Alle
Kategorien

Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1)

Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1) Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1)
Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1)
Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1)
Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1)
+3
Bilder
Video
4,5
6 Kundenmeinungen
Produkttyp
Standard, Gaming
Schnittstellen
Bluetooth, USB, Funk, Bluetooth und USB
Optische Auflösung
6400 dpi
Anzahl Tasten
7
Weitere Details
3 Angebote ab 83,90 €
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
3 Angebote ab 83,90 € - 89,12 € (3 von 3)
sofort lieferbar (3)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (3)
Zahlungsarten
Visa (1)
Eurocard/Mastercard (1)
Rechnung (1)
Lastschrift (1)
PayPal (2)
Andere (2)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
83,90 * ab 0,00 € Versand 83,90 € Gesamt
Lieferzeit: sofort
Shop-Info

84,00 * ab 0,00 € Versand 84,00 € Gesamt
Lieferzeit: sofort
Shop-Info

89,12 * (89.12 € / Stück) ab 0,00 € Versand 89,12 € Gesamt
Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1)
Zum Hersteller
www.razerzone.com

Produktinformationenzu Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1)
Allgemein
Marke
Razer
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt bei Mäusen an, um welche Art von Gerät es sich handelt. Wireless-Mäuse senden Daten über Bluetooth oder Funk an den Rechner. Notebook-Mäuse sind für die Arbeit mit Notebooks interessant, da sie entweder kleiner sind oder über aufrollbare Kabel verfügen. Bei Infrarot-Mäusen wird nicht die Datenverbindung, sondern die Abtast-Technologie des Sensors als Kategorisierung genutzt. Gaming-Mäuse bilden hier die Königsklasse; diese haben spezielle Funktionen und Features, die das Spielerlebnis verbessern.

Standard, Gaming
Abmessungen
Breite
6.8 cm
Höhe
4.3 cm
Tiefe
11.5 cm
Akku/Batterie
Akkulaufzeit
Akkulaufzeit

Die Akkulaufzeit beschreibt die Dauer des Betriebs ohne ein zusätzliches Netzteil, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Akkus mit hoher Akkulaufzeit müssen seltener geladen werden und haben einen leistungsstärkeren Akku mit hoher Akkukapazität.

16 h
Ausstattung
Anzahl Tasten
7
Bauform
Scrollradfunktionen
Scrollradfunktionen

Bei den meisten Mäusen ist ein Scrollrad verbaut, mit dem in Dokumenten oder auf Webseiten hoch oder herunternavigiert werden kann. Oft gibt es aber auch weitere nützliche Funktionen, die das Rädchen mit sich bringt: Möglich sind bspw. Doppelklicks bei einmaligem Druck oder auch horizontale Navigation, wenn das Rad eine X-Achsen oder 4-Wege-Funktion besitzt.

vorhanden, Tastenfunktion, Y-Achse
Energiemerkmale
Stromversorgung
Stromversorgung

Die Stromversorgung einer Maus erfolgt bei kabelgebundenen Mäusen über das Kabel selbst. Wireless-Mäuse hingegen können sowohl mit austauschbaren Batterien oder Akkus betrieben werden. Bei Mäusen, die sowohl verkabelt, als auch kabellos funktionieren, sind meist Akkus verbaut, die während der Verbindung mit dem Kabel aufgeladen werden können.

Akku
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
Features

Features geben Hilfe bei der Suche nach speziellen Funktionen und Eigenschaften eines Produktes.

ergonomisch geformt, Rechtshändermaus, programmierbare Tasten
Gewicht
Min. Gewicht
Min. Gewicht

Das Min. Gewicht gibt das Standard-Gewicht einer Maus an. Bei bestimmten Modellen gibt es zusätzliche Gewichte, mit denen die Maus an persönliche Vorlieben angepasst werden kann.

136 g
Konnektivität
Schnittstellen
Schnittstellen

Mäuse können entweder über ein Kabel oder drahtlos mit dem PC verbunden werden. Computermäuse mit Kabel werden meist über USB angeschlossen. Der PS/2-Standard ist nur noch in älteren Rechnern vorzufinden. Wireless-Mäuse benötigen Batterien oder Akkus und besitzen teilweise Ladestationen. Mittlerweile gibt es auch Hybrid-Mäuse, bei denen das Kabel abnehmbar ist und bei denen im Betrieb durch das Anschließen des Kabels die Akkus wieder aufgeladen werden können.

Bluetooth, USB, Funk, Bluetooth und USB
Leistungsmerkmale
Optische Auflösung
Optische Auflösung

Die optische Auflösung einer Maus gibt an, wie viele einzelne Bildpunkte der Sensor in einem bestimmten Bereich unterscheiden kann. Eine hohe Auflösung erhöht die Empfindlichkeit, mit der die Maus bewegt wird. Dabei gilt: Je höher der DPI-Wert, desto höher auch die Auflösung.

6400 dpi
Polling-Rate
Polling-Rate

Die Polling-Rate ist die Frequenz, in der der Computer die von der Maus gesammelten Daten ausliest. Generell ist also eine höhere Polling-Rate besser, da der PC so schneller auf Bewegungssignale reagiert, allerdings nur solange die Information direkt verarbeitet werden kann. Wenn der Computer neue Informationen erhält, bevor die vorhergehende fertig verarbeitet ist, verlangsamt sich die Verarbeitung insgesamt.

1000 Hz
Optik
Sensortyp
Sensortyp

Die verschiedenen Sensortypen funktionieren unterschiedlich gut auf verschiedenen Oberflächen: Mechanische Mäuse brauchen es staubfrei, um störungsfrei arbeiten zu können. LEDs (Infrarot) sind präziser, jedoch mit glatten und einfarbigen Oberflächen überfordert. Hier schafft nur noch ein Laser Abhilfe.

Laser, Laser/optisch
Software
Betriebssystemkompatibilität
Betriebssystemkompatibilität

ie Betriebssystemkompatibilität gibt an, welches Betriebsystem auf dem Rechner installiert sein muss, damit die Maus komplikationsfrei betrieben werden kann.

Windows Vista, Windows XP, Windows XP SP1, Windows 7, Windows Phone 7, Windows 8, Windows 7 (32bit), Windows Vista (32bit), Mac OS X 10.7 Lion, Mac OS X 10.5 Leopard, Mac OS X 10.4 Tiger, Mac OS X 10.6 Snow Leopard, Mac OS X 10.8 Mountain Lion, Mac OS X 10.9 Mavericks
Billigster Preis war: 83,90€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Testberichte
Nutzerbewertungen
6 Bewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Super Ding!

Die Maus ist meine Sekundärmaus und ich verwende sie zum Gamen von verschiedenen, auserwählten Spielen. Ich habe sie von meinen Eltern zum Geburtstag erhalten.

Die Maus ist sehr angenehm in der Hand. Sie ist gewölbt und ergonomisch angepasst. Was mir sehr gefällt sind die Farbeffekte. Mit Tastaturen die ebenfalls farblich Anpassbar sind, kann man sehr viel Lichtspaß haben und es macht Nachts einen freshen Eindruck.

Sie hat eine maximale DPI von 6400! Eine sehr hohe Summe, die ich normalerweise nie benutze, da es viel zu schnell ist. Ich habe sie bei Amazon gekauft. Die Maus hat 4 einstellbare Tasten, welche einfach erreichbar sind.

Sie sieht sehr elegant aus, da sie einen simplen Farbton hat und durch das Neongrün sehr verziert wird.

Was mir ebenfalls sehr gefällt, ist, dass man zwischen Wireless und Kabellos wählen kann. Falls man Wireless wählt, hat man Top Mausperformance für mindestens 24 Stunden zur Verfügung, bis die Maus wieder auf die Docking Station muss. Wenn man die Kabelverbindung wählt, ja, dann ists eben mitm Kabel! :D

Ich bin im ganzen zufrieden und empfehle sie jedem weiter, der mit anderen Mäusen in der Hand nicht zurechtkam.

lg

am 22.08.2013

Lohnt sich - Einmalige Investition für Top Produkt

Die Maus ist zwar sehr teuer doch sie lohnt sich meiner Meinung nach.

Sie ist für Links und Rechtshänder sehr gut geeignet.

Die Maus gleitet Ruckelfrei über das Mauspad und funktioniert, was ich sehr Fazinierend finde, auch auf einem Glastisch.

Die Verarbeitung ist sehr gut ein schickes Design.

Die Funkübertragung zur Dockstation (Ladestation) ist sehr gut und Funktioniert auch über mehrere Meter mit hindernissen im weg (2-4 Meter).

Die Akkulaufzeit hält auch den ganzen Tag, sodass man uneingeschränkt den ganzen Tag durchzocken kann und über Nacht laden kann.

Die Maus ist eine der Präzisesten die ich kenne und auch je nach Situation schnell in der Geschwindigkeit umswitchbar.

Falls das Akku doch mal leer sein sollte ist die Maus auch mit Kabel benutzbar, welches leicht an und Abschließbar ist.

Im Allgemeinen ist die Maus sehr hochwertig liegt gut in der Hand und lässt sich leicht und Individuell Bedienen.

Schön ist auch das man bei den Leuchten je nach Betriebszeit die helligkeit einstellen kann.

Fazit:
Hammer Maus
Preis Lohnt

Nutzerbild von TriXxoR Razer Mamba Elite Ergonomic (RZ01-00120400-R3G1)
am 23.07.2013

Super Gamingerlebnis!

Im Besitz der Maus bin ich nun seit über 1 Jahr. Anfangs habe ich diese kabellos verwendet, bin jedoch aufgrund des doch nervigen aufladens auf ein Kabel, welches zum Glück mitgeliefert wird umgestiegen.

Die Verarbeitung ist Razer wirklich gelungen, keine Taste etc. sitzt wackelig oder an einer ungünstigen Stelle. Auch die Passform ist ideal für große und mittelgroße Hände. An der Maus befinden sich Makrotasten, die beliebig im Treiber Programm belegt werden können. Ebenfalls kann man die für sich benötigten DPI mit der Empfindlichkeit und der Abtastrate einstellen. Durch den eingebauten Speicherchip können mehrere Profile erstellt werden.

Ich reinige die Maus immer mit feuchten Tüchern, bisher ohne Probleme und irgendwelche lästigen Logos die nach schon nach kurzer Zeit abgehen. Die Hände kommen durch den Stoff ins Schwitzen, was man bei billigen Mäusen leider öfter antrifft. Die Tasten quitschen auch nach langem und häufigen benutzen nicht!

Hier eine klare Kaufempfehlung für alle die gerne länger am PC sind und insbesondere Spiele spielen. Jedoch muss man mit einer längeren Eingewöhnungszeit rechnen, welche allerdings nichts unübliches ist.

am 15.05.2013

Razer Mamba - leider kein Vergnügen

Die Razer Mamba Elite habe ich vor ca. 4 Monaten gekauft und musste sie nun wieder zurückschicken, weil die dazugehörige Software anscheinend die Maus "gekillt" hat.

Für meinen Geschmack ist die Maus etwas zu groß in der Hand, was das Spielen nicht unbedingt angenehm macht.
Für Leute mit größeren Händen ist es vielleicht okay, aber für mein Empfinden war die Form etwas zu groß. Die Oberfläche der Maus empfand ich dagegen als sehr angenehm, eine etwas raue Oberfläche, auf der man nicht so leicht abrutscht.

Die Farbwechsel und das Design der Maus haben mir sehr gut gefallen! Vorallem dass auch die Ladestation die Beleuchtung aufgewiesen hat. Wirkte auf mich sehr beruhigend und war auch ein richtiger Hingucker auf Lan Partys.

Die Maus kann ohne Kabel verwendet werden, allerdings fand ich es immer etwas mühsam das Kabel rein / bzw. rauszukriegen. Hier könnte Razer eventuell noch etwas verbessern.

Vergleichen kann ich die Razer Maus mit der Steel Series Sensei und der Cyborg R.A.T. 7. Beide habe ich mir ungefähr zur selben Zeit gekauft und ich muss ehrlich sagen, dass die Razer Maus (die teuerste) mich in Sachen Qualität am meisten enttäuscht hat! Es fängt an von dem schon oben erwähnten Software Fehler und geht weiter mit der für mich - meiner Meinung nach nicht guten Handform. Qualitativ habe ich für das Profukt auf jeden Fall viel mehr erwartet, zumal ich mit meiner Steel Series Sensei im Preis um einiges unter der Razer Maus liege und bei der Sensei mehr an Qualität habe.

Ich kann die Maus daher leider nicht weiterempfehlen, für das Geld bekommt man eindeutig bessere Mäuse!

am 04.05.2013

spitzen gamingmaus

Also die razer mamba elite ergonomic ist eine wirklich gute gaming maus die ich für vielzocker nur empfehlen kann. sie leigt wunderbar in der hand und so ist das spielen auch nach stunde nicht anstrengend. ausserdem ist die reaktionszeit der maus sehr gut und sehr schnell. ausserdem sieht sie wirklich klasse aus, denn schwarz und grün passt immer sehr gut zusammen. leider hat sie aber auch einen stolzen preis.

am 11.02.2012

Übertrumpft nun auch Sidewinder

Die neue Mamba von Razer ist einfach -klasse.
Schon das Vorgändermodell, die Razer Mamba 3G lag perfekt in der hand, und war super schnell.
Äußerlich hat sich nicht viel verändert, aber die geschwindikeit wurde von 5600 dpi auf 6400 dpi verschnellert, und der Akku verbessert. Zudem ist nun eine Mehrfarbige Led eingebaut.
Über die software, die es zum Download gibt, kann man alles Mögliche steuern.
Ich besitze beide Modelle, und muss sagen Hammer!

Paradoxiumas
am 01.08.2011
Bewertungen