Kategorien

Rouge (1 - 24 von 2.621)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (21)
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Interessante Themen
Beliebte Marken
  • Sisley
  • Lancôme
  • Artdeco
  • Bobbi Brown
  • Beauty Without Cruelty
  • MAC
  • YVES SAINT LAURENT
  • Sleek
  • Clinique
  • Catrice
  • Chanel
  • Maybelline
  • Essence
  • Estée Lauder
  • NARS
  • Dior
  • Make-up
  • W7
  • Nyx
  • Shiseido
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Sisley Make-up Teint Phyto-Blush Eclat Nr. 05 Pinky Coral 7 g
51,60 * ab 0,00 € Versand 51,60 € Gesamt
Sun Blusher
19,99 * ab 3,49 € Versand 23,48 € Gesamt
Artdeco Rouge Sun Blusher (9g)
19,94 * (221.56 € / 100 g) ab 3,90 € Versand 23,84 € Gesamt
- 37% Artdeco Blusher 5 g
9,90 € 6,20 * (124.00 € / 100 g) ab 3,50 € Versand 9,70 € Gesamt
Sleek Blush Life'S A Peach
5,85 * ab 3,95 € Versand 9,80 € Gesamt
Artdeco Blusher Rouge Nr.18 beige rose blush 5 g
8,95 * (179.00 € / 100g) ab 3,50 € Versand 12,45 € Gesamt
Chanel Joues Contraste Powder Blush 4 gr #82 Reflex
37,00 * ab 0,00 € Versand 37,00 € Gesamt
JOUES CONTRASTE #82-reflex 4 gr
36,29 * (None) ab 5,99 € Versand 42,28 € Gesamt
Pure Color Envy Sculpting Blush- Electric Pink 7g
33,60 * ab 0,00 € Versand 33,60 € Gesamt
theBalm Desert Bronzer
16,11 * (16,11 € per piece) ab 0,00 € Versand 16,11 € Gesamt
Chanel Les Beiges Blush Stick Belle Mine Naturelle Blush Nr.21 8 g
38,90 * (486,25 € / 100 Gramm (g)) ab 3,90 € Versand 42,80 € Gesamt
Maybelline FACESTUDIO™ Master Blush Puder-Rouge Farbton 20 Brown 5 g
7,90 * (158 € / 100 ml) ab 3,95 € Versand 11,85 € Gesamt

Dior Diorblush Vibrant Colour Powder Blush Nr. 939 Rose Libertine femme / women, Rouge 7 g
40,94 * (584.86 € / 100 g) ab 0,00 € Versand 40,94 € Gesamt
Shiseido Luminizing Satin Face Color 6.5 ml
27,04 * (41.6 € / 10 ml) ab 3,95 € Versand 30,99 € Gesamt
Laura Mercier Bonne Mine Stick Face Colour Teint Rouge 11,5g Coral Glow
19,95 * ab 2,60 € Versand 22,55 € Gesamt
Original Skin Blush
21,70 * ab 3,90 € Versand 25,60 € Gesamt
Nars Blush - Oasis - 4.8g/0.16oz
55,00 * ab 3,00 € Versand 58,00 € Gesamt
Dior Diorblush 7 g
35,95 * (513.57 € / 100g) ab 4,99 € Versand 40,94 € Gesamt
Maybelline New York Master Blush Rouge
5,56 * ab 4,95 € Versand 10,51 € Gesamt
Lancôme Make-up Teint Blush Subtil  Nr. 032 Rouge in Love 6 g
31,95 * ab 0,00 € Versand 31,95 € Gesamt
Beauty Without Cruelty - Duo Mineral Blusher "Sweet Apricot" - talkfreies Rouge ohne Standard-Reize - 4g
15,00 * (375.00 € / 100 g) ab 3,90 € Versand 18,90 € Gesamt
Mac Wangen Powder Blush Pro Palette Refill (Farbe: Pinch o'Peach, 6g)
19,95 * (332.50 € / 100 g) ab 3,90 € Versand 23,85 € Gesamt
- 31% Clinique Chubby Stick Moisturizing Cheek Colour Balm 6 g
28,90 € 19,90 * (331.67 € / 100 g) ab 3,50 € Versand 23,40 € Gesamt

110 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Rouge


Mit Rouge wird schon seit jeher ein Farbtupfer im Gesicht gesetzt. Egal ob blasse Winterhaut oder zarter Sommerteint, mit den richtigen Produkten können Sie ein Highlight setzen und Ihren Teint zum Strahlen bringen. Es gilt, die richtigen Farben zu finden und die richtigen Techniken zu kennen, damit das Rouge auch perfekt zur Geltung kommt.

Welche Rouge Produkte gibt es

Rouge wird sehr häufig in Puderform verwendet, jedoch findet man Rouge auch als Kompakt Make-Up, als Cremerouge, Flüssigrouge oder auch als Stift. Welches Produkt Sie verwenden, hängt in erster Linie von Ihren Schminkgewohnheiten und der Hautbeschaffenheit ab. Puderrouge lässt sich sehr fein und zart verwenden und auftragen, Puderrouge ist sehr gut für fettige Haut geeignet. Es verhindert, dass die Haut glänzt und mattiert gleichzeitig ein wenig. Indem Sie Puderrouge verwenden, sorgen Sie dafür, dass auch bei fettiger Haut das Make-Up möglichst lange hält und nicht verwischt.

Cremerouge ist besonders für kräftige Farben und lange, intensive Haltbarkeit gut geeignet. Flüssiges Rouge ist besonders haltbar, die Anwendung ist jedoch eher etwas für geübte Hände. Beide Produkte sind für trockene Haut zu empfehlen, da diese Produkte der Haut Feuchtigkeit spenden und ein Austrocknen verhindert wird. Auch für lange Partynächte und bei heißen Außentemperaturen gehen Sie mit diesen Produkten auf Nummer sicher, wenn eine lange Haltbarkeit des Make-Ups gefordert ist.

So tragen Sie Rouge auf
Um Wangenrouge perfekt aufzutragen, gibt es einige Tricks, um zu vermeiden, dass das Rouge an der falschen Stelle gelangt. Um den idealen Ansatzpunkt für das Rouge zu finden, spitzen Sie die Lippen und machen einen Kussmund. Nun können Sie mit dem Rouge am oberen Wangenknochen beginnen und die durch die Lippenbewegung entstandene Vertiefung als Rougelinie nutzen. Applizieren Sie auch ein wenig Rouge an der Schläfe in Richtung Auge. Rouge eignet sich besonders gut dafür, dem Gesicht Konturen zu verleihen, Gesichtspartien hervorzuheben und zu definieren. Mit der richtigen Technik können Sie so sehr viele verschiedene Effekte erzielen.

Wenn Sie eine ovale Gesichtsform haben, dann können Sie mit Rouge dem Gesicht Konturen verleihen, indem Sie von der Schläfe ausgehend zur Gesichtsmitte arbeiten. Ein sehr schmales Gesicht können Sie mit etwas mittig auf den Wangen platziertem Rouge sehr gut betonen, auf den Kieferknochen und der Stirn werden die Gesichtskonturen etwas weicher gezeichnet.

Den richtigen Rougeton finden
Rouge ist in verschiedenen Tönen erhältlich, neben Rottönen werden auch bräunliche Töne verwendet. Je nachdem, was Sie mit dem Rouge betonen möchten, wählen Sie die passenden Farben aus. Es ist empfehlenswert, im Winter und im Sommer unterschiedliche Töne zu nutzen, da der Teint sich durch die Sonne verändert und die Farben anders wirken können.
Für den täglichen Gebrauch ist ein warmer Braun-Rosé-Ton eine gute Wahl. Dieser Farbton passt sich jedem Hauttyp an und hat den Effekt, dass das Rouge nach einer leichten Sommerbräune aussieht. So schaffen Sie einen natürlichen und dezenten Look, der sich für das tägliche Büro-Make-Up sehr gut eignet.

Mit einem apricotfarbenen Rouge zaubern Sie Frische ins Gesicht. Diese Farbe wirkt sofort aufhellend und lässt Ihr Gesicht strahlen. Besonders gut wirkt der Apricotton, wenn er dezent auf den Wangen aufgebracht wird.

Zarte Rosatöne sind für blasse Winterhaut gut geeignet, um ein wenig Farbe auf die Wangen zu zaubern. Hier erzielt man sehr schnell einen Effekt. Auch bei leicht gebräunter Sommerhaut können Sie Rosatöne verwenden, dies sorgt für einen zarten Schimmer.
Ebenfalls gut geeignet für blasse Hautfarben sind kühle, blaustichige Töne, etwa ein kühles Pink. Dies kommt auf einem hellen Teint besonders gut zur Geltung.

Wer sich unsicher bei der richtigen Farbwahl ist, der sollte sich beraten lassen. Die richtige Farbe zu finden, ist nicht immer einfach. Wenn Sie Farben ausprobieren, sollten Sie diese bei Tageslicht ansehen. Nur so erhalten Sie einen Eindruck, wie die Haut mit dem Rouge harmoniert.

Sollten Sie aus Versehen zu viel Rouge erwischt haben, so hilft loses Transparentpuder, die überschüssige Farbe etwas zu neutralisieren. Gehen Sie mit einem großen Puderpinsel locker über das Wangenrot, wischen Sie ganz sachte nach außen.

Utensilien und weitere Tipps zum Auftragen
Um Rouge aufzutragen, können Sie sowohl Pinsel, Schwämmchen als auch die Finger verwenden. Echthaarpinsel sind dabei sehr zu empfehlen, diese nehmen die Farbe gut auf und zeichnen weiche Linien und Übergänge. Rougepinsel, die leicht angeschrägt geschnitten sind, eignen sich für das Auftragen an Schläfen und Kinn. Weiche, großflächige Pinsel sind gut für ein flächiges Aufbringen des Rouges geeignet.

Pinsel mit kurzen Borsten oder Schwämmchen sind gut geeignet für Cremerouges. Diese Pinsel nehmen die cremige Textur des Rouges sehr gut auf und bringen die Farbe auf der Haut gut zur Geltung. Für Cremerouge können Sie auch die Finger zum Auftragen nehmen, es empfiehlt sich jedoch, das Rouge mit einem Pinsel ein wenig zu verblenden, so schaffen Sie weichere Übergänge.

Puderrouge sollten Sie immer mit einem Pinsel auftragen, so verteilen Sie das Puder, ohne auf einer Stelle zu viel aufzutragen. Grundsätzlich gilt, dass Rouge über der Foundation und nie über dem Puder aufgetragen werden sollte. Wird erst das Puder aufgetragen, besteht oft das Problem, dass sich das Puder mit dem Rouge vermischt und das Rouge sich nicht mehr gut verteilen lässt. Rouge, Foundation, Augen-Make-Up und Lippenstift sollten immer aufeinander abgestimmt sein. Setzen Sie nur ein farbliches Highlight, wenn ein intensives Rouge verwendet wird. Dann sollten Sie nicht auch noch die Lippen und Augen betonen. Stimmen Sie die Farben aufeinander ab, sodass die Töne harmonieren und das Gesamtbild stimmig aussieht. Mit der richtigen Zusammenstellung schaffen Sie, je nach Stimmung, ein dezentes, frisches Make-Up oder einen strahlenden Partylook.