Alle
Kategorien

Bosch WAS28443 Logixx 8

Bosch WAS28443 Logixx 8 Bosch WAS28443 Logixx 8
Bosch WAS28443 Logixx 8
Bosch WAS28443 Logixx 8
Bosch WAS28443 Logixx 8
+4
Bilder
4,8
4 Kundenmeinungen
0
2 Testberichte
Energieeffizienzklasse
A+++
Fassungsvermögen
8.0 kg
Funktionen
Schaumerkennung, Restzeitanzeige, Var...
Max. Schleuderdrehzahl
1400 U/min
Weitere Details
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 80%
Stiftung Warentest (84%)
Konsument (76%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Bosch WAS28443 Logixx 8

Produktbeschreibung zu Bosch WAS28443 Logixx 8

Bosch WAS 28443 Logixx 8

Die Erfindung der Waschmaschine war revolutionär, denn die Reinigung der Wäsche war in früheren Zeiten eine zeitaufwendige, kraftraubende Arbeit, die sich meist über mehrere Tage hinzog. Ausgestattet mit Waschbrett und kochendem Wasser wurde von den Frauen die Wäsche geschrubbt und gebürstet, ausgespült, erneut geschrubbt und ausgespült und nach jeder Menge anstrengender Arbeit endlich zum Trocknen aufgehängt.

Abhilfe schaffte im Jahr 1767 die sogenannte Rührflügelmaschine, die als erste mechanische Waschmaschine der Öffentlichkeit vorgestellt wurde. Es handelte sich um einen Holzbottich mit einer Kurbel, mit deren Hilfe die Wäsche im Wasser bewegt wurde. In der Folgezeit wurde dieses Gerät immer weiter entwickelt. Im Jahr 1901 wurde die erste elektrische Trommelwaschmaschine vorgestellt, deren Funktionalität aber mit den heutigen Modellen nicht vergleichbar ist.

Die erste vollautomatische Waschmaschine kam 1946 in den USA auf den Markt. Erst 1951 fand sie auch den Weg nach Deutschland. Aber damals war noch lange nicht jeder Haushalt in der Lage, sich eine eigene Waschmaschine anzuschaffen. Waschmaschinen wurden zunächst tageweise vermietet. Etwa ab 1960 bis in die 1970er-Jahre fand die Waschmaschine als Standardgerät kontinuierlich den Weg in unsere Haushalte. Heutzutage sind in unserer westlichen Welt nahezu alle Haushalte mit einer Waschmaschine ausgestattet. Aber Waschmaschine ist nicht gleich Waschmaschine. Eine Waschmaschine soll nicht nur die Wäsche sauber waschen, sondern durch die vorhandenen Waschprogramme auch Ihre persönlichen Anforderungen beispielsweise bei unterschiedlich großen Wäschemengen, den jeweiligen Zeitverbrauch und für die Pflege besonders empfindlicher Textilien erfüllen.

Die Waschmaschine Bosch WAS 28443 Logixx 8

Bis zu 8 kg Wäsche
Die Frontlader-Waschmaschine Bosch WAS 28443 Logixx 8 kann mit 1 bis 8 kg Wäsche befüllt werden. Die Energieeffizienzklasse A+++ sorgt dafür, dass wenig Strom bei hoher Leistungsfähigkeit der Maschine verbraucht wird. Die Maschine verfügt über eine spezielle Dämmung, so dass das Gerät auch während eines Schleudervorgangs leise arbeitet, zusätzlich enthält sie eine Stabilisierungsautomatik zum Schutz vor Unwucht.

Die zahlreichen Waschprogramme
Neben den Normalwaschprogrammen für Koch- und Buntwäsche enthält die Bosch WAS 28443 Logixx 8 zahlreichen spezielle Waschprogramme, die alle individuellen Anforderungen an saubere Wäsche jeglicher Art erfüllen. Ein Sportswear-Programm wäscht moderne, empfindliche Faserstoffe besonders sanft. Das Sensitive-Programm ist besonders für Allergiker geeignet, da durch einen zweiten Spülgang und eine höhere Wassermenge beim Waschvorgang jegliche Rückstände von Waschmitteln gründlich entfernt werden.

Ein Wollwaschprogramm sorgt dafür, dass Bekleidung aus diesem empfindlichen und hochwertigen Material besonders schonend gewaschen wird und damit in Form bleibt. Besonders hervorzuheben ist das Kurzwaschprogramm, in dem auch kleine Mengen Wäsche effizient gewaschen werden. Hauptwäsche, Spülen und Schleudern dauern bei diesem Programm insgesamt nur 15 Minuten. Eine überaus praktische und sinnvolle Einrichtung ist die Selbstreinigungsschublade, womit nach jedem Waschgang die Waschmittelschublade mit einem kleinen Wasserstrahl von Waschmittelrückständen gereinigt wird. Die stufenlose Mengenautomatik sorgt durch zwei Sensoren dafür, dass je nach Füllmenge nur so viel Wasser wie nötig verbraucht wird, wodurch der Wasserverbrauch immer möglichst niedrig gehalten wird. Die vollelektronische Einknopfbedienung für alle Wasch- und Spezialprogramme ermöglicht die einfache und komfortable Bedienung.

Alles in allem kann die Waschmaschine von Bosch mit innovativen, intelligenten Funktionen sowie einem großen Fassungsvermögen überzeugen. Dank der zahlreichen Features erleichtert das Gerät den "Waschalltag" und ist besonders für Familien, die häufig waschen, empfehlenswert und durchaus eine Investition wert.

Vorteile:
  • leichte Bedienbarkeit
  • viele Waschprogramme
  • großes Fassungsvermögen
  • Selbstreinigungsschublade
Nachteile:
  • recht teuer in der Anschaffung

Produktinformationenzu Bosch WAS28443 Logixx 8
Allgemein
Marke
Bosch
Produkttyp
Unterbaugerät
Abmessungen
Breite
84 cm
Höhe
60 cm
Tiefe
59 cm
Emission
Geräuschemission Waschen
49 dB
Geräuschemission Schleudern
Geräuschemission Schleudern

Die Geräuschemission bezeichnet die Lärmentwicklung, die durch die Inbetriebnahme eines technischen Gerätes entsteht. Bis 50 Dezibel spricht man von geräuscharmen Geräten, bis 80 Dezibel spricht man noch von einem normalen Geräuschempfinden.

71 dB
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse gibt Aufschluss darüber, wie sparsam ein Gerät ist. So weisen Produkte mit Energielabel A+++ einen besonders geringen Energieverbrauch auf. Geräte mit Energieeffizienzklasse D benötigen dagegen deutlich mehr Strom.

A+++
Wasserverbrauch / Jahr
10500 l
Anschlusswert
2300 W
Energieverbrauch / Jahr
Energieverbrauch / Jahr

Grundlage für die Jahres-Energie-Verbrauchsmenge sind 280 Standardreinigungszyklen mit einem Spar- oder Eco-Programm.

189 kWh
Energieverbrauch
Energieverbrauch

Energieverbrauch pro Waschgang

1.03 kWh
Farbe
Gehäusefarbe
weiß
Funktionalitäten
Funktionen
Schaumerkennung, Restzeitanzeige, VarioPerfect
Features
Display, Mengenautomatik, Unwuchtkontrolle
Anzahl Programme
0
Waschprogramme
Wolle, Feinwäsche, Buntwäsche, Handwäsche, pflegeleicht
Gewicht
Gesamtgewicht
76.0 kg
Kapazität
Fassungsvermögen
8.0 kg
Leistungsmerkmale
Max. Schleuderdrehzahl
1400 U/min
Schleuderwirkungsklasse
Schleuderwirkungsklasse

Die Schleuderwirkungsklasse gibt Aufschluss darüber, wie viel Restfeuchte die Wäsche nach dem Schleudergang aufweist. Es gibt sieben Schleuderwirkungsklassen (A-G). Ein Gerät der Klasse A hat eine gute Schleuderwirkung, ein Gerät der Klasse G hingegen eine schlechte.

B
Waschwirkungsklasse
Waschwirkungsklasse

Die Waschwirkungsklasse gibt Aufschluss darüber, wie effizient eine Waschmaschine in einem Standardprogramm wäscht. Es gibt sieben Waschwirkungsklassen (A-G). Ein Gerät der Klasse A weist die beste Waschwirkung auf, ein Gerät der Klasse G hingegen die schlechteste.

A
Schutz & Sicherheit
Sicherheitsmerkmale
Kindersicherung
Testberichte
Testjahr
2011
Testergebnisse
gut
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, Konsument
Zeit
Waschdauer Kurzprogramm
15 min
Produktanalyse
Energieverbrauch/Jahr vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 05.01.2016
Energieverbrauch/Jahr (KW/h)
Energieverbrauch/Jahr


Als wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung einer Waschmaschine wird immer wieder der Wert des jährlichen Energieverbrauches herangezogen. Das obenstehende Schaubild zeigt daher eine Einordnung unterschiedlicher Maschinenmodelle anhand ihres jeweiligen Energieverbrauches. Diese liegen im Preissegment von 269 € bis 848 €. Zusätzlich zeigt das Diagramm auf der y-Achse den jeweiligen Beliebtheitsgrad des entsprechenden Waschmaschinenmodells bei den Verbrauchern.

Das Modell „Bosch WAS28443 Logixx 8“ hat einen Energieverbrauch von 189 KW/h und ist somit etwa im unteren Drittel des Vergleichsfeldes angesiedelt. Die Maschine mit dem höchsten Energieverbrauch, welcher rund 381 KW/h beträgt, ist die „Beko WMB 71643 PTE“, wohingegen die sparsamste Waschmaschine „AEG Lavamat LÖKO+++FL“ einen Energieverbrauch von lediglich 97 KW/h aufweist. Diese Differenz von 284 KW/h zwischen den verglichenen Geräten kann sich bereits auf die Betriebskosten auswirken.

Überraschenderweise ist gerade die „Beko WMB 71643 PTE“ trotz ihres hohen Energieverbrauches zugleich auch das beliebteste Waschmaschinenmodell der Verbraucher. Um das Energieverhalten einer Waschmaschine einzuschätzen, kann man sich vor dem Kauf einer neuen Waschmaschine auch an deren Energieeffizienzklasse orientieren. Unter anderem kann die Motivation für den Kauf einer energiesparenden Variante in einer umweltbewussten oder sparsamen Einstellung des individuellen Verbrauchers begründet sein. Seit der Einführung des neuen EU-Energielabels im Jahr 2011 werden Waschmaschinen entsprechend ihres Energiebedarfs in vier verschiedene Energieeffizienzklassen unterteilt.

Das Waschmaschinenmodell „Bosch WAS28443 Logixx 8“ zählt durch ihre hohe Energieeffizienz zur höchsten Energieeffizienzklasse A+++. Daher ist die „Bosch WAS28443 Logixx 8“ mit ihrem äußerst geringen Stromverbrauch bestens für Verbraucher geeignet, die täglich mit großen Wäschemengen zu kämpfen haben. Aber auch für Umweltbewusste, die einen möglichst geringen Energieverbrauch fördern möchten, ist diese Waschmaschine die optimale Wahl. Es ist lediglich eine Frage der Zeit, bis sich der in die Anschaffung des Gerätes investierte Preis in Höhe von 789,30 € durch die gesenkten Energiekosten amortisiert hat.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 05.01.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis


Oftmals wird mit dem Hersteller auch ein Rückschluss auf die Qualität und Langlebigkeit einer Waschmaschine getroffen. Die oben angeführte grafische Darstellung veranschaulicht daher eine Übersicht der wichtigsten Hersteller von Waschmaschinen. Auf der x-Achse sind die einzelnen Hersteller dabei entsprechend der Durchschnittspreise ihrer angebotenen Waschmaschinen geordnet. Das betrachtete Preissegment liegt hierbei zwischen 237 € und 2288 €. Zusätzlich wird auf der y-Achse eine Einordnung der einzelnen Waschmaschinenhersteller bezüglich deren Beliebtheit gegenüber den Verbrauchern vollzogen.

Im unteren Drittel der Beliebtheitsskala ist der Hersteller Bosch zu finden, welcher seine Waschmaschinen durchschnittlich zu einem Preis von 679 € anbietet. Dennoch muss dies nicht unbedingt ein Zeichen dafür sein, dass Produkte dieser Marke bei den Käufern unbeliebt sind. Im Gegensatz dazu kann es auch bedeuten, dass der Hersteller am Markt schlichtweg noch nicht so bekannt ist. Geräte dieses überaus namhaften Hauses sind weitläufig bekannt. Sie werden von der Allgemeinheit als qualitativ hochwertig empfunden.

Anhand eines direkten Preisvergleichs lässt sich feststellen, dass der Hersteller Bosch durchschnittlich um 1609 € günstiger ist, als die Waschmaschinen des Wettbewerbers Miele. Preislich unterscheidet sich die Bosch sehr deutlich von der teuersten Marke.

Jeder, der beim Kauf einer Waschmaschine großen Wert auf die Einhaltung seines Budgets legt, sollte einen genaueren Blick auf die Produktpalette des Anbieters Techwood werfen. Dieser bietet bereits Waschmaschinen zu einem Durchschnittspreis von 237 € an. Diese Modelle können scheinbar jedoch auch durchweg mit einem fundierten Preis-Leistungsverhältnis überzeugen. Techwood ist aus Verbrauchersicht nämlich zugleich auch der beliebteste Hersteller.

Mit einem Gerätepreis von rund 2288 € kommen die im Schnitt teuersten Waschmaschinen aus dem Hause Miele. Mit ihrer besonders hohen Beliebtheit versprechen die Geräte von Miele jedoch auch eine hohe Kundenzufriedenheit.

Der Aspekt, Haushaltsgeräte möglichst umweltschonend und unter geringen Betriebskosten zu betreiben, gewinnt stetig an Bedeutung. Daher sollte man seine Kaufentscheidung zusätzlich durch die nähere Betrachtung des Energie- und Wasserverbrauches untermauern.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 300,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
2 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 2 Testberichte zu WAS28443 Logixx 8 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 80%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Frontlader vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.10.2011
Platz
1 von 11
Testnote
1,7 - gut
Titel nicht vorhanden
billiger.de Fazit: Die Spülleistung der Waschmaschine ist nicht ganz so gut wie erhofft. Darüber hinaus liefert sie jedoch überzeugende Reinigungsergebnisse. Die Bosch Maschine lässt sich sehr einfach bedienen und kann auch mit den geringen Verbrauchswerten punkten. Im Dauertest macht die Waschmaschine ebenso einen guten Eindruck, arbeitet durchweg sehr solide.

0
Erscheinungsdatum
-
Platz
1 von 11
Testnote
76% - gut
Titel nicht vorhanden
Testberichte
Nutzerbewertungen
4 Bewertungen
Gesamturteil:
4,8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
sehr leise Waschmaschine
Seit einem halben Jahr ist die Bosch Logixx 8 Vario Perfect unser neues Familienmitglied. Durch das große Bullauge kann man die Maschine sehr gut beladen. Die Bedienung ist einfach, verständlich und übersichtlich. Besonders gut kommt bei mir das Kurzprogramm an. Unser Sohn geht zweimal in der Woche zum Schwimmtraining. Danach sind die Handtücher und die Badehose ja nicht wirklich verschmutzt, aber das Chlor möchte man doch entfernen. Dafür ist dieses Kurzprogramm spitze. Es dauert nur 15 Minuten. Ansonsten würde ich die Waschzeiten als sehr lang bezeichnen. Diese längeren Waschzeiten sind heute aber wohl üblich und der Umweltverträglichkeit geschuldet. Die Maschine wäscht und schleudert so leise, dass ich in den ersten Tagen gedacht habe, dass sie ihren Geist aufgegeben hätte. Beim Schleudern ist sie sehr standfest. Die Wassermenge wird automatisch reguliert und richtet sich nach der Menge der Befüllung und nach der Textilart. Die Knöpfe, mit denen man die Schleuderdrehzahl reguliert und die Maschine anschaltet, haben eine Touchfunktion. Diese Touchfunktion hat den Nachteil, dass man manchmal aus Versehen die Einstellung verändert, weil man gegen diese Knöpfe kommt. Zum Glück piept die Maschine dann laut, sodass man seinen Irrtum bemerkt. Super finde ich auch, dass man noch während des Waschgangs Wäsche nachlegen kann. Fazit: Eine tolle Maschine, die ich nur empfehlen kann!
am 27.04.2013

Super Waschmaschine!
Ich habe mir vor zwei Monatendiese Bosch Waschmaschine gekauft. Ich bin sehr zufrieden mit ihr. Mit einer Füllmenge von 8kg geht in ihr einiges rein. Sie besitzt einen niedrigen Energieverbrauch. Sie besitzt vielseitige Waschprgramme wie Abpumpen, Kurzprogramm, Pflegeleichtes, Sportwäsche, uvm. Mit einem Wasserverbrauch von rund 75 Liter ist sie sehr sparsam. Auch besitzt diese Waschmaschine viele Funktionen wie Schaumerkennung, Restzeitanzeige, Nachlegefunktion und mehr. Ein weiterer Vorteil dieser Waschmaschine ist, dass sie mit 76Kg sehr leicht ist. Sie besitzt eine Energie-Effizienzklasse von A+++ und eine Waschwirkungsklasse von A, was auch sehr für diese Waschmaschine spricht. Sie ist zudem sehr leise und besitzt eine Kindersicherung. Sie besitzt zudem Ausstatungsmerkmale wie touchControl Tasten, Magnetverschluss, usw. Meine Frau und ich waschen mit dieser Waschmaschine sehr gerne und können uns nicht beschweren. Das preis/-leistungsverhältnis ist einfach super. Wir können diese Waschmaschine nur weiterempfehlen!
weiter lesen weniger anzeigen
am 24.02.2013

Alles Perfekt
Anfang September kaufte ich mir diese Waschmaschiene da sie im Internet auch so hoch gelobt ist. Der Lieferservice (bestellt bei Amazon) ist einfach ideal und alles ist ohne probleme von statten gegangen. (Jeder Zeit wieder)! Der Kundendienst rief mich kurze zeit nach bestellung zurück und bestätigte mir den selbst ausgesuchten Liefertermin.
Angekommen aufgestellt und losgelegt: Bisher habe ich nur um die 4-6 mal mit der Waschmaschiene gearbeitet und bin echt begeistert, wie einfach so eine Waschmaschiene zu bedienen ist, sehr logisch erklärende Programme und benutzerfreudnliche knöpfe. Diese ist es geworde, da Sie auch in anderen Platformen sehr gut Bewertet wird und gute Testberichte vorliegen. Von meiner seite aus kann ich diese Waschmaschiene von bosch nur weiterempfehlen, schon alleine wegen diversen sonderfunktionen und anderen features. Besonders großen wert lege ich auf die energieklasse die hier sehr gut abschneidet. Leiser als mein vorgänger ist dieser hier auch :) also hiermit finden sie eine kostengünstige Maschiene mit vielen vorteilen.
weiter lesen weniger anzeigen
am 20.09.2012

ich bin begeistert
Diese Waschmaschine von Bosch hat mich sehr überzeugt und ich bin begeistert.Das Design gefällt mir sehr und die Verarbeitung ist sehr gut.Die Energieeffizienzklasse ist mit A+++ überragend.Dieses Gerät ist strom - und wassersparend.Es gibt sehr viele verschiedene Waschprogramme.Vom Vollwaschen bis zur Feinwäsche.Alles ist dabei.Das Waschergebnis ist sehr gut.Und die Bedienung ist so einfach.Das Schleudern hört man fast gar nicht.Es gibt sogar ein Kurzprogramm,wo nur leicht verschmutztes innerhalb von 15 Minuten blitzrein ist.Das ist toll.Das Preis Leistung verhältnis Verhältnis ist spitze!Ich kann diese Waschmaschine sehr empfehlen.
weiter lesen weniger anzeigen
am 11.02.2012
Bewertungen