Kategorien

Babyregale (1 - 24 von 408)

Ergebnisse einschränken
Reduzierte Artikel
  • % SALE (65)
Preis
Marke
Vertrauensgarantie
Zahlungsarten
Alle anzeigen
Shops
Alle anzeigen
Lieferzeit
Alle Filter anzeigen
Beliebte Marken
  • Ticaa
  • keine Angabe
  • roba
  • Herlag
  • 3S Frankenmöbel
  • Trendteam
  • Schardt
  • GEUTHER
  • neo4kids
  • Möbel Roslev
  • Taube
  • Pinolino
  • KIDSMILL
  • Fun Möbel
  • Mäusbacher
  • Wellemöbel
  • baby-walz
  • Worlds Apart
  • La Natura
  • HÜLSTA
Filtern
Sortieren nach:
  • Ansicht:
  • Liste
  • Raster
  • Bild

- 17%
TiCAA Anstellregal Croco weiß groß
109,00 € 90,09 * ab 0,00 € Versand 90,09 € Gesamt
Wandregal passend zur Babymöbel Serie Landhaus in pinie NB/weiß weiß
79,00 * ab 5,95 € Versand 84,95 € Gesamt
ROBA Wandregal Anika
46,06 * ab 1,95 € Versand 48,01 € Gesamt
Herlag H1948-9000 - Wandregal Anna
71,62 * ab 0,00 € Versand 71,62 € Gesamt
Wandregal Bücherregal Babyzimmer Spielzeugregal Kiefer massiv
89,00 * ab 0,00 € Versand 89,00 € Gesamt
Cats Collection Wandregal weiß
58,95 * ab 0,00 € Versand 58,95 € Gesamt
Babyzimmer Wandboard Miri Pinie Struktur weiß
49,99 * ab 0,00 € Versand 49,99 € Gesamt
Anstellregal Mila 13 Anstellregal Mila 13 in der Farbe Weiss/ Lila- Melamin
79,00 * ab 0,00 € Versand 79,00 € Gesamt
Babyzimmer weiss - rosa Wickeltisch Hochregal Wandregal Wickelkommode Hängeregal
379,00 * ab 0,00 € Versand 379,00 € Gesamt
Roba Wandregal mit Garderobenhaken »Moritz«
59,99 * ab 5,95 € Versand 65,94 € Gesamt
roba Seitenregal in weiss  Mädchen, Junge
79,90 * ab 0,00 € Versand 79,90 € Gesamt
Wandregal LENNY., Dekor weiß
39,99 * ab 2,95 € Versand 42,94 € Gesamt

Babyzimmer Wandregal Wandboard Olivia weiß  75 x 20 cm
33,99 * ab 0,00 € Versand 33,99 € Gesamt
Wandregal mit 3 Garderobenhaken MORITZ, Weiß/Luna Elm
54,99 * ab 2,95 € Versand 57,94 € Gesamt
Pol Power Wandregal Laura Wandgarderobe in Weiß
44,90 * ab 4,95 € Versand 49,85 € Gesamt
now! by hülsta minimo Wandregal Minimo
89,00 * ab 0,00 € Versand 89,00 € Gesamt
Wimex Wandregal
119,99 * ab 0,00 € Versand 119,99 € Gesamt
Wandregal Bella
53,35 * ab 11,90 € Versand 65,25 € Gesamt
INFANSKIDS X-Line Babyzimmer Wandregal Wandregal weiss gewachst
59,00 * ab 0,00 € Versand 59,00 € Gesamt
INFANSKIDS X-Line Babyzimmer Wandregal Wandregal weiss gewachst
59,00 * ab 0,00 € Versand 59,00 € Gesamt
- 15%
Geuther Wandregal Sol
59,00 € 49,96 * ab 0,00 € Versand 49,96 € Gesamt
- 35%
Roba Wandregal Dreamworld 2 weiß
59,99 € 38,99 * ab 4,95 € Versand 43,94 € Gesamt
TICAA Standregal Croco
69,00 * ab 1,95 € Versand 70,95 € Gesamt
trendteam BZS Wandboard Wandregal Babyzimmer | Eiche San Remo hell | 86 x 28 cm
89,00 * ab 0,00 € Versand 89,00 € Gesamt

17 1 10
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
...

Anzahl pro Seite:
Ratgeber

Ratgeber Baby-Regale

Die Einrichtung des Kinderzimmers ist einer der schönsten Momente während der Schwangerschaft. Wenn Sie den fertigen Raum betreten und sehen, was Sie für Ihr ungeborenes Kind für eine Umgebung geschaffen haben. Damit dieser Traum jedoch nicht zum Alptraum wird, müssen Sie bei den einzelnen Möbelstücken vor einem Kauf und der Montage im zukünftigen Schlafzimmer Ihres Babys zahlreiche Faktoren bedenken und Kriterien abarbeiten.

Dies gilt bereits für die Babyregale. Hier muss gerade entsprechend der unterschiedlichen Arten bestimmte Aspekte in die Planung mit einbezogen werden, denn falsch montierte oder schlecht verarbeitete Babyregale können schnell zu einem Risiko für Ihr Neugeborenes werden.

Made in Germany

Babyregale sind in den unterschiedlichsten Farben, Formen und Größen erhältlich. Das Internet bietet Ihnen hierbei eine umfangreiche Übersicht über Angebote aus aller Welt. Am besten bestellen Sie jedoch direkt bei deutschen Herstellern, auch wenn diese Möbelstücke oftmals wesentlich teurer ausfallen.

Doch im eigenen Land einen Produktionsweg nachzuvollziehen, ist wesentlich leichter als herauszufinden unter welchen Bedingungen die Babyregale auf weit entfernten Kontinenten hergestellt wurden. Zudem unterscheiden sich die Produktionsbestimmungen innerhalb der verschiedenen Nationen, sodass hier eine Farbe bereits als gefährlich gelten kann, während es in Übersee zulässig ist, dieses Mittel weiterhin zu verwenden.


Denken Sie bei der Montage längerfristig
Wenn Sie Babyregale kaufen wollen, dann sollten sich diese entweder einfach zusammenbauen und aufstellen oder einfach an der Wand montieren lassen. Gerade ein Baby-Wandregal braucht hochwertige Halterungen und muss immer mit Dübeln und robusten Schrauben befestigt werden. Denn mit der Zeit lockern sich die Halterungen durch das ständige Zusammenziehen und Dehnen der Wände durch die unterschiedlichen Temperaturen ohnehin.

Bedenken Sie immer, dass ein Haus ein lebendiger Korpus sein kann, der sich auch entsprechend der kalten oder heißen Temperaturen verschieben kann. Auch wenn Sie an einer Hauptstraße wohnen sollten Sie unbedingt auf eine zuverlässige Anbaumöglichkeit achten, denn Baustellen in unmittelbarer Nähe oder ein starkes Verkehrsaufkommen verursacht Erschütterungen. Diese sind in der Regel zwar kaum bis gar nicht spürbar, lockern mit der Zeit jedoch falsche Halterungen, sodass ein Baby-Wandregel irgendwann herunterfallen kann.

Ein Regal für das perfekte Ritterzimmer
Baby-Regale können entsprechend der restlichen Einrichtung gekauft werden, können mit kindergerechter Gestaltung jedoch auch lehrreich sein. So ist ein Ritterburg Regal vom Design her optimal auf den typischen Geschmack eines Babys und Kleinkinds abgestimmt. Mit vielfältigen Farben und süßen Motiven finden Sie einen Artikel, der gewiss nicht nur Ihnen, sondern auch Ihrem Kind gefallen kann. Viele jener Regele wurden aus Birkensperrholz gefertigt. So ergibt sich zwar eine besondere Leichtigkeit, dennoch findet sich gleichzeitig auch Widerstandsfähigkeit gegen die Erkundungstouren Ihres Babys.

Stoffkästen aus einem Baumwoll-und Polyestergemisch ermöglichen es Ihrem Kind die Boxen zu greifen und mit Ihnen zu spielen, ohne dass Verletzungsgefahr besteht. Denn das weiche Material tut Ihrem kleinen Schatz keinen Schaden an, auch wenn diese Stoffkästen mal auf den Ärmchen, den Beinchen oder dem Kopf Ihres Lieblings landen.

Das Ordnungsregal
Sobald Ihr Baby anfängt zu krabbeln wird es im Kinderzimmer immer unordentlicher. Doch herumliegendes Spielzeug, Stifte und Bücher können dank einem Ordnungsregal einfach verstaut werden. So finden Sie zum Beispiel selbst Regale mit bis zu sechszehn Boxen, in welchen sich ausreichend Stauraum für alle Kleinteile im Leben Ihres Sprösslings bietet. Solche strukturierenden Regale können üblicherweise entweder an der Wand montiert oder einfach aufgestellt werden.

Sich diese Option offen zu halten, ist gerade dann zu empfehlen, wenn Ihr Kind dazu neigt, sich Sachen immer wieder in den Mund zu stecken. So können Sie, wenn Sie das Ordnungsregal an den Halterungen aufhängen, dem Chaos im Schlafzimmer Ihres Babys einen Riegel vorsetzen und gleichzeitig die Kleinteile von den neugierigen Händen des süßen Spatz fernhalten. Wenn Sie das Ordnungsregal stattdessen hinstellen wollen, dann nehmen Sie ein Modell, bei welchem sich die Boxen verschließen lassen. So kann Ihr Baby erst an die Gegenstände im Inneren gelangen, wenn es genügend Übung zum Herausziehen der Box und dem Öffnen des Deckels hat. Und dies ist oftmals ohnehin erst in einem Alter möglich, in welchem Ihr Baby schon weiß, welche Sachen es besser nicht versuchen sollte zu schlucken.

Mitwachsende Möbel
Wenn Sie ein Baby-Standregal bevorzugen, dann greifen Sie am besten zu einem möglichst naturbelassenden Regal. Dies hat den Vorteil, dass das Regal mit dem Alter mitwächst und auch in späteren Jahren noch auf Gefallen stoßen kann. Denn durch das klassische Design können Sie diese Baby-Regale auch mit modernen Möbeln kombinieren und so ein Babyzimmer zum Kinderzimmer verwandeln. So wird von vielen Herstellern Fichtenholz verwendet, welches sehr flexibel und dennoch widerstandsfähig ist.

Auch Regale mit einer weißen Lasierung, durch die Struktur des Holzes sichtbar gelassen wird, kann einem Kinderzimmer einen besonderen Charme verleihen. Gerade für Babys ist eine Umgebung, die in sich stimmig ist und natürlich wirkt von großer Bedeutung, damit ein Gefühl der Geborgenheit entstehen kann. Wählen Sie am besten direkt Baby-Regale die sich in der Nähe der Wickelkommode aufstellen oder anbringen lassen, denn so schlagen Sie zwei Fliegen mit einer Klappe. Beim Trockenlegen Ihres Babys ist es zu empfehlen die notwendigen Utensilien in unmittelbarer Nähe zu haben. Ein großes Regal bietet hierfür ausreichend Stauraum.

Bleiben sie pragmatisch
Wenn Sie Baby-Regale kaufen wollen, dann achten Sie nicht nur darauf, dass diese mit Ihrem Kind mitwachsen können, beispielsweise durch höhenverstellbare Ablageflächen und ein relativ neutrales Design, sowie ausreichend Stauraum. Darüber hinaus können Sie gerade Baby-Wandregale spielend einfach mit anderen notwendigen Möbelstücken verbinden. Wenn Sie im Kinderzimmer Ihres Sprösslings nicht über übermäßig viel Platz verfügen und dennoch ebenso viele Kleidungsstücke, wie Gebrauchsgegenstände unterbringen müssen, dann wählen Sie Baby-Regale mit Ablagefläche und Garderobenharken. Denn so können Sie Spielsachen ablegen und gleichzeitig die Jacken und Mäntel von Ihrem Baby aufhängen. Denken Sie bei der Wahl des richtigen Produkts immer pragmatisch.
Nach oben