Alle
Kategorien

Beko WMB 71443 PTE weiß

Beko WMB 71443 PTE weiß
Video
4,0
2 Kundenmeinungen
0
1 Testbericht
Fassungsvermögen
7.0 kg
Funktionen
Restzeitanzeige
Energieeffizienzklasse
A+++
Produkttyp
Unterbaugerät
Weitere Details
22 Angebote ab 308,99 €
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 80%
Stiftung Warentest (80%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
22 Angebote ab 308,99 € - 599,00 € (5 von 22)
sofort lieferbar (15)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (15)
Zahlungsarten
Visa (15) Eurocard/Mastercard (15) American Express (7) Barnachnahme (7) Vorkasse (12) Rechnung (9) Lastschrift (4) Finanzkauf (11) PayPal (18) Giropay (4) Sofortüberweisung (11) Barzahlen (1) Amazon Payments (3) Andere (11)
Sortieren nach:

308,99 * ab 39,90 € Versand 348,89 € Gesamt
Lieferzeit: 2 Wochen
31 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

309,85 * ab 29,90 € Versand 339,75 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
 
kein Zahlungsaufschlag
Shop-Info

Billigster Gesamtpreis
309,85 * ab 29,90 € Versand 339,75 € Gesamt
Lieferzeit: In 1-3 Tagen verfügbar
 
Abholung im Ladengeschäft nach Online-Bestellung möglich (D-35440 Linden)
Shop-Info

317,00 * ab 39,90 € Versand 356,90 € Gesamt
Lieferzeit: sofort lieferbar
Shop-Info

320,82 * ab 29,90 € Versand 350,72 € Gesamt
Lieferzeit: Lieferbar in 3-10 Tagen, Lieferzeit 4-14 Werktage
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Beko WMB 71443 PTE weiß


Katalogansicht
PDF 4.4 MB

Zum Hersteller
www.beko-hausgeraete.de

Produktbeschreibung zu Beko WMB 71443 PTE weiß


Produktbeschreibung und Testbericht zur Beko WMB 71443 PTE

Die Beko WMB 71443 PTE gehört zur Reihe der Waschmaschinen des Herstellers Beko. Sie besitzt eine Größe von 54 x 84 x 60 cm und stellt ein Nutzvolumen von 7 kg zur Verfügung. Die Waschmaschine wurde mit einer variablen Schleuderdrehzahl ausgestattet, wobei das Maximum bei 1400 Umdrehungen in der Minute liegt. Die Beko WMB 71443 PTE gehört in die Energieeffizienzklasse A+++. Ihr jährlicher Energieverbrauch wurde auf der Grundlage von 220 Standard-Waschzyklen in den Programmen Baumwolle 40°/60° ermittelt und liegt bei 171 kW pro Stunde.

Beko WMB 71443 PTE mit vollelektronischer Bedienung

Zur Ausstattung der Beko WMB 71443 PTE gehören die Spezialprogramme Pet Hair Removal, Dunkles, Baby Protect und das Super Express 14-Programm. Die Waschmaschine bietet des Weiteren die folgenden Standardprogramme an: Koch- und Buntwäsche, Mix, Pflegeleicht und Spülen. Die Bedienung der Beko WMB 71443 PTE erfolgt über die Einknopf-Programmwahl, die Drucktasten und das Multifunktionsdisplay. Dieses zeigt die Zeitvorwahl, die Restzeit und den Programmablauf an. Die Beko WMB 71443 PTE wurde vom Hersteller mit einer Unwuchtkontrolle, einer Mengenautomatik und einer Kindersicherung ausgestattet. Eine Bedienungsanleitung ist im Lieferumfang der Waschmaschine enthalten.


Die Einschätzung unserer Redaktion zur Beko WMB 71443 PTE

Die Beko WMB 71443 PTE ist eine Waschmaschine aus dem mittleren Preissegment. Wir haben sie in unserem heutigen Test etwas genauer untersucht. Bei der Beko WMB 71443 PTE handelt es sich um einen Frontlader, der sich in modernem Design präsentiert. Mit einem Nutzvolumen von 7kg gehört er zu den mittelgroßen Modellen und ist für den Einsatz in Paarhaushalten geeignet. Die Beko WMB 71443 PTE wurde aus hochwertigen Materialien gefertigt und besitzt eine übersichtlich gestaltete Bedienblende. Diese zeichnet sich durch das gut lesbare Display und die ergonomischen Tasten aus. Positiv ist, dass sich die vom Hersteller angegebenen Werte zum Energieverbrauch im Praxistest bestätigten. Das bedeutet, dass die Beko WMB 71443 PTE zu Recht in die beste Energieeffizienzklasse A+++ eingeordnet wird. Auch die Waschleistung der Beko WMB 71443 PTE konnte uns im Test überzeugen. Die Beko WMB 71443 PTE wurde ohne Probleme mit hartnäckigen Flecken fertig und ging auch bei hohen Schleuderdrehzahlen schonend mit der Wäsche um. Mit den integrierten EcoDrive-Programmen der Beko WMB 71443 PTE kann der Nutzer zusätzlich Strom sparen, muss dabei aber beachten, dass diese Programme deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen. Insgesamt verfügt die Beko WMB 71443 PTE über eine sehr große Programmauswahl. Diese bietet dem Nutzer für jeden Wäschetyp die richtige Reinigungsform an. Weitere Pluspunkte sammelte die Beko WMB 71443 PTE im Bereich der Sicherheit. Sie wurde mit einer Reihe von zuverlässigen Funktionen ausgestattet, die das Wasser- und das Sicherheitsmanagement übernehmen. Dazu gehört zum Beispiel die praktische Kindersicherung, die verhindert, dass eingestellte Programme ungewollt verändert werden. Alles in allem handelt es sich bei der Beko WMB 71443 PTE um ein Modell, das uns im Test mit seiner umfangreichen Ausstattung und dem niedrigen Energieverbrauch überzeugen konnte.

Plus
  • Energieeffizienzklasse A+++
  • umfangreiche Programmauswahl
  • übersichtliche Bedienblende

Minus
  • keine erkennbar


Produktinformationenzu Beko WMB 71443 PTE weiß
Allgemein
Gelistet seit
Juni 2011
Marke
Beko
Funktionen
Restzeitanzeige
Features
Display, Mengenautomatik, Programmablaufanzeige, Unwuchtkontrolle
Sicherheit
Türverriegelung, Kindersicherung
Fassungsvermögen
7.0 kg
Farbe
Weiß
Gewicht
76 kg
Abmessungen
Breite
60 cm
Höhe
84 cm
Tiefe
54 cm
Ausstattung
Programmanzahl
16
Waschprogramme
Baumwolle
Waschdauer Kurzprogramm
14 min
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
Energieeffizienzklasse

Die Energieeffizienzklasse gibt Aufschluss darüber, wie sparsam ein Gerät ist. So weisen Produkte mit Energielabel A+++ einen besonders geringen Energieverbrauch auf. Geräte mit Energieeffizienzklasse D benötigen dagegen deutlich mehr Strom.

A+++
Energieverbrauch
Energieverbrauch

Energieverbrauchsmenge pro Standard-Waschzyklus.

0.75 kWh
Energieverbrauch / Jahr
Energieverbrauch / Jahr

Grundlage für die Jahres-Energie-Verbrauchsmenge sind 220 Standard-Waschzyklen mit einem Spar- oder Eco-Programm.

171 kWh
Anschlusswert
2200 W
Produkteigenschaften
Produkttyp
Unterbaugerät
Produktlinie
Beko WMB
Technische Daten
Wasserverbrauch / Jahr
Wasserverbrauch / Jahr

Durchschnittlicher Wasserverbrauch pro Jahr

9020 l
Schleuderwirkungsklasse
Schleuderwirkungsklasse

Die Schleuderwirkungsklasse gibt Aufschluss darüber, wieviel Restfeuchte die Wäsche nach dem Schleudergang aufweist. Es gibt sieben Schleuderwirkungsklassen (A-G). Ein Gerät der Klasse A hat eine gute Schleuderwirkung, ein Gerät der Klasse G hingegen eine schlechte.

B
Max. Schleuderdrehzahl
1400 U/min
Geräuschemission Waschen
57 dB
Geräuschemission Schleudern
74 dB
Testberichte
Testjahr
2013
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest
Testergebnisse
gut
Produktanalyse
Energieverbrauch/Jahr vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 11.02.2016
Energieverbrauch/Jahr (KW/h)
Energieverbrauch/Jahr


Als wichtiges Kriterium für die Kaufentscheidung einer Waschmaschine wird immer wieder der Wert des jährlichen Energieverbrauches herangezogen. Im obigen Diagramm werden daher die unterschiedlichen Maschinenmodelle anhand ihres Energieverbrauches veranschaulicht. Diese liegen im Preissegment von 183 € bis 645 €. Zusätzlich zeigt das Diagramm auf der y-Achse den jeweiligen Beliebtheitsgrad des entsprechenden Waschmaschinenmodells bei den Verbrauchern.

Mit einem Energieverbrauch von 171 KW/h liegt die „Beko WMB 71443 PTE weiß“ ungefähr im unteren Drittel des durchschnittlichen Energieverbrauches. Die Maschine mit dem höchsten Energieverbrauch, welcher rund 381 KW/h beträgt, ist die „Beko WMB 71643 PTE“, wohingegen die sparsamste Waschmaschine „AEG Lavamat L99695FL “ einen Energieverbrauch von lediglich 105 KW/h aufweist.

Diese Differenz von 276 KW/h zwischen den verglichenen Geräten kann sich bereits auf die Betriebskosten auswirken.

Das beliebteste Waschmaschinenmodell ist die „Bauknecht WA Champion 64“, die einen Energieverbrauch von 147 KW/h hat und zu einem Preis von 278,00 € erhältlich ist. Wer das Energieverhalten einer Waschmaschine einschätzen möchte, sollte einen Vergleich der unterschiedlichen Energieeffizienzklassen vornehmen. Unter anderem kann die Motivation für den Kauf einer energiesparenden Variante in einer umweltbewussten oder sparsamen Einstellung des individuellen Verbrauchers begründet sein. Seitdem 2011 ein neues EU-Energielabel eingeführt wurde, unterscheidet man Waschmaschinen durch eine Einteilung in vier unterschiedliche Energieeffizienzklassen von A+++ bis A.

Das Waschmaschinenmodell „Beko WMB 71443 PTE weiß“ zählt durch ihre hohe Energieeffizienz zur höchsten Energieeffizienzklasse A+++. Daher ist die „Beko WMB 71443 PTE weiß“ mit ihrem äußerst geringen Stromverbrauch bestens für Verbraucher geeignet, die täglich mit großen Wäschemengen zu kämpfen haben. Besonders auch Kunden mit einem ausgeprägten Umweltbewusstsein sind mit dem Kauf dieser Waschmaschine optimal beraten. Es ist lediglich eine Frage der Zeit, bis sich der in die Anschaffung des Gerätes investierte Preis in Höhe von 308,99 € durch die gesenkten Energiekosten amortisiert hat.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 11.02.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis


Insbesondere, wenn die Auswahl der Hersteller in einem Segment sehr groß ist, kann ein Überblick über die unterschiedlichen Anbieter die Entscheidung für ein bestimmtes Modell wesentlich erleichtern. Das Koordinatensystem veranschaulicht daher eine Übersicht der wichtigsten Hersteller von Waschmaschinen. Die x-Achse zeigt eine Übersicht verschiedener Waschmaschinenhersteller anhand der Durchschnittspreise der angebotenen Maschinenmodelle. Das betrachtete Preissegment liegt hierbei zwischen 345 € und 1622 €. Zusätzlich wird auf der y-Achse eine Einordnung der einzelnen Waschmaschinenhersteller bezüglich deren Beliebtheit gegenüber den Verbrauchern vollzogen.

Der Hersteller Beko bietet seine Waschmaschinen für einen durchschnittlichen Preis von 386 € an. Hinsichtlich seiner Beliebtheit ist Beko im Mittelfeldangesiedelt. Bezüglich ihrer Beliebtheit liegen Waschmaschinen von Beko somit im soliden Mittelfeld der Popularitätsskala.

Die beliebtesten Waschmaschinen kommen von Bauknecht und kosten durchschnittlich 535 €.

Einem direkten Preisvergleich zufolge ist eine Waschmaschine von Beko im Schnitt um einen Betrag von 1236 € günstiger, als die Waschmaschinen des teuersten Produzenten Miele. Preislich unterscheidet sich die Beko sehr deutlich von der teuersten Marke.

Wer eine möglichst günstige Waschmaschine sucht, sollte sich die Geräte des Herstellers Hisense genauer ansehen. Dieser bietet bereits Waschmaschinen zu einem Durchschnittspreis von 345 € an. In punkto Beliebtheit findet man Hisense durchschnittlich im Mittelfeld wieder. Diese Lage in der Popularitätsskala spricht für einen bereits gefestigten Kundenstamm der Marke.

Mit einem Gerätepreis von rund 1622 € kommen die im Schnitt teuersten Waschmaschinen aus dem Hause Miele. Mit ihrer besonders hohen Beliebtheit versprechen die Geräte von Miele jedoch auch eine hohe Kundenzufriedenheit.

Auch ein ressourcensparender Betrieb von Haushaltsgeräten wirkt sich nachhaltig auf die Schonung der Umwelt aus und spart zudem unnötige Kosten ein. Für eine fundierte Kaufentscheidung sollten daher zusätzlich Werte wie der Energie- oder Wasserverbrauch herangezogen werden, um die entstehenden Betriebskosten möglichst gering zu halten.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 239,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
0
⌀ Note

Wir haben 1 Testbericht zu Beko WMB 71443 PTE weiß mit einer durchschnittlichen Bewertung von 80%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Frontlader vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.11.2013
Platz
5 von 13
Testnote
1,9 - gut
13 Wasch­maschinen
billiger.de Fazit: Die Beko Wmb 71443 LE absolviert den Test insgesamt mit einem guten Ergebnis, große Schwächen leistet sie sich nicht. Dennoch arbeitet sie beim Schleudern recht laut und auch könnte die Wäsche etwas lockerer sein wenn sie aus der Maschine kommt. Die Leistung beim Waschen und Spülen ist jedoch gut.

Testberichte
Nutzerbewertungen
2 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 7. Januar - 18. Februar 2016
Sortieren nach:
Tolle Waschmaschine
Unsere alte Gorenje Waschmaschine hat leider vor einigen Wochen den Geist aufgegeben. Die Firma Beko kannte ich bisher nicht, erst nach Empfehlung eines Freundes. Daher haben wir uns die WMB von Beko gekauft.

Installation
Ging für mich als Laie ganz einfach. Einzig die Waschmaschine in die waagerechte mittels einer Wasserwaage zu bringen war nicht ganz so einfach, denn die hinteren Füsse zum Ausgleich sind natürlich nur von hinten erreichbar. Das war etwas anstrengend die Maschine immer wieder abzurücken.

Design und Verarbeitung
Vom Design her ist die Beko eher unaufällig. Die Stabilität und Verarbeitung scheint aber vollkommen in Ordnung zu sein.

Waschprogramme
Einer der Gründe gerade dieses Modell zu wählen war auch die spezielle Tierhaar-Entfernung. Leider bin ich damit aber nicht wirklich zufrieden. Denn die Maschine schiebt dabei ein extra Vorwaschprogramm und einen extra Spülgang ein. Dabei wird fast 30% mehr Wasser verbraucht und die Tierhaar formen sich zu kleinen Knötchen auf der Wäsche.
Die anderen Programme sind aber durchweg gut und bringen einiges an Reinigung. Auch die Auffrischfunktion ist manchmal echt nützlich. Der Eco Modus soll Energie und Wasser sparen, wäscht auch gut, braucht jedoch etwas länger als die anderen Programme.

Insgesamt eine gute Maschine, lediglich die Tierhaar-Funktion ist nicht so wie erwartet.
am 17.11.2012

Vollkommen zufrieden
Nachdem unsere erste sehr billige Waschmaschine kaputt ging, suchten wir eine neue und natürlich bessere. Durch das Recherchieren im Internet fanden wir die Beko Waschmaschine und waren von dem guten Preis-Leistungs-Verhältnis welches diese Waschmaschine zu bieten schien angetan.
Unsere vorherige Waschmaschine hatte kein Fenster mit Zeitangabe umso begeisterter bin ich davon, dass die Beko Waschmaschine dies bietet und Möglichkeiten bietet wie Beispielsweise dass die Waschmaschine erst nach 5 Stunden beginnt zu waschen. Wenn man einen langen Arbeitstag hat, kann man danach die gerade erst fertig gewaschene Wäsche aus der Maschine holen, die Angst die Wäsche würde evtl. bereits muffig riechen ist verflogen.
Kürzlich hatten wir ein Probem mit unserer Waschmaschine, sie lief aus und wir wussten nicht warum.. Wenige Tage nachdem wir die Kundenhotline von Beko anriefen stand ein sehr freundlicher Techniker vor der Tür und kümmerte sie um den Schaden (es war zum Glück nur ein Loch in der Dichtung).
Das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt also wie erhofft.
weiter lesen weniger anzeigen
am 23.01.2016
Bewertungen