Alle
Kategorien

AIPTEK AHD H12 Extreme

AIPTEK AHD H12 Extreme AIPTEK AHD H12 Extreme
4,7
3 Kundenmeinungen
Videoauflösung
1920 x 1080 Pixel
Features
eingebauter Lautsprecher, eingebautes...
Display-Diagonale
3.0"
Akkutyp
Lithium-Ionen Akku
Weitere Details
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu AIPTEK AHD H12 Extreme

Produktinformationenzu AIPTEK AHD H12 Extreme
Allgemein
Marke
AIPTEK
Abmessungen
Breite
12.3 cm
Höhe
7.2 cm
Tiefe
6.3 cm
Akku/Batterie
Akkutyp
Akkutyp

Der Unterschied zwischen Akkutypen liegt in ihrer Bauform und in ihrer chemischen Zusammensetzung. Bei Camcordern ist dies entscheidend für die Nutzungsdauer. Akkus mit einem hohen Ah-Wert (Ampere-Stunden) haben eine lange Akkulaufzeit.

Lithium-Ionen Akku
Audio/Video
Videoauflösung
Videoauflösung

Die Videoauflösung erweitert die Aspekte der Bildauflösung wie Pixelzahl und Seitenverhältnis um den Faktor der Bildwiederholrate. Die Bildfrequenz wird in der Einheit Hertz (Hz) angegeben und bezeichnet die Einzelbilder, die je Sekunde abgebildet werden.

1920 x 1080 Pixel
Videobildfrequenz
Videobildfrequenz

Die Videobildfrequenz gibt an, wie viele Bilder, sogenannte „frames“, pro Sekunde aufgenommen werden. Je mehr Bilder aufgenommen werden, desto weniger ist das Bild anfällig für Flimmern. Gemessen wird die Videobildfrequenz in fps (frames per second).

240 fps
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

3.0"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ eines Camcorders bezieht sich auf die Art und Weise, wie der Bildschirm am Camcorder angebracht ist. Je nach dem gewünschten Einsatzbereich, kann hier beispielsweise ein abnehmbarer Bildschirm vorteilhaft sein.

LCD
Funktionalitäten
Features
Features

Als Camcorder Besonderheiten lassen sich die Eigenschaften charakterisieren, welche nicht zur Standardausstattung eines Camcorders gehören. Sie können für besondere Zwecke nützlich sein, wie beispielsweise eine Wasserfestigkeit für Bootstouren.

eingebauter Lautsprecher, eingebautes Mikrofon
Gewicht
Gewicht
Gewicht

Das Gewicht eines Camcorders gibt Aussage darüber, wie handlich dieser ist und wie gut er sich vom Benutzer bedienen lässt. Leichte Camcorder lassen sich gut transportieren und verstauen, schwere Camcorder hingegen liegen ruhiger in der Hand und wirken Verwacklungen entgegen.

0.28 kg
Konnektivität
Schnittstellen
Composite Video, HDMI, USB 2.0, Mikrofon-Eingang
Leistungsmerkmale
Bildstabilisator
Bildstabilisator

Der Bildstabilisator ist eine Technik, die dazu dient, die Freihandgrenze zu erweitern und verwackelte Aufnahmen auszugleichen. Dank des Bildstabilisators ist beispielsweise eine Verwendung von Stativen weitestgehend unnötig.

vorhanden
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Software
Medien & Formate
Videoformate
Videoformate

Videoformate gibt es in großer Zahl, moderne Camcorder sind meist in der Lage, die gebräuchlichen Formate wie DivX, MPEG, AVCHD oder AVI aufnehmen.

H.264
Audioformate
WAV
Optik
Max. digitaler Zoom
Max. digitaler Zoom

Der maximale, digitale Zoom interpoliert einen Bildausschnitt und macht ihn optisch größer. Die Qualität ist hierbei allerdings stets schlechter, als beim maximalen, optischen Zoom.

120 x
Max. optischer Zoom
12 x
Lichtstärke
Lichtstärke

Die Lichtstärke eines Camcorders setzt sich aus dem maximal möglichem Durchmesser der Eintrittspupille und der Brennweite des Objektivs zusammen. Die Lichtstärke ergibt sich aus dem Quotienten dieser beiden Werte. Je größer die Lichtstärke, desto besser zeichnet der Camcorder bei wenig Licht auf.

1,9-3,2
Sensorauflösung
10000000.0 Pixel
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Toller Camcorder
Der Aiptek AHD H12 ist ein wirklich guter Camcorder. Ich hatte mir den Aiptek Camcorder vor einigen Wochen gekauft, da ich für Videos auf Geburtstagen und Feiern gerne ein kleines kompaktes Gerät hätte, das bessere Videos produziert als mein Handy.
Da ich nicht ganz soviel Geld ausgeben wollte, bin ich schnell beim Aiptek H12 gelandet.
Ich habe gehofft einen günstigen Camcorder zu bekommen, der brauchbare Videos macht.
Nach Lieferung und erstem auspacken war ich dann positiv überrascht. Die Verarbeitung ist für den Preis auf jeden Fall ok. Beim aufklappen des Displays klemmte es kurz etwas, das lag an einer etwas losen kleinen Schraube. Nachdem ich die festgezogen hatte ging es wieder wunderbar.

Nach einigen Tagen und Tests mit der Kamera bin ich von der Videoqualität echt begesitert. Die Aufnahmen sind in FullHD und wirklich knackscharf. Die Farben finde ich sehr natürlich. Weder zu stark, noch zu weich. Auch schnelle Bewegungen oder Schwenks klappen einwandfrei. Beim Wechsel von dunkle in helle Umgebung stellt die Kamera die Belichtung sehr schnell neu ein.
Etwas stört mich am Bild aber doch. Wenn man zoomt kommt die Kamera teils nicht ganz so schnell mit dem scharfstellen nach. Das ist etwas unschön.
Bei ausreichender Helligkeit sind die Videos super, sobald es aber dämmert sieht man schon deutliches rauschen. Finde ich aber noch im Rahmen.

Der Ton ist vollkommen ok, da habe ich mit meinem letzten Sony Camcorder wesentlich schlechtere Erfahrungen gemacht. Ist es allerdings ganz still hört man teils das Geräusch beim zoomen. Aber das ist wirklich nur in absolut ruhiger Umgebung so.

Für den Preis ist der Camcorder für mich echt super. Meine Anforderungen hat er voll erfüllt und ich bin, bis auf die kleineren Macken sehr zufrieden.
am 28.05.2012

Aiptek AHD H12 Extreme
Aus dem Grund, weil es so günstig ist, habe ich mir die Aiptek AHD H12 Extreme gekauft, um YouTube Videos zu drehen. Deshalb sollte auch die Bildqualität der Kamera stimmen. Weiterhin war mir eine leichte Bedienung und eine gute Handlichkeit von großer Bedeutung, weil ich noch ein Neuling in diesem Metier bin. Außerdem gefällt mir hier die Verarbeitung am Gehäuse, welches das innere aufgrund seiner Stabilität gut schützt.
am 03.06.2012

sehr edel
Dieses Produkt ist supergut geeignet für Ausflüge und reisen den dieses gerät hat eine super Qualität und hat einen sehr langen Akku was natürlich für längere reisen ohne strom zum beispiel ins asiatische Hinterland sehr gut geeigne.t Der Griff ist sehr fest und stabil und die farben werden naturgetreu wiedergegeben was mir sehr gut gefällt. Zudem verwackeln die Filme kaum den das Zauberwort heißt auch hier Zeitlupenfunktion.
am 24.05.2012
Bewertungen