Alle
Kategorien

Sony DAV-TZ135

Sony DAV-TZ135 Sony DAV-TZ135
Sony DAV-TZ135
4,7
3 Kundenmeinungen
Produkttyp
DVD Heimkino-System
Features
TV-Tuner
Set-Bestandteile
DVD-Player, AV-Receiver
Energieverbrauch / Standby
1.0 W
Weitere Details
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony DAV-TZ135
Zum Hersteller
www.sony.de

Produktbeschreibung zu Sony DAV-TZ135


Produktbeschreibung und Testbericht zum Sony DAV-TZ135

Das Home Entertainment-System Sony DAV-TZ135 besteht aus vier kleinen Satellitenboxen, einer Centerbox und einem Subwoofer. Zudem ist das Sony DAV-TZ135 mit einer Steuereinheit ausgestattet. Die Gesamtausgangsleistung des Sony DAV-TZ135 beträgt 350 Watt, wobei 89 Watt auf den Subwoofer entfallen. Die kleine Satellitenboxen des Sony DAV-TZ135 sind mit ihren Abmessungen von 9,1x10,1x11,2 cm und einem Gewicht von 400 Gramm besonders kompakt gebaut und lassen sich unauffällig in jedem Regal platzieren. Das Sony DAV-TZ135 bietet einen 5.1-Kanal-Surround Sound und ermöglicht dem Benutzer so eine raumfüllende Soundleistung. Über die BRAVIA Sync-Funktion kann der Benutzer mithilfe der mitgelieferten Fernbedienung das gesamte Home Entertainment-System Sony DAV-TZ135 mit nur einer Fernbedienung steuern.

Weitere Anschlüsse und Funktionen

Zum Anschluss von weiteren Datenträgern und Geräten ist das Sony DAV-TZ135 mit einem USB-Anschluss ausgestattet. Hier kann beispielsweise eine externe Festplatte verbunden werden, um anschließend Musik und Filme über den an das Sony DAV-TZ135 angeschlossenen Fernseher wiederzugeben. Für eine hochauflösende Bildwiedergabe ist das Sony DAV-TZ135 mit einem HDMI-Anschluss ausgestattet, der mit seinem 1080p-Upscaling für eine optimale Bildqualität sorgt. Bei der Videowiedergabe unterstützt das Sony DAV-TZ135 auch komprimierte Videoformate wie MPEG-4 und sorgt damit für eine schnelle Übertragung. Bei den Audio-Standards unterstützt das Sony DAV-TZ135 unter anderem Dolby Digital und Dolby Pro Logic. Zudem ist das Sony DAV-TZ135 mit einem integrierten UKW-Radio ausgestattet, welches über einen Senderspeicher von 20 Sendern verfügt.


Die Einschätzung der Redaktion zum Sony DAV-TZ135

Wer besonders wenig Platz in seinem Wohnzimmer hat und auf der Suche nach einem Home Entertainment-System ist, sollte sich das Sony DAV-TZ135 genauer anschauen. Mit seinen kompakten Satellitenboxen, die mit 9,1x10,1x11,2 cm in jedes Regal passen, bietet das Sony DAV-TZ135 viel Leistung auf wenig Raum. Auch der Subwoofer des Sony DAV-TZ135 ist mit seinen Abmessungen von 19x22,5x34,5 cm und einem Gewicht von 3,5 kein Schwergewicht und findet mühelos seinen Platz. Bei den unterstützten Medien muss man beim Sony DAV-TZ135 leider Abstriche machen. So spielt das System zwar herkömmliche CDs und DVDs, kann jedoch keine Bluray-Datenträger wiedergeben. Gut gefallen hat uns beim Sony DAV-TZ135 jedoch die Datei-Kompatibilität. Neben JPEG-Fotos und MP3s spielt das Sony DAV-TZ135 auch MPEG-4-Videos ab. Die Musikwiedergabe ist sogar per Shuffle-Funktion möglich, zudem steht dem Sony DAV-TZ135 ein Repeat-Modus zur Verfügung. Wer gerne Radio hört, findet im Sony DAV-TZ135 einen integrierten UKW-Tuner, der sogar Platz für bis zu 20 Sender bietet. Ein wenig bieder wirkte auf uns das Anschluss-Portfolio. Das Entertainment-System bietet einen USB-Anschluss, einen HDMI-Anschluss und einen Composite-Video-Ausgang. Besitzer von älteren Geräten ohne HDMI-Anschluss können die Sony DAV-TZ135 folglich nicht nutzen. Dafür konnte uns das Sony DAV-TZ135 mit einem guten Sound überzeugen. Der Subwoofer leistet mit einem satten Bass ganze Arbeit und auch die kleinen Satellitenboxen überzeugen mit ordentlich Power und einer klaren Klangwiedergabe. Insgesamt stellt das Sony DAV-TZ135 ein gutes System für Einsteiger dar und bietet alle notwendigen Basis-Features. Wer jedoch Wert auf ein umfangreiches Anschluss-Portfolio legt oder Blurays abspielen möchte, sollte sich den Kauf genau überlegen.

Plus
  • kompakte Bauweise
  • guter Sound
  • USB-Anschluss

Minus
  • wenig Anschlussmöglichkeiten


Produktinformationenzu Sony DAV-TZ135
Allgemein
Marke
Sony
Produkttyp
DVD Heimkino-System
Energiemerkmale
Energieverbrauch / Betrieb
67 W
Energieverbrauch / Standby
Energieverbrauch / Standby

Der Energieverbrauch / Standby gibt an, wie viel Energie das Gerät im Standby-Modus verbraucht. Häufig sind eigentlich ausgeschaltete Geräte nicht gänzlich ausgeschaltet, sondern benötigen geringe Ströme, um schnell angeschaltet werden zu können. Auch Status-LEDs oder Speicherfunktionen benötigen geringe Energiemengen, um funktionsfähig zu sein. Je geringer der Energieverbrauch im Standby-Modus, desto stromsparender ist das Gerät.

1.0 W
Funktionalitäten
Features
TV-Tuner
Lieferumfang
Set-Bestandteile
DVD-Player, AV-Receiver
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 3. August - 7. September 2016
Sortieren nach:
Super Sound!

Von Sony erwartet man natuerlich Qualität und diese wird bei der Soundanlage geboten.

Aufgestellt habe ich diese innerhalb von 10 Minuten und konnte schon gleich danach Musik hoeren.

Sound ist bombastisch, da fuehlt man sich glatt wie im Kino, Einstellung kann man ganz simpel durchfuehren und Garantie ist auch vorhanden.

Fuer dieses kleine Geld bekommt man von Sony richtig was geboten.

Top Produkt!

am 29.02.2012

Sony DAV-TZ135
Ich bin ja bekennender Sony Fan und werde es sicher auch bleiben, aber an diesem Heimkinosystem habe ich dann doch etwas auszusetzen. Und zwar gefällt mir das Design überhaupt nicht. Diese Anlage ist einfach zu klobig und gross, da hätten die Designer bei Sony lieber mal das ein oder andere Teil etwas kleiner machen sollen. So ist es nämlich nicht so einfach, dieses Heimkinosystem dezent im Wohnzimmer unterzubringen. Schade eigentlich, denn technisch und leistungsbezogen bekommt man hier wie gewohnt allerfeinste Technik von Sony. Wenn nur nicht das Design so wäre wie es ist...
weiter lesen weniger anzeigen
am 17.12.2011

ganz nett
Bei diesem tollen Sony Gerät ist meiner Meinung nach die Soundqualität sehr schön. Das gute ist hier auch, dass man sehr viele Anschlüsse hat, und daher auch viele weitere Komponenten anschließen kann. Die Kabel sind recht lang, sodass man die Boxen im gesamten Haus verteilen kann, ohne dass man Verlängerungen kaufen muss. Schön ist auch der praktische Subwoofer, da dieser echt eine super Leistung bringt.
am 12.08.2011
Bewertungen