Kategorien

Canon PIXMA MG2150

Canon PIXMA MG2150 Canon PIXMA MG2150
Canon PIXMA MG2150
Canon PIXMA MG2150
Canon PIXMA MG2150
Canon PIXMA MG2150
3,8
4 Kundenmeinungen
Produkttyp
Drucker, Scanner, Kopierer
Drucktechnologie
Tintenstrahl, Farbe
Features
Duplex-Druck
Anschlüsse
USB 2.0
Weitere Details
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 0%
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Canon PIXMA MG2150
Katalogansicht
PDF 6.6 MB

Zum Hersteller
www.canon.de

Produktinformationenzu Canon PIXMA MG2150
Allgemein
Marke
Canon
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

Drucker, Scanner, Kopierer
Drucktechnologie
Drucktechnologie

Die Drucktechnologie gibt an, wie der Farbstoff auf das Papier gebracht werden kann. Ob Tinte oder Laser hängt stark vom Einsatzgebiet ab. Im Büro, wo größere Mengen Papier anfallen, empfiehlt sich der leiser und schneller arbeitende Laserdrucker. Wer viele Fotoausdrucke mit hoher Qualität produziert, ist mit einem Tintenstrahldrucker besser beraten.

Tintenstrahl, Farbe
Produktlinie
Canon PIXMA
Scannertyp
Scannertyp

Der Scannertyp gibt an, ob es sich um einen Flachbett- oder Einzugsscanner handelt. Einzugsscanner haben den Vorteil, dass sie mehrere Seiten hintereinander automatisiert einziehen und scannen können. Flachbettscanner hingegen sind gut geeignet, um einzelne Blätter oder Seiten aus Büchern einzuscannen.

Flachbett (Vorlagenglas)
Abmessungen
Breite
44.9 cm
Höhe
15.2 cm
Tiefe
30.4 cm
Ausstattung
Anzahl Tintentanks
Anzahl Tintentanks

Die Anzahl Tintentanks gibt an, wie viele unterschiedliche Patronen eingebaut werden können. Bei einigen Druckern gibt es neben den üblichen Farben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz auch weitere spezielle Farben für bspw. Fotodrucker.

2
Display
Display-Typ
Display-Typ

Moderne Multifunktionsdrucker besitzen im Normalfall ein Display, mit dem Status und Funktionen des Druckers angezeigt werden. Der Display-Typ gibt an, welche Art von Technologie im Bildschirm verbaut ist.

LCD, LED
Emission
Geräuschemission
Geräuschemission

Die Geräuschemission ist das Maß für die Lautstärke der Geräusche des Geräts. Auf einen niedrigen Wert sollte geachtet werden, sofern das Gerät direkt neben dem Arbeitsplatz steht.

42 dB
Energiemerkmale
Energieverbrauch / Betrieb
11 W
Energieverbrauch / Standby
Energieverbrauch / Standby

Der Energieverbrauch / Standby gibt an, wie viel Energie das Gerät im Standby-Modus verbraucht. Häufig sind eigentlich ausgeschaltete Geräte nicht gänzlich ausgeschaltet, sondern benötigen geringe Ströme, um schnell angeschaltet werden zu können. Auch Status-LEDs oder Speicherfunktionen benötigen geringe Energiemengen, um funktionsfähig zu sein. Je geringer der Energieverbrauch im Standby-Modus, desto stromsparender ist das Gerät.

0.7 W
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
Duplex-Druck
Mehrfachkopien
Mehrfachkopien

Die Anzahl der Mehrfachkopien gibt an, wie viele Kopien das Gerät maximal anfertigen kann.

20 Kopien
Gewicht
Gewicht
5.3 kg
Kapazität
Papiervorrat
Papiervorrat

Hier wird beschrieben, wie viel Papier der Papiervorratscontainer des Geräts aufnehmen kann. Ein größerer Papiervorrat muss seltener aufgefüllt werden.

100 Blatt
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Multifunktionsgeräte können sowohl über USB als auch über LAN oder WLAN mit Computern verbunden werden. Vorteil beim WLAN ist, dass man von jedem Gerät im Heim- oder Arbeitsnetzwerk aus kabellos drucken kann.

USB 2.0
Übertragungsart Scanner
Übertragungsart Scanner

Die Übertragungsart des Scanners gibt an, welcher Standard für den Transfer der Daten genutzt wird.

WIA, TWAIN
Leistungsmerkmale
Druckauflösung s/w
Druckauflösung s/w

Die Druckauflösung s/w gibt an, wie hoch die maximale Auflösung eines Schwarz/Weiß-Bildes ist. Je mehr Pixel, desto besser ist die Qualität.

4800 x 1200 dpi
Druckgeschwindigkeit Farbe
5 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit s/w
Druckgeschwindigkeit s/w

Die Druckgeschwindigkeit s/w gibt an, wie viele Seiten der Drucker im Schwarz/Weiß-Modus maximal drucken kann. Ob die tatsächliche Anzahl an Seiten erreicht werden kann, ist allerdings auch von der Qualitätseinstellung und der Menge an Text/Grafiken abhängig.

8 Seiten/min
Scanauflösung Farbe
Scanauflösung Farbe

Die Scanauflösung Farbe gibt in "pixels per inch" die Pixeldichte an. Je höher die Werte, desto qualitativ besser können Bilder eingecannt werden. Oft werden diese Werte auch in DPI angegeben, die technisch korrekte Bezeichnung ist allerdings PPI, Pixel pro Zoll.

1200 x 4800 ppi
Farbtiefe extern
Farbtiefe extern

Die externe Farbtiefe ist der Wert, mit dem das Gerät Daten weitergibt. Dieser unterscheidet sich oft von der internen Farbtiefe, weil Bildverarbeitungssoftware oft nicht denselben Standards folgt wie die Funktionen des Scanners.

24 Bit
Farbtiefe intern
Farbtiefe intern

Die Farbtiefe ist ein technischer Begriff, der aussagt, wie viele verschiedene Farbtöne für einen aufgenommenen Pixel zur Verfügung stehen. Eine höhere Farbtiefe bedeutet also, dass Bilder mit detailgetreueren Farben gespeichert werden können und so lebendiger wirken. Die interne Farbtiefe ist die vom Scanner verwendete Farbtiefe.

48 Bit
Medien & Formate
Druckmedienformat
Druckmedienformat

Das Druckmedienformat gibt an, wie groß die bedruckbaren Papiersorten sein können.

A4, Briefumschlag
Dateiformate
Dateiformate

Hier werden die Dateiformate aufgelistet, die das Gerät direkt ausgeben kann. Die meisten Dateiformate können relativ einfach ineinander konvertiert werden, sodass dies nur eine bedingte Einschränkung darstellt.

PDF, OCR
Software
Betriebssystemkompatibilität
Betriebssystemkompatibilität

Die Betriebssystemkompatibilität gibt an, welches Betriebsystem auf dem Rechner installiert sein muss, damit das Multifunktionsgerät komplikationsfrei betrieben werden kann.

Mac OS X, Windows
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Testberichte
Nutzerbewertungen
4 Bewertungen
Gesamturteil:
3,8 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
3
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Durchschnittsdrucker zu fairem Preis

Der Canon Pixma MG2150 war eine Anschaffung, die für mein Schulleben sowie meine Ausbildungslaufbahn von Nöten war. Durch die Ausbildung im Bereich der Mediengestaltung sollte sich der Drucker für Druckvorschauen auf Papier eignen und Dokumente und Anschreiben qualitativ ausreichend drucken. Somit sind die Ansprüche an den Drucker eher auf privater Basis gewesen. Außerdem sollte er Kopieren und Scannen können, da digitale Anlagen in der Berufslaufbahn ebenso ein wichtiges Thema sind.

Der Pixma MG2150 ist ein sehr benutzerfreundliches Gerät. Die Tasten auf dem Gerät sind einfach symbolisiert oder beschriftet, sodass man bei Erstbedienung keine Probleme mit der Handhabung hat. Ebenso wird das Einführen der Tintenpatronen sowie das Justieren und Einführen der Papierblöcke in das Eingabefach sehr detailliert geschildert. Somit liefert Canon einen guten Einstieg zum Gerät mit.
Die Treibersoftware des Gerätes beeinhaltet ebenso eine Software zum Scannen und Kopieren, die das Abspeichern der Dokumente in den gängigsten Formaten gewährleistet. Das Gerät druckt für meine Vorhaben relativ gut. Meine Erfahrungen mit Fotopapier in Kombination mit dem Drucker sind jedoch nicht so gut. Schlieren und generell schwächer gedruckte Teilstriche waren oft erkennbar.

Wer einen Drucker für gängige Druckvorhaben in seiner Privatssphäre sucht, und auf ein langlebiges Produkt der Qualitätsmarke Canon setzen möchte, ist mit diesem Endgerät gut beraten.

Nutzerbild von Wukong93 Canon PIXMA MG2150
am 19.06.2013

Canon PIXMA MG2150 (5288B006)
genau diesen Canon PIXMA MG2150 (5288B006) habe ich mir vor kurzem fuer mein studenteleben gekauft und als student braucht man ja wirklich sehr oft einen drucker und deshalb wollte ich auch einen sehr guten, der in den bewertungen im vergleich recht gut abschneidet und ich muss sagen, dass dieser Canon auf jeden Fall ein guter Durchschnittsdrucker ist und er alles was er kann scannen, kopierne, drucken auch sehr gut ausfuerht.
am 27.11.2012

Einfacher Multifunktionsdrucker
Die Stärke des Canon Pixma MG2150 ist seine vielseitigkeit. Wir drucken im Büro auch häufig auf anderen Materialien und sind da mit dem Pixma zufrieden. Sowohl der Druck auf Folien, Papier, dünne Pappe odert Umschläge klappt problemlos. Auch ist Canons Stärke der Fotodruck. Da können die anderen Hersteller meist nicht mithalten. Der Nachteil, in meinen Augen ist aber die Verwendung von Dye Tinten, die sind nicht wasserfest und UV beständig. Scanner scant auch sehr sauber, Kopierfunktion funktioniert super. Folgekosten sind recht überschaubar.
weiter lesen weniger anzeigen
am 04.02.2012

Canon PIXMA MG2150
Der Canon PIXMA MG2150 ist sehr günstig. Das ist zum einen positiv, aber zum anderen weist er doch ein paar kleinere Mängel auf, die zwar zu vernachlässigen sind, aber trotzdem vorhanden sind. Klar, für den Hausgebrauch ist dieser Drucker voll und ganz ausreichend, aber zur Benutzung in einem Büro würde ich ihn nun eher nicht empfehlen. Denn dafür ist er einfach nicht belastbar genug und auch ein wenig zu laut. Aber wenn man einen Drucker für zu Hause sucht, den man gelegentlich benutzt, dann ist man hier durchaus richtig.
weiter lesen weniger anzeigen
am 23.01.2012
Bewertungen