Kategorien

Dörr Night Owl NOBG1

Dörr Night Owl NOBG1 Dörr Night Owl NOBG1
Dörr Night Owl NOBG1
5,0
1 Kundenmeinung
Bauform
Kopfmontage, Binokular
Vergrößerung
1 x
Objektivdurchmesser
26 mm
Features
Infrarotbeleuchtung
Weitere Details
1 Angebote ab 1.256,95 €
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
1 Angebot zu 1.256,95 € (1 von 1)
sofort lieferbar (1)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (1)
Zahlungsarten
Visa (1)
Eurocard/Mastercard (1)
Rechnung (1)
Lastschrift (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
1.256,95 * ab 0,00 € Versand 1.256,95 € Gesamt
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Dörr Night Owl NOBG1
Zum Hersteller
www.doerrfoto.de

Produktinformationenzu Dörr Night Owl NOBG1
Allgemein
Marke
Dörr
Produktlinie
Dörr Night Owl NOB
Abmessungen
Objektivdurchmesser
26 mm
Akku/Batterie
Akkutyp
Akkutyp

Der Unterschied zwischen Akkutypen liegt in ihrer Bauform und in ihrer chemischen Zusammensetzung. Bei Nachtsichtgeräten ist dies entscheidend für die Nutzungsdauer. Akkus mit einem hohen Ah-Wert (Ampere-Stunden) haben eine lange Akkulaufzeit. Handelsübliche AA- oder AAA Akkus sind als Ersatz auch im Einzelhandel erhältlich.

LR1
Anzahl Akkus
2
Bauform
Bauform
Bauform

Es gibt 3 verschiedene Bauformen bei Nachtsichtgeräten. Zum einen das Monokular, aufgebaut wie ein Teleskop mit einer Linse; das Binokular, aufgebaut wie ein Fernglas mit zwei Linsen; und die Kopfmontage, wobei es hier Geräte mit einer wie auch mit zwei Linsen gibt.

Kopfmontage, Binokular
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
Features

Zusätzliche Features, also besondere Eigenschaften oder Funktionen erhöhen den Betriebskomfort eines Nachtsichtgeräts

Infrarotbeleuchtung
Gewicht
Gewicht
Gewicht

Das Gewicht eines Nachtsichtgeräts gibt Aussage darüber, wie handlich dieses ist und wie gut es sich vom Benutzer bedienen lässt. Leichte Nachtsichtgeräte lassen sich gut transportieren und verstauen, schwere Nachtsichtgeräte hingegen liegen ruhiger in der Hand und wirken Verwacklungen entgegen.

0.44 kg
Leistungsmerkmale
Auflösung
Auflösung

Die Bildauflösung wird durch die Gesamtzahl von Bildpunkten errechnet, oder durch die Breite, sowie Höhe einer Rastergrafik. Sie bestimmt auch die Qualität der Aufnahme, sowie die Möglichkeit einer Vergrößerung.

35 Linien/mm
Optik
Vergrößerung
Vergrößerung

Die max. Vergrößerung der Nachtsichtgeräte liegt zwischen ein- und siebenfach. Die mögliche Vergrößerung hängt von der Brennweite ab, generell errechnet sich die max. Vergrößerung, indem die Brennweite durch 25 geteilt wird. Die Brennweite wird durch die Millimeter-Angabe bestimmt.

1 x
Billigster Preis war: 992,16€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
1 Bewertungen
Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Super Hightech für den großen Geldbeutel

Dieses Nachtsichtgerät ist meiner Meinung nach das beste, das es so gibt.
Endlich hat man die Hände frei und kann sich sicher durch die Nacht bewegen.
Das Nachtsichtgerät sitzt äußerst bequem auf dem Kopf und ist gleichzeitig sehr fest, Rutschgefahr gilt somit nicht. Befestigt wird es durch diverse Schnallen, die gut erreicht und bedient werden können.
Das Nachtsichtgerät an sich liefert ein perfektes Bild Bild in jeder Nacht. Der Akku hält dabei selbst lange Expeditionen durch. Zusätzlich ist ein Fernglas in dem Gerät verbaut, womit weit entfernte Objekte optimal beobachtet werden können.
Ich persönlich hätte mir noch die Möglichkeit gewünscht, Dinge aufzunehmen und auf einer SD-Karte speichern zu können.
Wir persönlich benutzen das Gerät sehr häufig auf unseren Ausflügen in die Natur, bei denen wir gerne Tiere in der Nacht beobachten möchten.
Selbstverständlich ist das Gerät aber auch zu höheren Zwecken in der Lage. Ob Sie sich das Nachtsichtgerät kaufen sollten, müssen Sie sich sehr gut überlegen, da es einen sehr hohen Preis für die top Qualität verlangt. Wer es sich aber leisten kann wird sehr viel Spaß und tolle Erlebnisse in der Natur haben.

weiter lesen weniger anzeigen
am 05.05.2015
Bewertungen