Empfohlene Auswahlkriterien in dieser Kategorie (Seite 1 von 3)

Sortiert nach 
Ansicht 

Iittala Teller Teema, Ø 21 cm
Iittala Teller Teema, Ø 21 cm
artvoll.de
15,40 *
bei artvoll.de zzgl. 3,90 € Versand
Mercedes-Benz Porzellan-Teller, 6er Set
Mercedes-Benz Porzellan-Teller, 6er Set
Mercedes-Originalteile
12,95 *
bei Mercedes-Originalteile zzgl. 0,00 € Versand
Remember® Platzteller Snowflake
Remember® Platzteller Snowflake
ikarus...design shop
12,50 *
bei ikarus...design shop zzgl. 0,00 € Versand
CASANOVA Dessertteller
CASANOVA Dessertteller
ostermann.de
1,00 *
bei ostermann.de zzgl. 4,50 € Versand
 Platzteller
Platzteller
erwinmueller.de
7,95 *
bei erwinmueller.de zzgl. 4,95 € Versand
Rosenthal Maria weiß Speiseteller 25 cm Weiß
Rosenthal Maria weiß Speiseteller 25 cm Weiß
 
GALERIA Kaufhof
27,00 *
bei GALERIA Kaufhof zzgl. 3,95 € Versand
 Hübscher Teller - weiß/grün (Neu)
Hübscher Teller - weiß/grün (Neu)
 
returbo.de
1,90 *
bei returbo.de zzgl. 4,90 € Versand
Accessorize Petit Four Teller Teller
Accessorize Petit Four Teller Teller
 
Parfümerie Douglas GmbH
3,49 *
bei Parfümerie Douglas GmbH zzgl. 3,95 € Versand (3.49 € / 1 st)
LEONARDO Metallic flacher Teller - Ø 32 cm - Leonardo
LEONARDO Metallic flacher Teller - Ø 32 cm - Leonardo
Made In Design
27,50 *
bei Made In Design zzgl. 4,90 € Versand
 Teller Enyan 2 Stk verschiedene Farben D20cm Keramik
Teller Enyan 2 Stk verschiedene Farben D20cm Keramik
 
Dekoration Landhaus
12,95 *
bei Dekoration Landhaus zzgl. 5,95 € Versand
MÄSER Dessertteller La musica - Glas
MÄSER Dessertteller La musica - Glas
 
home24.de
31,99 *
bei home24.de zzgl. 0,00 € Versand
Arzberg Tric Cool Frühstücksteller 22 cm
Arzberg Tric Cool Frühstücksteller 22 cm
 
Tritschler.com
11,95 *
bei Tritschler.com zzgl. 2,90 € Versand
Asa Selection ASA Grande Suppenteller rund
Asa Selection ASA Grande Suppenteller rund
LIVING DELIGHTS
9,90 *
bei LIVING DELIGHTS zzgl. 3,95 € Versand
keine Angabe Teller SWEET HOME
keine Angabe Teller SWEET HOME
trends.de
3,50 *
bei trends.de zzgl. 4,50 € Versand
Was Opalglas - Teller, flach - viereckig 19,5 cm
Was Opalglas - Teller, flach - viereckig 19,5 cm
 
shoppingpoint.org
1,77 *
bei shoppingpoint.org zzgl. 6,90 € Versand
Weltbild Platzteller-Set "Holz-Quadrat"" 4-teilig"
Weltbild Platzteller-Set "Holz-Quadrat"" 4-teilig"
 
weltbild.de
22,99 *
bei weltbild.de zzgl. 3,99 € Versand
 HUSK Teller rund 25 cm
HUSK Teller rund 25 cm
BioFutura
4,95 *
bei BioFutura Versand: Siehe Shop
Waechtersbach Keramik Fun Factory Speiseteller Ø 27cm schwarz
Waechtersbach Keramik Fun Factory Speiseteller Ø 27cm schwarz
Faszination-Wohnen
5,85 *
bei Faszination-Wohnen zzgl. 4,90 € Versand

Ratgeber

Ratgeber Teller


Wer gerne stilvoll speist, weiß, welch große Auswahl an Tellern es gibt: Ob Pizzateller, Pastateller, Dessertteller oder Suppenteller – für jedes Gericht gibt es den passenden Teller. Neben der Form, Größe und Optik entscheidet das Material über den Einsatzbereich der unterschiedlichen Teller. So eignet sich ein Teller aus Melaminharz zwar optimal als Kindergeschirr, ist jedoch keinesfalls für den Einsatz in der Mikrowelle oder im Backofen geeignet. Genauso wenig kann ein dünner Kuchenteller aus Glas im Backofen verwendet werden. Und ein tiefer Teller taugt noch lange nicht als Ersatz für eine Rührschüssel. An einen Dessertteller werden andere Ansprüche gestellt als beispielsweise an einen Kinderteller.

Diese wenige Beispiele zeigen: Teller ist nicht gleich Teller und bevor Sie sich neues Geschirr zulegen, sollten Sie sich gut überlegen, welche Anforderungen Sie an das Service stellen werden.

Teller-Modelle


Je nachdem, wofür Sie den Teller verwenden wollen, müssen Sie auf das richtige Material achten. Die wichtigsten Kriterien dabei sind:

- Welche Materialien eignen sich für die Mikrowelle?
- Welche Teller eignen sich für Kinder?
- Gibt es Teller, die für den Gebrauch im Backofen geeignet sind?
- Sind alle Teller grundsätzlich spülmaschinengeeignet?

Einige dieser Fragen lassen sich durch die Hinweise der Hersteller beantworten. Weitere Antworte finden Sie in der folgenden Zusammenfassung.

Mikrowellengeeignete Teller

So eine Mikrowelle ist schon praktisch: Einfach schnell den Teller reinschieben und das Essen vom Vortag erwärmen. Doch Vorsicht, nicht jeder Teller eignet sich für den Einsatz in der Mikrowelle. So kann dünnes Glas zerspringen, wenn es zu heiß wird.

Greifen Sie lieber zu feuerfestem Porzellan, denn das hält einiges mehr aus, sollte aber auch keinen Temperaturschwankungen ausgesetzt werden. Den Teller mit dem Apfelstrudel also nicht direkt vom Kühlschrank in die Mikrowelle stellen. Auch Edelstahl- und Holzschalen bekommt es in der Mikrowelle nicht gut. Und Plastikteller sind nicht wiederzuerkennen, wenn sie zu lange in der Mikrowelle schmoren. Da ist es doch besser, Teller aus dickem Glas oder Porzellan zu nehmen – diese stehen auch einen längeren Einsatz in der Mikrowelle durch.

Wenn Sie nicht sicher sind, ob ein Teller mikrowellengeeignet ist, sollten Sie ihn so kurz wie möglich in die Mikrowelle stellen, denn ein kurzes Erwärmen stehen die meisten Materialien durch. Natürlich gibt es sogar Teller, die extra für die Mikrowelle gedacht sind. Beispielsweise Servierteller, die von Lieferservices bzw. Essenslieferanten verwendet werden. Diese sind meistens in Kammern unterteilt und verfügen über einen Deckel. So kann das gelieferte Essen einfach bequem in die Mikrowelle gestellt werden.

Kinderteller

Den schönen Porzellanteller aus Omas Sammlung sollten Sie nicht unbedingt verwenden, um Ihrem Baby seinen Brei zu servieren. Zum einen wäre es natürlich äußerst schade, wenn Ihr Kind das gute Stück etwas unbeholfen zu Boden wirft, zum anderen können herumfliegende Splitter richtig gefährlich werden. Verwenden Sie daher nur bruchsicheres Geschirr für Ihr Baby oder Kind. Bruchfeste Teller gibt es beispielsweise aus Aluminium.

Noch beliebter und auch verbreiteter ist allerdings Kindergeschirr aus Melamin. Melamin wird übrigens auch häufig für Campinggeschirr verwendet, da es so stabil und bruchfest ist. Für Kinder gibt es Teller aus Melamin in den schönsten Farben und Formen. So sind herzförmige Teller mit Prinzessinnenbild besonders bei kleinen Mädchen beliebt. Aber auch Tier- und Naturbilder sorgen bei den Kleinen für Begeisterung am Frühstückstisch.

Wussten Sie, dass es sogar Lern- und Spielteller für Kleinkinder gibt, die von Pädagogen und Psychologen entwickelt wurden? Wie Sie sehen, sind den Gestaltungsmöglichkeiten von Kindertellern bzw. Tellern aus Melamin keine Grenzen gesetzt. Nur bei der Verwendung des Materials gibt es eine Einschränkung: Geschirr aus Melamin sollte niemals über 70 Grad erhitzt werden. Bedenken Sie dies bitte, wenn Sie einen Kinderteller in die Mikrowelle stecken wollen. Bei zu starker Erhitzung werden leider Schadstoffe freigesetzt, die für Menschen – und besonders für Kinder – schädlich sind. Wenn Sie lediglich warme Speisen auf Melamingeschirr servieren wollen, müssen Sie sich keine Sorgen machen, denn meistens sind die Speisen eh nicht so heiß oder sie kühlen schnell genug ab.

Backofengeeignete Teller

Bevor Sie einen Essteller in den Backofen schieben, studieren Sie unbedingt die Angaben des Herstellers. Bei weitem nicht alle Materialen überstehen die enorme Hitze im Ofen. Auf der sicheren Seite sind Sie, wenn Sie lediglich feuerfestes Porzellan, gusseiserne Teller oder Modelle aus sehr dickem Glas verwenden. Dünnes Glas oder gar Plastik darf auf keinem Fall im Backofen verwendet werden. Auch Porzellan ist nicht immer für den Backofen geeignet und schon ein kurzer Einsatz – beispielsweise um die Teller anzuwärmen – kann zu Sprüngen im Porzellan führen.

Spülmaschinenfeste Teller

Welche Erleichterung haben Geschirrspüler in unser Leben gebracht: Kein lästiges Abwaschen und Abtrocken mehr. Da neigt man schnell dazu, jedes schmutzige Teil ganz selbstverständlich in den Geschirrspüler zu stellen. In den meisten Fällen ist das auch überhaupt kein Problem, denn die meisten Teile wie Teller, Tassen, Untertassen und so weiter sind heutzutage spülmaschinenfest. Doch trotzdem gibt es einige wenige Ausnahmen. So bekommt es Holztellern auf Dauer nicht gut, wenn sie zu häufig im Geschirrspüler landen. Auch Exemplare mit sehr feinem Dekor büßen an Schönheit ein, wenn Sie bei dem Spülgang an Farbe verlieren. Gleiches gilt für handbemalte Teller, deren Farbe nicht immer spülmaschinenfest ist.

Um den Kunden die Entscheidung zu erleichtern, ob ein Teil oft und eingeschränkt im Geschirrspüler landen darf, haben die Hersteller eine zweite Kategorie eingeführt: spülmaschinengeeignet. Diese Bezeichnung besagt, dass beispielsweise der Teller zwar ab und zu im Geschirrspüler abgewaschen werden darf, aber hierdurch mit der Zeit Verschleißerscheinungen auftreten können. In diesem Fall sollte die Spülmaschine die Ausnahme sein, mit der Handwäsche sind Sie auf der sicheren Seite. Aber auch hier sollten Sie nicht zum Scheuerschwamm oder aggressiven Spülmittel greifen. Anderenfalls können feine Farbränder, gemalte Blumen oder zarte Verzierungen leicht weggeputzt werden.

Auch wenn Sie es mit hartnäckigen Verschmutzungen, wie sie beispielsweise durch schwarzen Tee, überbackenen Käse oder scharfen Gewürzen ausgelöst werden, zu tun haben, sollten Sie es mit dem Abwaschen nicht übertreiben und auf keinen Fall ätzendes Putzmittel benutzen. Denken Sie daran, dass Sie von dem Teller oder aus dem Becher noch essen bzw. trinken wollen und sie so die scharfen Putzmittel über die Nahrung aufnehmen könnten. Manchmal reicht es, das Geschirr vor dem Abwasch etwas einweichen zu lassen.

http://billiger.ivwbox.de/cgi-bin/ivw/CP/HaushWohnen;nocomment