Alle
Kategorien

AVM FRITZ!Fon C3

AVM FRITZ!Fon C3 AVM FRITZ!Fon C3
AVM FRITZ!Fon C3
4,0
9 Kundenmeinungen
0
1 Testbericht
Produktlinie
AVM FRITZ!Fon
Telefonfunktionen
Ruf halten, Anklopfen, Anrufweiterlei...
Produkttyp
Telefon Mobilteil
Features
SMS fähig, RSS Feed Empfang, Internet...
Weitere Details
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 80%
connect (80%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu AVM FRITZ!Fon C3

Produktbeschreibung zu AVM FRITZ!Fon C3


Produktbeschreibung und Testbericht zum AVM FRITZ!Fon C3

Das AVM FRITZ!Fon C3 ist ein schnurloses Festnetztelefon, das speziell für die FRITZ!Box hergestellt wurde. Es kann auch zur Internettelefonie eingesetzt werden. Das AVM FRITZ!Fon C3 ist eine Ergänzung für alle FRITZ!Box-Modelle mit DECT-Basisstation. Das AVM FRITZ!Fon C3 ist 13,9 cm hoch und 49 mm breit. Es wird in der Farbe Silber geliefert.

Das AVM FRITZ!Fon C3 mit mehreren Anrufbeantwortern

Das AVM FRITZ!Fon C3 hat ein Farbdisplay und eine beleuchtete Tastatur. Mehrere Anrufbeantworter können mit dem AVM FRITZ!Fon C3 gesteuert und abgefragt werden. Bis zu 300 Einträge passen in das Telefonbuch des AVM FRITZ!Fon C3, über das man auch online verfügen kann. Das Gewicht des AVM FRITZ!Fon C3 beträgt inklusive Akku 133 Gramm. Das Mobilteil ist strahlungsarm und hat im Freien eine Reichweite bis zu 300 Meter. Diese beträgt in Gebäuden bis zu 40 Meter. Die Lautstärke des Hörers des AVM FRITZ!Fon C3 ist einstellbar, ebenso ist eine Stummschaltung möglich. Gesprächsdauer, Datum und Uhrzeit werden auf dem Display des AVM FRITZ!Fon C3 angezeigt.


Die Meinung der Redaktion zum AVM FRITZ!Fon C3

Das AVM FRITZ!Fon C3 ist in einem zeitlosen Design gehalten. Die Verarbeitung ist gut, das AVM FRITZ!Fon C3 ist in einem silber-weißen Farbton und aus Plastik. Es ist kein Hochglanzprodukt, aber dennoch solide hergestellt. Über drei Akkus vom Typ AAA wird das AVM FRITZ!Fon C3 mit Strom versorgt. Das Akkupack ist praktischerweise im Lieferumfang enthalten, so dass keine teuren Akkus gekauft werden müssen. Die Installation des AVM FRITZ!Fon C3 ist einfach und funktioniert sehr schnell. Bei Problemen hilft eine mitgelieferte Bedienungsanleitung. Über die FRITZ!Box können viele Feineinstellung für das Mobilteil getroffen werden. Auch alle Funktionen des AVM FRITZ!Fon C3 können über die Box geregelt werden (z.B. Klingelsperren, Telefonbuch, Weckruf, usw.) Die Menüführung ist einfach und logisch, so dass man das AVM FRITZ!Fon C3 auf Anhieb gut bedienen kann. Mit dem AVM FRITZ!Fon C3 kann man E-Mails abrufen, diese werden in reiner Textform angezeigt. Wenn man eine neue Mail bekommen hat, erscheint ein blinkendes Symbol auf dem Display des AVM FRITZ!Fon C3. Bei Anrufen ist die Tonqualität gut, so dass man seinen Gesprächspartner problemlos verstehen kann. Ebenso kann über das AVM FRITZ!Fon C3 Internetradio gehört werden. Hierbei muss man sich aber vor Augen führen, dass die AVM FRITZ!Fon C3 keine Anlage mit großen Boxen ist. Außerdem sollte man die Streamingadressen der Internetradios kennen oder über den PC ermitteln, da sie in das AVM FRITZ!Fon C3 eingeben werden müssen. Kleine Abzüge gibt es bei den Tasten. Hier muss man etwas härter als bei anderen Telefonen drücken, damit diese reagieren. Das ist aber unproblematisch und man gewöhnt sich sehr schnell an die Benutzung des Mobeilteils AVM FRITZ!Fon C3. In Verbindung mit einer FRITZ!Box ist das AVM FRITZ!Fon C3 sehr zu empfehlen.

Plus
  • in Verbindung mit einer FRITZ!Box funktioniert es einwandfrei
  • Mails, Internetradios usw. können über das Telefon verwaltet werden

Minus
  • keine erkennbar


Produktinformationenzu AVM FRITZ!Fon C3
Allgemein
Marke
AVM
Produktlinie
AVM FRITZ!Fon
Produkttyp
Telefon Mobilteil
Abmessungen
Breite
4.9 cm
Höhe
13.9 cm
Tiefe
2.6 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit / Standby
Akkulaufzeit / Standby

Die Standby-Zeit beschreibt die Dauer, die ein technisches Gerät mit geladenem Akku im Standby-Betrieb verbringen kann, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Geräte mit höherer Standby-Zeit müssen seltener geladen werden und benötigen weniger Energie im Standby-Betrieb oder haben einen leistungsstärkeren Akku.

144 h
Akkutyp
Akkutyp

Der Unterschied zwischen Akkutypen liegt in ihrer Bauform und in ihrer chemischen Zusammensetzung. Bei Mobilteilen ist dies entscheidend für die Nutzungsdauer. Akkus mit einem hohen Ah-Wert (Ampere-Stunden) haben eine lange Akkulaufzeit. Handelsübliche AA- oder AAA Akkus sind als Ersatz auch im Einzelhandel erhältlich.

AAA Akkus
Bauform
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten.

Tastatur
Display
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

128 x 160 Pixel
Display-Funktionen
Displaybeleuchtung, Akkustandanzeige
Farbe
Farbe
silber
Funktionalitäten
Telefonfunktionen
Ruf halten, Anklopfen, Anrufweiterleitung, Konferenzfähig, Rufnummernspeicher
Features
Features

Zusätzliche Features, also besondere Eigenschaften oder Funktionen erhöhen den Betriebskomfort eines Mobilteils

SMS fähig, RSS Feed Empfang, Internetradio Empfang, Tiefentladeschutz
Freisprechfunktion
Freisprechfunktion

Dieses Feature ist ratsam, wenn Sie sich parallel zum Gespräch Notizen machen, oder Daten in den Computer eingeben – beispielsweise während einer Telefonkonferenz oder Interviews.

vorhanden
Gewicht
Gewicht
133 g
Leistungsmerkmale
Max. Reichweite Aussen
300 m
Testberichte
Testberichtsanbieter
connect
Testergebnisse
gut
Testjahr
2011
Zeit
Gesprächszeit
Gesprächszeit

Die Gesprächszeit gibt an, wie lange ein Gerät mit vollgeladenem Akku ununterbrochen verwendet werden kann, bevor es sich selbstständig ausschaltet. Ein Gerät mit langer Gesprächszeit muss seltener aufgeladen werden.

600 min
Billigster Preis war: 69,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 1 Testbericht zu FRITZ!Fon C3 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 80%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Mobilteile vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.05.2011
Einzeltest
Testnote
gut
AVM Fritz!fon C3
Testberichte
Nutzerbewertungen
9 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
2
2 Sterne
1
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 3. August - 7. September 2016
Sortieren nach:
Optimales Telefonie-Zubehör für die Fritz! Box

Mit dem Fritz! Fon C3 bietet AVM Zubehör zum telefonieren zur ebenfalls von AVM hergestellten Fritz! Box an. In das Gerät passen drei normale NiMH Akkus. Diese können also problemlos ausgetauscht werden, ohne Werkzeug oder teure Spezial-Akkus wie das in anderen Bereichen leider der Fall ist. Das Display ist leider etwas klein und nicht sehr hochauflösend. Zum telefonieren reicht es allerdings aus. Die Tonqualität hingegen ist meiner Meinung nach gut bis sehr gut. Ich verstehe meinen Gesprächspartner klar und deutlich, auf Rückfrage ging es ihm auch so. Ebenfalls positiv ist die Kompabilität zur Fritz! Box. So greift das Telefon beispielsweise auf das in der Fritz! Box integrierte Telefonbuch zurück. Dieses kann man nicht nur über das Telefon sondern auch über die Weboberfläche der Fritz! Box verwalten, was ich sehr praktisch finde.
Was mich leider nicht wirklich überzeugt hat ist die Akkulaufzeit. Bei der normalen Nutzung (gelegentlich kürzere Gespräche) hat der Akku nur ca. 4 Tage lang gehalten, bis das Gerät wieder aufgeladen werden musste. Dies war bei meinem alten Festnetztelefon selbst nach Jahrelanger nutzer noch um einiges höher - daher nur 4 Sterne!

am 07.11.2013

Nicht gut

Der Akku hält nicht sehr lange und auch die Sprachqualität ist sehr schlecht. Kaum ist man mal nicht mehr in der direkten Reichweite von dem Funkteil, dann fängt es schon an zu knacken und Störungen kommen auch auf.

Leider macht das Telefon auch sonst nicht wirklich einen hochwertigen Eindruck und man muss schon sagen, das kommt einem Spielzeug Telefon sehr nahe.

Bin wirklich damit nicht sehr zufrieden und kann das Gerät nicht empfehlen.

am 18.11.2012

Alles prima

Dieses Telefon ist einfach super. Optisch gibt es wegen des Farbdiesplays eine Pluspunkt, aber auch die Funktionen des Geräts sind einwandfrei. Sowhl am Hörer als auch mit Freisprechanlange ist an der Sprachqualität nichts auszusetzen. Der Akku hält auch lange und muss trotzdem nicht lange aufgeladen werden. Das Verbinden mit der Fritzbox hat auch ohne Probleme funktioniert. Man kann sogar E-Mails auf das Telefon empfangen. Einfach klasse!

am 26.10.2012

super Telefon

Ich bin im Besitz dieses Telefons in der Frabe schwarz/ silber. Es wurde mir über meinen Internetanbieter geliefert. Ich bin rumdum zufrieden mit diesem Telefon. DIe Sprachqualität ist super. Die Akkulaufzeit lässt ab und an zu Wünschen übrig, aber ansonsten 1 A Telefon. Der integrierte Anrufbeantworter ist auch eine gute Lösung, um kein externes Gerät aufstellen zu müssen. Die Möglichkeit Email sowie Internetradio über dieses Gerät abzurufen lassen es als unverzichtbareres Gerät machen. Super Telefon mit Extras, die ein Telefon normalerweise nicht benötigt ;) Kaufempfehlung

weiter lesen weniger anzeigen
am 03.10.2012

Tolles Telefon

Das Telefon liegt gut in der Hand und hat einen sehr guten Klang und eine tolle Sprachqualität. Leider kann man das Telefon nicht aufrecht auf einen Tisch stellen, man kann es nur hinlegen oder in die Station stellen.
Was außerdem nicht ganz so toll ist, sind die wenigen Funktionen die das Telefon selbst bietet ... man muss für sehr viele Funktionen in das FritzBox-Center wechseln und dort das Telefon einstellen. Allerdings muss man bei dem/einem Telefon ja nicht viel einstellen.

Was sehr schön an dem Telefon ist, es hat Radio, RSS-Nachrichten, E-Mails etc. ... sehr tolle Nebenfunktionen.

weiter lesen weniger anzeigen
am 11.04.2012

Was will man mehr?

Bereits rein optisch fällt beim AVM FRITZ!Fon C3 das im Vergleich zu ähnlichen Geräten ausgesprochen schlichte, aber dennoch schöne Design auf. Die 'Hauptaufgabe', das Führen von Telefonaten übers Internet (VoIP) wird hierbei über DECT hervorragend möglich. Selten habe ich bei einem Telefonat meinen Gesprächspartner so gut verstanden. Zusätzlich bietet das AVM FRITZ!Fon C3 einige attraktive Extramöglichkeiten wie z.B. den Empfang von E-Mails, RSS-Feeds, Internetradio oder Podcasts. Für meine Zwecke ein Top-Gerät!

weiter lesen weniger anzeigen
johannesb
am 05.01.2012

Gutes Produkt

Mit dem AVM von Fritz bin ich eigentlich ganz zufirieden. Ich habe mir dieses Gerät vor etwa 2 Wochen gekauft. Das Display ist groß und übersichtlich. Die Grafik ist für diesen Preis ausreichend. Die Akkulaufzeit könnte etwas länger sein. Die Bedienung ist sehr leicht um nicht zu sagen kinderleicht. Vom Gewicht her ist es in Ordnung. Die Farben auf dem Display sind klar und deutlich. Nur die Tastatur ist ein wenig fest.

am 15.10.2011

Naja...

Dieses Telefon ist nicht so gut wie ich es mir erhofft habe und bin wirklich etwas enttäuscht. Es liegt nicht gut in der Hand und ist für mich ein wenig zu schwer, bzw schwerer als andere Telefon die ich benutz bzw getestet habe. Ausserdem gefällt mir die Farbe nicht so gut, da es irgendwie schnell dreckig wird. Allerdings hat es eine gute Soundqualität deshalb ist es kein ganzer Reinfall für mich gewesen.

am 17.07.2011

Schnee von Gestern

Ich habe AVM Fritz!Fon gekauft um es mit meinem Fritz!Box 7270 zusammen zu nutzen. Das Gäret macht ein gutes Eindruck, aber sieht altmodisch aus. Ich habe mich für ein Produckt von AVM entschiden weil ich schon zwei Fritz!fon MT-D habe. Leider, ich habe gleich festgestelt, dass Ladestation von C3 nicht komportabel mit MT-D ist.
Fazit: Wer schon Fritz!Fon`s hat und will kein Kabelsalat haben und möglichst wenig Ladestationen haben, musste entweder nur bis 5 C3 kaufen, oder gar keine.

am 08.03.2011
Bewertungen