieter wie Magma Heimtex bieten solche Sitzmöglichkeiten unter dem Namen Beanbag an. Sie sind ein- oder mehrfarbig erhältlich und zeichnen sich durch ihr geringes Gewicht sowie Robustheit aus. Zudem sind sie nach oben hin spitz zulaufend. Sie bieten viel Platz zum Entspannen, Sitzen und Relaxen. Ein Nachteil aufgrund der Form ist allerdings, dass Sie sich auf diese Säcke nur setzen, nicht legen können. Daher kommen Sie auch häufig in Büros zum Einsatz. Ein Brainstorming oder informelleres Meeting darf auch gern auf Sitzsäcken statt Konferenzmöbeln stattfinden.

Ein weiteres Modell von Magma Heimtex heißt Bigbag und sieht aus wie ein großes Kissen. Dieser Sitzsack bietet den Vorteil, dass er breiter ist und man sich sehr gut darauf hinlegen kann. Auch er ist in vielen Farben erhältlich und sehr bequem. Außerdem ist er preiswerter als die XXL- Sitzsäcke der Firma Fatboy. Diese bietet unter anderem einen XXL- Sitzsack in Form eines überdimensionierten Hasen an, welcher fünf Meter groß ist und sowohl als Schlafstätte als auch als Sitzgelegenheit verwendet werden kann. Aber auch die klassischen Fatboys können im XXL- Format gekauft werden. Sie bieten eine sehr gute Qualität, sind allerdings auch relativ teuer.

Kindersitzsack
Auch Kinder verbringen gerne Zeit in schön eingerichteten und gemütlichen Räumen. Ihre Zimmer sollen so sein, dass sie einladend und gleichzeitig verspielt wirken. Ebenso muss alles, was sich in Kinderzimmern befindet, robust und leicht zu säubern sein. Deshalb gibt es spezielle Sitzsäcke, die der Größe von Kindern angepasst sind. Von der Firma Kinzler gibt es beispielsweise solche, die in Form von Figuren erhältlich sind. Die Kinder können es sich unter anderem in den Armen eines Clowns, Piraten oder Piloten bequem machen. Außerdem entsprechen sie den oben genannten Kriterien bezüglich Größe, Robustheit und Reinigung.

Ebenso stellt auch Fatboy Sitzsäcke für Kinder her. Diese sind relativ klein und bestechen durch eine große Farbvielfalt: von blau über pink bis hin zu weiß und sandfarben ist alles vorhanden. Sie sind außerdem sehr kuschelig und passen sich dem Körper gut an. Dadurch, dass sie sehr leicht sind, können sie auch von den Kindern verschoben werden und haben aufgrund ihrer Strapazierfähigkeit lange Lebzeiten. Dies spiegelt sich auch im Preis wieder.

Günstigere Angebote gibt es beispielsweise von Theraline in Form eines Pandas. Dieser fällt vor allem durch seine Form auf. Auch sonst ist er sehr vorteilhaft: Er ist bequem und passt sich dem Körper gut an. Ebenso werden hochwertige Materialien verwendet und der Bezug kann mit bis zu 60°C warmem Wasser gewaschen werden.

Baby-Sitzsack
Für die ganz Kleinen gibt es auch Sitzsäcke. Die Designs sind kinderfreundlich und ansprechend, beispielsweise gibt es Teddybären oder Pinguine. Auch hier ist es wichtig, dass die Sitzsäcke robust und reißfest sind. Sie sollten vor allem so gestaltet sein, dass sie eine größtmögliche Hygiene ermöglichen und leicht abwaschbar sind.

Knorr-baby stellt Baby- Sitzsäcke her, die leicht und für Kleinkinder sehr geeignet sind. Diese sind so gestaltet, dass sie alle baby-freundlichen Kriterien bezüglich Größe, Material und Hygiene erfüllen und ein angemessenes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Sitzsack für Tiere
Nicht nur Sie oder Ihre Kinder wollen es weich haben, sondern auch ihre Haustiere. So bieten sich Sitzsäcke vor allem für Hunde oder Katzen an.

Die Sitzsäcke von Haba dienen nicht nur dem Wohlempfinden Ihrer Tiere, sondern dekorieren durch ihr Design auch gleichzeitig die Wohnung. Der Bezug ist abwaschbar, strapazierfähig und sehr kuschelig. So fühlen sich auch Kinder wohl, wenn sie mit ihren Tieren spielen oder kuscheln wollen. Der Sitzsack selbst ist vielseitig, praktisch und passt sich dem Körper an. Die Leistung ist dem Preis angemessen.

Outdoor-Sitzsack

Auch draußen, ob auf Terrasse, Balkon oder im Garten, soll es gemütlich sein. Doch nicht immer können oder sollen Gartenstühle und Sessel herhalten. Die Hintergründe hierfür sind vielfältig: Angefangen von Platzmangel, über unebenen Boden oder Wetterunbeständigkeit. Darum haben verschiedene Hersteller spezielle Sitzsäcke für draußen entwickelt, die den Witterungsbedingungen angepasst sind. Sie können nicht nur zu Hause verwendet werden, sondern machen auch am Strand oder an der See eine gute Figur.

Fatboy bietet Buggle-up an, ein Sitzsack, der unter anderem durch sein Design und die Qualität besticht. Er ist reißfest und robust, aber dennoch bequem und komfortabel. Er ist so groß, dass auch zwei Leute darauf Platz finden und ist qualitativ hochwertig. Eine Alternative zu Fatboy bietet die Firma Magma Heimtex, die Outdoor- Sitzsäcke unter dem Namen Bigfoot herstellt. Dieser ist sowohl drinnen als auch draußen verwendbar und vermittelt ein angenehmes Sitzgefühl. Er ist weich, praktisch und auch groß genug, um zu zweit zu entspannen. Der Bezug ist abwaschbar und pflegeleicht.

Wenn Sie sich nun einen Sitzsack kaufen möchten, sollten sie sich zunächst über dessen Funktion klar werden. Die beliebtesten Sitzsäcke sind die im XXL- Format, und das nicht ohne Grund. Sie sind bequem und es finden mehrere Personen auf ihnen Platz. Man kann sich so richtig auf ihnen ausstrecken und entspannen. Auch wenn Sitzsäcke von Fatboy der Klassiker sind, sind die Sitzsäcke der anderen Marken genauso hochwertig, meist jedoch preisgünstiger. Wer also auf ein Label verzichten kann, darf guten Gewissens auch zu anderen Marken greifen und wird trotzdem viel Freude am Liegen und Sitzen finden.