Kategorien

LG 32LV355C

LG 32LV355C LG 32LV355C
LG 32LV355C
LG 32LV355C
LG 32LV355C
+6
Bilder
4,5
2 Kundenmeinungen
Produkttyp
LED-Fernseher
Display-Diagonale
32"
HD-Standard
Full HD
TV-Tuner
DVB-C, DVB-T, Dual-Tuner, Triple-Tuner
Weitere Details
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu LG 32LV355C

Produktinformationenzu LG 32LV355C
Allgemein
Marke
LG
Produkttyp
LED-Fernseher
Produktlinie
LG LV Serie
Abmessungen
Tiefe mit Standfuß
24 cm
Tiefe ohne Standfuß
4 cm
Breite ohne Standfuß
76 cm
Höhe mit Standfuß
55 cm
Breite mit Standfuß
76 cm
Höhe ohne Standfuß
48 cm
Audio/Video
Ausgangsleistung
10 W
Bauform
VESA-Norm
VESA-Norm

Die VESA-Norm bezeichnet einen Standard für die Befestigung von Flachbildschirmen an Decken oder Wänden. Die Zahlen sagen aus, wie gross der Lochabstand (in Millimeter) der Verschraubungspunkte ist.

200 x 100
Display
Display-Diagonale
32"
Display-Diagonale metrisch
81 cm
Display-Auflösung
1920 x 1080 Pixel
LED-Technologie
Edge-LED
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
C
Energieverbrauch / Standby
Energieverbrauch / Standby

Der Energieverbrauch / Standby gibt an, wie viel Energie das Gerät im Standby-Modus verbraucht. Häufig sind eigentlich ausgeschaltete Geräte nicht gänzlich ausgeschaltet, sondern benötigen geringe Ströme, um schnell angeschaltet werden zu können. Auch Status-LEDs oder Speicherfunktionen benötigen geringe Energiemengen, um funktionsfähig zu sein. Je geringer der Energieverbrauch im Standby-Modus, desto stromsparender ist das Gerät.

0.1 W
Energieverbrauch / Betrieb
55 W
Energieverbrauch / Jahr
85 kWh
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
HD-Standard
HD-Standard

Mit Full HD kann man alle HD-Programme in bester Qualität genießen. Fernseher mit 4K Ultra HD können Bilder mit viermal höherer Auflösung als Full HD darstellen.

Full HD
TV-Tuner
TV-Tuner

In einem Fernseher sind bis zu drei verschiedene Tuner-Typen verbaut. Es gibt DVB-C (Kabel), DVB-T (Terrestrisch/Antenne) und DVB-S (SAT). Je nachdem, wie das TV-Signal Zuhause ankommt, braucht man den passenden Tuner. Darüber hinaus gibt es noch Twin-Tuner (z.B. 2x DVB-C) und Triple-Tuner (DVB-C + DVB-T + DVB-S) die in Fernsehern verbaut werden.

DVB-C, DVB-T, Dual-Tuner, Triple-Tuner
WLAN
ohne WLAN
Features
EPG, HDMI-CEC, Sleeptimer, drehbarer Standfuß, 24p, Ein-/Aus-Timer, USB-Wiedergabe, Hotel-Modus, Game-Modus
ECO-Funktionen
Lichtsensor, Ausschalt-Timer, Eco-Mode
Gewicht
Gewicht mit Standfuß
11.4 kg
Gewicht ohne Standfuß
9.6 kg
Konnektivität
Anzahl HDMI-Anschlüsse
3
Anschlüsse
Antennenanschluss, Component Video, Composite Video, HDMI, Kopfhöreranschluss, RS-232, SCART, USB, VGA, Common Interface Plus (CI+), digitaler Audio-Ausgang (optisch), analoger Audio-Eingang (Cinch), PC Audio-Eingang (3,5mm Klinke)
Anzahl USB-Anschlüsse
1
Leistungsmerkmale
3D-Technologie
3D-Technologie

Bei der Polarisationstechnik wird die Trennung der Bilder für den 3D-Effekt durch polarisiertes Licht erreicht. Dies kennt man aus dem 3D-Kino. Vorteil dieser Technologie ist, dass die Brillen sehr leicht sind, keinen Strom benötigen und das Bild kaum an Helligkeit verliert. Nachteil ist, dass sich die Auflösung des Films halbiert, da jeweils eine Hälfte pro Auge benötigt wird. Bei Active-Shutter öffnet und schließt die 3D-Brille immer abwechselnd pro Auge und zeigt ein Bild an. Vorteil ist, dass es zu keinem Verlust der Film-Auflösung kommt. Nachteil ist, dass die Brillen schwerer sind, geladen werden müssen bzw. Batterien benötigen, und es des öfteren zu Darstellungsfehlern wie Doppelkonturen kommen kann.

ohne 3D-Technologie
Medien & Formate
Surround-Formate
Surround-Formate

Moderne Fernseher können den Ton in verschiedenen Surround-Formaten, wie Dolby Digital, an entsprechend angeschlossenes Endgerät ausgeben.

Dolby Digital, Dolby Digital Plus
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Testberichte
Nutzerbewertungen
2 Bewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 2. November - 7. Dezember 2016
Sortieren nach:
Normal

LG hat hier ein ganz durchschnittliches Fernsehgerät auf den Markt gebracht nicht mehr und nicht weniger. Das Design ist okay und passt in jeden Raum gut rein. Die Verarbeitung wurde gewissenhaft und gut vollzogen. Der Preis ist okay, doch fast ein bisschen zu hoch angesetzt, aber leicht bezahlbar. Die Größe ist auch okay, aber gerade so, ein bisschen größer würde nicht schaden. Das Bild und der Sound sind super.

am 02.02.2012

LG 32LV355C

Ich habe mir schon immer einen so grossen Bildschirm gewuenscht.die verschiedenen voreinstellung sind jedoch fuer ungeuebte benutzer auch nicht zu verachten muss ich hinzufuegen!DiesenLG 32LV355C Fernseher verwende ich derzeit u.a. auch als einen Monitor fuer meinern Computer.Die vielen Einstellmoeglichkeiten sind anfangs etwas verwirrend aber wenn man es einmal geschafft hat kann man sich nur noch an diesem Geraet erfreuen.Klar - ein TV mit derartigen Funktionen hat immer seinen fairen Preis.Durch die schmale Bauweise nimmt der LG 32LV355C Fernseher auch nicht zu viel Platz weg.Es freut mich sehr, dass der USB-Anschluss problemlos funktioniert.

weiter lesen weniger anzeigen
am 25.07.2011
Bewertungen