Kategorien

ISDN Telefonanlagen (1 - 30 von 39)

Ergebnisse einschränken
Preis
Marke
Produktlinie
Alle anzeigen
Funktionen
Alle anzeigen
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

Alle anzeigen
Telefonfunktionen
Alle anzeigen
Schnittstellen
Alle anzeigen
Bewertung
  • 0 Sterne & mehr
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Auerswald
  • Agfeo
  • Deutsche Telekom
  • elmeg
  • Panasonic
  • DeTeWe
  • Aastra
  • Ferrari Electronic
  • Tiptel
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

Auerswald COMpact 4000
ab397,70 * 15 Preise vergleichen
Agfeo AS 35 ISDN
ab527,52 * 10 Preise vergleichen
Deutsche Telekom Eumex 402
ab90,43 * 8 Preise vergleichen
Agfeo ES 512
ab276,82 * 10 Preise vergleichen
Auerswald COMpact 3000 ISDN
ab157,79 * 24 Preise vergleichen
Auerswald COMpact 2204 USB ISDN
139,00 * 1 Angebot anzeigen
Deutsche Telekom Eumex 300 IP ISDN
33,33 * 1 Angebot anzeigen
Agfeo elements ES 516
ab371,16 * 13 Preise vergleichen
Auerswald COMpact 5000 (Wandgehäuse)
ab397,68 * 13 Preise vergleichen

Agfeo AS 200 IT ISDN
ab660,85 * 10 Preise vergleichen
Auerswald COMpact 5000R
ab433,26 * 11 Preise vergleichen
Agfeo AC 14 pro web
ab148,15 * 11 Preise vergleichen
Elmeg ICT88 ISDN
ab678,14 * 2 Preise vergleichen
Agfeo AC 141 pro
ab189,21 * 10 Preise vergleichen
Auerswald COMpact 2104.2 USB ISDN
139,00 * 1 Angebot anzeigen
Agfeo AC 14 pro
ab137,74 * 15 Preise vergleichen
Agfeo AS 181 plus EIB ISDN
ab499,90 * 3 Preise vergleichen
Agfeo AS 181 plus ISDN
ab307,40 * 14 Preise vergleichen
Agfeo AS 44 IT schwarz
ab1.277,20 * 6 Preise vergleichen
Agfeo AS 151 plus ISDN
ab245,38 * 10 Preise vergleichen
Agfeo AS 281 All-In-One ISDN
ab358,13 * 5 Preise vergleichen
Ferrari Electronic Ferrari OfficeMaster Gate 4 BRI
ab1.468,10 * 2 Preise vergleichen
Agfeo AS 43 Up0-Edition ISDN
ab651,77 * 9 Preise vergleichen
Tiptel .com 811
ab220,79 * 6 Preise vergleichen
Panasonic KX-TDA0158CE ISDN
ab577,40 * 5 Preise vergleichen
Auerswald COMfortel WS-R2
ab239,76 * 11 Preise vergleichen
DeTeWe OpenCom 131
ab378,97 * 3 Preise vergleichen
Elmeg T444 ISDN
ab175,50 * 11 Preise vergleichen
Aastra OpenCom 510 ISDN
ab1.360,30 * 4 Preise vergleichen

2 1 10
1
2
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber ISDN Telefonanlagen


Fast kaum jemand hat heutzutage noch einen analogen Telefonanschluss. Die meisten Haushalte haben bereits auf den ISDN-Standard umgestelt. Und das hat einige Vorteile. Während man mit einem analogen Telefonanschluss lediglich eine Telefonleitung zur Verfügung hatte, bietet ISDN gleich zwei Leitungen. Damit können Sie gleichzeitig telefonieren, während Sie im Internet surfen. Wahlweise können Sie sogar beide Leitungen für den Internetzugang nutzen und so besonders flott surfen.

Ein ISDN-Anschluss ist auch dann von Vorteil, wenn Sie in einem Haushalt mit mehreren Personen leben. Sie können jedem Bewohner eine eigene Rufnummer zuordnen und für diese Rufnummer sogar eine separate Rechnung anfordern.

Möchten Sie ISDN nutzen, dabei aber Ihr altes Telefon behalten, benötigen Sie eine Telefon Anlagen für ISDN, die das digitale Signal in ein analoges Signal umwandelt. Eine Telefon Anlage ISDN bietet Ihnen jedoch noch mehr Funktionen. Sie können hier mehrere Geräte anschließen und diesen Geräten jeweils eine spezifische Rufnummern zuweisen.

Möchten Sie ein Faxgerät nutzen, können Sie dieses unkompliziert über die Telefon-Anlage konfigurieren. Zudem ermöglicht eine Telefonanlage eine Konferenz zwischen allen angeschlossenen Telefonen und das sogar kostenlos. Welche Vorteile Ihnen eine Telefonanlagen für ISDN sonst noch bringt, entnehmen Sie diesem Ratgeber. Sie finden hier Wissenswertes rund um den ISDN-Anschluss und die dazu gehörige Telefonanlage. Zudem erhalten Sie einen kleinen Einblick in für Sie nützliche Features.

Was ist ISDN?

Als Integrated Services Digital Network, kurz ISDN, wird ein internationaler Standard für ein digitales Telekommunikationsnetz bezeichnet. Über dieses Netz werden nicht nur Telefongespräche übertragen, sondern auch Fernschreiben, Teletex oder paketvermittelte Daten. Bevor der ISDN-Standard eingeführt wurde, existierte für diese Übertragungen jeweils ein eigenes Netz.

Durch die Ablösung des analogen Standards durch die digitale Technik konnte die Leistungsfähigkeit der Leitungen nahezu verdoppelt werden. Auch die Datenübertragung ist durch die Digitaltechnik deutlich schneller möglich, zudem stehen jedem Benutzer auf Wunsch mehrere Leitungen zur Verfügung.

In Deutschland fiel der Startschuss für die Digitaltechnik im Jahre 1979. Die Deutsche Bundespost entschied, alle Ortsvermittlungsstellen zu digitalisieren, erste Feldversuche in Berlin verliefen erfolgreich. Nachdem man sich im Jahr 1982 für die ISDN-Technik entschieden hatte, startete im Jahre 1989 der offizielle Betrieb des nationalen ISDN-Standards. In Europa war Deutschland der Vorreiter für ISDN, andere Länder zogen erst deutlich später nach.

Die Entwicklung des ISDN-Standards reichte bis weit in die 1990er Jahre hinein. Erst im Jahr 1995 war das Telefonnetz so weit digitalisiert, dass ISDN seitdem flächendeckend verfügbar ist.

Diese Vorteile bringt Ihnen ISDN

Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, ob der Umstieg auf ISDN für Sie etwas sein könnte, folgt eine kurze Übersicht über die nützlichen Features eines ISDN-Anschlusses.

Stets erreichbar - mehrere Leitungen
Wenn Sie Kinder haben, kennen Sie vielleicht das Problem: das Kind telefoniert, die Leitung ist stundenlang besetzt und Sie sind nicht erreichbar. Mit einem ISDN-Anschluss haben Sie dieses Problem nicht. Sie erhalten zwei separate Leitungen mit mindestens drei Rufnummern. Damit können Sie zwei Telefonate parallel führen. Zudem haben Sie die Möglichkeit, Ihrem Kind eine feste Rufnummer zuzordnen, unter welcher es erreichbar ist. Der Vorteil: für diese Rufnummer können Sie eine separate Rechnung anfordern. Sie haben also stets den Überblick, wie hoch die Telefonkosten Ihres Kindes sind. Viele Anbieter machen es sogar möglich, einen ISDN-Anschluss mit bis zu zehn Rufnummern zu erhalten. Damit können Sie jedem Familienmitglied seine eigene Rufnummer und natürlich auch seine eigene Rechnung zuordnen.

Hohe Sprachqualität
Wie bereits beschrieben, handelt es sich bei ISDN um einen digitalen Standard. Im Vergleich zu Ihrem analogen Telefonanschluss telefonieren Sie mit ISDN in einer deutlich besseren Sprachqualität. Sie hören Ihren Gesprächspartner dabei nicht nur besonders klar, sondern auch er wird die verbesserte Qualität bemerken. Wenn Sie bisher ein analoges Telefon genutzt haben, wird Ihnen die neue Sprachqualität von ISDN schon nach kurzer Zeit gefallen.

Nützliche Zusatzfunktionen
Mit einem ISDN-Anschluss erhalten Sie nicht nur mehrere Leitungen und eine bessere Sprachqualität, sondern auch viele Zusatzfunktionen.

Während Sie mit der Verwendung eines Analogtelefons einen eingehenden Anruf bisher verpasst haben, wenn Sie telefonierten, nutzen Sie bei ISDN einfach die Anklopf-Funktion. Ruft während eines Telefonates ein weiterer Anrufer an, erhalten Sie ein akustisches Signal. Besonders praktisch: Sie können das laufende Gespräch halten, um den neuen Anrufer zu begrüßen oder Sie können diesen sogar in das aktuelle Telefonat einbinden.

Falls Sie bereits vor der Rufannahme wissen möchten, wer Sie gerade anruft, nutzen Sie die Nummernanzeige. Hier sehen Sie auf dem Telefondisplay die Rufnummer das Anrufers. Haben Sie dieser Rufnummer in Ihrem Telefon-Adressbuch einen Namen zugeordnet, erscheint auch dieser auf dem Display. So haben Sie stets den Überblick, wer Sie gerade anruft.

ISDN-Telefonanlagen

Möchten Sie alle Vorteile eines ISDN-Anschlusses besonders komfortabel nutzen, greifen Sie am besten zu einer Telefon Anlage ISDN. Hierbei handelt es sich um ein kleines Zusatzgerät, an welches Sie alle Telefone und eventuell vorhandene Faxgeräte anschließen. Wenn Sie Ihr analoges Telefon weiter nutzen möchten, finden Sie an einer ISDN-Telefonanlage spezielle Anschlüsse, die ältere Telefone unterstützen.

Möchten Sie das Internet nutzen, schließen Sie Ihren PC oder Ihr Notebook ebenfalls an die Telefonanlage an. Sie können nun alle Geräte zentral verwalten.




Darauf sollten Sie beim Kauf einer ISDN-Telefonanlage achten

Vor dem Kauf sollten Sie sich zunächst überlegen, welchen Funktionsumfang Sie bei einer ISDN Telephonanlagen wünschen und wie viel Wert Sie auf den Bedienkomfort legen. Die eigentlichen Vermittlungsfunktionen sind heute mit jeder Telefonanlage möglich. So können Sie Gespräche weiterleiten, makeln oder in einer Warteleitung halten.

Wichtig ist zu Beginn, wie viele Telefone Sie an die Anlage anschließen möchten. Verwenden Sie nur ein Telefon, können Sie zu einem entsprechend kleinen und kompakten Modell greifen. Auch kleine Geräte bieten Ihnen häufig die Möglichkeit, ein Analogtelefon anzuschließen. Sie können Ihr bisheriges Telefon also bequem weiter verwenden. Möchten Sie mehrere Telefone anschließen, achten Sie auf die Anzahl der Anschlüsse, die sogenannten Ports.

Legen Sie Wert auf eine besonders bequeme Bedienung, greifen Sie zu einem Modell, welches Sie über Ihren PC ansteuern und bedienen können. Dabei lassen sich die Grundeinstellungen besonders komfortabel einrichten. Moderne Systeme stellen Ihnen hierfür eine Web-Oberfläche zur Verfügung, die meist so übersichtlich gestaltet ist, dass sich auch Einsteiger schnell zurecht finden.

Ein besonders nettes Feature ist die sogenannte Wartemusik. Ruft Sie jemand an und Sie sind nicht erreichbar, ertönt eine Wartemusik, die dem Anrufer auf angenehme Weise die Zeit des Wartens vertreibt. Einige Modelle unterstützen sogar eine individuelle Auswahl der Wartemusik. Sie können hier ganz einfach Ihren aktuellen Lieblingssong verwenden.