Kategorien

Programmiersoftware (1 - 24 von 36)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Microsoft
  • Embarcadero
  • Wabco
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Microsoft TechNet Subscription 2010 Standard, Win, Englisch (JRF-00001)
207,49 * ab 0,00 € Versand 207,49 € Gesamt
Richtig einsteigen: Programmieren lernen mit Visual C# 2013
19,99 * ab 0,00 € Versand 19,99 € Gesamt
MS Visual Studio 2013 Professional Lizenz, Multilingual
124,00 * ab 0,00 € Versand 124,00 € Gesamt
Embarcadero RAD Studio 10.1 Berlin Enterprise Vollversion inkl. 1 Jahr Update Subscription BDE202MLENWB0
5.134,00 * ab 0,00 € Versand 5.134,00 € Gesamt
MS Visual Studio Pro 2013 VUP DVD (ES)
398,15 * ab 0,00 € Versand 398,15 € Gesamt
Zylinder, Federspeicher 925 324 127 0
853,36 * Versand: siehe Shop
Microsoft Visual Studio Professional 2013 inkl. DVD
525,90 * ab 0,00 € Versand 525,90 € Gesamt
Microsoft Visual Studio 2015 Professional, Open License (C5E-01235)
589,89 * ab 0,00 € Versand 589,89 € Gesamt
Richtig einsteigen: Programmieren lernen mit Visual C# 2013
19,99 * ab 0,00 € Versand 19,99 € Gesamt
Embarcadero C++ Builder 10.1 Berlin Professional Vollversion inkl. 1 Jahr Update Subscription CPB202MLENWB0
1.712,00 * ab 0,00 € Versand 1.712,00 € Gesamt
Visual Studio Team Suite 2008 English w/MSDN Prem Not to Latam DVD (PC) [Import]
10.953,98 * ab 0,00 € Versand 10.953,98 € Gesamt
Microsoft Visual Studio 2015 Professional, Open License Academic, EDU Schulversion (C5E-01226)
89,29 * ab 0,00 € Versand 89,29 € Gesamt

Embarcadero C++ Builder 10.1 Berlin Professional Upgrade inkl. 1 Jahr Update Subscription CPB202MUENWB0
1.114,00 * ab 0,00 € Versand 1.114,00 € Gesamt
Visual Studio.NET Enterprise Developer 2003, mise à  jour [Import]
1.279,62 * ab 0,00 € Versand 1.279,62 € Gesamt
Microsoft Visual Studio 2013 Professional Win, Englisch (C5E-01018)
534,49 * ab 0,00 € Versand 534,49 € Gesamt
Embarcadero RAD Studio 10.1 Berlin Architect Vollversion inkl. 1 Jahr Update Subscription BDA202MLENWB0
7.702,00 * ab 0,00 € Versand 7.702,00 € Gesamt
VS Team Foundation Svr 2013 DVD
579,82 * ab 0,00 € Versand 579,82 € Gesamt
Microsoft Visual Studio 2017 Professional, Open License (C5E-01307)
592,79 * ab 0,00 € Versand 592,79 € Gesamt
Embarcadero RAD Studio 10.1 Berlin Architect Upgrade inkl. 1 Jahr Update Subscription BDA202MUENWB0
5.728,00 * ab 0,00 € Versand 5.728,00 € Gesamt
Embarcadero Delphi 10.1 Berlin Enterprise, Named User, Download, Education, Win, Multilingual (HDE202MLEMWB0)
490,19 * ab 0,00 € Versand 490,19 € Gesamt
Embarcadero RAD Studio 10.1 Berlin Professional Vollversion inkl. 1 Jahr Update Subscription BDB202MLENWB0
3.092,00 * ab 0,00 € Versand 3.092,00 € Gesamt
Embarcadero Delphi 10.1 Berlin Architect, Named User, Download, Education, Win, Multilingual (HDA202MLEMWB0)
654,69 * ab 0,00 € Versand 654,69 € Gesamt
Embarcadero RAD Studio 10.1 Berlin Professional Upgrade inkl. 1 Jahr Update Subscription BDB202MUENWB0
2.143,00 * ab 0,00 € Versand 2.143,00 € Gesamt
1 Jahr Renewal für Microsoft Visual Studio 2008 Professional, inkl. MSDN Pro, Win, Deutsch (UEH-00009)
703,59 * ab 0,00 € Versand 703,59 € Gesamt

2 1 10
1
2
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Programmiersoftware


Ohne Software funktioniert in unserer modernen Informationsgesellschaft kaum noch etwas. Dass Computer, Tablets oder Smartphone ohne Software nicht betrieben werden können, ist den meisten Menschen bewusst. Dass aber auch unser Funkwecker, der uns morgens aus den Träumen reißt, unsere Waschmaschine, die unsere Wäsche reinigt, oder selbst unsere Kaffeemaschine, die uns den leckeren Latte Macchiato zubereitet, ohne Software nicht mehr funktionieren würde, wissen die wenigsten Menschen. Die Steuerung elektronischer Bauteile in allen möglichen Geräten ist ohne eine entsprechende Steuerungssoftware nicht vorstellbar.

Dass eine Software nicht irgendwie aus dem Nichts entsteht, dürfte vielen Menschen klar sein. Von der Idee, über die Entwicklung bis zur Umsetzung dauert es in der Regel einige Zeit. Für die Erstellung neuer Software bzw. Verbesserung bereits vorhandener Software gibt es sogar ein eigenes Berufsbild, das man schlicht und einfach als „Programmierer“ bezeichnet.

Die meisten von uns kommen jedoch bewusst mit Programmiersoftware bzw. deren Ergebnissen immer dann in Berührung, wenn sie im Internet surfen. Die Erstellung, Gestaltung und Pflege digitaler Inhalte von Webseiten und Webservices im Internet oder im Intranet beruhen auf der Umsetzung von Programmiersoftware – egal ob Privatbereich oder im Business-Kontext.

Programmierung

Unter dem Begriff Programmierung versteht man allgemein die Erstellung von Computerprogrammen. Programmierer setzen Softwareentwürfe in Quellcodes um (Implementierung). Je nach der verwendeten Programmiersprache werden die Quellcodes anschließend unter der Verwendung sogenannter Compiler in die jeweilige Maschinensprache übersetzt, so dass der Prozessor des Geräts die Softwarebefehle ausführen kann und wir beispielsweise das Bild von letzten Urlaub auf unserer privaten Homepage sehen.

Die Programmierung von Programmen erfolgt in Programmiersprachen, von denen es verschiedene gibt. Das heißt, die gewünschten Funktionen werden beim Programmieren in Befehle und Algorithmen übersetzt. Zum Programmieren selbst gehört natürlich auch der Test des erstellten Programms, also ob beispielsweise die Homepage auch genau so angezeigt wird und die Funktionen beinhaltet, wie man sich das vorgestellt hat. Das Programmieren an sich ist eine kreative Tätigkeit, denn das gewünschte Ziel lässt sich auf unterschiedliche Art und Weise erreichen.

Arbeitserleichterung
Theoretisch reicht für die Softwareprogrammierung ein einfacher Texteditor, wie er sich auf jedem Computer standardmäßig finden lässt, und ein Compiler bzw. Interpreter für die vom Programmierer verwendete Programmiersprache aus. Ein Compiler ist eine Art Übersetzer, der ein Programm, das in einer anderen Programmiersprache geschrieben wurde, in eine Form übersetzt, dass der Prozessor eines Computers dieses Programm auch wirklich ausführen kann. Ein Interpreter übersetzt den Quellcode eines Programmes nicht direkt in eine ausführbare Datei, sondern liest den Quellcode ein, analysiert ihn und führt ihn anschließend aus. Moderne Programmiersoftware enthalten die Tools standardmäßig.

Um sich die Arbeit als Programmierer weiter zu erleichtern, gibt es noch eine Reihe weiterer Werkzeuge. Neben dem beschriebenen Texteditor enthalten viele Programmiersoftwarelösungen u.a. spezielle Features wie etwa Autovervollständigen, Syntax-Highlighting oder Refactoring. Weiterhin enthalten solche Softwarelösungen sogenannte Debugger und – ganz wichtig – Programme zur Durchführung von statischen und dynamischen Tests der programmierten Software in einer sicheren Umgebung. Beispielsweise bei der Programmierung einer Homepage kann man in dieser Umgebung sowohl Design als auch Funktionalität und Wirkung der programmierten Seite testen, ohne dass die Seite sofort online geht und von jedermann eingesehen werden kann.

Programmiersoftware
Welche Programmiersoftware verwendet werden soll, ist abhängig von unterschiedlichen Faktoren, beispielsweise von den Anforderungen an die Funktionen der zu erstellenden Software sowie von der verwendeten Programmiersprache und den persönlichen Vorlieben des Programmierers.

Integrierte Entwicklungsumgebung für verschiedene Hochsprachen
Der IT-Unternehmen Microsoft bietet mit Visual Studio eine integrierte Entwicklungsumgebung für verschiedene Hochsprachen an. Hochsprachen sind die moderne Form von Programmiersprachen, die auch als problemorientierte Sprachen bezeichnet werden. Der Vorteil der Hochsprachen gegenüber den ersten Programmiersprachen, die sich noch sehr stark an den Eigenschaften der jeweiligen Rechner orientierten, ist, dass sie zum einen abstrakter sind und zum anderen besser verständlichere Ausdrucksweisen erlauben.

Programme, die in Hochsprachen geschrieben worden sind, können heute automatisiert in Maschinensprache übersetzt und dann vom Prozessor des jeweiligen Gerätes ausgeführt werden können. Microsoft Visual Studio unterstützt folgende Hochsprachen: Visual Basic .Net, C, C++, C++/CLI sowie C++/CX, C# und F#. Darüber hinaus wird auch HTML, Java Script und CSS unterstützt. Letztere werden u.a. für die Entwicklung von Apps für den neuen mit Windows 8 eingeführten Windows Store benötigt.

Die Programmiersoftware ermöglicht sowohl die Programmierung klassischer Windows-Programme, als auch dynamische Webseiten und Webservices für das Internet und Intranet sowie für Apps für das neue Windows 8 und das Windows Phone. Der Schwerpunkt unter Windows 8 liegt aber eindeutig auf der Entwicklung von Apps, die auf der Laufzeitumgebung Windows Runtime basieren, die mit der aktuellen Version von Microsoft Visual Studios neu eingeführt wurde. Bei der Verwendung von Visual Studio unter allen anderen bisherigen Versionen von Windows liegt der Schwerpunkt auf Anwendungen für das NET Framework. Dabei handelt es sich um eine von Microsoft entwickelte Softwareplattform, die auf der Common Language Runtime basiert.

Durch die Unterstützung von Visual C++ ist die Entwicklung nativer Win32- bzw. Win64-Programme ebenfalls möglich. Allerdings sollten Sie dabei beachten, dass möglicherweise zusätzliche Softwarekomponenten wie das Microsoft Visual C++ 20xx Redistributable Package mitinstalliert werden müssen, damit die Programme später beim Anwender auch laufen.

Integrierte Entwicklungsumgebung für eine Programmiersprache
Delphi ist eine speziell für die Programmiersprache Object Pascal entwickelte integrierte Entwicklungsumgebung des Unternehmens Embarcadero Technologies. Solche integrierten Entwicklungsumgebungen wie Delphi sind eine Ansammlung von Anwendungsprogrammen, mit deren Hilfe Aufgaben der Programmierung nach Möglichkeit ohne Medienbrüche bearbeitet werden können.

Komponenten von Delphi sind u.a. Texteditor, Compiler/Interpreter, Linker, Debugger, eine Quelltextformatierungsfunktion sowie eine Versionsverwaltung und Projektmanagementtools. Da hier möglichst ohne Medienbrüche gearbeitet werden soll, unterstützt Delphi ausschließlich eine Programmiersprache.

Solche integrierten Entwicklungsumgebungen wie Delphi sind in erster Linie hilfreiche Werkzeuge, die bei der Softwareentwicklung häufig wiederkehrenden Aufgaben übernehmen sowie den schnellen Zugriff auf unterschiedlichen Funktionen ermöglichen und Zwischen- und Arbeitsergebnisse verwalten sollen, die sich später direkt in die Bearbeitungsfunktion überführen lassen. Delphi entlastet Programmierer dadurch von formalen Arbeiten, so dass sie sich ganz auf die Umsetzung der gewünschten Funktionen konzentrieren können. Durch die Versionsverwaltung der Programmiersoftware eignet sich diese Delphi-Lösung auch hervorragend für mehrere Programmierer, die gleichzeitig an der Software arbeiten.

Plattformunabhängige Programmiersoftware
Als plattformunabhängige Programmiersoftware (Multiplattform) wird Software bezeichnet, welche die Eigenschaft besitzt, auf verschiedenen Plattformen ausgeführt werden zu können. Genauer gesagt, spricht man in der Informationstechnik eher von plattformübergreifend als von Plattformunabhängigkeit. Programmiersoftware wie Adobe Macromedia JRun (V. 4.0 ) Multiplattform E benötigen eine Laufzeitumgebung, in der das Programm ausgeführt und während des gesamten Ausführungszeitraums auch stabil läuft. Multiplattform- bzw. plattformunabhängige/plattformübergreifende Programmiersoftware läuft auf verschiedenen Rechnersystemen unabhängig von ihrer Architektur, Prozessoren, Übersetzer, Betriebssystemen und/oder anderen Dienstprogrammen.

Die Programmiersoftware Adobe Macromedia JRun (V. 4.0) Multiplattform E beispielsweise läuft stabil und sicher auf Plattformen wie Linux, Windows, MacOS, AIX, HP-UX oder Solaris. Dadurch eignet sich plattformübergreifende Programmiersoftware auch für Entwickler und Programmierer, die nicht mit den Standardplattformen und Betriebssystemen arbeiten (wollen).

Wahl der richtigen Programmiersoftware
Welche Programmiersoftware nun die richtige ist, lässt sich pauschal schwer sagen. Die Entscheidung für oder gegen eine Programmiersoftware ist von vielen Faktoren abhängig. Am wichtigsten ist sicherlich die Frage, wofür die Software benötigt wird, also was programmiert werden soll. Soll es beispielsweise eine einfache Homepage sein, reichen meist schon ein einfache „Do-It-Yourself“-Bausätze von Internetanbietern aus, um eine ordentliche und funktionale Homepage zu erstellen.

Soll dagegen eine hochprofessionelle und vor allem einzigartige Homepage erstellt werden, wird man um eine individuelle Programmierung nicht herum kommen. Dafür braucht man dann auch entsprechende Kenntnisse und Erfahrungen im Programmieren.

Apps dagegen lassen sich bereits mit nur wenigen Codezeilen professionell erstellen, so dass hier eine einfache Programmiersoftware in der Regel schon ausreicht, um sehr gute Ergebnisse zu erzielen. Für hochkomplexe Programme und Daten, an denen ggf. sogar mehrere Programmierer gleichzeitig arbeiten, eignen sich besonders umfangreiche Enterprise-Versions, inklusive Versionsverwaltung und stabiler Testumgebungen.

Darüber hinaus spielen auch die persönlichen Vorlieben der Programmierer für unterschiedliche Betriebssysteme, Laufzeitumgebungen, Programmiersprachen und eine gewisse Markenaffinität eine wesentliche Rolle bei der Frage nach der richtigen Programmiersoftware.