Alle
Kategorien

Sony BDV-EF200

Sony BDV-EF200 Sony BDV-EF200
Sony BDV-EF200
Sony BDV-EF200
4,0
1 Kundenmeinung
Lautsprechersystem
2.1-System
Produkttyp
Blu-ray Heimkino-System
Features
Fernbedienung
Lautsprechertyp
Satellitenlautsprecher
Weitere Details
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony BDV-EF200

Produktbeschreibung zu Sony BDV-EF200


Produktbeschreibung und Testbericht zur Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage

Zur Ausstattung der Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage gehört das Merkmal BRAVIA Internet Video, um das Internet mit dem TV-Bildschirm zu verbinden. Um ein 3D Film in HD-Qualität per Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage zu genießen, hat der Hersteller die Funktionen Full HD 3D und Blu-ray verbaut. Zusätzlich bietet die Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage zwei HDMI-Eingänge an. Die Gesamtleistung der Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage beträgt 350 Watt an. Satelliten-Lautsprecher gehören ebenso zum Ausstattungsumfang der Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage.

Senderspeicher

Insgesamt 20 Senderspeicher bietet die Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage dem Nutzer an. Dazu kommen diverse Wiedergabemedien wie zum Beispiel 3D BD-ROM, BD-ROM, DVD-Video, SACD. Ebenso vielfältig verhält es sich mit den Wiedergabeformaten, die per Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage wiedergegeben werden können. XviD, MKV, MPEG4, MP3, AAC, WMA, WAV, GIF, PNG und Blu-ray kann die Sony BDV-EF200 bearbeiten.


Die Einschätzung der Redaktion zur Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage

Wer sich das volle Kinovergnügen ins Wohnzimmer holen möchte, dem bietet sich mit einer Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage eine preiswerte Option. Die 2.1, 350 Watt starke Sony BDV-EF200 fällt durch ein kantiges, schnörkelloses Design auf und passt auch in kleinere Wohnräume. Jedoch fällt auch die mangelhafte Verarbeitung der Lautsprecher der Sony BDV-EF200 schnell auf. Diese können aufgrund ihrer Größe, ihres geringen Gewichtes und des unzureichend verarbeiteten Sperrholz und Plastik weniger überzeugen. Das mag zur mangelhaften Qualität der Bässe beitragen, während der Surround Effekt der Sony BDV-EF200 positiv hervorzuheben ist. Dieser übertrifft die Leistung der TV-Lautsprecher beträchtlich. Trotzdem bleibt das Klangerlebnis dieser Home Cinema Anlage weit hinter den Erwartungen zurück. Die Installation der Sony BDV-EF200 ist relativ einfach und auch für Nicht-Experten gut zu bewerkstelligen. Dafür sorgt die HDMI ARC Verbindung, mit der die Sony BDV-EF200 leicht an das TV-Gerät angeschlossen werden kann. Weiterhin positiv zu bemerken ist, dass die Sony BDV-EF200 bedienerfreundlich durch Anynet+ mit der gewohnten Fernbedienung des TVs gesteuert werden kann. Ganz im Gegensatz zum Audio gibt es beim Video der Sony BDV-EF200 keine Einwände. Das Fernsehbild der Sony BDV-EF200 Home Cinema Anlage brilliert durch eine hohe Farbschärfe und Farbtiefe. Besonders Filme mit Blu-ray Qualität können davon besonders profitieren. Positiv ist die Konnektivität der Sony BDV-EF200 hervorzuheben. Mit WLan, einem USB-Port und sogar einer Dockingstation für Apple-Geräte ist diese Home Cinema Anlage auch vorbereitet, digitale Inhalte problemlos aufzunehmen und in guter Qualität wieder zu geben. Dazu wurden in die Sony BDV-EF200 3 HDMI Anschlüsse integriert. Das macht es einfach, diese Home Cinema Anlage mit anderen Geräten zu verbinden. Hervorzuheben ist auch das in die Sony BDV-EF200 integrierte Bravia Internet Video System. Dadurch wird der problemlose Empfang von BBC iPlayer, Demand Five, YouTube, LoveFilm, Eurosport, Qriocity und eine Vielzahl von online Musik Anbietern möglich.

Plus
  • Ausgezeichnete Bild Qualität
  • 3D Unterstützung
  • Zugang zu online Inhalten
  • iPod/iPhone Dockingstation
  • Guter Surround Sound
  • Anynet+

Minus
  • Mangelhafte Sound Qualität
  • Nicht überzeugende Verarbeitung


Produktinformationenzu Sony BDV-EF200
Allgemein
Marke
Sony
Produkttyp
Blu-ray Heimkino-System
Audio/Video
Lautsprechersystem
2.1-System
Lautsprechertyp
Satellitenlautsprecher
Audioübertragung
kabelgebunden
Subwoofersystem
Subwoofersystem

Aktive Subwoofersysteme sind heutzutage gängig in Heimkinosystemen. Sie besitzen eine integrierte Endstufe und mehr Regulationsmöglichkeiten, was für einen klareren Bassklang sorgt. Passive Subwoofer arbeiten ohne eingebauten Verstärker und innerhalb klar definierter Frequenzwerte, wobei sie insgesamt weniger Feinklang bieten.

passiv
RMS-Leistung
350 W
Energiemerkmale
Energieverbrauch / Betrieb
95 W
Energieverbrauch / Standby
0.3 W
Funktionalitäten
Features
Fernbedienung, Radio, Dockingstation, HDMI-CEC, Browser, Made for iPod, Lightning-Dockingstation, 24p-Wiedergabe, HDMI-ARC, USB-Wiedergabe, Made for iPhone
WLAN
WLAN ready
Gewicht
Gewicht Front
0.6 kg
Gewicht Subwoofer
6.0 kg
Konnektivität
Anschlüsse
Composite Video, Ethernet, HDMI-Eingang, HDMI-Ausgang, digitaler Audio-Eingang (optisch), analoger Audio-Eingang (Cinch)
Anzahl HDMI-Ausgänge
1
Anzahl HDMI-Eingänge
2
Lieferumfang
Set-Bestandteile
3D Blu-ray Player
Medien & Formate
Videoformate
AVCHD, AVI, MPEG-1, MPEG-2, MPEG-4, WMV, XviD, MKV, TS, M4V, MP4
Audioformate
AAC, MP3, WAV, WMA, LPCM, WMA9
Wiedergabemedien
BD-R, BD-RE, Blu-ray, CD-DA, CD-R, CD-RW, DVD, DVD-R, DVD+R, DVD-RW, DVD+RW, SACD, Blu-ray 3D
Surround-Formate
Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby TrueHD, DTS 96/24, DTS-HD Master Audio, DTS Digital Surround, DTS-HD High Resolution Audio
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Testberichte
Nutzerbewertungen
1 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 4. Mai - 1. Juni 2016
Sortieren nach:
Recht günstig
ich würde sagen, dass es hier ein relativ gutes Heimkinosystem gibt, welches sich für den privaten Gebrauch sehr gut eignet und dabei mit einem Preis von knappen 200 Euro auch nicht so teuer ist.
Ich finde, dass sich dieses System sehr schnell aufbauen lässt, was schon ein großer Vorteil ist.
Die Soundqualität ist gut und zusätzlich kann man dieses System vielseitg einsetzen. Mehr kann man einfach nicht erwarten
am 16.10.2012
Bewertungen