Videos (4) | Produktbilder (22)

Motorola XOOM 10.1 32GB Wi-Fi + 3G schwarz



Produktdetails

Herstellerinformationen zu Motorola XOOM 10.1 32GB Wi-Fi + 3G schwarz


Produktbeschreibung zu Motorola XOOM 10.1 32GB Wi-Fi + 3G schwarz



Die Rechenleistung im Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G übernimmt ein NVIDIA Tegra 2 Prozessor. Der Prozessor unterstützt die Dual-Core-Technologie und verfügt über ein Taktfrequenz von 1,0 GHz je Kern. Das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G ist zusätzlich mit einem Arbeitsspeicher von 1 GB ausgerüstet und hat mit seinem Flashlaufwerk eine Speicherkapazität von 32 GB. Für die Verwendung von Speicherkarten ist das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G mit einem microSD-Kartenleser ausgestattet.

Display und WLAN-Modul

Das Display des Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G hat eine Größe von 10,1 Zoll, was einer Bilddiagonalen von 25,7 cm entspricht. Die maximale Auflösung des Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G liegt bei 1280x800 Pixeln. Zur kabellosen Verbindung mit dem Internet verfügt das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G über einen WLAN-Adapter, der die Standards 802.11b, /g und/n unterstützt. Auch Bluetooth ist beim Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G in der Version 2.1 vorhanden. Für eine hohe Mobilität sorgt beim Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G ein integriertes HSDPA-Modem, was mit der Unterstützung von HSUPA, UMTS und GSM über eine maximale Datenübertragungsrate von 14,4 Mbps verfügt. Zum Anschluss von weiteren Geräten bietet das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G einen Micro-USB-Anschluss und einen HDMI-Ausgang.



Die Einschätzung der Redaktion zum Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G

Das Gehäuse des Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G ist in Schwarz und Silber gehalten und verfügt über eine leicht gebogene Rückseite. Damit gefiel uns das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G im Test nicht nur durch eine schicke Optik, sondern auch durch eine ausgesprochen komfortable Haptik. Hierfür sorgt unter anderem auch das Gewicht von 730 Gramm. Bei der Verarbeitung zeigte das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G im Test keine Schwächen und kann mit geringen Spaltmaßen sowie einem soliden Gesamteindruck gefallen. Die Ausstattung des Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G hat uns insgesamt gut gefallen, leider ist das Schnittstellen-Angebot nicht besonders üppig. Neben einem Kopfhörerausgang sind lediglich HDMI-Ausgang und USB-Buchse mit an Bord. Einen besseren Eindruck hinterließ das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G bei der Konnektivität. Neben Bluetooth in der Version 2.1 verfügt das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G auch über einen 802.11n-unterstützenden WLAN-Adapter. Für den mobilen Internetzugang kann das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G auch mit einer SIM-Karte betrieben werden. Das integrierte Breitband-Modem unterstützt neben GSM und 3G auch HSDPA. Erfreulicherweise ist das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G mit zwei Kameras ausgestattet. Auf der Vorderseite stehen 2 Megapixel zur Verfügung, auf der Rückseite sogar ganze 5 Megapixel mit einem Autofokus und eingebautem Blitz. Zwar konnte uns die Bildqualität im Test nicht von den Socken hauen, eignete sich aber immerhin für recht passable Schnappschüsse. Insgesamt hat sich das Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G im Test als ein angenehmer Begleiter erwiesen, der mit einem guten Display, einer hohen Akkulaufzeit und einer umfassenden Konnektivität überzeugen konnte.

Plus
  • Positiv:
    gute Verarbeitung
    Breitband-Modem
    gutes Display

Minus
  • Negativ:
    einige Funktionen erst nach Firmware-Update verfügbar



Produktanalyse

Hier finden Sie eine grafische Darstellung, welche die Display-Diagonale und die Beliebtheit von Tablet-PCs, aus einem Preissegment von 62 € bis 378 €, darstellt.

Das Motorola XOOM 10.1 32GB Wi-Fi + 3G schwarz liegt bei der Beliebtheit in Relation zu den anderen Geräten im unteren Drittel. Es weist eine Display-Diagonale von 10,1 '' auf.

Die kleinste Display-Diagonale hat das TrekStor SurfTab breeze 7.0 4GB Wi-Fi schwarz mit 7,0 ''. Dieses Tablet eignet sich somit vor allem für Käufer, die ein kleines Gerät erwerben wollen, welches sie überall hin mitnehmen können und dabei keinen Wert auf eine hohe Detaildarstellung legen. Es kostet 62,39 € aufwärts.

Nutzer, die sich ein großes Display wünschen, auf welchem sie alle Details in genauer Darstellung vorfinden, sollten das Samsung Galaxy TabPRO 12.2 32GB Wi-Fi schwarz in Erwägung ziehen, denn dieses hat mit 12,2 '' die größte Display-Diagonale.

Der beliebteste Tablet-PC aus diesem Segment, ist das Samsung Galaxy Tab 4 10.1 16GB Wi-Fi weiß. Es hat einen 10,1 '' Display und kostet um die 222,00 €.


Professionelle Testberichte zu Motorola XOOM 10.1 32GB Wi-Fi + 3G schwarz
Sortiert nach 

Wir haben 25 Testberichte zu Motorola XOOM 10.1 32GB Wi-Fi + 3G schwarz mit einer durchschnittlichen Bewertung von 85%.


Stiftung Warentest
Erscheinungsdatum
01.12.2011
Platz
3 von 11
Testnote
2,4 - gut
Ø Note von 1 Test

Tablets mit 8,8 bis 10,1 Zoll im Test



weitere
CHIP
Erscheinungsdatum
-
Platz
4 von 6
Testnote
92,6 von 100 Punkten

Motorola Xoom 1 Test von CHIP



Computer Bild
Erscheinungsdatum
-
Platz
1 von 2
Testnote
2,13 - gut
Ø Note von 1 Test

Motorola Xoom 1 Test von Computer Bild



weitere
connect
Erscheinungsdatum
01.05.2011
Einzeltest Testnote
5 von 5 Sterne
Ø Note von 2 Tests

Motorola Xoom 1



SFT-Magazin
Erscheinungsdatum
01.12.2011
Platz
2 von 12
Testnote
1,4 - sehr gut
Ø Note von 1 Test

Zwölf Tablets im Test



7 Produkt-Bewertungen (7 von 7)
Sortiert nach 
Eigene Bewertung schreiben
5 Sterne (4)
4 Sterne (2)
3 Sterne (1)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)

Kann mit den aktuellen Top-Tablets nicht mithalten   vom

Vor ein paar Wochen habe ich mir das Motorola Xoom online gekauft, weil ich auf der Suche nach einem leistungsfähigen Android Tablet-PC war. Ich finde, dass das Motorola Xoom folgende Vorzüge mitbringt: der vergleichsweise günstige Preis (unter 500 Euro inkl. 3G Modem), dem offenen Betriebssystem, der Vielseitigkeit des Gerätes, das schicke Design. Weniger gelungen sind das vergleichsweise dunkle Display, die ruckeligen Menüs, die gewöhnungsbedürftige Benutzeroberfläche, das hohe Gewicht sowie ...mehr

KaylanK82

dabei seit 05.02.2011


3 von 3 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Motorola Xoom 32GB Wi-Fi + 3G   vom

Das Motorola Xoom 3G war der erste Tablet PC, der mit der für Pads angepassten Android 3.0 Variante (auch bekannt unter Honeycomb) ausgestattet wurde. Gegenüber der Smartphone Version des Androids, wird das 10 Zoll große Display nun viel cleverer benutzt. Zum Beispiel sind nun jetzt alle Bedientasten wie beim iPad auf dem Touchscreen gewandert. Neu ist zum anderen der Market Store, der nun auch Pad spezifische Applicationen dem Kunden anbietet. Dies ist aber meiner Meinung nach noch nicht ...mehr

Booya

dabei seit 27.12.2010


2 von 2 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Super Android Tablet   vom

Schon die Verarbeitung des Android Tablets ist sehr hochwertig. Die Rückseite ist aus Aluminium, die Front aus dem extrem kratz unempfindlichem Corning Gorila Glas gefertigt. Mit dem micro SD-Kartenslot ist das Tablet derzeit um 32GB auf bis zu 64GB aufrüstbar.
Zudem kann man eine micro SD Karte über einen Adapter in einer Spiegelreflexkamera verwenden, um dann die Fotos auf dem Tablet weiter zu verarbeiten (Photoshop touch, etc) oder online abzuspeichern.
Die verbauten Stereo-Lautsprecher
...mehr

Nrsgt

dabei seit 12.03.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Absolut top   vom

Obwohl das Motorola Xoom das erste Tablet mit Android 3.0 war hat es bereits alles perfekt gemacht. Die Menüs lassen sich dank der hochwertigen Technik absolut flüssig durchsteuern und dank der riesigen Speicherkapazität von 32GB kann man sowohl Filme als Musik auf dem herrlich strahlenden und großen Bildschirm genießen. Auch die Kamera sowie Anschlüsse lassen keine Wünsche offen. Wer ein Tablet sucht hat es hier gefunden.

quirxi

dabei seit 19.04.2011


1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

guter Tablepc von Motorola   vom

Dieser Tablepc von Motorola gefällt mir wirklich sehr gut, da dieser wirklich sehr leicht zu bedienen ist, wie ich finde. Der Touchscreen reagiert auf die Berührungen sehr schnell, sodass man zum Beispiel eine Email innerhalb weniger Minuten geschrieben hat. Der Akku geht auch nicht so schnell leer, was natürlich ein großer Vorteil ist, wenn man mal länger unterwegs ist zum Beispiel geschäftlich usw.

Stoney

dabei seit 22.04.2011


1 von 2 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

Gute Alternative   vom

Wer nicht für den Namen IPad zahlen will sollte sich den Kauf des Motorola Xooms überlegen. Mit dem neuen Betriebssystems Android 3.0 hat auch die Software der Motorola Tablets aufgeholt. Das System ist verständlich aufgebaut und stellt neu Benutzer vor kein Probleme. Die wichtigsten Programme sind mit wenigen Fingerklicks aufrufbar. Das Laden dauerte nicht lange. Das Design ist genauso gut bis besser wie beim iPad.

Puki95

dabei seit 10.10.2011


0 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

gutes tablet   vom

hier haben wir ein tablet pc der firma motorola, die doch sehr hochwertige produkte herstellt. das tablet nennt sich xoom und is tmit 32 gigabyte wi fi und 3g ausgestattet, was es zu einem sehr guten tablet pc macht. nicht nur das internet lässt sich damit bewältigen auch größere anwendungen sind kein problem. dazu sieht es noch sehr gut aus wie ich finde und ist im 16:9 format, was ich sehr gut finde.

steviiB

dabei seit 19.02.2011


4 von 10 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Motorola XOOM 10.1 32GB Wi-Fi + 3G schwarz
Vorteile Vorteile Nachteile Nachteile
  • Android 3.0
  • lange Akkulaufzeit
  • Hochwertige Technik
  • Schnelle Menüs
  • sehr vielseitig
  • tolle Austattung
  • Ausgezeichnet zum Surfen geeignet.
  • gpbstuger Preis
  • Hochwertige Verarbeitung
  • Sehr guter Android Browser mit 4.0
  • tolle Ausstattung
  • Update auf 4.0
  • Viele Apps dank Andorid 3.0
  • Durch T-Mobile Branding kommen Updates bei den Betroffenen leicht verzögert
  • In Deutschland kein ofizielles Google Tablet

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren