Videos (2) | Produktbilder (1) | Nutzerbilder (3)

Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II

bei photospecialist.de - 26 Angebote von 89,00 € - 226,33*

Marke Canon
Objektiv-Anschluss? Canon EF-S
Brennweite (KB)? 18-55 mm
Länge 6.60 cm
Gewicht 190 g
Max. Brennweite? 55mm
Min. Brennweite? 18 mm

  •   80% (4 Produkt-Bewertungen)
    • 5 Sterne (1)
      4 Sterne (2)
      3 Sterne (1)
      2 Sterne (0)
      1 Sterne (0)
  •   75% (10 Testberichte)
    • Stiftung WarentestCOLOR FOTOChip Foto VideofotoMAGAZINFOTOTEST...mehr
  • VorteileNachteile
    (0 Vor- und Nachteile - Erste Eintragen!)
26 Angebote 89,00 € - 226,33 € (5 von 26)
Sortiert nach 
Preis und Versand
Shop
Angebotsinformation
Lieferzeit

Preis kann jetzt höher sein.

photospecialist.de

Canon EF-S 18-55mm 1:3,5-5,6 IS II Bulk

Angebotsdetails

Lieferzeit: 2 Tage


Preis kann jetzt höher sein.

MeinPaket - Mein Marktplatz im Internet

 

96% positive Bewertungen Medialand4you Shop

Canon EF-S 3,5-5,6/18-55 IS II
7SPAREN (7% Rabatt ab 40 EUR - 10.000 EUR Einkaufswert - Keine Einlösung des Gutscheins auf Bücher,

Angebotsdetails

Lieferzeit: 2 Tage


Preis kann jetzt höher sein.

Amazon Marketplace CE

 
Canon EF-S 18-55mm 1:3.5-5.6 IS II Universalzoom-Objektiv (58mm Filtergewinde, bildstabilisiert)

Angebotsdetails

Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen


Preis kann jetzt höher sein.

MeinPaket - Mein Marktplatz im Internet

 

96% positive Bewertungen Medialand4you Shop

Canon EF-S 18-55mm /3,5-5,6 IS II
7SPAREN (7% Rabatt ab 40 EUR - 10.000 EUR Einkaufswert - Keine Einlösung des Gutscheins auf Bücher,

Angebotsdetails

Lieferzeit: 1 Tag


Preis kann jetzt höher sein.

Cyberport

 
Canon EF-S 18-55mm f/3,5-5,6 IS II

Angebotsdetails

Lieferzeit: Sofort lieferbar, Lieferzeit max. 1-3 Werktage



Produktdetails

Herstellerinformationen zu Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II
(Seite 1 von 3)


Produktbeschreibung und Testbericht zu Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II



Das Canon EF-S 18-55mm F3 5-5 6 IS II ist ein Objektiv, welches besonders bei Makroaufnahmen genutzt wird. Es ist äußerst kompakt und vielseitig einsetzbar. Der optische 4-Stufen-Bildstabilisator macht es möglich, verwackelungsfreie Fotos aufzunehmen, die Verzeichnung wird von den asphärischen Linsen reduziert. Die Naheinstellgrenze liegt bei 0,25 Metern. Dazu kommt eine Super-Spectra-Vergütung, welche es so qualitativ hochwertig macht. Die Blende ist kreisrund, der Autofokus arbeitet im High-Speed.

Weitere Angaben

Besonders stolz zeigt sich Canon bei der Herstellung. Denn es wurde zur Fertigung nur bleifreies Glas verwendet. Weiteres Zubehör, welches hierfür geeignet ist, gibt es im Fachhandel zu kaufen.



Die Einschätzung unserer Redaktion

Das Objektiv wiegt lediglich 200 Gramm, welches es gemeinsam mit der Kamera eigentlich noch erträglich macht, wenn diese um den Hals getragen wird. Wir nutzten eine geläufige Canon Spiegelreflexkamera, um das Produkt ausgiebig zu testen. Die Fülle an Möglichkeiten ist hiermit sehr groß. Es kann sowohl für die alltägliche Fotografie verwendet werden, jedoch auch für andere Objekte. Im Grunde wird es oftmals als Einsteiger-Objektiv bezeichnet, was die Makro-Fotografie angeht. Doch das stimmt so nicht wirklich. Selbst ein Fachmann, der seit Jahren Fotos aufnimmt, kommt hiermit sehr gut hin und weiß, was er damit anstellen kann. Die Abbildungsleistung ist gut und die Verzerrungen, die in einem Nahbereich von 18 Millimetern entstehen, sind mit jeder guten Fotosoftware zu beseitigen. Ab 25 Millimeter wird die Arbeit etwas besser. Die Blende sollte bestenfalls zwischen 5,6 und 8 genutzt werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen. Die Verarbeitung ist vielleicht etwas, was manchen stören wird, doch ist das leichte Kunststoffgehäuse besser, als man es anfangs annehmen mag. Zu empfehlen ist in Verbindung hiermit eine Gegenlichtblende. Diese reduziert noch ein wenig des Gegenlichts, je nachdem, welche Situation gerade fotografiert wird. Ansonsten ist das Canon EF-S 18-55mm F3 5-5 6 IS II eine gute Empfehlung, die nicht nur Anfängern etwas bringen wird, sondern auch Fortgeschrittene damit gute Nahaufnahmen machen können.

Plus
  • Plus:
    - leichtes Gehäuse
    - gute Aufnahmen
    - für viele Objekte einsetzbar

Minus
  • Minus:
    - keines erkennbar

Produktinformationen zu Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II

Allgemein

Gelistet seit

März 2011

Länge

7 cm

Durchmesser

6.9 cm

Gewicht

200 g


Objektivsystem

Typ

Zoomobjektiv

Besondere Funktionen

Zoom

Für

SLR, 35 mm, Digital-SRL

Brennweite

18 mm - 55 mm

Blendenöffnung

F/3.5-5.6

Mindestöffnung

F/22 - f/38

Äquivalente Brennweite bei Kleinbild

29 - 88mm

Optisches Zoom

3 x

Vergrößerung

0.34

Bildstabilisator

Optisch

Min. Fokussierungsabstand

25 cm

Fokuseinstellung

Automatisch, manuell

Zoom-Einstellung

Manuell

Max. Sichtwinkel

64.5 Grad

Min. Betrachtungswinkel

27.8 Grad

Objektivbau

9 Gruppe(n) / 11 Element(e)

Filtergröße

58 mm

Blendenlamellen

6

Vergütung

Super Spectra-Beschichtung

Befestigungstyp

Canon EF-S

Merkmale

Aspherisches Objektiv


Verschiedenes

Zubehör im Lieferumfang

Staubhaube, Objektivdeckel



Weitere Produktinformationen anzeigen

Produktanalyse

Beim Kauf von Objektiven gibt es eine Produkteigenschaft, über welche man sich im Vorfeld bewusst werden muss: Soll das Objektiv eine Festbrennweite besitzen oder soll es zoomfähig sein? Zoomobjektive sind Objektive, welche eine variable Brennweite besitzen. Aus diesem Grund ist es möglich, den Bildausschnitt stufenlos anzupassen. Vorteile bietet dies vor allem bei Motiven, welche in Bewegung sind, da man die Brennweite schneller verändern kann. Auf der obigen Grafik wird ein Überblick über verschiedene Objektive dargestellt. Auf der x-Achse wurden die Objektive nach dem Wert des Zoomfaktors sortiert, auf der y-Achse wurde der Beliebtheitswert der verschiedenen Objektive abgetragen.

Preislich gesehen bewegen sich die Objektive in einem Bereich von 88 € bis 1021 €, diese besitzen Zoomfaktoren zwischen 2 und 15. Das ausgewählte Objektiv „Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II“ ist den Produkttypen Standard-Objektiv und Zoom-Objektiv zugeordnet. Interessant hierbei ist, dass es sich im unteren Drittel auf der Beliebtheitsskala befindet. Dieser Beliebtheitswert ist nicht sehr hoch. Dennoch muss bedacht werden, dass dieses Objektiv wahrscheinlich nicht die Eigenschaften besitzt, welche Objektive haben müssen, um mittlerweile „massentauglich" zu sein.

Bevor das Objektiv bezüglich des Zoomfaktors verifiziert wird, soll zunächst ein Blick auf die Lichtstärke geworfen werden. Hierbei gilt die Regel, je größer die Lichtstärke ist, desto einfach wird es, bei schlechtem Lichtverhältnis zu fotografieren. Das Objektiv „Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II“ hat eine Lichtstärke von 3,50 Candela zu bieten. Dieser Wert entspricht dem verbreiteten Durchschnitt. Mit dieser Lichtstärke lässt sich auch bei nicht ganz so guten Lichtverhältnissen ausdrucksstark fotografieren

Desweiteren sollte man das Gewicht verschiedener Objektive vergleichen. Dies ist wichtig, da man ab einem bestimmten Gewicht mit einem Stativ arbeiten sollte. Außerdem sollte das Gewicht zwischen Objektiv und eigentlichem Kameragehäuse stets in einem angemessenen Verhältnis stehen. Zudem ist das Gewicht in Bezug auf Mobilität und Reaktionsmöglichkeiten ein entscheidender Faktor. Das ausgewählte Objektiv „Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II“ bringt circa 190 g auf die Waage. Dieses Gewicht wirkt sich nicht auf die Mobilität der Kamera aus und ist zudem äußerst leicht, was den Transport deutlich angenehmer gestaltet. Desweiteren besitzt das Objektiv ein weiteres Zusatzfeature: Autofokus. Der Autofokus ist besonders für anfängliche Fotografen von Nutzen, da sich das Bild selbst scharf stellt. Außerdem kann es gerade bei Momentaufnahmen von großer Wichtigkeit sein, einen Autofokus an seiner Kamera einsetzen zu können.

Nun folgt der Vergleich zu anderen Objektiven, welche sich in der selben Preisklasse wie das ausgewählte Produkt befinden. Zoomobjektive bieten den Vorteil, dass sie oft kostengünstiger sind, wenn man bedenkt, sich die gängigen Brennweiten als Festbrennweitenobjektive zulegen zu müssen. Desweiteren bieten Zoomobjektive den Vorteil, dass sich der Bildausschnitt bei gleicher Perspektive sehr leicht präzisieren lässt. Objektive ab einem Zoomfaktor von fünf werden als Superzoomobjektive beschrieben. Das Objektiv „Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II“ besitzt einen Zoomfaktor von 3 . Mit diesem Objektiv wird ein sehr großer Brennweitenbereich abgedeckt. Preislich gesehen bietet es große Vorteile, da die Kosten für die einzelnen Festbrennweiten sehr viel teurer sein würden. Außerdem ist man mit diesem Objektiv sehr flexibel was die Entfernung zum Motiv anbelangt. Auch Motive, welche sich bewegen, können durch die Zoomfähigkeit schneller fokussiert werden.

Mit dem Zoomfaktorwert befindet sich das Objektiv „Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II“ im unteren Drittel auf der x-Achse. Es ist zu beachten, dass es durchaus Objektive gibt, welche einen größeren Zoomfaktor besitzen. Mit einem Zoom von 15 ist das Modell „Tamron AF 18-270mm F3,5-6,3 Di II VC PZD Nikon“ in diesem Preissegment das Modell, welches den größten Wert aufweisen kann. An dieser Stelle ist zu erwähnen, dass Zoomobjektive im Vergleich zu Festbrennweitenobjektiven natürlich eine viel höherer Flexibilität sowie Mobilität mit sich bringen. Dennoch darf man nicht vergessen, dass Festbrennweiten durch die fehlende Verstellmöglichkeit der Brennweite im Vergleich zu einem Zoomobjektiv, in welchem man dieselbe Brennweite einstellt, eine höhere Bildqualität liefern. Dies liegt daran, dass Festbrennweitenobjektive auf die angegebene Brennweite optimiert sind. Bei Zoomobjektiven liegt oft nur ein Kompromiss vor. Ganz links auf der Grafik zu finden ist das Modell „Tokina AT-X 11-16mm F2,8 Pro DX II Canon“. Dieses Objektiv besitzt einen Zoomfaktor von 2 und befindet sich im Mittelfeld auf der Beliebtheitsskala. Der Preis dieses Modells beläuft sich auf 489,01 €. Somit ist das Modell um 400,01 € billiger als das Objekt mit dem am wenigsten verstellbaren Zoom. Dies spricht für das ausgewählte Produkt. Prinzipiell lohnt es sich immer, nochmal einen genaueren Blick in das Produktdatenblatt zu werfen und dieses mit den Anwendungswünschen zu vergleichen.

Mit einem 4 Zoomfaktor ist das Objektiv „Sigma 70-300mm F4,0-5,6 DG Makro Canon“ das beliebteste Objektiv in dieser Preisklasse. Somit hat das ausgewählte Objektiv einen kleineren Zoombereich als das beliebteste Objektiv. Es ist gleichzeitig teurer als das beliebteste Modell. Hier lohnt sich also ein genauer Produktvergleich. Das beliebteste Modell kostet übrigens 88,00 €.


Preisentwicklung
  • Durchschnittspreis
  • unser bester Preis
Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II Preisverlauf

Professionelle Testberichte zu Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II
Sortiert nach 

Wir haben 10 Testberichte zu Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II mit einer durchschnittlichen Bewertung von 75%.


Stiftung Warentest
Erscheinungsdatum
01.04.2008
Einzeltest Testnote
gut (2,5)
Ø Note von 1 Test
  67%

Canon 18 - 55 / 3,5 - 5,6 EF-S



COLOR FOTO
Erscheinungsdatum
01.03.2014
Einzeltest Testnote
68,5 von 100 Punkten
Ø Note von 1 Test
  69%

Canon 18 - 55 mmF 3,5 - 5,6 IS Stm EF-S

billiger.de-Fazit:  Im Test hinterließ das Objektiv einen positiven Eindruck, auch wenn es im Detail bei der Verzeichnung im Weitwinkel ein paar Probleme offenbart. Die Abbildungsleistung wird dennoch über den gesamten Bereich mit sehr guten Noten belohnt. Selbst am Rand ist hier nichts unter Durchschnitt. Über den Preis kann man ebenfalls nicht meckern.



Chip Foto Video
Erscheinungsdatum
01.10.2011
Einzeltest Testnote
82,3% - gut
Ø Note von 1 Test
  80%

Canon 18 - 55 / 3,5 - 5,6 EF-S



weitere
fotoMAGAZIN
Erscheinungsdatum
01.04.2013
Einzeltest Testnote
gut
Ø Note von 3 Tests
  66%

Canon 18 - 553,5 - 5,6 IS EF-S II

billiger.de-Fazit:  Das Canon ist insgesamt sehr ordentlich und bekommt daher eine gute Bewertung. Die hochwertige Verarbeitung macht schon äußerlich Eindruck, ferner sind auch der Bildstabilisator und der Autofokus des Geräts von großer Klasse. Bilder überzeugen mit konstanter Auflösung. Der Fokusring ist jedoch etwas schwer bedienbar, da er sich nicht gut dreht.



FOTOTEST
Erscheinungsdatum
01.09.2013
Platz
2 von 2
Testnote
85,2 Punkte - gut
Ø Note von 1 Test
  85%

Test Standardzooms (APS-C-Format)

billiger.de-Fazit:  Das Zoom-Objektiv erhält zu Recht eine gute Note, denn es ist insgesamt überzeugend und frei von großen Mängeln. Äußerlich ist schon die Verarbeitung als Stärke zu nennen, auch auf einen guten Halt wurde geachtet, weshalb das Gerät gummiert wurde. Die Abberation wird jedoch nicht komplett korrigiert, was zu Bildfehlern führt.



4 Produkt-Bewertungen (4 von 4)
Sortiert nach 
  80% Gesamturteil
Eigene Bewertung schreiben
5 Sterne (1)
4 Sterne (2)
3 Sterne (1)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)

 
Standard MustHave Objektiv   vom
Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II von gelberhulk_44
Nutzerbild von gelberhulk_44
vom 27.03.2014

Ich habe mir das Objektiv vorbestellt und schätze, dass es ein sehr guter Kauf war. Der Aufbau ist leicht und spürbar aus Kunststoff trotzdem fühlt es sich nicht billig an, es fühlt sich eher wie ein 150 Euro Objektiv an. Das positive am Objektiv ist es, dass das Objektiv sehr leicht
Negative ist, dass der innere Zoomring nicht sehr gut abgedichtet wurde., was nicht so tragisch ist.
Ich habe eine Reihe von Aufnahmen in den vergangenen zehn Tagen getroffen, aber das Licht war sehr grau
...mehr

gelberhulk_44

dabei seit 17.03.2014


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

 
Allroundobjektiv - Immer dabei   vom
Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II von Schakon
Nutzerbild von Schakon
vom 08.03.2014

Das 18-55mm lag standardmäßig beim Kauf meiner neuen Canon dabei und ist auch als Kit zum kaufen möglich.

Da ich bereits ein Tamron 70-300mm VC für den großen Brennweitenbereich habe, deckt das Canon perfekt den darunterliegenden Bereich ab und zusammen sind die beiden unschlagbar, da man dann von 18-300mm alles vorhanden hat.

Der Preis ist im Vergleich zu den meisten anderen
...mehr

Schakon

dabei seit 14.11.2013


1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

 
Gutes, günstiges Universalzoom Objektiv   vom
Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II von Tonqu
Nutzerbild von Tonqu
vom 08.11.2013

Das 18-5mm Universalzoom obejktiv lag bei meiner Canon Kamera standardmäßig dabei und ich habe damit lange fotografiert und benutze es auch heute noch recht oft.
Die Verarbeitungsqualität ist für ein Objektiv in der Preisklasse ganz akzeptabel, ich würde aber nicht als hochwertig bezeichnen. Viel Plastik jedoch der Zoomring hat einen Gummigrip, sodass man beim zoomen nicht verrutschen kann.
Das Bajonett ist aus Plastik und obwohl ich meine Objektive recht häufig wechsel und das Objektiv auch
...mehr

Tonqu

dabei seit 06.11.2013


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

 
Preisgünstig, Leistungsstark   vom

Das Objektiv ist sehr Preisgünstig, dafür ist das auch kompackt. Das EF-S 18 - 55 mm 1:3,5-5,6 IS ist ein ideales Standard-Zoomobjektiv. Für den Einsatz bei schwachen Lichtbedingungen würde ich natürlich ein anderes Objektiv nehmen, das dieser äher für hellere Lichtverhältnisse gedacht ist. Aber wenn man im Hobbybereich oder für private Bedürfnisse fotografiert, dann reicht das volkommen aus.
Dieses Objektiv besitzt auch einen optischen Bildstabilisator, das war einer der Kriterien, warum ich
...mehr

MrsSmith

dabei seit 31.05.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II

Bisher wurden noch keine Vorteile oder Nachteile notiert. Helfen Sie anderen Nutzern, indem Sie auf Stärken und Schwächen des Produktes Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II aufmerksam machen.


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Canon EF-S 18-135mm F3,5-5,6 IS STM
ab 312,00 *

Canon EF-S 55-250mm F4,0-5,6 IS II
ab 137,99 *
  (7)

Canon EF 100mm F2,0 USM
ab 399,00 *
  (1)

Canon EF-S 15-85mm F3,5-5,6 IS USM
ab 609,00 *
  (2)

Canon EF-S 18-200mm F3,5-5,6 IS
ab 414,99 *

Canon EF 24-105mm F4,0L IS USM
ab 668,56 *
  (6)

Canon EF-S 18-55mm F3,5-5,6 IS II
ab 89,00 *
  (4)

Canon EF 70-200mm F2,8L IS II USM
ab 1.864,50 *
  (3)

Canon EF 70-300mm F4,0-5,6 IS USM
ab 424,00 *
  (1)

Canon EF 75-300mm F4,0-5,6 III USM
ab 179,00 *

Canon EF-S 55-250mm F4,0-5,6 IS STM
ab 228,89 *

Canon EF 100mm F2,8 L Makro IS USM
ab 764,90 *
  (1)

Canon EF 17-40mm F4,0 L USM
ab 665,00 *
  (2)

Canon EF 85mm F1,8 USM
ab 326,14 *
  (2)

Canon EF 100mm F2,8 Makro USM
ab 464,90 *
  (2)

Canon EF-S 18-135mm F3,5-5,6 IS
ab 292,94 *
  (4)