Sortiert nach 
Ansicht 

Deutsche Telekom Sinus 302i
Deutsche Telekom Sinus 302i
Gelistet seit
August 2009
Typ
schnurloses ISDN Telefon
Farbe
silber, Schwarz Silber, schwarz
Norm
DECT/GAP
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay
  (3 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 53,95 *

Gigaset SX810 ISDN
Gigaset SX810 ISDN
Gelistet seit
April 2011
Typ
schnurloses ISDN Telefon, ISDN Telefon
Farbe
grau, Stahlgrau
Norm
DECT, DECT/GAP, GAP
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
LCD-Display, Farbdisplay
  (4 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 103,81 *

Gigaset DX600A ISDN
Gigaset DX600A ISDN
Gelistet seit
April 2010
Typ
ISDN Telefon, schnurgebundenes ISDN Telefon
Farbe
schwarz, silber, Titanium
Norm
DECT/GAP, GAP, DECT
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay, LCD-Display
  (3 Produkt-Bewertungen)
  (1 Testbericht)
ab 144,85 *


Gigaset CX610A ISDN schwarz
Gigaset CX610A ISDN schwarz
Gelistet seit
April 2011
Typ
schnurloses ISDN Telefon, ISDN Telefon
Farbe
Schwarz, schwarz
Norm
GAP, DECT, DECT/GAP
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay, LCD-Display
  (2 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 86,49 *

Swissvoice Eurit 748
Swissvoice Eurit 748
Gelistet seit
August 2008
Typ
schnurloses ISDN Telefon, ISDN Telefon
Farbe
Schwarz, schwarz
Norm
GAP, DECT, DECT/GAP
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay, LCD-Display
  (2 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 45,69 *

Deutsche Telekom T-Concept PX722 eisgrau
Deutsche Telekom T-Concept PX722 eisgrau
Gelistet seit
Mai 2008
Typ
ISDN Telefon, schnurgebundenes ISDN Telefon
Farbe
Ice Grey, grau
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
LCD-Display, Alphanumerisch
Zeichenanzahl
21
(Schreiben Sie die erste Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 110,07 *

Gigaset SX810A ISDN
Gigaset SX810A ISDN
Gelistet seit
April 2011
Typ
ISDN Telefon, schnurloses ISDN Telefon
Farbe
Stahlgrau, grau
Norm
DECT/GAP, DECT, GAP
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay, LCD-Display
  (3 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 117,45 *

DeTeWe BeeTel 58i
DeTeWe BeeTel 58i
Gelistet seit
Juli 2008
Typ
schnurgebundenes ISDN Telefon, ISDN Telefon
Farbe
schwarz
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Alphanumerisch, LCD-Display
Zeilenanzahl
2
  (1 Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 48,60 *

Deutsche Telekom Sinus A503i schwarz / silber
Deutsche Telekom Sinus A503i schwarz / silber
Gelistet seit
Mai 2011
Typ
schnurloses ISDN Telefon
Farbe
schwarz
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay
Funktionen
Beleuchtetes Display
  (1 Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 67,95 *

Swissvoice Eurit 758
Swissvoice Eurit 758
Gelistet seit
August 2008
Typ
ISDN Telefon, schnurloses ISDN Telefon
Farbe
Schwarz, schwarz
Norm
GAP, DECT/GAP, DECT
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
LCD-Display, Farbdisplay
  (3 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 52,65 *

Deutsche Telekom Sinus A503i Trio
Deutsche Telekom Sinus A503i Trio
Gelistet seit
Januar 2012
Typ
schnurloses ISDN Telefon
Farbe
schwarz, silber
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay
Display-Auflösung
28 x 35 Pixel
(Schreiben Sie die erste Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 128,80 *

Deutsche Telekom Sinus PA 302i plus 1
Deutsche Telekom Sinus PA 302i plus 1
Gelistet seit
Februar 2010
Typ
schnurgebundenes ISDN Telefon
Farbe
silber, Schwarz Silber, schwarz
Norm
DECT/GAP
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Alphanumerisch
  (3 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 85,90 *

Conrad C-Easy D1000
Conrad C-Easy D1000
Gelistet seit
August 2009
Typ
schnurgebundenes ISDN Telefon
Farbe
Schwarz, schwarz
Zeilenanzahl
2
Anruferkennung
vorhanden
Freisprechfunktion
vorhanden
(Schreiben Sie die erste Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 44,95 *

Gigaset CX610 ISDN
Gigaset CX610 ISDN
Gelistet seit
April 2011
Typ
schnurloses ISDN Telefon, ISDN Telefon
Farbe
Schwarz, schwarz
Norm
DECT/GAP, GAP, DECT
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay, LCD-Display
  (2 Produkt-Bewertungen)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 74,29 *

Deutsche Telekom Concept PA 624i
Deutsche Telekom Concept PA 624i
Gelistet seit
November 2009
Typ
ISDN Telefon, schnurgebundenes ISDN Telefon
Farbe
schwarz, Schwarz
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Alphanumerisch, LCD-Display
Zeilenanzahl
4
  (1 Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 59,11 *

Deutsche Telekom Concept PX 722 schwarz / blau
Deutsche Telekom Concept PX 722 schwarz / blau
Gelistet seit
Mai 2008
Typ
ISDN Telefon, schnurgebundenes ISDN Telefon
Farbe
Black Blue, blau, schwarz
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
LCD-Display, Alphanumerisch
Zeichenanzahl
21
(Schreiben Sie die erste Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 114,60 *

Gigaset SX810 ISDN + 2 x S810H Trio
Gigaset SX810 ISDN + 2 x S810H Trio
Gelistet seit
Juli 2011
Typ
schnurloses ISDN Telefon
Farbe
Stahlgrau, grau
Norm
GAP, DECT/GAP, DECT
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay
(Schreiben Sie die erste Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 239,95 *

Gigaset SX810 ISDN + S810H Duo
Gigaset SX810 ISDN + S810H Duo
Gelistet seit
Januar 2012
Typ
schnurloses ISDN Telefon
Farbe
Stahlgrau, grau
Norm
GAP, DECT/GAP, DECT
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay
(Schreiben Sie die erste Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 173,95 *

Tiptel 2020 ISDN anthrazit
Tiptel 2020 ISDN anthrazit
Gelistet seit
Februar 2012
Typ
ISDN Telefon, schnurgebundenes ISDN Telefon
Farbe
grau, schwarz
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Alphanumerisch, LCD-Display
Zeichenanzahl
20
(Schreiben Sie die erste Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 108,17 *


Gigaset DX600A ISDN + 1 x S810H Duo
Gigaset DX600A ISDN + 1 x S810H Duo
Gelistet seit
April 2012
Typ
schnurgebundenes ISDN Telefon
Farbe
schwarz, Titanium, silber
Norm
DECT/GAP, DECT, GAP
Wähler-Typ
Tastatur
Anzeigentyp
Farbdisplay
(Schreiben Sie die erste Produkt-Bewertung)
kein Urteil (0 Testberichte)
ab 209,95 *
1 2 3
Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber ISDN Telefone



Wenn Sie vor der Neuanschaffung eines Telefonanschlusses stehen, müssen Sie sich zwischen analog und digital entscheiden. Fast bundesweit stehen Ihnen neben analogen Anbietern auch ISDN-Anbieter zur Verfügung. Je nach Ihrer individuellen Situation kann ein ISDN-Anschluss für Sie die richtige Wahl sein. Vor allem dann, wenn Sie gelegentlich im Internet surfen, werden Sie die Vorzüge eines ISDN-Anschlusses schnell zu schätzen wissen. Verschicken Sie nur ab und zu eine E-Mail oder tätigen Sie Ihre Bankgeschäfte über das Internet, müssen Sie dabei nicht gleich auf einen teureren DSL-Anschluss zurückgreifen.

Mit der ISDN-Technologie vereinen Sie Telefon und Internet in einem Anschluss. Während Sie mit einem herkömmlichen Analog-Anschluss nicht mehr erreichbar waren, wenn Sie im Internet unterwegs waren, können Sie mit ISDN gleichzeitig surfen und telefonieren. Vor allem in Haushalten mit mehreren Personen ist das ein echter Vorteil.

Zudem stehen Ihnen mit ISDN zahlreiche Zusatzfunktionen zur Verfügung. Hierzu zählen unter anderem das Anklopfen, eine Konferenz-Schaltung oder eine Rufnummernübermittlung. Werden Sie also angerufen, während Sie gerade ein Gespräch führen, können Sie den aktuellen Gesprächspartner halten und den neuen Anrufer kurz über Ihr bestehendes Telefonat informieren.

Welche Vorteile Ihnen ISDN sonst noch bietet und worauf Sie beim Kauf eines ISDN-Festnetztelefons achten sollten, erläutert Ihnen der folgende Ratgeber.

Was ist ISDN und wie funktioniert es?


Der Integrated Services Digital Network-Standard, kurz ISDN, ist ein internationaler Standard für das digitale Telekommunikationsnetz. Über dieses Netz können verschiedene Dienste wie die Telefonie, Teletext oder Fernschreiben genutzt werden. Durch die Ablösung der analogen Vermittlungsstellen durch ISDN konnte die Leistungsfähigkeit der einzelnen Anschlüsse erhöht werden. So können Sie Ihre ISDN-Leitung nicht nur zum Telefonieren, sondern auch zum Surfen im Internet nutzen. Über ISDN surfen Sie zudem deutlich schneller als über Ihr herkömmliches Telefonmodem.

Die geschichtlichen Hintergründe


Im Jahr 1979 entschied die Deutsche Bundespost, alle Ortsvermittlungsstellen zu digitalisieren. Durch den Einsatz der Digitaltechnik konnten zwei unabhängige Kanäle gleichzeitig übertragen werden. Die ersten Pilotprojekte starteten bereits im Jahr 1987 in Süddeutschland. 1989 begann dann der offizielle Betrieb des nationalen ISDN-Standards. Seit dem Jahr 1995 ist das digitale Telefonnetz bundesweit verfügbar.

Die Vorteile von ISDN



Mehrere Rufnummern

Sollten Sie mit dem Gedanken spielen, Ihren analogen Telefonanschluss auf ISDN umzurüsten, lohnt sich ein Blick auf die Vorteile von ISDN.

Zunächst erhalten Sie mit einem privaten ISDN-Anschluss gleich zwei Telefonleitungen und bis zu drei Rufnummern. Damit sind verschiedene Telefongeräte unter unterschiedlichen Rufnummern erreichbar. Dies ist besonders dann praktisch, wenn Sie ein Telefon geschäftlich nutzen und ein Gerät privat vewenden möchten.

Schnelles Internet

Während Sie mit einem herkömmlichen Analog-Anschluss lediglich mit 56 kbit pro Sekunde im Internet surfen konnten, erreichen Sie mit ISDN eine Übertragung von bis zu 64 kbit pro Sekunde. Durch die sogenannte Kanalbündelung haben Sie zudem die Möglichkeit, die Übertragungsleistung beider ISDN-Leitungen zu addieren. Damit erreichen Sie eine Datenübertragung von 128 kbit pro Sekunde. Webseiten öffnen sich deutlich schneller als zuvor. Hier sollten Sie jedoch beachten, dass sich auch die Kosten verdoppeln, da Sie mit zwei Telefonleitungen online sind.

Nützliche Zusatzfunktionen

Mit der Verwendung eines ISDN-Anschlusses stehen Ihnen viele Zusatzfunktionen zur Verfügung, die Sie mit Ihrem analogen Telefonanschluss bisher nicht nutzen konnten. Sind Sie gerade in ein Telefongespräch vertieft und es geht ein Anruf ein, hörte der Anrufer bisher nur das typische Besetzt-Zeichen. Mit ISDN haben Sie die Möglichkeit, diesen Anruf trotz Ihrers bestehenden Gesprächs anzunehmen. Die sogenannte Anklopfen-Funktion weist Sie mit einem akustischen Signal auf den zweiten Anruf hin. Sie können Ihr aktuelles Gespräch halten und den neuen Anrufer annehmen. Anschließend können Sie bei Bedarf zurück auf das gehaltene Gespräch wechseln. Natürlich können Sie auch zwischen beiden Gesprächen hin und her wechseln. Diese Funktion wird “makeln” genannt.

Möchten Sie mit mehr als einer Person telefonieren, können Sie mit ISDN eine Dreierkonferenz erstellen. Hierbei wird der eingehende Anruf nicht gemakelt, sondern direkt in das aktuelle Gespräch eingebunden. Dies ist besonders für Berufstätige praktisch, die viele Telefon-Konferenzen abhalten müssen.

Nützlich für Familien ist die Rechnungsaufteilung nach Rufnummern. Sie haben hier die Möglichkeit, für jede Ihnen zugeteilte Rufnummer eine eigene Rechnung anzufordern. So können Sie genau sehen, wieviel Sie telefoniert haben und wie oft Ihr Kind das Telefon genutzt hat.

ISDN-Telefone


Um all die Zusatzfunktionen nutzen zu können, benötigen Sie ein ISDN-Festnetztelefon. Diese ISDN Festnetztelefone sind meist in einer kabellosen Ausführung erhältlich und können so besonders flexibel verwendet werden. Das schnurlose ISDN-Telefon bieten Ihnen eine besonders hohe Sprachqualität. Da die Daten nicht mehr analog, sondern digital übermittelt werden, verstehen Sie Ihren Gesprächspartner perfekt. Das lästige Rauschen in der Leitung gehört mit ISDN der Vergangenheit an. Doch worauf müssen Sie beim Kauf eines ISDN-Telefones achten?

Klares Display

Achten Sie zunächst auf ein großes und helles Display. Aktuelle Geräte verfügen bereits über eine Auflösung von 128 x 160 Bildpunkten und stellen damit auch kleinere Schriftarten scharf dar. Das Display sollte zudem über eine Hintergrundbeleuchtung verfügen, damit Sie es auch im Dunkeln gut ablesen können. Mit einem mehrzeiligen Display haben Sie stets alle wichtigen Informationen im Blick und können bequem auf sämtliche Menüfunktionen zugreifen.

Komfortable Tasten

Damit Sie Ihr kabelloses ISDN-Telefon entspannt bedienen können, sollten Sie auf ausreichend große Tasten achten. Besonders für Anwender mit größeren Fingern könnte die Bedienung sonst zu einer echten Fummelei werden. Aktuelle Geräte bieten neben großen Tasten auch einen ausreichenden Abstand der Tasten zueinander. So passiert es Ihnen selten, dass Sie die falsche Taste treffen.

Viel Ausdauer - der Akku

Damit Ihr Gerät genug Power für den Einsatz auf dem Balkon oder im Garten hat, ist ein ausreichend leistungsstarker Akku nötig. Betrieben werden die schnurlosen ISDN-Telefone meist mit einem NiMH-Akku. Aktuelle Geräte erreichen eine Standby-Zeit von bis zu 180 Stunden und eine Sprechzeit von bis zu 13 Stunden. Damit sind Sie lange erreichbar und können das Telefon sehr mobil einsetzen.

Wenn es etwas mehr sein darf - DECT

Beim Digital Enhanced Cordless Telecommunications-Standard handelt es sich um einen Standard zur kabellosen Datenübertragung per Funk. Entscheiden Sie sich für ein DECT-fähiges Gerät, können Sie mit maximal sechs Mobilteilen intern miteinander telefonieren. Die Geräte ermöglichen Ihnen dabei eine besonders hohe Übertragungsqualität und gelten zudem als abhörsicher. Die meisten aktuellen ISDN-Telefone unterstützen bereits DECT.

Sie sehen, mit einem ISDN-Telefon sind Sie deutlich flexibler als mit einem analogen Endgerät. Insbesondere, wenn Sie in einem Haushalt mit mehreren Personen leben, ist ISDN für Sie eine sinnvolle Alternative zur herkömmlichen Telefonie.

http://billiger.ivwbox.de/cgi-bin/ivw/CP/TEL_FAX;nocomment