Alle
Kategorien

Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau

Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau
Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau
Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau
Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau
+3
Bilder
Video
4,2
63 Kundenmeinungen
0
33 Testberichte
Produkttyp
Gaming-Tablet
Display-Diagonale
9.7"
Speicherkapazität
16 GB
Betriebssystem
iOS
Weitere Details
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
32
4 Sterne
18
3 Sterne
12
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 82%
Stiftung Warentest (0%)
CHIP (0%)
connect (100%)
SFT-Magazin (96%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau

Zum Hersteller
www.apple.com

Produktbeschreibung zu Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau

Mit dem iPad liefert Apple ein multifunktionales Tablet in Schwarz. Über WLAN lässt sich das Tablet ohne Kabel mit einem digitalen Netzwerk verbinden. Auf 16 GB beläuft sich der interne Speicher des iPad.

Funktionalität und Zuverlässigkeit garantiert das iOS-Betriebssystem. Mit einer Taktfrequenz von 1.00 GHz ist das Tablet für die typische Anwendungswünsche gut ausgestattet.

Mit einer Auflösung von 1024 x 768 Pixeln stellt das LCD-Display des iPad atemberaubende Farbeffekte dar. Wer von überall aus Multimedia-Anwendungen nutzen oder Filme schauen will, der findet durch die 9,7 Zoll große Bildschirm-Diagonale den perfekten Begleiter.

680 g beträgt das Gewicht des Tablets. Andere, vergleichbare Geräte wiegen weniger und lassen sich damit einfacher transportieren.

Außerdem Teil der Ausstattung:

  • Kopfhörer-Ausgang
  • Abmessungen (BHT): 18.97 cm x 24.28 cm x 1.34 cm
  • Integrierter Lautsprecher
  • HD-Webcam
  • Integriertes Mikrofon

Produktinformationenzu Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau
Allgemein
Marke
Apple
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

Gaming-Tablet
Produktlinie
Apple iPad
Prozessor
Apple A4
Abmessungen
Breite
19.0 cm
Höhe
24.3 cm
Tiefe
1.3 cm
Akku/Batterie
Akkutechnologie
Li-Po
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit beschreibt die Dauer des Betriebs ohne ein zusätzliches Netzteil, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Akkus mit hoher Akkulaufzeit müssen seltener geladen werden und haben einen leistungsstärkeren Akku mit hoher Akkukapazität.

10 h
Ausstattung
Bedienung
Touchscreen
Lautsprecher
vorhanden
Webcam-Typ
Webcam, Geotagging, Umgebungslichtsensor, HD-Webcam, Video-Stabilisator, Auto-Fokus
Display
Display-Diagonale
9.7"
Display-Diagonale metrisch
Display-Diagonale metrisch

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54 cm entspricht.

24.6 cm
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ unterscheidet zwischen verschiedenen Anzeigetechniken. Die Art des Display-Typs steht für unterschiedliche Beleuchtungs- und Farbdarstellungsarten des Displays, über welche die Bildausgabe erfolgt.

LCD
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl von Pixeln (d.h. Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, wenn mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also fast immer besser.

1024 x 768 Pixel
Display-Merkmale
Display-Merkmale

Die Merkmale eines Displays beziehen sich auf die Art des Bildschirms. Ein glänzendes Display neigt zum Spiegeln, wenn Licht auf den Bildschirm fällt. Bei einem matten Display kann man auch bei starker Lichteinstrahlung die Inhalte des Bildschirms erkennen.

kratzfest, glänzend, kapazitiv
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
integriertes Mikrofon, Multitouch
Gewicht
Gewicht
680 g
Konnektivität
Anschlüsse
Kopfhöreranschluss, Apple Lightning
Mobilfunkstandard
ohne Mobilfunk-Funktion
Drahtlose Technologie
Drahtlose Technologie

Zur kabellosen Kommunikation mit anderen Endgeräten kommen bei Tablet PCs unterschiedliche Drahtlose Technologien zum Einsatz. Diese unterscheiden sich vor allem in der Reichweite und der Übertragungsgeschwindigkeit. Geräte, die besonders flexibel eingesetzt werden sollen, sollten die richtigen Technologien der Kommunikation unterstützen, um Kompatibilität mit anderen Geräten zu gewährleisten.

Bluetooth, IEEE 802.11a, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n, Bluetooth 2.1 + EDR, Bluetooth 4.0, IEEE 802.11ac, Bluetooth 4.2
Anzahl USB 2.0-Anschlüsse
Anzahl USB 2.0-Anschlüsse

Die benötigte Anzahl an USB 2.0 Anschlüssen hängt davon ab, wie viele Geräte man über diese anschließen möchte. Alternativ gibt es USB 3.0 sowie USB 3.1. Diese weisen verschiedene Leistungsfähigkeien in Hinsicht ihrer maximalen Übertragungsgeschwindigkeit sowie ihrer maximalen Stromversorgung auf.

1
Leistungsmerkmale
Anzahl Prozessorkerne
Anzahl Prozessorkerne

Die Anzahl Prozessorkerne ist bei heute üblichen Mehrkernprozessoren von Relevanz. Seit einigen Jahren hat sich bei Computern und Tablet PCs das Multicore-Prinzip durchgesetzt. Je mehr Prozessorkerne (Cores) dabei vorhanden sind, desto größer kann die Rechenleistung sein. Ein Quadcore ist aber nicht zwingend leistungsfähiger als ein starker Dualcore-Prozessor.

2
Prozessortaktfrequenz
Prozessortaktfrequenz

Die Prozessortaktfrequenz gibt an, in welchen Abständen er von Stromsignalen durchströmt wird. Je kleiner diese Abstände, desto höher die Verarbeitungsgeschwindigkeit der Daten. Ein schneller Prozessor hat also eine höhere Frequenz.

1.00 GHz
Lieferumfang
Mitgeliefertes Zubehör
Netzadapter, USB-Kabel
Optik
Auflösung Frontkamera
Auflösung Frontkamera

Die Bildauflösung einer Frontkamera bezeichnet die Anzahl der Pixel. Angegeben sind die Bildpunkte in Breite x Höhe. Je größer die Anzahl der Bildpunkte, umso detaillierter und schärfer die Aufnahme. Bestimmt wird die Bildauflösung der Kamera durch die Größe des Bildchips.

1.2 MP
Auflösung Rückkamera
Auflösung Rückkamera

Die Bildauflösung einer Rückkamera bezeichnet die Anzahl der Pixel. Angegeben sind die Bildpunkte in Breite x Höhe. Je größer die Anzahl der Bildpunkte, umso detaillierter und schärfer die Aufnahme. Bestimmt wird die Bildauflösung der Kamera durch die Größe des Bildchips.

8.0 MP
Schutz & Sicherheit
Garantie
12 Monate
Software
Betriebssystem
iOS
Betriebssystemfamilie
Betriebssystemfamilie

Die Betriebssystemfamilie gibt an, mit welchem Betriebssystemhersteller (z.B. Windows, Mac OS X, Suse Linux,..) das System ausgestattet ist. Hierdurch kann man nur eine bestimmte Richtung festlegen, statt exakt die Suchergebnisse auf einzelne Betriebsversionen zu beschränken.

Apple iOS
Speicher
Speicherkapazität
Speicherkapazität

Als Speicherkapazität wird die Größe des im Tablet PCs verbauten Datenspeichers bezeichnet. Wie viel Speicherplatz erforderlich ist, hängt von der vorwiegenden Nutzung ab. Ein großer interner Speicher ist von Vorteil, da er schneller gelesen & beschrieben werden kann als extern angeschlossene Speicher. Dies kann bei der Verwendung von Apps einen entscheidenden Unterschied machen. Für die meisten anderen Verwendungsmöglichkeiten ist externer Speicher aber meist ausreichend.

16 GB
Arbeitsspeicherkapazität
Arbeitsspeicherkapazität

Der Arbeitsspeicher dient zur Zwischenspeicherung von in Prozessen verwendeten Daten und Befehlen. Ein großer Arbeitsspeicher macht die ruckelfreie Verwendung von aufwendigen Apps möglich.

0.3 GB
Speichererweiterung
Speichererweiterung

Die meisten Tablet PCs haben genug Speicher für Apps und Programme; oft ist dieser aber relativ begrenzt, wenn man Daten wie Musik, Videos oder Dokumente ablegen möchte. Deshalb können die meisten Geräte mit externen Speichern erweitert werden. Diese sind in verschiedenen Formaten verfügbar, aber nicht alle sind mit allen Tablet PCs kompatibel.

nicht vorhanden
Testberichte
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, Computer - Das Magazin für die Praxis, PCgo, HiFi Test, ComputerBase.de, Video-HomeVision, Computer Bild Spiele, LetsGoMobile, PC-WELT, connect, Games and More, ZDNet.de, mobile-reviews.de, CNET.de, PLAYER, CHIP, SFT-Magazin, c't, PC Magazin, GamerLobby.de, PC Praxis, Audio Video Foto Bild, Airgamer.de, iPAD & Co, DLM - digital lifestyle magazin, Macwelt, Areamobile.de, Guter Rat.de, ETM Testmagazin
Testergebnisse
100, 39, 64, 70, 72, 76, 80, 90, 91, 92, 96, 69
Testjahr
2010
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 15.03.2016
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

Die schicken flachen Tablet PCs gelten mittlerweile als Prestigeobjekt. Wer jedoch glaubt, einen PC durch ein Tablet ersetzen zu können, irrt sich. Zum Surfen im Internet, zum Betrachten von Bildern oder Filmen natürlich als elektronisches Notizbuch mag das Tablet völlig ausreichend sein. Nutzer, die vorhaben, größere Mengen an Texten oder Ähnlichem zu erstellen, werden jedoch das Nachsehen haben. Denn ein Tablet besitzt im Normalfall keine Tastatur und Texte müssen über eine kleine Bildschirmtastatur eingegeben werden. Je größer das Display ist, desto größer und komfortabler fällt dann natürlich auch die Tastatur aus.

Um die Geräte besser vergleichbar zu machen, haben wir alle Tablet-PC's in einer Preisrange von 50 € bis 628 €, in Bezug auf die Displaydiagonale und Beliebtheit bei den Kunden, verglichen. Auf der vertikalen Achse finden sie die Geräte nach Beliebtheit und auf der horizontalen Achse nach der Display - Diagonale geordnet. Wenn sie mit der Maus über das Bild fahren, bekommen sie die Gerätebezeichnung angezeigt.

Ganz Links finden sie das TrekStor SurfTab wintron 7.0 Win10 16GB Wi-Fi schwarz welches mit einer Displaygröße von 7,0 '' das kleinste Tablet in dieser Range ist. In der Beliebtheit wird es von unseren Nutzern im oberen Drittel eingeordnet.

Wer ein großes Tablet sucht, ist mit dem Apple iPad 9.7 16GB Wi-Fi space grau bestens bedient. Es besitzt eine Displaydiagonale von 9,7 '' und liegt preislich bei 628,00 €. Wie auf der Grafik ersichtlich ist, liegt dieses Gerät bei der Beliebtheit im unteren Drittel.

Wer ein gängiges Modell sucht, sollte sich näher über das Samsung Galaxy Tab A 9.7 16GB Wi-Fi schwarz informieren. Dies ist das beliebteste Tablet in dieser Kategorie und kostet aktuell 202,69 €.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 15.03.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis

Um eine Übersicht zu schaffen in welchem Preisbereich verschiedene Tablet-PC Hersteller ihre Produkte anbieten, haben wir in der obigen Grafik eine Übersicht geschaffen, um auf einen Blick zu sehen, wie beliebt die einzelnen Marken im Vergleich zu ihrem Durchschnittspreis sind.

Der beliebteste Tablet Hersteller ist Samsung. Durchschnittlich bietet Samsung ihre Tablets zu einem Preis von 407 € an.

Interessenten welche auf der Suche nach möglichst günstigen Tablet-PC´s sind, sollten sich die Geräte von CAVION mal genauer ansehen. Die CAVION Modelle sind im Schnitt die günstigsten Tablets in diesem Bereich. Im Vergleich zu Toshiba sind die Geräte von CAVION im Durchschnitt 620 € günstiger.
Toshiba ist der teuerste Anbieter und verkauft seine Geräte im Schnitt für 725 €. Interessant ist auch noch die Beleibtheit beider Hersteller. Toshiba befindet sich diesbezüglich im unteren Drittel und CAVION im oberen Drittel Beliebtheitsbereich.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 342,90€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
33 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 33 Testberichte zu iPad 9.7 16GB Wi-Fi spacegrau mit einer durchschnittlichen Bewertung von 82%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Tablet PCs vergleichen »


Sortieren nach:
-
Erscheinungsdatum
01.09.2010
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Apple iPad 16GB WiFi + 3G

-
Erscheinungsdatum
-
  • -
Platz
2 von 6
Testnote
ohne Note
Titel nicht vorhanden

-
Erscheinungsdatum
-
  • -
Platz
2 von 12
Testnote
ohne Note
Titel nicht vorhanden

0
Erscheinungsdatum
01.05.2010
Einzeltest
Testnote
5 Sterne von 5 möglichen
Apple iPad

0
Erscheinungsdatum
01.07.2010
Einzeltest
Testnote
1,2 - sehr gut
Apple iPad

0
Erscheinungsdatum
01.07.2010
  • -
  • -
Einzeltest
Testnote
4,05 - ausreichend
Apple iPad 16GB WiFi

0
Erscheinungsdatum
-
  • 01.07.2010
  • -
Platz
1 von 1
Testnote
2,56 - befriedigend
Titel nicht vorhanden

0
Erscheinungsdatum
-
  • 01.07.2010
  • -
Platz
1 von 2
Testnote
2,42 - gut
Titel nicht vorhanden

Testberichte
Nutzerbewertungen
63 Bewertungen
Gesamturteil:
4,2 von 5 Sternen
5 Sterne
32
4 Sterne
18
3 Sterne
12
2 Sterne
0
1 Stern
1

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 3. August - 7. September 2016
Sortieren nach:
Spielzeug

Der Ipad ist bestimmt ein schönes Spielzeug für längere Autofahrten. Auch kann man mit ihm gemütlich im Internet surfen während mann auf der Couch sitzt, -sofern W-lan vorhanden ist. Doch wer einen Tablet braucht den man problemlos zum Arbeiten verwenden kann wird mit dem Ipad von Apple devinitif nur bedingt zufrieden sein.
Denn wie es bei Apple Brauch zu seinen scheint braucht man auch beim Ipad für alles mögliche einen extra Adapter.
Dazu kommt noch das die Menüführung recht einfach gestaltet ist und es so nicht möglich ist Dateien wie z.b. Fotos übersichtlich in Unterordnern abzuspeichern.
Zusammenfassung: Guter Zeitvertreib, ersetzt aber keinen Pc bzw. Laptop!!!

weiter lesen weniger anzeigen
am 10.01.2012

Die Ära Apple
Man kennt ja schon die ganze Ära von Apple. Aber sowas kennt man nicht wirklich gut. Das Apple ipad ist einfach nur zum bestaunen geeignet. Es ist eine Festplatte von 16 GB vorhanden und lässt genügengend Platz für Videos, Bilder und Musik. es gibt von beiden Seite eine Kamera, wobei es sehr gut ist sich einen schutzfolie für das Gerätz zu holen, da sonst der Touchscreen nach einiger Zeit verkratzt ist.
am 03.10.2011

Praktisch
Um es vorweg zu sagen - dieses IPad muss man sich nicht unbedingt zulegen, aber es ist schon praktisch.
Das Display ist sehr groß und die Bedienung ergibt sich eigentlich schon automatisch.
Natürlich kann man hiermit auch ins Internet, wenn man ein W-Lan nutzen kann.
Das Gerät hat mit 16 GB nicht allzuviel Speicherplatz, aber eigentlich kommt man damit hin.
Den Preis finde ich aber den Wahnsinn, mir viel zu viel.
am 02.10.2011

iPad apple
das iPad apple 16GB Wi-Fi ist ein gerät dass nicht nur sehr praktisch und sehr gut aussehend ist sondern auch einiges bezüglich der altäglichen Nutzung von Computern, Handys und sonstigen Sachen besser kann. Es ist zwar relativ teuer aber man kan viele dinge auf die schnelle erledigen die man sonst nur mit einem laptop schaffen könnte. Natürlich gibt es sehr viele verschiedene apps, die es bei jedem apple gerät gibt.
am 04.08.2011

Runtersteiger ipad
Das Einsteigermodell unter den Ipads. Mittlerweile gibt es ja schon eine neue GEneration Ipads..Dieser Ipad bietet mit seinem kompakten Design eine gute Lesefläche und laesst sich auch mit dem beliebten multitouch-Display bedienen. Gerade fuer Fachliteratur ist es sinnvoll ein Medium zu haben auf dem man mehrere Quellen gleichzeitig lesen kann. Die Umweltbilanz faellt auch nicht so schlecht aus, wenn man zum Beispiel Magazine online liest und dadurch den Papierverbrauch spart...ein schoenes Produkt wenn einem ein Netbook nicht genuegt..
weiter lesen weniger anzeigen
am 01.08.2011

Sehr nice!
Ein iPad ist echt ein Alltagsgerät. Man kann es überall im Haus liegen lassen und wenn man auf die Schnelle etwas nachschauen möchte, so geht es auch.Vor allem die exakte und wirklich sehr gute verarbeitung der Apple Produkte ist mir bei diesem Gerät nochmal besonders aufgefallen. Man findet wirklich keine Fehler und ich bin vollkommen zufrieden mit diesem Produkt. Qualität wird bei Apple ziemlich groß geschrieben, obwohl man die einzelnen Komponenten billig produziert.
am 29.07.2011

iPad 16GB
Das iPad ist eine all around unterhaltungs Maschiene und at eine super tolle 1080p Piixel auflösung.Das iPad hat platz in jedem koffer und so viel gewicht macht es nicht aus.das ipad hat ein lcp display und eine 9,7 zoll bildschirmdiagonale multitouch und viele ander faktoren sind gut umzusetzen.Das ipad hat einen beschleunigungssensor und hat daher keine vorgegebene haltung.Man kann mit dem ipad emails abrufen und peer fingertipp im internet surfen!!!
am 17.05.2011

Unglaublich.
Ich kann das iPad jedem empfehlen. Man kann es sehr einfach bedienen und lernt auch sehr schnell wie man es bedienen muss.
Man kann darauf Filme gucken, Spiele spielen und auch die neusten Nachrichten verfolge.
Was man auch noch erwähnen muss, ist der App Store, bei dem man viele tolle Spiele zu einem sehr kleinen Preis kaufen kann.
Alles in allem kann ich das iPad allen empfehlen, ob Geschäftlich, für ein Kind oder für die ganze Familie.
am 04.05.2011

Der Vorreiter aller Tablets
Ich glaube jeder kennt das Apple IPad mittlerweile, da es das erste wirklich auch benutzbare Tablet war.
Das Design ist wirklich sehr schön geworden, wie meistens von Apple.
Anwendungen gibt es im Appstore auch zuhauf, für jedes Probleme ist etwas zu finden.
Allerdings kann das IPad trotzdem kein Flash abspielen, was vor allem bei Seiten wie youtube problematisch und vor allem auch schade ist.
Der Preis ist ebenfalls etwas zu hoch, da mittlerweile auch vergleichbare Produkte existieren, die billiger sind.
weiter lesen weniger anzeigen
am 02.05.2011

Suuper Apple!
Obwohl ich totaler Apple-Fan bin, muss ich sagen dass ich von dem iPad nicht ganz überzeugt bin. Hauptgrund ist vor allem der hohe Preis und die Preise des Zubehörs. Um Fotos von einer Digicam importieren zu können, benötigt mein einen Adapter. Um das iPad an einen Beamer anschließen zu können, braucht man einen Adapter, usw. Zum Surfen und "rumspielen" ist das iPad jedoch ideal. Etwas negativ ist auch das hohe Gewicht des iPads. Ich vergebe 3 von 5 Sternen :)
TheDon
am 28.04.2011

Bewertungen