Alle
Kategorien

Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g

Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g
Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g
Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g
2,8 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
2
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
48 Angebote ab 13,29 € - 18,04 € (7 von 48)
sofort lieferbar (39)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (39)
Zahlungsarten
Visa (31) Eurocard/Mastercard (30) American Express (16) Barnachnahme (17) Vorkasse (40) Rechnung (42) Lastschrift (39) Finanzkauf (1) PayPal (43) Giropay (2) Sofortüberweisung (33) Postpay (1) Barzahlen (4) Amazon Payments (6) Andere (4)
Sortieren nach:

13,29 * (26,58 € / 1KG) ab 3,90 € Versand 17,19 € Gesamt
Lieferzeit: 1-3 Werktage
90 Tage kostenfreie Rücksendung
Jetzt 21,8% sparen! Preis gilt nur bei Verwendung des Gutschein-Codes: BIL9781LC212C
Shop-Info

13,43 * (26.86 € / 1 kg) ab 3,49 € Versand 16,92 € Gesamt
Lieferzeit: 24h
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

13,44 * ab 4,95 € Versand 18,39 € Gesamt
Lieferzeit:
Shop-Info

13,69 * ab 1,99 € Versand 15,68 € Gesamt
Lieferzeit:
Shop-Info

13,79 * (27.58 € / 1 kg) ab 3,99 € Versand 17,78 € Gesamt
Lieferzeit: 24h
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

13,90 * (2,78 € / 100 g) ab 2,90 € Versand 16,80 € Gesamt
Lieferzeit: 2-3 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

13,90 * (27.8 € / 1000 Gramm) ab 3,95 € Versand 17,85 € Gesamt
Lieferzeit: Lieferzeit ca. 1-3 Werktage
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g
Zum Hersteller
www.yokebe.de

Produktbeschreibung zu Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g

Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g

Die richtige Balance zu halten bei Genussmitteln wie Schokolade ist für viele Menschen gar nicht so leicht. Der sogenannte Hüftspeck setzt sich dann nur allzu gerne fest und sorgt bei Mann und Frau für Unwohlsein. Ob nun etwas zu viel Umfang am Bauch, den Beinen oder auch am Po – verstecken muss man sich deswegen noch lange nicht, denn mit Yokebe Aktivkost kann man den überflüssigen Kilos ganz schnell und unkompliziert den Kampf ansagen. Das Pulver ist gut verträglich und enthält wichtige Vitamine wie B5 und B12, welche den Energiestoffwechsel ankurbeln. Gepaart mit der ausgeklügelten Nährstoffkombination sorgt Yokebe binnen kürzester Zeit für eine schlankere Silhouette und purzelnde Kilos auf der Waage.

Ob nach der Weihnachtszeit voller Braten und Süßigkeiten oder vor dem Sommer für die richtige Bikinifigur – Yokebe hilft mit seiner Kombination aus Vitaminen, Mineralstoffen, hochwertigen Proteinen und sogenannten Bifidobakterien schonend beim Abnehmen und verhindert dank der Molke und Soja Proteine, dass die Muskeln abbauen und der ungewünschte „Jojo-Effekt“ eintritt. Wer sich bis jetzt mit Abnehmprodukten auf Grund seiner Lactoseintoleranz schwer getan hat, kann unbesorgt zu der Aktivkost von Yokebe greifen. Die lactosefreie Vanille-Variante sorgt für einen schmackhaften Genuss für jedermann.

Nachhaltig abnehmen mit Yokebe

Einfach und lecker – der Verzehr
Abnehmen muss nicht immer mit mühsamen Gerichten einhergehen – bei Yokebe benötigt man einfach einen Shaker, welchen man mit 200 ml fettarmer Milch sowie 50g Yokebe Pulver befüllt. Anschließend kommt noch ein Schuss Pflanzenöl hinzu und schon kann geshaked werden. Bei der Milch sollte man unbedingt auf eine fettarme Variante ab 1,5 % Fett oder weniger achten, wer es noch radikaler angehen möchte kann das Pulver auch mit Wasser mischen.

Für die lactosefreien Shakes bietet sich Sojamilch oder auch Lactosefreie Milch an. Beim Pflanzenöl sollte man auf einen hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren achten, da gesättigte Fette vom Körper nicht verwendet werden können und dem Fettabbau im Weg stehen. Empfehlenswert sind hochwertige Öle wie Distelöl oder auch Lachsöl.

Ungehindert der einfachen Zubereitung des Aktivpulvers sollte grundsätzlich auf eine ausgewogene, Obst-und Gemüsereiche Ernährung geachtet werden, welche einhergeht mit einem regelmäßigen Sportprogramm. Durch die sportliche Bewegung werden die Muskeln aktiviert und die Fettverbrennung zusätzlich angekurbelt. Nur in Kombination aus allen Komponenten kann man langfristig und gesund abnehmen, ohne den gefürchteten Jojo-Effekt zu erleben.

Die Zusammensetzung
Das Aktivpulver besteht aus ausgewählten Proteinen aus Molke und Soja und ist mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen versehen. Der Energiestoffwechsel, welcher für das Verbrennen von Kalorien verantwortlich ist, wird durch die Vitamine B 5 und B12 angekurbelt. Der Proteinhaushalt sowie der Glykogenstoffwechsel bleiben dank Vitamin B6 im Gleichgewicht. Der hohe Honiganteil sorgt für den leckeren Geschmack und macht das Abnehmen so einfach und angenehm wie noch nie zuvor.

Alles in allem ist das Yokebe Aktivpulver Classic ein wirksames und schonendes Abnehmprodukt, welches dem Körper zuverlässig beim Kalorienabbau hilft und den gefürchteten Jojo-Effekt unterbindet. In Zeiten eines außer Form geratenen Körpers muss man noch lange nicht den Kopf in den Sand stecken – Yokebe hilft, einfach und langfristig.

Vorteile:
  • gut dosierbar
  • einfache Anwendung
  • lactosefreie Variante
Nachteile:
  • recht langwierig bis Ergebnisse sichtbar werden
  • für einen längeren Zeitraum kostspielig

Produktinformationenzu Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g
Allgemein
Gelistet seit
August 2010
Darreichungsform
Pulver
Hersteller
Naturwohl Pharma GmbH
Name
Yokebe Classic
PZN
6805791
Verpackungsgröße
500
Billigster Preis war: 12,89€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
9 Bewertungen
Gesamturteil:
2,8 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
2
1 Stern
2

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 4. Mai - 1. Juni 2016
Sortieren nach:
Abnehmen ganz einfach
Da ich momentan etwas unzufrieden mit meinem Gewicht, fing ich eine Diät an. Um schneller abzunehmen suchte ich ein Produkt, dass mir dabei als Hilfsmittel dient. Durch eine Bekannte wurde mir dieses Produkt empfohlen und ich kann einiges über dieses Produkt erzählen.

Kauf: Dieses Produkt war in den meisten Drogeriemärkten auffindbar, somit kaufte ich dieses Produkt in dem Drogeriemarkt dm.

Verpackt ist dieses Produkt in einer stabilen Dose aus Pappmaché mit einem Plastikdeckel.

Nun zu dem Produkt selbst. Es war verwunderlich, doch dieses Produkt hilft wirklich beim Abnehmen. Nach einigen Wochen merkte ich schon wie an manchen Stellen meine Fettpolster verschwunden sind und auch auf der Waage wurde mir eine niedrige Gewichtszahl als Wochen davor angezeigt.

Leider muss ich aber sagen, dass man dieses Produkt konsequent als Erweiterung zur Mahlzeit einnehmen muss um richtige Ziele zu erreichen, da man mit diesem Produkt nur gering abnimmt.

Auch ist der Kostenpunkt hier ein wichtiger Faktor. Jede Dose beinhaltet Pulver, welches ca. für 10 Mahlzeiten reicht. Dies wird auf langer Zeit sehr kostspielig, wenn man auf seine 2Mahlzeiten am Tag nicht verzichten möchte.

Fazit: Es hilft beim Abnehmen, doch es gibt definitiv effektivere Produkte und billigere Alternativen.
am 18.02.2016

Zeigt Wirkung!
Ich habe mich seit längerem wieder auf eine Waage gestellt. Ich war sehr erschrocken über das Gewicht, welches auf der Waage stand. Ich habe mir vorgenommen abzunehmen. Da ich sowieso schon viel Sport mache, musste ich dafür meine Ernährung umstellen. Da ich immer sehr unregelmäßig esse, habe ich mich nach einem Mahlzeitersatz umgeschaut. Ich habe in einem Bioladen bei mir in der Ortschaft das Yokebe Aktivkost Classic Pulver gesehen. Ich dachte mir, dass ein Versuch nicht schaden könnte. Daher habe ich das Produkt mal ausprobiert.

Zu aller Erst muss ich sagen, dass das Pulver wirklich Wirkung zeigt. Ich benutze das Pulver jetzt schon mehrere Wochen und ich kann erste Ergebnisse vermelden. Ich habe dank des Pulvers 3 kg abgenommen.
Besonders gut gefällt mir die einfache Anwendung. Man muss das Pulver nur mit etwas Milch vermischen und schon hat man eine vollwertige Mahlzeit. Gerade im Vergleich zu anderen Produkten ist die Anwedung sehr einfach. Bei anderen Produkten muss man dann noch irgendwelche extra Zutaten kaufen und alles in einem Mixer mixen. Bei diesem Pulver ist das anders. Die einfache Vermischung mit Milch reicht vollkommen aus.
Außerdem kann man das Pulver dank eines mitgelieferten Messbechers sehr einfach dosieren. Se benutzt man nie zu viel, aber auch nie zu wenig Pulver.

Leider muss ich auch sagen, dass die Wirkung nicht sofort einschlägt. Man muss das Pulver schon über mehrere Wochen bzw. Monate einnehmen, um ein Ergebnis zu sehen. So kann das ganze schnell kostspielig werden, weil eine Dose nur für 10 Mahlzeiten reicht.

Zusammenfassend kann ich aber sagen, dass ich von dem Yokebe Aktivkost Classic Pulver überzeugt bin. Bei mir hat es Wirkung gezeigt, auch wenn erst nach mehreren Wochen. Die Dosierung ist einfach und die Zubereitung noch viel einfacher.
Allerdings muss ich auch sagen, dass dieses Pulver kein Wundermittel ist. Man muss shcon etwas Disziplin zeigen, damit man so eine Ernährungsumstellung durchzieht.
am 03.02.2016

Hab´s probiert - gibt besseres
Hallo,
leider habe auch ich ein paar Kilos zu viel und esse leider auch zu den unmöglichsten Uhrzeiten und genau da, wo man essen sollte, bekomme ich nichts runter, also dachte ich, vielleicht sollte ich Yokebe Aktivkost ausprobieren.
Da ich natürlich nicht nur Mahlzeiten Ergänzen, sondern auch ersetzen wollte, um eben ein paar Kilos zu verlieren, hielt ich mich genau an die Vorgaben, davon abgesehen, dass mein Darm dies nicht so lustig fand, passierte auf der Wage rein gar nichts.
Geschmacksmäßig war es zwar in Ordnung, nichts besonders leckeres, aber auch nicht zum ausspucken, dennoch fand ich die Konsistenz etwas "ekelig", irgendwie sandig, aber auch da hielt ich mich an die Anleitung.
Ich nahm Yokebe solange und hielt mich solange auch genau an die Vorgaben, bis die Packung alle war, dennoch passierte nicht wirklich was, Ergebnis war genau genommen Minus 1,5 Kilo.
Daher finde ich den Preis auch einfach zu hoch, denn diese Kilo hätte ich vielleicht auch "einfach so" abnehmen können, ohne dafür fast 20 Euro bezahlen zu müssen.
Da ich jedoch mehrere kenne, die das Produkt ebenfalls probiert haben, allerdings davon nur sehr wenige, die begeistert waren, würde ich das Produkt nicht weiterempfehlen.
am 19.11.2015

Die andere Ernährung
Als Nahrungsergänzung bzw. - ersatz verwende ich seit einiger Zeit verschiedene Diätdrinks. Eins vorab -> ich habe dadurch nicht grundsätzlich abgenommen aber auch nicht zugenommen!

Wenn man sich an die Anleitung hält und anfangs die Ernährung komplett umstellt, könnte man hier sicher bessere Erfolge verzeichnen. Da ich meist nur das Frühstück und manchmal auch das Abendessen durch Yokebe ersetze, erwarte ich hier auch keine großen Gewichtssprünge. Da ich mich aber ansonsten normal ernähre, schaffe ich es aber mein Gewicht ohne weiteren Verzicht zu halten.

Der oftmals kritisierte Gemack, ist sicherlich persönliche Geschmackssache. Sicherlich wäre ein erkennbarer Vanillegeschmack oder dergleichen besser, aber für untrinkbar halte ich ihn nicht. Der bittere Hustensaft hat einem als Kind ja auch nicht geschmecket, er hat aber geholfen. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich entsprechend Anleitung 200 ml fettarme, kalte Milch anstatt Wasser verwende. Zubereitet in einem Shaker ist es dann für mich kein Problem zu trinken.

Die 500 g Dose reicht dabei einige Wochen. Allerdings werden hierbei 5 Messlöffel pro Portion benötigt, während andere Drinks mit 2 auskommen. Von daher ist die Ergiebigkeit im Preis-/Leistungsverhältnis nicht ganz optimal. Ansonsten kann ich das Produkt aber im vorgenannten Rahmen empfehlen.
Nutzerbild von Sounddiver1973 Yokebe Aktivkost Classic Pulver 500 g
am 03.05.2015

Keine Kaufempfehlung
Ich halte normalerweise von solchen Ergänzungsprodukten nicht viel - es gibt einfach kein Wundermittel, welches das Fett einfach verbrennt. Es kostet ca. 15€ und ist in verschiedenen Geschäften und Online-Stores erhältlich. Es ist ebenfalls in verschiedenen Sorten kaufbar, diese sind aber nicht wirklich Abweichend (Laktosefrei).

Abgesehen von dem unerträglichen Geschmack ist es nicht wirklich Hilfreich. Es ist eine härtere Disziplin, es durchzuhalten, das Produkt regelmäßig zu konsumieren anstatt seine Figur zu verändern. Es hat einfach diesen stumpfen Geschmack nach "nichts". Es ist einfach schwer herunterzukriegen und hat auch im Magen ein unangenehmes Gefühl verursacht. Das einzige Produkt, welches die Wirkung eventuell erfüllt, ist der Albutarex Fatburner - der hat wenigstens Wirkstoffe die Sinn ergeben.

Meine Verdauung wurde negativ durch das Yokebepulver beeinflusst und ich habe mich einfach schlechter gefühlt. Es ist aufjedenfall keine Alternative zu aktivem Sport und ist in meinen Augen auch keine Kaufempfehlung, da es (auf mich) keine positiven Wirkungen hat.

lg
am 15.08.2013

Yokebe
Auf der Suche nach einem geeigneten Nahrungsergänzung bzw. - ersatz welches laktosefrei bzw. laktosearm ist kam entdeckte ich diesen Diätdrink.
Vorab mir ging es nicht grundsätzlich ums abnehmen, sondern eher als Unterstützung zur Ernährungsumstellung.

Wenn man/frau sich an die auf der Dose befindliche Zubereitungsanleitung hält und sich anfangs nur mit diesem Getränk ernährt sind sicherlich beste Erfolge zu verzeichnen. Ich selbst habe meistens mein Frühstück, eher jedoch mein Abendessen durch Yokebe ersetzt bzw. ergänzt. – Obst-Smoothie damit aufgewertet.
Ansonsten habe ich weitgehend mich normal ernährt, viel frisches Gemüse.

Der neutrale Gemack, hat mich veranlasst mir meine eigenen Geschmacksrichtungen abwechslungsreich zugestalten. Wie oben bereits beschrieben ging es mir nicht unbedingt um den Gewichtsverlust, die verwendeten Zutaten wählte ich allerdings schon mit bedacht, da ich nicht vorhatte zu zunehmen ;-)
Eine weitere Geschmacksrichtung wird vom Hersteller noch Vanille angeboten. Des Weiteren gibt es für den anderen Drink aus dem Haus ein Rezeptbuch, hier finden sich sicherlich noch einige Rezeptanregungen.
Statt Milch habe ich übrigens Soja bzw. Reis-Drink verwendet, schmeckte lecker.
Öl habe ich keines beigemischt, da ich mich relativ fettarm ernähre.
Fühlte mich während der Anwendung keinesfalls schlapp oder der gleichen, gegenteil eher fit.

Für alle die abnehmen wollen wird eine Anwendung über 1-2 Wochen empfohlen, für alle die ihr Gewicht halten wollen reicht es denke ich immer wieder mal eine Mahlzeit oder bei zu großen Sünden einen Tag mit Yokebe zu gestalten.
Allerdings schlägt es schon zu Kasse da 5 Messlöffel pro Portion benötigt werden.
weiter lesen weniger anzeigen
am 17.08.2015

Schlecht
Ich wollte gesund abnehmen ohne zu Hungern. Nachdem ich Yokebe in der Werbung gesehen habe hatte ich gehofft mit dem Produkt den richtigen Weg gehen zu können. Ich wusste ja nicht was ich erwarten würde. Yokebe habe ich mir in einer online Apotheke bestellt. Dazu gab es noch viele Informationen vom Anbieter wie die Diät zum erfolg werden würde.

In der Dose befindet sich ein Pulver welches mit Magermilch zu einem "leckeren" Shake gemischt wird. Ein Shake ersetzt dabei eine Mahlzeit. Da ich auf mein Mittag nicht verzichten wollte ersetzte ich mir das Frühstück und Abendessen mit den Shakes. Vom Duft her war das Pulver sogar sehr angenehm. Der Geschmack hingegen ging gar nicht. Obwohl ich das Pulver komplett aufgelöst hatte schmeckte es da nach. Neutral ist zwar gut und schön aber das war alles andere. Meine Yokebe Diät habe ich am 2. Tag beendet. Zu groß war der Ekel dieses Pulver zu trinken.

Abgenommen habe ich auch am Geldbeutel und ein paar Gramm vor Ekel. Ich empfehle diesen Shake keinen. Lieber eine gesunde Ernährungsumstellung mit ein wenig Sport dann purzeln die Pfunde auch.
weiter lesen weniger anzeigen
am 12.02.2015

Mittelmäßige Alternative zu Almased
Yokebe ist auf dem Diätpulvermarkt der direkte Gegenspieler zum Produkt Almased.

Auch Yokebe kann geschmacklich nicht wirklich überzeugen. Es ist eine wirkliche Überwindung das Pulver gemischt mit Wasser zu schlucken.

Preislich gesehen ist Yokebe etwas günstiger. Aber mit 15€/Dose schlägt sich auch der Preis des Yokebe Pulvers deutlich nieder, da man auch Yokebe mehrere Monate nutzen muss um sichtbare Erfolge verzeichnen zu können.

Optisch ist das Pulver auch eher keine Augenweide. Es lässt sich aber sehr gut auflösen und flüssig machen.

Zu meinen persönlichen Erfahrungen:
Ich hatte im letzten Frühjahr eine längere Diätphase begonnen. Zunächst habe ich Yokebe gekauft, da es etwas günstiger ist. Nach mehreren Wochen hatte ich leider erst minimale Erfolge zu verzeichnen und hatte immer wieder Heißhungerattacken, da ich von diesem Produkt einfach nicht satt geworden bin. Daher bin ich nach kurzer Zeit zu Almased umgestiegen.

Fazit:
Wer etwas Geld sparen möchte und mit seinen Hungergefühlen gut umgehen kann, der kann sich Yokebe definitiv zulegen. Es ist sehr ähnlich und geschmacklich genau so abstoßend. Es löst sich sehr schnell auf und man kann sehr schnell etwas abnehmen.
weiter lesen weniger anzeigen
am 15.11.2013

Disziplin ist gefragt
Nach Almased habe ich Yokebe ausprobiert und ich muss sagen, es ist eine Alternative. Der Geschmack ist viel angenehmer und daher ist es leicht das Programm durchzuziehen. Ich habe auch abgenommen, allerdings würde man wahrscheinlich immer abnehmen, wenn man eine Zeit lang nur das gleiche Produkt zu sich nimmt. Daher rate ich allgemein von den Diätpulvern ab, da sie auch sehr kostspielig sind. Eine Packung hält zu Beginn maximal 2 - 3 Wochen.
am 29.11.2011
Bewertungen