Sortiert nach 
Ansicht 

VERTBAUDET Festkleid für Mädchen
VERTBAUDET Festkleid für Mädchen
Vertbaudet
29,95 *
bei Vertbaudet zzgl. 2,95 € Versand
CFL Kleid & Haarband mit Sternendruck (Set, 2-tlg.), für Mädchen
CFL Kleid & Haarband mit Sternendruck (Set, 2-tlg.), für Mädchen
 
baur.de
19,99 *
bei baur.de zzgl. 5,95 € Versand
ISABELLA OLIVER Kleid
ISABELLA OLIVER Kleid
 
babywalz
155,00 *
bei babywalz zzgl. 0,00 € Versand
manguun teens Jeans Blau uni 170 Blau 170
manguun teens Jeans Blau uni 170 Blau 170
 
GALERIA Kaufhof
7,49 *
bei GALERIA Kaufhof zzgl. 3,95 € Versand
NAME IT Kleid Lila
NAME IT Kleid Lila
 
Hoodboyz
19,90 *
bei Hoodboyz zzgl. 4,90 € Versand
G.O.L. Boys & Girls Fashion G.O.L. Boys & Girls Fashion: Mädchen Kleid, schwarz
G.O.L. Boys & Girls Fashion G.O.L. Boys & Girls Fashion: Mädchen Kleid, schwarz
 
engelhorn.de
79,95 *
bei engelhorn.de zzgl. 0,00 € Versand
Emoi Girls Mini Sweatkleid curry-gelb
Emoi Girls Mini Sweatkleid curry-gelb
 
baby-markt.de
15,00 *
bei baby-markt.de zzgl. 4,95 € Versand
bonprix Maxikleid ohne Ärmel  in blau von bonprix
bonprix Maxikleid ohne Ärmel in blau von bonprix
 
bonprix.de
19,99 *
bei bonprix.de zzgl. 5,99 € Versand
NAME IT Baby Kleid blau 80
NAME IT Baby Kleid blau 80
 
OTTO
21,99 *
bei OTTO zzgl. 5,95 € Versand
DESIGUAL 42V3092 DESIGUAL MÄDCHEN KLEID VEST. VANDALA 2000 NEGRO GR. 5 - 14 JAHREN F/S 2014  [DESIGUAL: 5/6]
DESIGUAL 42V3092 DESIGUAL MÄDCHEN KLEID VEST. VANDALA 2000 NEGRO GR. 5 - 14 JAHREN F/S 2014 [DESIGUAL: 5/6]
MeinPaket - Mein Marktplatz im Internet
34,26 *
bei MeinPaket - Mein Marktplatz im Internet zzgl. 0,00 € Versand (37,26 € / Stück)
Hello Kitty Kleid Hello Kitty weiss/bunt 140
Hello Kitty Kleid Hello Kitty weiss/bunt 140
babybutt.de
9,95 *
bei babybutt.de zzgl. 4,95 € Versand
G.O.L. Vokuhila Kleid aus Chiffon Pink
G.O.L. Vokuhila Kleid aus Chiffon Pink
Fashion ID
119,95 *
bei Fashion ID zzgl. 0,00 € Versand
JOTTUM SOFIELD Cocktailkleid / festliches Kleid white Größe 110
JOTTUM SOFIELD Cocktailkleid / festliches Kleid white Größe 110
 
Zalando
179,95 *
bei Zalando zzgl. 0,00 € Versand
NAME IT Junior Mädchen Kekiki Kurzarm Tunika Grau
NAME IT Junior Mädchen Kekiki Kurzarm Tunika Grau
 
MandMDirect.de
11,96 *
bei MandMDirect.de Versand: Siehe Shop
HEBA-Germany Baby Taufkleid Sophie
HEBA-Germany Baby Taufkleid Sophie
 
myToys.de
58,99 *
bei myToys.de zzgl. 2,95 € Versand
BENCH Jerseykleid Mädchen 152 Schnitt: Normal in mehrfarbig
BENCH Jerseykleid Mädchen 152 Schnitt: Normal in mehrfarbig
Sportscheck
34,95 *
bei Sportscheck zzgl. 5,95 € Versand
Cakewalk Dress L/SL Suna Graphite grau 110/116
Cakewalk Dress L/SL Suna Graphite grau 110/116
 
trekkingstar.de
45,95 *
bei trekkingstar.de zzgl. 0,00 € Versand
LE TEMPS DES CERISES Mädchen Long Top Ozalee Grau
LE TEMPS DES CERISES Mädchen Long Top Ozalee Grau
imnou
19,95 *
bei imnou zzgl. 0,00 € Versand
BENCH Mädchen Kleid Two Layer, georgia peach, 11-12, BGSK0197_PK043
BENCH Mädchen Kleid Two Layer, georgia peach, 11-12, BGSK0197_PK043
 
amazon.de
23,80 *
bei amazon.de zzgl. 3,00 € Versand

Ratgeber

Ratgeber Kinder-Kleider



Kinder wachsen bekanntermaßen schneller als man neue Anziehsachen kaufen kann. Dennoch ist es unerlässlich auch die eigenen Kinder gut zu kleiden. Gerade zu besonderen Anlässen gibt es bestimmte Konventionen und auch für Kinder gibt es dementsprechende Kleidung. So würden Sie selbst gewiss nie mit Turnschuhen zu einer Beerdigung oder im T-Shirt in die Kirche gehen. Besonders für Mädchen kann Mode ein wesentlicher Bestandteil des Heranwachsens werden, da sich hier bereits ein Gefühl für Stil ergeben kann sich der eigene Charakter weiterentwickelt. Kinder-Kleider sollten allerdings mit Bedacht gekauft werden. Denn natürlich sollten die Anziehsachen zum Anlass stimmig gewählt werden und dennoch nicht die Wünsche des Kindes gänzlich außeracht lassen. Auch mögliche Schadstoffe und die Materialien im Allgemeinen sollten bedacht werden.

Kinder-Kleider müssen funktionell sein


Was Mädchen den Jungs voraushaben, ist ein wesentlich größeres Angebot. So können Sie für einen Kindergeburtstag zu einem klassischen, doch hinreißenden Jeanskleid greifen. Bei einer Hochzeit sind die Blumenmädchen in der Regel in eine Art Hochzeitskleid gehüllt, nur eben in einer erheblich kleineren Größe. Kinder-Kleider gibt es bereits ab Größe 68, sodass auch schon die jungen Damen Stil und Esprit versprühen können. Neben der Optik sind im Bereich der Kinder-Kleider allerdings Kriterien wie Widerstandsfähigkeit, Atmungsaktivität und Qualität wichtig. Denn Kinder tollen herum und fallen oft hin oder beschmutzen sich mit Essen. Aufgrund dessen sollten Mädchenkleider einfach zu reinigen und gerade bei Geburtstagen mit Spielen und Herumtoben nicht unbedingt Weiß sein.



Zudem sollten die Kinder-Kleider auch optimale Bewegungsfreiheit bieten. Zu enge Sachen machen weder Ihnen noch Ihrem Kind Freude. Auch zu lange Mädchen-Kleider sollten Sie vermeiden, gerade wenn Ihr Kind noch nicht lange läuft oder zum Hinfallen neigt. Denn das Verheddern im Stoff kann zu gefährlichen Situationen und unschönen Verletzungen führen. Darüber hinaus sollten Kinder-Kleider atmungsaktiv sein, denn Kinder rennen im Normalfall immer viel durch die Gegend und können besonders an heißen Tagen überhitzen, was schnell zu einem Hitzeschlag führen kann, wenn die Kleidungsstücke nicht ausreichend luftdurchlässig sind. Achten Sie also nicht nur auf das reine Aussehen der Mädchen-Kleider, denn schön sind sie doch irgendwie alle, sondern auch auf die Funktionalität.


Vorteile von Kinder-Kleidern

Da Kinder schnell wachsen, sollten Sie beim Kauf von Mädchen-Kleidern wenn möglich darauf achten, dass die Anziehsachen auch für eine größere Größe noch verwendet werden können. Wählen Sie die Kleidungsstücke deshalb nicht zu eng. Nichts desto trotz sollten die Kleider nicht zu groß sein, da es ansonsten schnell passieren kann, dass das Kleid zur Stolperfalle wird. Wenn Ihr Kind noch Windeln trägt, erweisen sich Mädchen-kleider allerdings auch durch die Zeitersparnis als äußerst praktisch. Denn so können Sie, auch wenn Ihr Kind auf dem Spielplatz schnell wieder zurück zu seinen Freunden möchte, schnell die Windel wechseln, ohne vorher unterschiedliche Lagen von Kleidungen aus-und wieder anziehen zu müssen. Von den Farben und Mustern, sowie Schnitten ist Ihnen und Ihrem Kind alles offen.

Verschiedene Mädchen-Kleider

Auch wenn Sie Ihr Kind zu Beginn seines Lebens noch Ihren eigenen Vorstellungen entsprechend kleiden können, so wird es doch spätestens ab dem Schulalter wichtig, Ihr Kind in diesen Vorgang mit einzubeziehen. So können Sie Streitigkeiten einfach umgehen. Auch wenn Ihr Kind möglicherweise etwas anderes haben möchte, versuchen Sie bestmöglich auf die Wünsche einzugehen. Achten Sie darauf, dass Ihr Kind gut gekleidet ist, aber entsprechend seinem eigenen Geschmack. Gerade Mädchen-Kleider sind in unglaublich vielen Varianten erhältlich. Dies beginnt bei einem klassischen Jeanskleid, geht über das Strickkleid, Polokleid, Hemdblusenkleid und Trägerkleid bis hin zum süßen Volant- und Ballonkleid. Die Auswahl ist riesig, sodass es sich mit ein wenig Geduld einfach verwirklichen lässt, einen Kompromiss zu finden. Selbst Spitzen- oder Dirndlkleider haben sich für Kinder bereits etabliert, sodass für alle Beteiligten und jeden Anlass die richtigen Kinder-Kleider gefunden werden können.

Mädchen-Kleider entsprechend dem Charakter kaufen

Versuchen Sie nicht zwingend, Ihr Kind gleich den Kindern von Prominenten zu stylen, auch wenn diese natürlich immer schön aussehen und schon früh weiblich gestylt werden. Bedenken Sie einfach, dass diese zum einen selbst nicht immer glücklich aussehen, wenn Sie das von der Mutter gewählte Kleid tragen müssen und zum anderen werden diese Mädchen schon früh in die Rolle einer Frau gedrängt, was in der Zukunft zu Schwierigkeiten führen kann. Zu kurze Kleider sind unangemessen, zumal sich Kinder noch keine Gedanken zum Eindruck machen können, den sie hinterlassen. Richten Sie sich deshalb so gut wie möglich nach den Wünschen und Vorstellungen Ihrer Kinder und vor allem deren Alter. Denn nicht jedes Mädchen möchte zwangsläufig wie eine Prinzessin rumlaufen und sollte sich auch in jungen Tagen noch keine Sorgen um ihre Garderobe machen müssen.

Kindergrößen richtig wählen

Kinder sind ein Segen des Himmels. Wenn es allerdings darum geht, die richtige Kleidung zu finden, kann es bereits zu einer nervenaufreibenden Situation kommen. Dies liegt vor allem an der Tatsache, dass Kinder wie Unkraut wachsen und Sachen oftmals schon nicht mehr richtig passen, wenn man den Laden verlässt. Vorteilhaft ist allerdings, dass Kindergrößen einfacher zu verstehen und anzuwenden sind, als dies bei Erwachsenen der Fall ist. Denn in der Regel entsprechen die Kleidergrößen immer der Körpergröße des Kindes. Ist Ihr Kind entsprechend schlank gebaut, so kann selbst im Alter von 16 und mit einer Größe von 176 cm noch Kinderkleidung in 171-176 passen. Bei Kindergrößen werden diese immer im 5cm Abstand gewählt. So passen sich die Anziehsachen schon im Vorhinein an den wachsenden Körper Ihres Kindes an, sodass es nicht wirklich dazu kommt, dass Sie jeden Tag neue Kinder-Kleider kaufen müssen. Gerade beim Online-Shopping sollten Sie sich dennoch vorab über die Größeneinteilung des entsprechenden Herstellers informieren und die Körpermaße Ihres Kindes notfalls erneut nehmen, um keine Fehlbestellung zu tätigen.

Weniger ist mehr

Auch wenn Mädchen-Kleider mit vielen schönen und entzückenden Applikationen versehen sind, so sollten Sie dennoch darauf achten, an welchen Stellen diese angebracht wurden. Denn Knöpfe an den Hosentaschen können bei dem Spielen auf der Rutsche unangenehm empfunden werden. Auch Gummizüge schnüren möglicherweise ein und Reißverschlüsse können zu Verletzungen führen. Auch Spitze und Schleifen sehen anfänglich zauberhaft aus, doch gehen dafür auch schnell kaputt gehen.


Section

Filtergroup

Zurücksetzen