Kategorien

Puppenkleidung (1 - 24 von 417)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Produkttyp
Alle anzeigen
Aktualität
Aktualität

Aktuelle Produkte in dieser Kategorie wurden innerhalb der letzten 60 Monate bei billiger.de neu gelistet. Der Zeitraum, in dem ein Produkt als aktuell gilt, wird durch unsere Produkt-Experten für jede Kategorie gesondert bestimmt.

Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Zapf
  • Käthe Kruse
  • BAYER
  • Haba
  • Mattel
  • Schwenk
  • Heless
  • Simba
  • Corolle
  • Barbie
  • Bayer Design
  • Schildkröt
  • SpielzeugFamilie
  • Amia
  • Nici
  • Vedes
  • Living Puppets
  • Emil Schwenk
  • Pololo
  • Götz
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Zapf BABY born Happy Birthday Rain Fun Set
Produkttyp
Puppenjacke
ab21,10 * 19 Preise vergleichen
Käthe Kruse Käthe Kruse
Produkttyp
Puppenjacke
ab15,99 * 5 Preise vergleichen
Käthe Kruse Linda Outfit 4-teilig,
Produkttyp
Puppen-T-Shirt, Puppenstrümpfe
ab21,09 * 3 Preise vergleichen
Zapf Annabell Kleider
Produkttyp
Puppenkleid
ab8,79 * 7 Preise vergleichen
Zapf BABY born Wonderland Deluxe Prinzessin
Produkttyp
Puppenkleid
ab17,99 * 19 Preise vergleichen
Zapf BABY born Play&Fun Deluxe Camping Outfit
Produkttyp
Puppenhemd, Puppen-T-Shirt, Puppenhose
ab18,90 * 14 Preise vergleichen
Zapf Baby Annabell Deluxe Set Outdoor-Spaß
Produkttyp
Puppenjacke, Puppenkleid
ab15,99 * 19 Preise vergleichen
BAYER Puppenkleidung Kleider-Set, 42-46cm
Produkttyp
Puppenhose, Puppenlatzhose
19,99 * 1 Angebot anzeigen
Zapf Creation BABY born Dirndl
Produkttyp
Puppenkleid
ab12,29 * 18 Preise vergleichen
Haba Kleiderset Freizeitspaß
Produkttyp
Puppenhose, Puppenweste
ab14,43 * 8 Preise vergleichen
Mattel Barbie Ken Moden sortiert
Produkttyp
Puppen-T-Shirt, Puppenhose
ab7,79 * 3 Preise vergleichen
BAYER Design 73099 - Puppen-Windeln, 3er Pack
ab2,41 * 6 Preise vergleichen

Schwenk Emil Schwenk Puppenkleidung Shirt mit Tasche+Hose, Gr. 43
Produkttyp
Puppen-Shirt
ab17,20 * 2 Preise vergleichen
Zapf BABY born Baby Schuhe,
Produkttyp
Puppenstrampler
ab8,90 * 5 Preise vergleichen
Zapf Creation Dolly Moda Sport-Outfit Pink 30-36 cm
Produkttyp
Puppenhose
ab8,90 * 6 Preise vergleichen
Mattel Barbie Fashion 2er-Pack Sortiment (rollierend)
Produkttyp
Puppenhose
ab12,99 * 3 Preise vergleichen
Zapf Creation my first Baby Annabell Spiel-Outfit gestreif
Produkttyp
Puppen-T-Shirt, Puppenhose
ab9,99 * 2 Preise vergleichen
Käthe Kruse Isabel Outfit 3-teilig,
Produkttyp
Puppenjacke, Puppenhose
ab21,31 * 4 Preise vergleichen
Zapf BABY born Bademantel
ab7,99 * 19 Preise vergleichen
Zapf BABY born® Body Kollektion,
Produkttyp
Puppenbody
ab9,71 * 2 Preise vergleichen
Haba Set Sommerkleider (5231)
Produkttyp
Puppenkleid
ab9,75 * 4 Preise vergleichen
Heless Strumpfhose mit Söckchen
Produkttyp
Puppensocken, Puppenstrümpfe
ab6,89 * 2 Preise vergleichen
Zapf BABY Born Windeln 5er Pack (815816)
ab3,84 * 20 Preise vergleichen
SIMBA New Born Baby mit Kleidungsset
Produkttyp
Puppenhose
ab15,99 * 7 Preise vergleichen

18 1 10
1
2
3 4 5 6 7 8 9 10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Puppenkleidung Ratgeber


Kaum ein kleines Mädchen kommt ohne Puppe aus. Die kleinen „Miniatur-Menschen“ sind der treue Begleiter für jedes Mädchen und müssen überall hin mit, ob in den Kindergarten, auf den Familienausflug und sogar mit ins Bett. Puppen müssen für alles herhalten, was die Mama auch mit ihren Kindern macht. In vielen Rollenspielen ahmen kleine Puppenmamis das alltägliche Leben nach. So erlernen die Kleinen das korrekte Sozialverhalten und den richtigen Umgang mit anderen. Die Puppe wird gewickelt, liebevoll gebadet und schließlich auch gekleidet.

Wenn Sie originale Puppenkleidung vom Markenhersteller der jeweiligen Puppe erstehen möchten, kommen Sie um einen Preisvergleich nicht herum. Viele Produkte erweisen sich als sehr hochpreisig. Dabei sind Puppenkleider nicht eben schnell gekauft, denndie besondere Mode folgt ihrer ganz eigenen Logik. Sie sollten einige Details zur Puppe kennen, bevor Sie Puppenbekleidung einkaufen. Hier erhalten Sie einen kleinen Einblick in die Miniatur-Kleidungsstücke und einen Ratgeber, worauf beim Kauf zu achten ist.

Die Puppengröße richtig einschätzen

Das größte Problem beim Kauf von Puppenkleidung ist die Ermittlung der richtigen Größe. Verlassen Sie sich diesbezüglich nicht auf Ihr Augenmaß. Die Wahrscheinlichkeit, dass Sie nicht die korrekte Größe erwischen, ist relativ groß.

Wie groß ist die Puppe?
Zunächst sollten Sie herausfinden, wie groß die Puppe ist. Durchschnittliche Spielpuppen sind etwa zwischen 30 und 45 cm groß. Grundsätzlich beginnen die Puppen für die Kleinsten jedoch bereits bei einer Größe von 17 bis 18 cm und enden erst bei den großen Stehpuppen mit etwa 78 cm. Im einfachsten Fall messen Sie die Länge der Puppe aus und wissen somit, in welcher Größe Sie einkaufen müssen. Falls Sie die Puppenbekleidung verschenken möchten, können Sie die Größe anhand der Puppenbezeichnung auch beim Hersteller erfragen oder im Internet herausfinden.

Interpretation der Größen der Puppenkleider
Ähnlich wie bei Babybekleidung gibt es bei der Puppenkleidung Kleidergrößen, die jeweils einen Bereich von mehreren Zentimetern umfassen. Wenn Sie also beispielsweise nach Puppenkleidung 50 cm suchen, finden Sie keine Puppenkleidung, die exakt für eine 50 cm lange Puppe passt. Stattdessen erhalten Sie Suchergebnisse für Kleidung in der Größe 50 bis 55 cm. Dies bedeutet, dass die Puppenkleidung für Puppen passt, die eine Größe zwischen 50 und 55 cm aufweisen.

Bedenken Sie bei der Interpretation der Größe, dass die Kleidung am oberen und unteren Ende dieser Größenspanne nicht perfekt passen wird. Wenn die Puppe also beispielsweise 50 cm groß ist, wird die Kleidung eher locker sitzen. Bei einer 55 cm großen Puppe hingegen kann es passieren, dass das An- und Ausziehen der Kleidung schon schwierig wird, besonders für ungeübte Kinderhände.

Bei der Auswahl das Kind nicht vergessen

Die passende Puppengröße ist das eine – das passende Kindesalter das andere. Eine Puppe an- und auszuziehen ist eine motorische Leistung, die Kinder erst ab einem bestimmten Alter erlernen. Ihre erste Puppe erhalten viele Mädchen schon mit einem Jahr. In diesem Alter ist Wechselkleidung für die Puppe noch praktisch unnötig, denn die Kinder können sie weder aus- noch anziehen. Mit zwei Jahren funktioniert im Regelfall das Ausziehen bereits ganz gut. Die Puppe wieder anziehen können die meisten Mädchen erst mit etwa 2,5 bis 3,5 Jahren.

Doch auch wenn das Kind bereits Übung mit Puppenkleidung hat, sollten Sie beim Kauf darauf achten, dass sie gut an- und ausziehbar ist. Je jünger das Kind ist, umso wichtiger ist es, dass keine Knöpfe vorhanden sind. Diese sollten schon wegen der Gefahr des Verschluckens tabu sein. Zudem können Kinder oft erst im Vorschulalter oder sogar erst in der Schule mit Knöpfen korrekt umgehen. Besser sind daher Klettverschlüsse oder Druckknöpfe.

Kaufen Sie die Kleidung nicht zu knapp. Je enger sie ist, desto schwieriger ist es, sie auch tatsächlich anzuziehen. Im Optimalfall sind die Öffnungen für den Kopf, die Hände und Beine relativ weit geschnitten oder sogar mit einem Gummizug versehen. So fällt es wesentlich leichter, der Puppe die Puppenkleider überzustreifen.

Wichtiges Kriterium: Die Qualität

Eines der größten Probleme beim Kauf von Puppenkleidern ist häufig die Verarbeitungsqualität. Obwohl Puppenkleidung nicht selten mehr kostet als vergleichbare Babykleidung, lässt die Verarbeitung oft zu wünschen übrig. Schon nach kürzester Zeit öffnen sich Nähte, Säume reißen aus, Farben verblassen beim Waschen oder Knöpfe gehen ab. Die Verarbeitungsqualität sehen Sie einer Puppenbekleidung in einem Onlineshop im Vorfeld nicht an. Werfen Sie vor der Bestellung immer einen Blick auf die Kundenrezensionen anderer Käufer, denn sie geben gerade im Qualitätsbereich oft eine erste Voraborientierung. Wenn die Ware bei Ihnen eintrifft, sollten Sie sie außerdem sofort auspacken und auf die Verarbeitungsqualität hin überprüfen. Prüfen Sie insbesondere, ob die Nähte korrekt verarbeitet sind, denn schlechte Exemplare sind oft schon auf den ersten Blick erkennbar.

Immer sauber und rein: Die Waschbarkeit der Puppenbekleidung

Früher oder später wird Puppenkleidung beim Spielen auch einmal schmutzig – spätestens, wenn die Puppe mit auf Reisen geht. Dann stellt sich die Frage, wie die Kleidung gewaschen werden kann. Bis auf exotischere Materialien wie Samt können Sie zumindest stets eine Handwäsche anstreben. Werfen Sie aber unbedingt einmal einen Blick in die Anleitung der Puppenbekleidung, soweit vorhanden. Im Optimalfall kaufen Sie bereits von vornherein Puppenkleidung, die maschinenwaschbar ist.

Tipp: Wenn eine Maschinenwäsche vom Hersteller her nicht freigegeben ist, aber Sie unbedingt die Waschmaschine nutzen wollen, können Sie die Bekleidung in eine Socke stecken und so vermeiden, dass an den schwachen Nähten zu stark gerüttelt wird.

Das Material der Puppenkleidung

Puppenkleidung gibt es aus den unterschiedlichsten Materialien. Im Optimalfall sollten Puppenkleider aus reiner Baumwolle bestehen, denn sie ist robust und vor allem natürlich. Ebenfalls beliebt bei Kindern sind gestrickte und gehäkelte Puppenkleider und Accessoires. Diese müssen nicht unbedingt handgemacht sein, denn inzwischen gibt es auch im Internet eine große Auswahl an gestrickten oder gehäkelten Kleidungsstücken für Puppen.

Weniger beliebt sind allerdings Puppenkleider aus Kunstfasern. Kunstfasern werden vorwiegend für billige Puppenkleidung verwendet, die in der Praxis meist auch durch eine schlechte Verarbeitung und schwache Nähte auffallen. Im Regelfall wird das Kind mit der Puppenbekleidung viele Jahre lang spielen. Investieren Sie daher lieber in eine kleine Auswahl an hochqualitativen Puppenkleidern statt in jede Menge billiger Ware, die innerhalb kürzester Zeit kaputt geht und mehr Ärger als Freude bereitet.