Alle
Kategorien

AEG Lavamat L54840D

AEG Lavamat L54840D AEG Lavamat L54840D
AEG Lavamat L54840D
4,7
3 Kundenmeinungen
Farbe
Weiß
Energieeffizienzklasse
A+
Funktionen
Startzeitvorwahl
Produkttyp
Standgerät
Weitere Details
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu AEG Lavamat L54840D

Produktinformationenzu AEG Lavamat L54840D
Allgemein
Marke
AEG
Funktionen
Startzeitvorwahl
Features
Display
Sicherheit
Kindersicherung
Fassungsvermögen
6.0 kg
Farbe
Weiß
Abmessungen
Breite
60 cm
Höhe
85 cm
Tiefe
62 cm
Ausstattung
Waschprogramme
Buntwäsche
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse gibt Aufschluss darüber, wie sparsam ein Gerät ist. So weisen Produkte mit Energielabel A+++ einen besonders geringen Energieverbrauch auf. Geräte mit Energieeffizienzklasse D benötigen dagegen deutlich mehr Strom.

A+
Energieverbrauch / Jahr
Energieverbrauch / Jahr

Grundlage für die Jahres-Energie-Verbrauchsmenge sind 220 Standard-Waschzyklen mit einem Spar- oder Eco-Programm.

190 kWh
Anschlusswert
2200 W
Produkteigenschaften
Produkttyp
Standgerät
Produktlinie
AEG Lavamat
Technische Daten
Wasserverbrauch / Jahr
Wasserverbrauch / Jahr

Durchschnittlicher Wasserverbrauch pro Jahr

7899 l
Schleuderwirkungsklasse
Schleuderwirkungsklasse

Die Schleuderwirkungsklasse gibt Aufschluss darüber, wieviel Restfeuchte die Wäsche nach dem Schleudergang aufweist. Es gibt sieben Schleuderwirkungsklassen (A-G). Ein Gerät der Klasse A hat eine gute Schleuderwirkung, ein Gerät der Klasse G hingegen eine schlechte.

B
Max. Schleuderdrehzahl
1400 U/min
Geräuschemission Waschen
56 dB
Geräuschemission Schleudern
79 dB
Produktanalyse
Energieverbrauch/Jahr vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 17.05.2016
Energieverbrauch/Jahr (KW/h)
Energieverbrauch/Jahr


Beim Kauf einer Waschmaschine gilt der Anschaffungspreis als wichtiges Kaufkriterium, jedoch kann es sich auch lohnen, ein etwas teureres Modell zu erwerben, welches dafür einen geringeren Stromverbrauch aufweisen kann. Diese Grafik bietet Aufschluss über die Beliebtheit und den jährlichen Stromverbrauch von Waschmaschinen aus einem Preissegment von 223 € bis 918 €.

Die Waschmaschine „AEG Lavamat L54840D“ hat einen Stromverbrauch von 190 KW/h und befindet sich damit im unteren Drittel in diesem Preissegment. Sie ist zudem der Energieeffizienzklasse A+ zugeordnet.

Dies ist eine der niedrigeren Effizienzklassen. Sie gilt ab Dezember 2013 sogar als Mindeststandard der Ökodesign-Richtlinie der EU. Haushalte die auf der Suche nach energiesparenden Modellen sind, sollten vielleicht ein anderes Gerät in Betracht ziehen, welches zu der Klasse A+++ oder A++ gehört.

Neben dem Energieverbrauch ist ebenfalls die Füllmenge einer Waschmaschine entscheidend. Diese beträgt beim Modell „AEG Lavamat L54840D“ 6,00 kg pro Waschgang. Diese Füllmenge wäre für Single-Haushalte etwas zu groß, ist jedoch für mittelgroße Familien beziehungsweise WGs ideal.

Für den Nutzer ist es zudem wichtig, die unterschiedlichen Waschmaschinen aus diesem Preissegment miteinander zu vergleichen.

Das beliebteste Modell aus diesem Preissegment ist die „Bauknecht WA Champion 64“ mit einem Stromverbrauch von 147 KW/h im Jahr. Sie ist zu einem Preis von 279,00 € erhältlich. Dieses Modell ist demnach sogar günstiger als die „AEG Lavamat L54840D“. Zudem spricht die Popularität für ein hohes Vertrauen der Kunden in das Produkt.

Aus diesem Preisbereich ist die Maschine mit dem kleinsten Stromverbrauch die „Miele WMV 960 WPS“ mit einem Wert von 130 KW/h im Jahr. Sie fällt unter die Energieeffizienzklasse A+++ und kostet 918,00 €. Nichtdestotrotz ist der Unterschied im Stromverbrauch zum Modell „AEG Lavamat L54840D“ noch im überschaubaren Rahmen.

Das Modell „Beko WMB 71643 PTE“ ist die Waschmaschine mit dem höchsten Verbrauch an Strom in diesem Preisbereich und der Energieeffizienzklasse A+++ zugeordnet. Sie verbraucht 381 KW/h im Jahr. Was den Stromverbrauch angeht, so unterscheiden sich die Modelle in diesem Preisbereich signifikant, was bedeutet, dass der Nutzer durch Vergleichen langfristig Geld sparen kann.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 17.05.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis

Beim Kauf einer Waschmaschine ist auch die Wahl der Herstellermarke entscheidend und für viele Nutzer ist diese eine wichtige Vorentscheidung. Schließlich signalisiert eine Marke ein großes Know-how und Nutzer können dabei auf die langjährige Erfahrung eines Herstellers vertrauen. In diesem Graphen werden Herstellermarken nach ihrer durchschnittlichen Beliebtheit und ihrem Durchschnittspreis aufgeteilt.

Die Marke AEG liegt durchschnittlich im unteren Drittel bezüglich der Beliebtheit ihrer Waschmaschinen und bietet ihre Geräte zu einem Durchschnittspreis von 594 € an. Die relativ niedrige Popularität könnte für manche Nutzer abschreckend wirken.

Luxor ist der Hersteller, der mit einem Durchschnittspreis von 239 € die preisgünstigsten Waschmaschinen anbietet. Diese Marke ist demnach deutlich preiswerter als AEG. Dies bedeutet aber auch, dass die im Schnitt teureren Artikel eine größere Ausstattung und Leistung aufbringen könnten.

Zu einem Durchschnittspreis von 383 € sind die Waschmaschinen der Marke Beko erhältlich. Diese sind die im Schnitt beliebtesten Modelle und befinden sich preislich im unteren Drittel.

Die Waschmaschinen von Miele sind zu einem Preis von 4473 € im Schnitt erhältlich. Damit sind sie die durchschnittlich teuersten Modelle. Preislich sind die Marken AEG und Miele im Schnitt weit voneinander entfernt. Schnäppchensucher sollten demnach eher Modelle von Miele meiden.

Waschmaschinen werden dennoch meist nicht nur nach der Marke ausgewählt. Aspekte, wie die Bauart, sind auch entscheidend. So unterscheidet man zwischen Front- und Topladern. Bei Frontladern wird weiter zwischen freistehenden, unterbaufähigen und einbaufähigen Modellen unterschieden. Sie sind äußerst beliebt. Toplader sind meist schmaler in der Ausführung, was auch eine kleinere Füllmenge zur Folge hat.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 359,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 4. Mai - 1. Juni 2016
Sortieren nach:
super
die AEG Lavamat L54840D ist eine waschmaschine die man leicht dorthin stellen kann wo man möchte und durch ihr großes fassungsvermögen ist es ein leichtes große ladungen an wäsche zu waschen.
sie ist einfach zu bedienen und für leute geeignet die sich grade eine eigene wohnung eingerichtet haben und eine zuverlässige und gute waschmaschine suchen!
ich empfehle sie an jeden der eine neue waschmaschine braucht!
am 21.07.2011

Gute Waschmaschine
Wir haben vor ein paar Monate unsere alte (kaputte) Maschine weggegeben. Anschließend kauften wir eine AEG Lavamat 54840D. Diese Waschmaschine ist sehr schön und sehr praktisch. Außerdem ist die Waschmaschine sehr leise und die Wäsche ist am Ende des Waschgangs fast trocken. Teures Gerät, aber ein gutes Qualitiätsgerät. Die Waschmaschinen Klappe ist sehr stabil. Ich bin der Meinung, dass die Waschmaschiene sehr praktisch ist.
am 31.03.2011

Billig aber effektiv
Der Lavamat gestalltet sich preislich sehr anngenehm im unteren Drittel, umso überraschender sind die Ergebnisse. Die Wäsche wird schnell fertig und dennoch gut geschleudert. Der Lärmpeggel ist etwas höher als bei teureren Modellen dennoch vollkommen vertrettbar. Die etwas kleine Trommel sorgt dafür das sich das Produkt vor allem für SIngles und Paare ohne Kinder eignet, da nur mittelmässige Menge hineinpassen.
am 27.02.2011
Bewertungen