Videos (2) | Produktbilder (2)

Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS



Produktdetails

Herstellerinformationen zu Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS


Produktbeschreibung zu Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS

Das Standgerät KGE350 ProFreshA+++ WS kommt aus dem Hause Bauknecht und gehört zur Bauknecht KGE Produktlinie. Mit dem Bauknecht KGE350 ProFreshA+++ WS sind große Familien auf der sicheren Seite. Die Kühl-Gefrierkombination ist mit 334 Litern Nutzvolumen sowie 60 cm Breite, 188 cm Höhe und 68 cm Tiefe sehr geräumig und kann ohne Probleme zahlreiche Lebensmittel lagern. Der Nutzinhalt des Kühlraums beträgt dabei 223 Liter, 111 Liter sind es beim Gefrierraum. Letzterer ist bei diesem Gerät unten angebracht. 71 kg wiegt der Bauknecht KGE350 ProFreshA+++ WS.

An der Front des Bauknecht KGE350 ProFreshA+++ WS ist eine rechts anschlagende Tür angebracht. Farblich ist das Modell in klassischem Weiß gehalten. Damit passt es in so ziemlich jede Küche.

Umweltbewusste entscheiden sich für den Bauknecht KGE350 ProFreshA+++ WS. Er glänzt durch die höchste Energieeffizienzklasse A+++ und hat einen überaus geringen Verbrauch von gerade einmal 160 kWh jährlich. Aufgrund der Klimaklasse N-T arbeitet der Bauknecht KGE350 ProFreshA+++ WS bei Temperaturen zwischen 16 und 43 °C am zuverlässigsten. Der Bauknecht KGE350 ProFreshA+++ WS stört nach Inbetriebnahme nicht übermäßig. Mit einer Geräuschentwicklung von nur 39 dB ist maximal ein sanftes Summen zu vernehmen.

Die Gefrierklasse 4 Sterne bedeutet, dass die Temperatur kontinuierlich auf -18 °C und für einige Stunden sogar noch weiter heruntergeregelt werden kann. Dies ist wichtig, um beim neuen Einlagern von Nahrungsmitteln die Entstehung von Bakterien und den Verlust von Vitaminen zu vermeiden. Das Gerät verhindert von selbst nervige Eisbildung: Es taut vollautomatisch im Kühlteil ab.

Des weiteren Bestandteil der Ausstattung:

  • - Schnellgefrieren
  • - Superkühlen
  • - Sicherheitsglas
  • - elektrische Temperaturregelung
  • - Temperaturanzeige
  • - Warnsignal bei Fehler
  • - Temperaturalarm
  • - Türalarm
  • - 2,5 m Anschlusskabel


Produktanalyse


Gerade vor dem Kauf einer Kühl-Gefrierkombination sollte man entsprechend der eigenen Ansprüche zahlreiche unterschiedliche Kaufaspekte berücksichtigen. Ein wichtiges Kriterium ist vor allem auch der verfügbare Stauraum innerhalb des Kühlschranks. Dieser wird durch den Wert des Nutzinhaltes in Litern angegeben. Daher zeigt die obenstehende Skala eine Einordnung der verschiedenen Modelle anhand ihres jeweiligen Nutzinhaltes. Die y-Achse veranschaulicht zusätzlich die Beliebtheit der unterschiedlichen Kühl-Gefrierkombinationen des Vergleichsfeldes bei den Verbrauchern. Die hier verglichenen Modelle liegen in einer Preisspanne von 332 € bis 1344 €.

Mit seinem Nutzinhalt von 223 l liegt das Kühlgerät „Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS" im Mittelfeld der Vergleichskategorie, welche auf der x-Achse abgetragen ist.

Mit einem Preis von 1199,95 € liegt diese Kühl-Gefrierkombination bereits im gehobenen Preissegment. Daher kann sich ein Blick auf die Beliebtheitsstatus dieses Modells lohnen, um das Preis-Leistungsverhältnis der „Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS" zu beurteilen.

Da das Modell „Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS" mit seiner Beliebtheit im unteren Drittel der Popularitätsskala zu finden ist, deutet dies auf einen niedrigen Bekanntheitsgrad des Kühlgerätes hin.

Im direkten Vergleich zur „Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS" ist das Kühlgerät mit dem größten Nutzinhalt von 302 l die „Beko CN 148240 X“. Diese liegt im unteren Drittel der Popularitätsskala und kostet 599,00 €. Das beliebteste Gerät der betrachteten Kategorie ist die „Siemens KG39EAI40“, mit einem Nutzinhalt von 247 l und ist zu einem Anschaffungspreis von 579,00 € erhältlich. Das Gerät mit dem geringsten Nutzinhalt des Gesamtvergleichs ist die „Liebherr CU 2311“ mit einer Kapazität von 155 l. Dieses Modell kann sich gerade für kleinere Haushalte eignen und kostet 379,99 €.

Für viele Verbraucher kann der Stauraum einer Kühl-Gefrierkombination nicht groß genug sein - dennoch sollte man vor dem Kauf bedenken, dass sich mit steigendem Nutzungsinhalt auch die Stromkosten erhöhen. Daher sollte man sich von vorne herein Gedanken machen, wie viel Platz man tatsächlich benötigt.

Die Kühl-Gefrierkombi von „Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS" mit einem Nutzinhalt von 223 l eignet sich für eine vierköpfige Familie.

Zudem sind die Funktionen der verschiedenen Modelle ein weiterer entscheidender Kaufaspekt. Daher sollte auch verglichen werden, mit wie vielen Funktionen die unterschiedlichen Hersteller ihre Geräte ausstatten. Das Mittelfeld der Vergleichskategorie besetzt die „Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS" mit 4 Zusatzfunktionen.

Lebensmittel lassen sich mit Hilfe der Zusatzfunktion Schnellgefrieren bei diesem Modell zudem schneller auf die benötigte Gefriertemperatur bringen. Somit führt das Schnellgefrieren gleichermaßen zu einer Steigerung der Kühlleistung.


Preisentwicklung
  • Durchschnittspreis
  • unser bester Preis
Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS Preisverlauf


0 Produkt-Bewertungen - Schreiben Sie die erste

Es liegen noch keine Bewertungen zu diesem Produkt vor.
Helfen Sie anderen Benutzern und schreiben Sie die erste!

Eigene Bewertung schreiben


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS

Bisher wurden noch keine Vorteile oder Nachteile notiert. Helfen Sie anderen Nutzern, indem Sie auf Stärken und Schwächen des Produktes Bauknecht KGE 350 ProFreshA+++ WS aufmerksam machen.


Diese Produkte könnten Sie auch interessieren