Alle
Kategorien

Sony Ericsson Yendo schwarz

Sony Ericsson Yendo schwarz Sony Ericsson Yendo schwarz
Sony Ericsson Yendo schwarz
Sony Ericsson Yendo schwarz
Video
4,0
9 Kundenmeinungen
Display-Diagonale
2.6"
Kameraauflösung
2.0 MP
Akkulaufzeit / Standby
400 h
Anschlüsse
Kopfhöreranschluss, USB, USB 2.0, Mic...
Weitere Details
4 Angebote ab 27,99 €
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
5 Angebote ab 27,99 € - 58,00 € (5 von 5)
sofort lieferbar (5)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (5)
Zahlungsarten
Visa (4)
Eurocard/Mastercard (4)
American Express (2)
Vorkasse (2)
Rechnung (4)
Lastschrift (4)
Finanzkauf (2)
PayPal (3)
Sofortüberweisung (2)
Barzahlen (2)
Andere (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
27,99 * (27.99 € / Stück) ab 2,00 € Versand 29,99 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

29,99 * (29.99 € / Stück) ab 2,00 € Versand 31,99 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

43,99 * ab 0,00 € Versand 43,99 € Gesamt
Lieferzeit: 1-3 Werktage
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

57,90 * ab 0,00 € Versand 57,90 € Gesamt
Lieferzeit: sofort
Shop-Info

58,00 * ab 0,00 € Versand 58,00 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar - Versand innerhalb von 24 Stunden
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony Ericsson Yendo schwarz

Zum Hersteller
www.sonyericsson.de

Produktbeschreibung zu Sony Ericsson Yendo schwarz

Produktbeschreibung des Herstellers
Walkman-Handy mit Touchscreen
Das Sony Ericsson Yendo schwarz verbindet zwei Welten miteinander: Die erfolgreiche Geschichte des Sony Walkman mit der neusten Technologie der Sony Ericsson Handys. Das Sony Ericsson Yendo schwarz besitzt einen Touchscreen, mit dem Sie es ganz einfach bedienen können. So haben Sie Ihre Musiksammlung auch unterwegs immer dabei – dank Speichererweiterung per microSD-Karte können Sie den internen Speicher auf bis zu 16 Gigabyte vergrößern.

Tolle FeaturesBeim Sony Ericsson Yendo schwarz ist es ganz einfach, Ihre eigenen Medien vom heimischen PC auf das Handy zu übertragen – mit dem Media Organizer gelingt dies problemlos per Drag-and-Drop. Das Sony Ericsson Yendo besitzt eine integrierte 2 Megapixel Kamera, arbeitet mit Bluetooth-Technologie und überrascht auch mit seinem überaus günstigen Preis.

Einschätzung unserer Redaktion: Das Sony Ericsson Yendo schwarz – die Verbindung von Walkman und Touchscreen-Handy

Ein Walkman-Handy mit Touchscreen, das ist das Sony Ericsson Yendo schwarz und das hört sich doch erst einmal gar nicht schlecht an. Und auch der erste Blick auf das Sony Ericsson Yendo ist sehr positiv: Obwohl das Walkman-Handy nur aus Kunststoff besteht, überzeugt es mit der guten Verarbeitung und fühlt sich sehr wertig an. Wer das Sony Ericsson Yendo schwarz zum Beispiel beim Joggen benutzen möchte, freut sich über das geringe Gewicht von gerade mal 81 Gramm. Auch die Abmessungen von 94x52x16 Millimeter sind sehr hosentaschenfreundlich.

Natürlich kann bei dieser geringen Größe auch das Display nicht sonderlich riesig sein – es besitzt eine Bildschirmdiagonale von 2,6 Zoll, das sind lediglich 6,6 Zentimeter. Auf so einem kleinen Bildschirm ist automatisch auch die Bedienung etwas eingeschränkt. Erschwerend kommt hier aber noch dazu, dass der Touchscreen äußerst träge reagiert. Man wartet gefühlte Ewigkeiten, bis man sich durch die Menüs navigiert hat.

Ausstattungstechnisch ist das Sony Ericsson Yendo schwarz auch nicht gerade das Gelbe vom Ei: Die eingebaute Digitalkamera (2 Megapixel) macht keine rechte Freude, auch die Tatsache, dass man nur mit dem langsamen EDGE-Standard ins Internet kommt und weder WLAN noch UMTS an Bord sind, sprechen nicht für das Sony Ericsson Yendo schwarz. Für ein Musik-Handy ist ein interner Speicher von gerade mal 5 Megabyte ein schlechter Witz, zum Glück kann man diesen mit microSD-Speicherkarten auf bis zu 16 Gigabyte aufstocken. Der MP3-Player ist überzeugend, genauso wie das eingebaute UKW-Radio, mit seinem Klang und macht dem ehrwürdigen Namen „Walkman“ keine Schande. Auch die mitgelieferten Kopfhörer sind qualitativ sehr gut.

Unterm Strich bekommt man mit dem Sony Ericsson Yendo schwarz ein gut designtes Musik-Handy, das vor allem mit seinem extrem günstigen Preis überzeugen kann. Wer jedoch abseits vom MP3-Player auch höhere Ansprüche an sein Handy stellt, wird mit dem Sony Ericsson Yendo schwarz wohl eher nicht glücklich.


Plus
  • Sehr günstig
  • Prima MP3-Player
  • Verarbeitung gut

Minus
  • Touchscreen sehr träge
  • Display sehr klein
  • Nur langsamer EDGE-Standard

Produktinformationenzu Sony Ericsson Yendo schwarz
Allgemein
Marke
Sony Ericsson
Produktlinie
Sony Ericsson Yendo
Produkttyp
Touchscreen-Handy
Abmessungen
Breite
5.2 cm
Höhe
9.4 cm
Tiefe
1.6 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit / Standby
Akkulaufzeit / Standby

Die Standby-Zeit beschreibt die Dauer, die ein technisches Gerät mit geladenem Akku im Standby-Betrieb verbringen kann, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Geräte mit höherer Standby-Zeit müssen seltener geladen werden und benötigen weniger Energie im Standby-Betrieb oder haben einen leistungsstärkeren Akku.

400 h
Bauform
Bauform
Bauform

Die wichtigsten Bauformen, die sich unterschiedlich „gut“ bedienen lassen sind: das Klapphandy, in dessen oberer Hälfe das Display ist, der Slider, der sich einfach aufschieben lässt, das Swivel, ein Klapphandy mit drehbarem Display, und zu guter Letzt das Barren, dessen Tastatur und Display unmittelbar zugänglich sind.

Barren
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten, während ein Touchscreen für Spiele oder das Betrachten von Bildern von Vorteil ist.

Touchscreen
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

2.6"
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

320 x 240 Pixel
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ ist die Anzeigevorrichtung für Informationen, die digital ausgegeben werden. Verschiedene Displaytypen entscheiden über die Farbqualität, -intensität und Schärfe des Bildes. So gibt es verschiedene Abstufungen unter AMOLED, HD Super AMOLED oder LCD.

TFT
Pixeldichte
154 ppi
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
Features

Die Features eines Handys umfassen besondere Eigenschaften und Funktionen. So können Handys mit Standardfunktionen, wie Radio- oder Videofunktion, gewählt werden oder besondere Features, wie ein GPS-Empfänger oder integrierter Biltz.

Radio, MP3 Player, Track ID Musikerkennung, Walkman player, aufladen über USB, Foto-Funktion
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

Digitalkamera
Gewicht
Gewicht
81 g
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Gemäß den jeweiligen Bedürfnissen lassen sich Handys mit verschiedenartigen Anschlüssen wählen. Ein USB Kabel, beispielsweise, dient zur Übertragung von Daten zwischen dem Handy und einem Computer.

Kopfhöreranschluss, USB, USB 2.0, Micro-USB
Datenübertragung
Datenübertragung

Bei den Übertragungsstandards zählt die Geschwindigkeit gemessen in Kilobit pro Sekunde. EDGE erreicht 200 Kbit pro Sekunden und ist damit halb so schnell wie UMTS. Noch schneller, nämlich etwa um das Fünffache, ist HSDPA.

EDGE, GPRS
Drahtlose Schnittstellen
Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen wie WLAN ermöglichen, sich via Handy in ein Netwerk einzuwählen und günstiger zu surfen als via GPRS oder UMTS. Über Bluetooth erfolgt die schnelle, drahtlose Verbindung zwischen Handy und Computer, um den Austausch von Daten vorzunehmen.

Bluetooth
Frequenzband
Quadband
Medien & Formate
Dateiformate
MP3
Optik
Kameraauflösung
Kameraauflösung

Sofern Sie Ihre Handybilder ausdrucken wollen, sollte die Kamera über eine Auflösung von mindestens einem Megapixel verfügen. Wer höhere Ansprüche stellt, oder größer als im Postkarten-Format ausdrucken möchte, schaut nach einem Handy mit 3- oder gar 5-Megapixel-Kamera.

2.0 MP
Max. digitaler Zoom
2.0 x
Schutz & Sicherheit
Garantie
24 Monate
Speicher
Speicherkartentyp
microSD
Zeit
Gesprächszeit
Gesprächszeit

Die Gesprächszeit gibt an, wie lange ein Gerät mit vollgeladenem Akku ununterbrochen zum Telefonieren benutzt werden kann, bevor es sich selbstständig ausschaltet. Ein Gerät mit langer Gesprächszeit muss seltener aufgeladen werden.

240 min
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 25.08.2016
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale


Vor einigen Jahren übertrumpften sich die Mobiltelefon-Hersteller noch gegenseitig damit, immer kleinere Geräte zu produzieren. Schließlich wollte man den alten „Knochen“ so schnell wie möglich in ein tatsächlich handliches mobiles Telefon verwandeln. Doch diese Tendenz gehört nun schon seit geraumer Zeit ebenfalls der Geschichte an. Denn sowohl die Display- als auch die Gesamtgröße der Handys nimmt wieder deutlich zu. Mit dem Ur-Handy haben diese Geräte trotzdem nichts mehr gemein, denn von der einstigen Plumpheit ist nichts mehr zu finden. Sie sind flach, die Displays riesig und von ausgezeichneter Auflösung.

Einige Mobiltelefone nähern sich in Sachen Displaygröße bereits den inzwischen recht beliebten Tablets an oder übersteigen diese sogar.

Im Preissegment von 28 € bis 614 € dominiert das Samsung Galaxy S7 edge 32GB schwarz mit einer Displaydiagonale von 5,5 '' ganz klar das Feld und ist zur Zeit zu einem Preis von 249,00 € erhältlich.

User die eher ein unauffälliges Handy für die Hemd oder Hosentasche suchen, für die ist das Sony Ericsson Yendo schwarz am besten geeignet. Es ist das Mobiltelefon mit der geringsten Displaydiagonale (2,6 '') in diesem Bereich und ist ab einem Preis von 27,99 € zu erstehen.

Von der Beliebtheit her steht das Samsung Galaxy S6 32GB schwarz bei den meisten Usern ganz hoch im Kurs. Es liegt preislich bei 249,00 € und wartet mit einer Displaydiagonale von 5,1 '' auf.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 25.08.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis
Auf der Beliebtheitsskala der Mobiltelefon-Hersteller tummeln sich vor allem Big Player wie z.B. Samsung und Apple und ringen dabei um den ersten Platz.

Die durchschnittlichen Handy-Preise reichen dabei von 114 € bis 601 € und spiegeln natürlich auch die Austattung und die Bekanntheit der Marke wider.

Die preiswertesten Handys mit einem Durchschnittspreis von 114 € hat momentan Amazon im Angebot. Bei der Beliebheit liegt Amazon mit seinen Geräten im unteren Drittel.

Die preisliche Spitze bildet Apple, dessen Produkte für viele bereits zu Statussymbolen geworden sind. Allein dafür nehmen die Käufer die hohen Preise von durchschnittlich 601 € in Kauf. Bei der Gesamtbeliebtheit der unterschiedlichen Handyhersteller liegt Apple im oberen Drittel.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 27,99€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
9 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
1

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 3. August - 7. September 2016
Sortieren nach:
Nicht zu empfehlen

Design-technisch kommt dieses Handy gut daher und auch vom Preis her macht es gleich einen guten Eindruck. Von der Leistung war ich allerdings mehr als enttäuscht!

Zu diesem Preis darf man zwar nicht allzu viel von einem Handy erwarten, aber ich fand dieses Gerät kaum benutzbar, es gibt ganz einfach zu viele Fehler. Zunächst einmal ist der Touchscreen sehr klein, eine Tatsache, mit der man sich noch abfinden könnte (wenn man keine großen Hände hat). Aber darüber hinaus reagiert er sehr langsam und genau, so dass man sich ständig vertippt. Wenn er denn überhaupt reagiert. Außerdem fehlen wichtige Standardeinstellungen und Hänger und Abstürze treten sehr häufig auf. Bei Datenübertragungen und Internetverbindungen ist es unerträglich langsam. Schnell mal was googeln? Keine Chance!

Außerdem möchte ich noch die mehr als schlechte 2-Megapixel Kamera ansprechen. Fotos werden entweder unscharf, verschwommen, haben einen Gelbstich oder sind unterbelichtet. Schöne Bilder können damit jedenfalls nicht gemacht werden.

am 27.02.2013

Sony Ericsson Yendo
Diese Handy hab eiich nmeinem Sohn zum Geburtstag geschenkt er hat sich sehr darüber gefreut das es sol eicht zu bedienen ist weil er weiß noch nicht all so viell vonn Technik. Ich hab es ihm gekauft weil es mich in der Werbung von dem guten design und den vilen Funktionen. Da es so klein ist kann man es überall mithin nehmen und es pass überall rein. wenn jemand in diesem preis etwas sucht kann ich es nur weiter empfehlen.
paypaler
am 15.03.2012

wieder einmal super ;)
ich hatte in der vergangenheit viele handys von sony ericsson, doch ist dieses wirklich mein totaler favorit finde ich ehrlich. es sieht super gut aus und das innenleben des sony ericsson yendo ist einfach super. tolle funktionen und gute darstellungen, die ganzen features gefallen mir einfach gut und ich kann das handy somit im allgemeinen ehrlich nur empfehlen, es sieht einfach granidos aus und toll finde ich vor allem, dass ich mit diesem handy multitaskingfähig bin.
labello
am 12.02.2012

sehr gut
Dieses Handy hat einen wirklich guten Preis und es dennoch nicht schlecht. Das Display ist sie sehr groß geworden, deswegen kann man sich auch gut Sachen anschauen. Ich finde die Hardware die hier verbaut worden ist sehr gut, somit kann man hier viele Spiele spielen. Der Empfang ist außer gut und man hat auch einen guten Speicherplatz. Ich finde das Zubehör zu dem Handy nicht schlecht denn es lohnt sich auf jeden Fall.
am 16.01.2012

sehr gut
Dieses Handy ist wirklich sehr gut. Hier hat man ein tolles Display und die Touchfunktion ist auch sehr gut geworden. Der Preis ist hier auch sehr gut gelungen. Die Qualität kann sich hier auch sehen lassen. Man hat viele Anschlüsse und auch eine tolle Kamera. Außerdem hält der Akku auch recht lange und man hat hier auch sonst gute Funktionen. Der Speicherplatz ist wirklich ausreichend und ich kann das Handy nur Empfehlen.
am 30.12.2011

süß und klein
also als ich dieses handy geschenkt bekommen habe, wusste ich direkt - wir werden sehr viel spaß miteinander haben. und dies ist auch der fall, das yendo von sony ericsson hat sich zu meinem ständigen begleiter entwickelt und es hilft mir in sehr vielen lebenslagen, ob ich nun meine termine im kalender verwalten möchte oder aber meine beste freundin anrufen muss. das macht alles super viel spaß und geht ausgesprochen leicht.
am 27.12.2011

Ein gutes Angebot
Wer sich das SONY ERICSSON Yendo kauft, der hat meiner Meinung nach einen wirklich guten Kauf gemacht, denn dieses Einsteigersmartphone hat für wenig Geld wirklich viel zu bieten. Multimediale Funktionen sind auf diesem Smartphone kein Problem und mir persönlichen gefallen auch Design sowie die Bedienung sehr gut. Das Gerät liegt gut in der Hand und ich persönlich kann nur sagen, dass ich wirklich sehr sehr zufrieden bin! Eine echte Empfehlung für wenig Geld.
am 24.12.2011

Zu viele Funktonen "abgespackt"
Sony Ericsson Yendo schwarz

-- Pro Argumente --

Ich finde erstmals den Preis für dieses Handy sehr günstig und zudem ist das Design sehr anschaulich für diesen Preis gemacht worden.
Zudem war ich erstaunt, wieviele Funktionen in diesem Handy stecken.

-- Contra Argumente --

Leider muss ich die oben genannten vielen Funktionen bemängeln, da diese nur "ausreichend" genutzt werden können, da die Schnelligkeit fehlt und zudem muss ich leider die Akkulaufzeit sowie Stabilität bemängeln.

-- Fazit --

Ich kann das Sony Ericsson Yendo Handy nur als kleines Übergangshandy bzw. als Ersatzhandy empfehlen.
weiter lesen weniger anzeigen
am 11.12.2011

super Handy von Sony Ericsson
Dieses Handy der Marke Sony Ericsson ist wirklich richtig super, denn es ist sehr leicht zu bedienen und auch die Einrichtung des Handys ist nicht so schwer, da man beim Kauf des Gerätes automatisch eine Bedienungsanleitung dazu bekommt in dieser wird dann auch alles sehr genau erklärt. Die Kamera des Handys ist auch sehr gut, denn sie hat eine sehr hohe Auflösung und daher kann man sie auch als Ersatz für eine Digitalkamera nehmen.
am 13.08.2011
Bewertungen