Kategorien

Garmin nüvi 2460LMT EU

Garmin nüvi 2460LMT EU Garmin nüvi 2460LMT EU
Garmin nüvi 2460LMT EU
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 83%
Stiftung Warentest (71%)
connect (90%)
SFT-Magazin (92%)
CHIP Test & Kauf (86%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Garmin nüvi 2460LMT EU
Zum Hersteller
www.garmin.de

Produktbeschreibung zu Garmin nüvi 2460LMT EU


Produktbeschreibung und Testbericht zum Garmin nüvi 2460LMT

Das Garmin nüvi 2460LMT misst 13,7x1,5x8,3 cm und hat ein Gewicht von 192 Gramm. Ausgestattet mit einem 5 Zoll großen Display bietet das Garmin nüvi 2460LMT eine Displaydiagonale von 12,7 cm. Von Werk wird das Garmin nüvi 2460LMT mit Kartenmaterial von 44 Ländern West- und Osteuropas ausgestattet. Das Garmin nüvi 2460LMT bietet mit der 3D-Kreuzungsansicht eine fotorealistische Wiedergabe von Kreuzungen und bietet zudem mit Pfeilen gekennzeichnete Abbiegespuren und herangezoomte Straßenschilder für eine verbesserte Übersicht. Zudem ist das Garmin nüvi 2460LMT mit einem Fahrspurassistenten ausgestattet, der dem Fahrer die richtige Spur rechtzeitig und genau anzeigt.

Sprachsteuerung

Gesteuert wird das Garmin nüvi 2460LMT über das komfortabel zu bedienende Touchdisplay. Zudem kann das Garmin nüvi 2460LMT auch mit der Stimme gesteuert werden. Hier ist das Navigationsgerät mit einer echten Sprachsteuerung mit Stimmaktivierung ausgestattet. Das Garmin nüvi 2460LMT liest alle Straßennamen und Navigationsanweisungen laut und deutlich vor und ist hierfür mit einer Text-to-Speech-Funktion versehen. Ebenfalls kann das Garmin nüvi 2460LMT als Freisprecheinrichtung benutzt werden, hierfür verfügt das Navigationsgerät über integriertes Bluetooth. Für die Nutzung von auf Speicherkarten hinterlegten Routen ist das Garmin nüvi 2460LMT mit einem microSD-Kartenleser ausgestattet.


Die Einschätzung der Redaktion zum Garmin nüvi 2460LMT

Das Garmin nüvi 2460LMT gefiel uns im Test durch eine bemerkenswert leichte Bedienung. Das Touchdisplay reagierte präzise auf alle eingegebenen Befehle und gefiel uns mit einer großzügigen Diagonale von fast 13 cm. Zudem ist das Garmin nüvi 2460LMT mit einer Sprachsteuerung ausgestattet, welche die Bedienung des Navigationsgerätes per Stimme ermöglicht. Die Sprachsteuerung hat uns im Test gut gefallen. Sämtliche Funktionen des Garmin nüvi 2460LMT ließen sich mit der Stimme nicht nur ansteuern, sondern auch bedienen. So konnte der Blick des Fahrers stets auf der Straße verbleiben. Wer über ein Bluetooth-fähiges Mobiltelefon verfügt, kann dieses per Bluetooth mit dem Navigationsgerät verbinden und das Garmin nüvi 2460LMT so als Freisprecheinrichtung nutzen. Auch bei den Navigationsleistungen hat uns das Garmin nüvi 2460LMT im Test gut gefallen. Die Routenberechnung erfolgte angenehm flott und auch bei der Routenauswahl hat uns das Garmin nüvi 2460LMT gut gefallen. Zudem ist das Garmin nüvi 2460LMT mit den nüRoutes ausgestattet. Diese ermöglichen eine Routenplanung, die sich am Wochentag und der Tageszeit orientiert. So werden zu bestimmten Zeitpunkten bekanntermaßen überfüllte Straßen vom Garmin nüvi 2460LMT automatisch gemieden. Hierbei verfügt das Navigationsgerät über die trafficTrends-Funktion, die Verkehrsflusstendenzen erlernt und mithilfe der myTrends-Funktion die Fahrgewohnheiten des Fahrers erkennt und der Routenberechnung zu Grunde legt. Auch die Alternativrouten-Vorschau hinterließ beim Garmin nüvi 2460LMT einen guten Eindruck. Hier bekommt der Fahrer einen schnellen Überblick über die verfügbaren Routen, die sich auch auch auf den Kraftstoffverbrauch optimieren lassen. Bei der Kartendarstellung gefiel uns das Garmin nüvi 2460LMT mit einer sehr übersichtlichen Darstellung von Kreuzungen, die sich auch dreidimensional darstellen lassen. Insgesamt ist das Garmin nüvi 2460LMT ein gut ausgestattetes Navigationsgerät, welches dank der Sprachsteuerung und Bluetooth auf der Höhe der Zeit ist.

Plus
  • flotte Routenberechnung
  • großes Display
  • leichte Montage

Minus
  • langsame Betriebsbereitschaft


Produktinformationenzu Garmin nüvi 2460LMT EU
Allgemein
Marke
Garmin
Produktlinie
Garmin GMR
Abmessungen
Höhe
8.3 cm
Breite
13.7 cm
Tiefe
1.5 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Autobatterie ist schon etwas älter und nicht mehr die leistungsstärkste? Wer auf Nummer sicher gehen möchte, sollte ein Navigationsgerät mit ausreichend Akkulaufzeit wählen, um bis ans Ziel gelotst zu werden.

3 h
Akkutyp
Akkutyp

Als Akku-Typ bei modernen Navigationssystemen werden häufig Lithium-Ionen- und Lithium-Polymer-Akkus eingesetzt. Der Vorteil dieser aufladbaren Batterien liegt in der langen Lebensdauer, der hohen Akku-Kapazität sowie der geringen Selbstentladungsrate.

Lithium-Ionen Akku
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Wer viel im dichten Stadtverkehr unterwegs ist, sollte auf ein größere Display-Diagonale zurückgreifen können, um ggf. mit zwei Bildeinstellungen für Fahrspur-Wechsel und Routenverlauf fahren zu können.

4.8"
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ eines Navigationssystems bezieht sich auf die Art der Anzeigevorrichtung, die Informationen präsentieren soll. Darunter kann man z.B. zwischen LCD, LED, OSD und TFT Displays wählen.

LCD, Touchscreen
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl an Pixel (Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, je mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also meist besser.

480 x 272 Pixel
Display-Funktionen
Display-Funktionen

Schon die Bauart unterstützt den komfortablen und sicheren Umgang mit dem Navi und sollte den persönlichen Verhältnissen unbedingt angepasst sein. Wird das Navi während der Fahrt bedient? Bei ungünstigen Lichtverhältnissen? Womöglich mit Handschuhen?

Displaybeleuchtung
Eignung
Anwendungsbereich
Kfz
Energiemerkmale
Stromversorgung
Batterie, Zigarettenanzünder
Funktionalitäten
GPS-Funktionen
GPS-Funktionen

Je stärker man auf das Auto und das pünktliche ankommen am Zielort angewiesen ist, desto komfortabler sollte man sich durch das Navi unterstützen lassen. Besonders empfehlenswerte Features sind Stauumfahrung, Fahrspurassistent und ECO-Routenplanung.

ECO-Routenplanung, Stau-Umfahrung, Picture View, Fahrspur-Assistent, Geschwindigkeits-Assistent
Wegpunkte
Wegpunkte

Navigationsgeräte, die mit Wegpunkten arbeiten, können mehrere Positionen speichern. Wegpunkte sind (elektronische) Markierungen, die eindeutige Positionsangaben angeben.

1000
POI
POI

Stadtführung per Navigationsgerät? Für die komfortable, private Nutzung zeichnen sich Navis aus, die besondere Zieladressen (Points of Interest) wie Sehenswürdigkeiten, Krankenhäuser und Tankstellen bereits eingespeichert haben.

Tankstellen, Sehenswürdigkeiten, Krankenhäuser, Parkhäuser
Features
Features

Wer den Blick nicht vom Verkehr abwenden will, sollte sich für ein Navigationssystem entscheiden, das zur visuellen Navigation auch eine Sprechstimme liefert, die den Fahrer per akustischer Anweisungen ans Ziel lenkt.

Sprachsteuerung, kostenlose Updates, Text to Speech
Gewicht
Gewicht
192 g
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Die Anschlüsse geben hier zum einen an, mit welcher Art das Navigationssystem geladen und geupdated werden kann (hier muss jeweils die Verwendbarkeit der Anschlüsse separat geprüft werden, ob z.B. der bestehende USB Anschluss nur zum Laden verwendet werden kann). Außerdem geben die Anschlüsse auch Aufschluss über zusätzliche Eingabemöglichkeiten, wie z.B. durch die Verwendung von Bluetooth zum Freisprechen oder Sprachanweisungen über ein Headset.

Bluetooth
Speicher
Speicherbare Routen
Speicherbare Routen

Statt häufig angefahrene Ziele jedes Mal aufs Neue einzugeben, speichert dieses Feature Adressen ab und stellt diese unter der entsprechenden Rubrik sofort zur Verfügung.

100
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Als Speicherkartentyp für Navigationssysteme kommen verschiedene Varianten in Frage. SD und Micro-SD Speicherkarten unterscheiden sich in der Größe, SDHC-Speicherkarten bieten eine Speicherkapazität von bis zu 32 Gigabyte und sind nur in dafür gekennzeichneten Geräten verwendbar. Die MMC-Karte (Multimedia-Card) ist der Vorgänger der SD-Karte.

SD, microSD
Testberichte
Testjahr
2012
Testergebnisse
sehr gut
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, Plus X Award, CHIP Test & Kauf, connect, Games and More, SFT-Magazin, Konsument
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
7 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 7 Testberichte zu Garmin nüvi 2460LMT EU mit einer durchschnittlichen Bewertung von 83%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Navigationssysteme vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.01.2012
Platz
2 von 9
Testnote
2,3 - gut
5,0 Zoll Navigationsgeräte im Vergleichstest

0
Erscheinungsdatum
-
Platz
2 von 6
Testnote
sehr gut
Titel nicht vorhanden

0
Erscheinungsdatum
-
Platz
1 von 3
Testnote
1,4 - sehr gut
Titel nicht vorhanden

0
Erscheinungsdatum
-
Platz
4 von 8
Testnote
1,7 - gut
Titel nicht vorhanden

0
Erscheinungsdatum
01.07.2011
Einzeltest
Testnote
sehr gut
Garmin NÜVI 2460LMT

Testberichte
Nutzerbewertungen
17 Bewertungen
Gesamturteil:
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
4
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 2. November - 7. Dezember 2016
Sortieren nach:
Klaase

Dieses Navi, das Garmin Navi 2460LMT ist eicht eines der bessten Navigationsgeräte, welche ich kenne. Das Navigationsgerät besticht jeden durch das geniale design, die Verarbeitung und das rießige Display. Die Elektonischen ansagen sind sehr präzise, zumindest ich hatte noch keine probleme damit, auch wenn ich nicht grad zu den langsamsten autofahrern gehöre!!! Tolles ding, es lohnt sich zu kaufen.

am 12.01.2012

Tolles Teil

Das Navigationsgerät ist an sich wirklich gut.
Es ist gut verarbeitet, und bietet eine einfach Oberfläche auch für Anfänger wie mich.
Viele Extras werden auch geboten, mit diesen habe ich mich aber ncoh nicht besonders auseinandergesetzt. Besonders gut gefällt mir natürlich der Touch Bildschirm, der berührungen gut und schnell erkennt.
Ich finde es ein Super-teil, und wer ein gutes Navi will sollte unbedingt nicht auf den Preis achten!

am 07.08.2011

Garmin nüvi 2460LMT

Lassen Sie sich selbst überzeugen, es ist wirklich toll!Super Teil! Habe ich vor einiger Zeit gekauft und bin damit sehr zufrieden. Das navigationsgerät verspricht viele funktionen, die sie auf ihrer autofahrt in den urlaub auf der arbeit und sonst wo hin nicht im stich lässt. Das Navi ist ein universelles und sehr einfach zu bedienendes Navigationssystem mit allen Funktionen und Darstellungen, die ein Vielfahrer braucht.

sargent
am 26.06.2011

qualität hat ihren preis

ich kann das Garmin nüvi 2460LMT navigationssystem nur empfehlen. auf den ersten blick könnte man ja denken, dass mehr als 250 euro für ein navigationssystem eventuell zu viel sind - doch ich kann sagen, dass dies nicht der fall ist. die qualität hier zahlt sich auf jeden fall aus und das Garmin nüvi 2460LMT ist auf jeden fall jeden cent wert. tolle funktionen, klasse darstellungen und vor allem einfach grandiose ausarbeitung.

am 25.06.2011

gutes Navi von Garmin

Dieses Navigationsgerät der Marke Garmin kann ich auf jeden Fall weiterempfehlen, denn es ist wirklich richtig toll, wie ich finde. Der Touchscreen des Navis reagiert auch sehr leicht, sodass man mit dem Einstellen der Route eigentlich keine Probleme haben sollte. Der Preis für dieses Navi ist auch sehr gering, sodass es sich eigentlich jeder leisten könnte. Das Design sieht auch sehr gut aus, wie ich finde.

am 24.06.2011

Ist nicht teuer und es hat tolle Vorteile

Wer gerne ein Navigationssystem hat auf dem es lebenslange und kostenlose Updates auf Karten gibt, der macht hiermit alles richtig. Da der Preis stimmt und das Navigationssystem ebenfalls gut aussieht empfehle ich jedem einen Kauf. Es gibt in der Tat nichts negatives gegen das Navigationssystem und daher empfehle ich wirklich jedem Vielreiser, Autofahrer und Autoliebhaber dieses Gerät wärmstens. Von mir 5 Sterne!

am 22.06.2011

Navi im Mietwagen

Wir hatten das Navi in unserem Mietwagen im letzten Urlaub mit drin gehabt und sind vollends zufrieden mit ihm gewesen. Der Bildschirm ist wirklich hell und spiegelt nur wenig. Die Menüs sind einfach gestaltet und erklären sich von selbst. Der Sattelitenlink und auch die Routenfindung ist wirklich schnell im Vergleich zu anderen Geräten. TMC funktionierte bei mir bestens und die Frauenstimme bei der Navigation wirkte beruhigend.

am 21.06.2011

Gute Navigation

Das Navigationsgerät von Garmin nüvi 2460LMT ist qualitativ gesehen wesentlich besser, als die kleiner Variante von Garmin. Das hat aber auch ihren Preis. Wenn man allerdings davon ausgeht, dass man für die komplette Lebensdauer des Geräts alle Karten kostenlos runterladen kann, wird der Preis schon wieder gerechtfertigt. Der GPS Empfang läßt sich auch bei diesem Gerät sehen, so dass man auch dank der einfachen Bedienung keine Probleme haben sollte, sein Ziel zu erreichen.

am 19.06.2011

Klasse Navi

Die Bedienung ist klasse, einfach und übersichtlich.
Das 5 Zoll Display ist hell und auch bei Lichteinfall noch gut sichtbar. Das GPS-Signal ist schnell da. Die Routenberechnung geht flott und auch bei Fahrtänderung ist die Neuberechnung superschnell! TMC funktioniert bestens.
Toll ist auch das Kartenmaterial von 44 Ländern mit kostenlosem Lifetime Updates!
Insgesamt ein optimales Navi zum angemessenem Preis.

wagenmeister
am 17.06.2011

Garmin nüvi 2460LMT

Das Garmin nüvi 2460LMT hat mich begeistert . Da Garmin für mich nichts gegen TomTOm und Co ist . Jedoch hat sich dieses Vor urteil für mich besiegelt . Die verbindung zum Satalitien erfolgt eigentlich recht zügig . Die karte ist zwar nicht in 3D oder mit Spuren assistenten, jeodch gut zu erkennen . Der Preis spricht für sich . 200 € kostet das Teil . Da würde ich mir doch noch überlegen, ob ich nicht auch mal bei der kongurenz vergleiche . Aber im großen und ganzen ein gutes Ding !

am 15.06.2011

Bewertungen