Videos (3) | Produktbilder (5)

Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation



    • 5 Sterne (0)
      4 Sterne (0)
      3 Sterne (0)
      2 Sterne (0)
      1 Sterne (2)
  • VorteileNachteile
    (0 Vor- und Nachteile - Erste Eintragen!)
Produktdetails

Herstellerinformationen zu Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation
(Seite 1 von 3)


Produktanalyse


Die Schnittbreite eines Rasenmähers kann abhängig von der Größe der Rasenfläche eines der wichtigsten Kriterien für den Kauf eines optimalen Gerätes darstellen. Diese wirkt sich maßgeblich auf die zum Mähen benötigte Zeit aus, und sollte proportional zur Rasenfläche ansteigen. Im obigen Schaubild wird daher eine Übersicht über die unterschiedlichen Schnittbreiten der einzelnen Rasenmäher des Angebotssegments abgebildet. Auf der y-Achse lässt sich zudem die Beliebtheit der einzelnen Modelle ablesen. Alle verglichenen Modelle bilden hierbei ein Preissegment von 100 € bis 938 €.

Der „Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation“ hat eine Schnittbreite von 20,0 cm und liegt damit im unteren Drittel des Vergleichsfeldes.

Mit einer derart geringen Schnittbreite benötigt man bereits mehr als 10 Minuten für eine Rasenfläche von 100 m².

In punkto Beliebtheit ist der „Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation“ im unteren Drittel der Popularitätsskala zu finden.

Damit ist dieses Modell bisher beim Kunden weniger bekannt oder beliebt. Daher kann sich ein erneuter Vergleich der restlichen Ausstattung dieses Modells lohnen, um das Preis-Leistungsverhältnis dieses Rasenmähers zu überprüfen.

Der Rasenmäher mit der größten Schnittbreite des Gesamtvergleichs ist der „AL-KO Classic 5.14 SP-S“. Bei einem Wert von 51,0 cm ist er für einen Preis von 229,99 € erhältlich. Dieses Modell scheint die Verbraucher so immens durch seine übrige Ausstattung sowie sein gutes Preis-Leistungsverhältnis zu überzeugen, dass es als Kundenliebling dieser Vergleichskategorie abschneidet. Das Modell mit der geringsten Schnittbreite ist hingegen der „Gardena R40 Li (4071)“ mit einem Wert von 17,0 cm.

Er ist zu einem Preis von 937,99 € erhältlich.

Zusätzlich sollte man neben dem Wert der Schnittbreite auch die Eignung eines Rasenmähers für unterschiedliche Flächengrößen überprüfen, um eine optimale Auswahl treffen zu können.

Der „Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation“ stutzt Rasenflächen bis zu einer maximalen Größe von 250 qm.

Für einen gesunden Rasen ist darüber hinaus auch die Einhaltung einer angemessenen Schnitthöhe ein unverzichtbares Kriterium. Doch nicht jeder Rasenmäher kann jede Schnitthöhe umsetzen.

Mit seiner maximalen Schnitthöhe von 80 mm entspricht der „Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation“ hier dem verbreiteten Durchschnittswert eines modernen Rasenmähers.

Für ein optimales Mähergebnis sollte höchstens ein Drittel der Blattmasse abgemäht werden um einen lückenlosen und gesunden Rasen zu erhalten.

Es zeigt sich also, dass die Auswahl des idealen Rasenmähers von zahlreichen unterschiedlichen Aspekten maßgeblich beeinflusst wird und sich ein genauer Vergleich im Endeffekt bezahlt macht.


Preisentwicklung
  • Durchschnittspreis
  • unser bester Preis
Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation Preisverlauf


2 Produkt-Bewertungen (2 von 2)
Sortiert nach 
Bewertung Aktion
5 Sterne (0)
4 Sterne (0)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Sterne (2)

Robomow RM200 ohne Ladestation   vom

Der Robomow RM200 ohne Ladestation konnte mich nicht überzeugen, da die ladestation separat erworben werden muss, damit er selbstständig läuft. außerdem kann man ihn bei sandigem untergrund nicht laufen lassen - er hat zu kleine unbewegliche räder, die gleich versinken. der akku konnte mich ebenfalls nicht überzeugen, denn er läuft nur eine halbe stunde und dann ist auch schon sense. das ist deutlich zu wenig für meine zwecke.

DerTester234

dabei seit 25.09.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

schlecht   vom

Der hier zu sehende Friendly Robotics Robomow RM200 ohne Ladestation hat mich sehr enttäuscht. Ich finde schade dass man so viel Geld abknüpfen muss und dann hat das ding wie der Name ja schon sagt nicht mal eine Ladestation. Ich finde es auch eine Frechheit überhaupt so viel geld abzuknöpfen für etwas das nichts kann nicht mal mähen. In meinen Augen ist das teil ein Flop und ich würde es nicht weiter empfehlen!

siggi94


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation

Bisher wurden noch keine Vorteile oder Nachteile notiert. Helfen Sie anderen Nutzern, indem Sie auf Stärken und Schwächen des Produktes Friendly Robotics RM200 ohne Ladestation aufmerksam machen.


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren