Produktbilder (6)

Last Window: Das Geheimnis von Cape West (NDS)


Genre Adventure
Marke Nintendo
Altersfreigabe ab (Jahren) 6
Publisher? Nintendo
Testergebnisse gut
Erscheinungsjahr 2010
Sprache Deutsch

3 Angebote 29,99 € - 39,85 € (3 von 3)
Sortiert nach 
Preis und Versand
Shop
Angebotsinformation
Lieferzeit

billiger.de - billigster Gesamtpreis

Preis kann jetzt höher sein.

Hitmeister

Last Window - Das Geheimnis von Cape West

Angebotsdetails

Rücksendung 14 Tage versandkostenfrei

Lieferzeit: 4-6 Werktage


Preis kann jetzt höher sein.

Allyouneed.com – Shopping powered by DHL

90% positive Bewertungen Mandrops AG

DS Last Window: Das Geheimnis von Cape West
BILLIGER3EURO (3 EUR Rabatt ab 15 EUR - 50 EUR Einkaufswert - Keine Einlösung des Gutscheins auf Büc

Angebotsdetails

Lieferzeit: 3 Tage


Preis kann jetzt höher sein.

Amazon Marketplace Videogames

Last Window: Das Geheimnis von Cape West

Angebotsdetails

Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen



Produktdetails

Herstellerinformationen zu Last Window: Das Geheimnis von Cape West (NDS)
(Seite 1 von 3)

Produktinformationen zu Last Window: Das Geheimnis von Cape West (NDS)

Allgemein

Gelistet seit

Juli 2010

Marke

Nintendo

Produkttyp

Standardedition

Publisher

Nintendo

Altersfreigabesystem

USK

Altersfreigabe ab (Jahren)

6

Genre

Adventure

Erscheinungsjahr

2010

Ausführung

Box

Sprache

Deutsch


Testberichte

Testberichtsanbieter

Computer Bild Spiele, eurogamer.de, GameRadio, Games Aktuell, GamingXP, GBase.de, maniac.de, Spieletester.com, Wii Magazin

Testergebnisse

gut

Testjahr

2010




Preisentwicklung
  • Durchschnittspreis
  • unser bester Preis
Last Window: Das Geheimnis von Cape West (NDS) Preisverlauf

Professionelle Testberichte zu Last Window: Das Geheimnis von Cape West (NDS)
Sortiert nach 

Wir haben 9 Testberichte zu Last Window: Das Geheimnis von Cape West (NDS) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 80%.


maniac.de
Erscheinungsdatum
01.11.2010
Einzeltest Testnote
77% - gut
Ø Note von 1 Test

Last Window: Das Geheimnis von Cape West (DS)



Computer Bild Spiele
Erscheinungsdatum
01.09.2010
Einzeltest Testnote
2,20 - gut
Ø Note von 1 Test

Last Window: Das Geheimnis von Cape West (DS)



Games Aktuell
Erscheinungsdatum
01.09.2010
Einzeltest Testnote
85% - sehr gut
Ø Note von 1 Test

Last Window: Das Geheimnis von Cape West (DS)



GamingXP
Erscheinungsdatum
01.12.2010
Einzeltest Testnote
84%
Ø Note von 1 Test

Last Window: Das Geheimnis von Cape West (DS)



GBase.de
Erscheinungsdatum
01.09.2010
Einzeltest Testnote
8 von 10 Punkten
Ø Note von 1 Test

Last Window: Das Geheimnis von Cape West (DS)



4 Produkt-Bewertungen (4 von 4)
Sortiert nach 
Eigene Bewertung schreiben
5 Sterne (3)
4 Sterne (1)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)

Der 2. Teil - Der 2. Hit!   vom

Last Window: Das Geheimnis von Cape West (DS) - Der 1. Teil (Hotel Dusk: Room 215) war schon ein richtig gutes Spiel, und auch dieser Teil gefällt mir besonders gut.

Viel verändert hat sich hier nicht. Wir sind sogar wieder in einem Hotel (Die Zimmer werden jedoch als Wohnung genutzt, da das Hotel pleite ging). Die Steuerung ist ebenfalls exakt die Selbe, und die Zeichnung hat sich auch nicht verändert. Zur Info: Man Steuert den Spieler mit den Pfeiltasten oder mit dem Stift. Auf dem Touchpad ist die Oben-Ansicht der karte enthalten, und mit beim drücken auf der Gewünschten Richtung bewegt sich auch der Spieler dementsprechend. Oben auf der Nintendo DS gibt es eine First Person Sicht. Die Steuerung hat auch im 2. Teil keine großen Probleme.

Die Handlung war mir persönlich aber weniger Spektakulärer als der 1. Teil. Doch in diesem Spiel erfahren wir sehr viel über den Protagonisten selbst und seiner Familie. Sein Outfit hat sich hier zwar verändert, aber sie sieht fast immer noch genau so aus wie im letzten Teil. Die Rätsel und Aufgaben sind immer noch herausfordernd und man ist in manchen Aufgaben länger beschäftigt als in anderen, was mir sehr gefallen hat.

Viel gibt es auch eigentlich nicht zu sagen, die Story verrate ich euch ebenfalls lieber nicht, denn es soll ja spannend bleiben. Aber eins kann ich euch sagen: Es wird Zusammenhänge geben vom letzten Teil, deshalb empfehle ich euch den letzten Teil unbedingt einmal zu spielen.

S.Antonio

dabei seit 09.11.2012


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Spannend und Geheimnisvoll bis zum Schluss!   vom

Warum dieses Spiel ab sechs Jahren freigegeben ist, ist mir schleierhaft. Es ist zwar nicht brutal und blutrünstig, aber es zielt doch eher auf Erwachsene Spieler ab. Ich habe ''Das Geheimnis von Cape West'' jedenfalls sehr gerne gespielt, war teilweise sogar richtig gefesselt von der Handlung.
Da man auch sehr viel lesen muß, kam mir das Spiel wie ein spannender Krimi vor, bei dem man unbedingt wissen muß wie es weiter geht.
Die Hauptperson des Spiels ist Kyle Hyde, ein Ex-Polizist, er wohnt in einem Appartmenthaus, dass bald abgerissen werden soll. Eines Tages liegt ein Zettel in seinem Briefkasten, auf dem steht, dass er den Scarlet Star finden soll, der vor einiger Zeit hier im Haus verschwand.
Man befragt nun viele verschiedene Personen und deckt so nach und nach verschiedene Geheimnisse auf.
Für mich ist das Spiel ein kleines Meisterwerk, hier stimmt so gut wie alles. Es herrscht eine tolle und spannungsgeladene Atmosphäre wärend des gesamten Spiels.
Die verschiedenen Charaktere sind teilweise sehr geheimnisvoll und immer sehr interessant.
Zudem gibt es einige knackig schwere Rätsel zu lösen.
Ganz besonders gut gefällt mir die ungewöhnliche Grafik, die teilweise schwarz-weiss skizzierten Charaktere passen perfekt zur im ''Film Noir'' inszenierten Geschichte.
Auch toll ist das nach jedem der insgesamt zehn Kapitel die Geschichte als Buch gespeichert wird, so kann man sie später nochmal nachlesen.
''Das Geheimnis von Cape West'' ist eigentlich ein zweiter Teil, quasi der Nachfolger von ''Hotel Dusk''. Man muß den ersten Teil aber nicht kennen um diesen zu spielen. Ich kannte ihn selber vorher nicht und hatte nicht das Gefühl in diesem Spiel etwas verpasst zu haben oder nicht zu verstehen.
Wer gern in Point und Click Manier spielt, Rätsel lösen mag und auf geheimnisvolle Geschichten steht, ist mit diesem Spiel bestens bedient. Spielspaß für mehrere Tage ist garantiert.
Ich empfehle ''Last Window: Das Geheimnis von Cape West'' sehr gerne weiter.

Bijoux


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

cooles spiel!   vom

Das spiel last window: das geheimnis von cape west ist ein sehr gutes spiel mit sher viel spaß auf der einen seite und auf der anderen seite das man sich anstrenegen muss um die knifflgen rätsel zu lösen. Es macht aber sehr viel spaß das spiel zu spielen, vorallem der reiz das man die rätsel löst finde ich persönlich sehr gut. Die story ist auch sehr wendungsreich, sodass es nicht langweilig wird!!

ronaldo7

dabei seit 09.03.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Super spannendes Nintendo-Ds Spiel   vom

Ich habe dieses Spiel geschenkt bekommen. Ich war am Anfang ein wenig skeptisch, ob so ein Krimi auf dem Ds überhaupt authentisch rüberkommt. Aber meine Bedenken waren unbegründet.

Erst mal zur Geschichte:

Das Böse schläft nie. Und um diesen Fall zu lösen, muss auch der Spieler ziemlich ausgeschlafen sein. Last Window: Das Geheimnis von Cape West spielt im Los Angeles der 1980er Jahre. In der Rolle von Kyle Hyde versucht der Gamer, die Wahrheit über den Diamant Red Star zu erfahren. Der
...mehr

gabrieldelafuen

dabei seit 10.03.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Last Window: Das Geheimnis von Cape West (NDS)
Vorteile Vorteile Nachteile Nachteile
  • gute Spielsteuerung
  • langer Spielspaß
  • tolle geheimnisvolle Atmosphäre
  • tolle Story
  • ungewöhnliche aber sehr gute Grafik
  • viele verschiedene geheimnisvolle und spannende Charaktere
  • Spieldauer
  • Dialoge teilweise sehr lang
  • teilweise sehr schwere Rätsel