Alle
Kategorien

Becker Ready 50 EU

Becker Ready 50 EU Becker Ready 50 EU
Becker Ready 50 EU
Becker Ready 50 EU
Becker Ready 50 EU
Becker Ready 50 EU
Video
4,4
18 Kundenmeinungen
0
2 Testberichte
Produktlinie
Becker Ready
Anwendungsbereich
Kfz
Display-Diagonale
5.0"
GPS-Funktionen
ECO-Routenplanung, Stau-Umfahrung, Vo...
Weitere Details
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
9
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 84%
connect (87%)
CHIP Test & Kauf (80%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Becker Ready 50 EU

Zum Hersteller
www.mybecker.com

Produktbeschreibung zu Becker Ready 50 EU


Produktbeschreibung und Testbericht

Das Becker Ready 50 ist für eine umfassende Kartendarstellung mit einem 5 Zoll großen Display ausgestattet und bietet eine Bilddiagonale von 12,7 cm. Mit den Abmessungen von 14x1,7x9 cm und einem Gewicht von nur 195 Gramm ist das Navi ein besonders leichter und mobiler Begleiter. Der integrierte Speicher hat eine Größe von 4 GB und wird für eine schnelle Performance von einem 128 MB großen RAM unterstützt. Auf dem Navigationsgerät ist bereits das Kartenmaterial von 44 Ländern Europas vorinstalliert. Es ist mit einem Umfahrungsassistenten ausgestattet, der es dem Benutzer ermöglicht, unerwartete Straßensperrungen oder Verkehrsbehinderungen auf Knopfdruck zu umfahren.

Ausfahrtassistent und Parkassistent

Sollte der Benutzer die Autobahn unerwartet verlassen, analysiert der Becker SituationScan die möglichen Gründe dafür. Nimmt das Becker Navi an, dass der Fahrer tanken muss, zeigt das Gerät automatisch die in der näheren Umgebung befindlichen Tankstellen an. Auch bei der Parkplatzsuche ist es behilflich. Kurz vor Erreichen des Zielortes werden automatisch die näheren Parkmöglichkeiten in der Umgebung angezeigt. Für eine besonders spektakuläre Kartendarstellung zeigt das Navigationsgerät Landschaften während der Fahrt in 3D an. So kann sich der Fahrer frühzeitig auf Steigungen einstellen und kann auch kurvenreiche Straßen entsprechend früh erkennen.


Die Einschätzung der Redaktion

Schon das Display hat uns gut gefallen, dieses ist mit 5 Zoll und einer Bilddiagonalen von 12,7 cm nicht nur besonders groß, sondern erfreulicherweise auch entspiegelt. Selbst bei direkter Sonneneinstrahlung konnten wir das Display leicht ablesen. Auch beim Speicherplatz kann es punkten. Satte 4 GB an Flash-Speicher stellt das Gerät zur Verfügung. Bereits vorinstalliert ist ein umfangreiches Kartenmaterial von 44 europäischen Ländern. Beim Thema Stauumfahrung hat das Becker Navi einiges zu bieten. So setzt das Gerät auf einen HQ-TMCR-Empfänger, der uns im Test auch bei dicht besiedeltem Gebiet stets mit aktuellen Verkehrsmeldungen versorgt hat. In Kombination mit dem Umfahrungsassistenten kann der Benutzer Staus oder Behinderungen auf Knopfdruck umfahren. Einen besonders guten Eindruck hat auch das zeitabhängige Routing hinterlassen. Dieses wählt unter Berücksichtigung der Tageszeit den geeignetsten Weg. So meidet es während des Berufsverkehrs Straßen, die zwar normalerweise die beste Verbindung sind, jedoch mit hoher Wahrscheinlichkeit überfüllt sind. Mit dem SituationScan bietet es ein weiteres, nützliches Features an Bord. Diese Funktion analysiert im Hintergrund die aktuelle Fahrsituation und schlägt im Falle einer Abweichung die entsprechende Handlungsalternative vor. So zeigt das Gerät automatisch verfügbare Tankstellen in der Umgebung an, im Falle, dass der Fahrer die aktuelle Route aufgrund von Benzinmangel verlassen hat. Insgesamt bekommt der Benutzer mit dem Becker Ready 50 ein gut ausgestattetes Navigationsgerät, welches uns im Test durchweg überzeugen konnte.

Plus
  • schicke Optik
  • einfache Bedienung
  • gute Routing-Funktionen

Minus

Produktinformationenzu Becker Ready 50 EU
Allgemein
Marke
Becker
Produktlinie
Becker Ready
Menüsprachen
Chinesisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Portugiesisch, Russisch, Spanisch, Türkisch
Abmessungen
Höhe
9.0 cm
Breite
14.0 cm
Tiefe
1.7 cm
Ausstattung
Kartenmaterial Zentraleuropa
Belgien, Deutschland, Frankreich, Italien, Liechtenstein, Luxemburg, Monaco, Niederlande, Österreich, San Marino, Schweiz, Slowenien, Tschechische Republik, Ungarn, Malta, Vatikanstadt
Kartenmaterial Westeuropa
Andorra, Gibraltar, Portugal, Spanien
Kartenmaterial DACH
Deutschland, Österreich, Schweiz
Kartenmaterial Osteuropa
Albanien, Bulgarien, Estland, Griechenland, Kroatien, Lettland, Litauen, Mazedonien, Montenegro, Polen, Rumänien, Slowakei, Ukraine, Moldawien, Weißrussland, Bosnien und Herzegowina, Serbien und Kosovo
Kartenmaterial Nordeuropa & Skandinavien
Dänemark, Finnland, Großbritannien, Irland, Norwegen, Schweden, Island
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Wer viel im dichten Stadtverkehr unterwegs ist, sollte auf ein größere Display-Diagonale zurückgreifen können, um ggf. mit zwei Bildeinstellungen für Fahrspur-Wechsel und Routenverlauf fahren zu können.

5.0"
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl an Pixel (Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, je mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also meist besser.

480 x 272 Pixel
Eignung
Anwendungsbereich
Kfz
Funktionalitäten
GPS-Funktionen
GPS-Funktionen

Je stärker man auf das Auto und das pünktliche ankommen am Zielort angewiesen ist, desto komfortabler sollte man sich durch das Navi unterstützen lassen. Besonders empfehlenswerte Features sind Stauumfahrung, Fahrspurassistent und ECO-Routenplanung.

ECO-Routenplanung, Stau-Umfahrung, Vogelperspektive, Picture View, Fahrspur-Assistent, Geschwindigkeits-Assistent
Wegpunkte
Wegpunkte

Navigationsgeräte, die mit Wegpunkten arbeiten, können mehrere Positionen speichern. Wegpunkte sind (elektronische) Markierungen, die eindeutige Positionsangaben angeben.

0
POI
POI

Stadtführung per Navigationsgerät? Für die komfortable, private Nutzung zeichnen sich Navis aus, die besondere Zieladressen (Points of Interest) wie Sehenswürdigkeiten, Krankenhäuser und Tankstellen bereits eingespeichert haben.

Rastplätze, Tankstellen, Sehenswürdigkeiten, Krankenhäuser, Restaurants, Parkhäuser
Features
Features

Wer den Blick nicht vom Verkehr abwenden will, sollte sich für ein Navigationssystem entscheiden, das zur visuellen Navigation auch eine Sprechstimme liefert, die den Fahrer per akustischer Anweisungen ans Ziel lenkt.

Text to Speech
Gewicht
Gewicht
195 g
Speicher
Speicherbare Routen
Speicherbare Routen

Statt häufig angefahrene Ziele jedes Mal aufs Neue einzugeben, speichert dieses Feature Adressen ab und stellt diese unter der entsprechenden Rubrik sofort zur Verfügung.

0
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Als Speicherkartentyp für Navigationssysteme kommen verschiedene Varianten in Frage. SD und Micro-SD Speicherkarten unterscheiden sich in der Größe, SDHC-Speicherkarten bieten eine Speicherkapazität von bis zu 32 Gigabyte und sind nur in dafür gekennzeichneten Geräten verwendbar. Die MMC-Karte (Multimedia-Card) ist der Vorgänger der SD-Karte.

microSD
Testberichte
Testjahr
2011
Testberichtsanbieter
CHIP Test & Kauf, connect
Testergebnisse
sehr gut
Billigster Preis war: 108,46€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
2 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 2 Testberichte zu Becker Ready 50 EU mit einer durchschnittlichen Bewertung von 84%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Navigationssysteme vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.12.2011
Einzeltest
Testnote
436 von 500 Punkten - sehr gut
Becker Ready 50
billiger.de Fazit: Mit seinen Qualitäten bei der Routenführung kann das Becker Ready 50 vollauf überzeugen. Auch bei Unterbrechungen durch Tunnel und ähnlichem, sucht sich das Navi sehr schnell wieder GPS-Empfang. Zudem ist der Zeitpunkt der Sprachansagen immer passend und auch die Qualitäten der Routen sind sehr gut.

0
Erscheinungsdatum
01.01.2012
Platz
7 von 11
Testnote
2,0 - gut
Navis ab 140 Euro im Vergleich
billiger.de Fazit: Das Becker Ready 50 kann mit seiner sehr übersichtlichen Darstellung punkten und auch der sehr ausdauernde Akku kann als positiv bewertet werden. Auf der Habenseite steht zudem die hervorragende 3D-Ansicht. Leider fehlen dem Gerät eine Sprachausgabe und auch ein Freisprecher. Der GPS-Fix ist zudem etwas lahm.
Vorteile:
Übersichtliche Darstellung
sehr gute Akkuleistung
3D-Ansicht
Nachteile:
Freisprecher und Sprachausgabe fehlen
keine Gratis-Updates
lahmer GPS-Fix
Testberichte
Nutzerbewertungen
18 Bewertungen
Gesamturteil:
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
8
4 Sterne
9
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Gute Navigation mit einfacher Handhabung

Ich habe das Becker Ready 50 Navigationsgerät vor einigen Monaten bei Amazon gekauft.

Das Gerät verfügt über ein großes 5 Zoll Display (12,7cm Bildiagonale) und ist mit Kartenmaterial für 44 europäische Länder ausgestattet.

Die Navigation des Gerätes ist sehr einfach einstellbar. Städte- sowie Straßennamen sind ebenfalls einfach einzugeben.

Ein praktisches Feature ist die Möglichkeit, Sonderziele einer Stadt festlegen zu können, wie z.B. Einkaufszentren, Stadien, Zoos oder Sehenswürdigkeiten.

Das Display ist angenehm groß und vor allem sehr gut ablesbar. Die Sprachausgabe des Navigationsgerätes verfügt über insgesamt vier verschiedene Stimmen, welche alle durchaus angenehm sind und keinesfalls "nerven".

Ebenfalls gelungen ist der Umfahrungsassistent bei Staus oder bereits stockendem Verkehr. Die anderen Auswahlmöglichkeiten im Bezug auf eine andere Route werden sehr schnell angezeigt.

Das Navigationsgerät lässt sich sehr gut an der Windschutzscheibe befestigen und die mitgelieferte Halterung sorgt für einen sehr guten Halt.

Fazit: Wer ein einfach zu bedienendes und sehr gut navigierendes Gerät sucht, sollte einen Blick auf das Becker Ready 50 werfen. Ich kann das Gerät ausnahmslos empfehlen!

am 14.06.2013

Gutes Gerät, günstiger Preis

Das Becker Ready 50 habe ich mir gekauft, da ich beruflich sehr viel mit dem Auto unterwegs bin und etwas Unterstützung bei der Wegfindung benötige.

Der Vorgänger des aktuellen Systems war das Z 101 Traffic Assist der gleichen Marke.

Das Design des Gerätes ist schlicht und geradlinig und passt somit in das Cockpit eines jeden Fahrzeugs ohne das Gesamtbild zu beeinträchtigen. Das große Display ermöglicht eine gute Sicht auf die Anzeigen, ohne das man die Augen anstrengen muss. Ein weiterer Vorteil bietet sich darin, das die angezeigten Bedienelemente so groß dargestellt werden können, das man auch ohne weiteres, während der Fahrt, das Menü nutzen und die Einstellungen oder die Route ändern kann.

Die Ansage des Gerätes, bei mir durch eine weibliche Stimme, ist klar zu verstehen und klingt angenehm. Im Gegensatz zu dem vorher benutzten Gerät stockt die Ansage nicht bei bestimmten Fahrvorgängen, was in der Vergangenheit recht anstrengen war. Weiter werden die Ansagen auch nicht abgebrochen.

Die Berechnung der Routen erfolgt schnell und weitestgehend präzise, jedoch sollte man die Routeneistellung (schnellste, kürzeste) öfter überprüfen und anpassen, da sich so bessere Ergebnisse erzielen lassen. Das mitgelieferte Kartenmaterial ist umfangreich, leider aber in einigen Fällen, zumindest bei mir in der Region, veraltet. Manchmal wird man auch ganz gerne mal über Wege gelotst die nur für landwirtschaftliche Fahrzeuge freigegeben sind und auch nur von diesen benutzt werden können.

Die Laufzeit des Akkus kann ich als ausreichend bewerten, wenn gleich ich deutliche Abstriche bei der Qualität des Kabelsteckers zum Gerät machen muss. Wie schon bei meinem Vorgängermodell sind die Buchse und der Stecker von so windiger Verarbeitung, dass ich schon nach wenigen Monaten eine Nachbesserung verlangen musste, da der Ladeprozess des Akkus durch den zu losen Kontakt des Steckers ständig unterbrochen wurde und das Gerät irgendwann keinen Saft mehr hatte. Becker sollte in diesem Punkt dringend etwas verändern.

Im allgemeinen kann ich dieses Produkt jedoch jedem empfehlen, da in meinen Augen ein gutes Preis- Leistungs- Verhältnis vorliegt und die Vorteile, die Nachteile deutlich überwiegen.

am 11.03.2013

akzeptabeles Navigationssystem

Bei diesem Navigationssystem hätte ich mir statt des 5 Zoll Displays ein größeres gewünscht und sowohl die Übersichtlichkeit als auch die manuelle Eingabe erleichtern zu können. Mit 480x272 Pixeln ist auch die Bildqualität des Navis alles andere als scharf und hochauflösend, was schade ist. Die Spracherkennung erscheint mir noch nicht ausgereift, denn oft werden trotz deutlicher Aussprache von Straßennamen völlig andere erkannt, was ziemlich nervig sein kann. Die Sprachausgabe ist dafür sehr deutlich und wiederholt sich mindestens 2 mal, was ich gut finde. Praktisch ist der Geschwindigkeitsassistent sowie der Staumelder, womit man den Stau vorzeitig erkennt und eine andere Route einschlagen kann um diesen zeitsparend zu umfahren. Trotz des Gewichts von fast 200 Gramm halten die starken Saugnäpfe das Navi auch bei holpriger Straße mühelos an der Scheibe fest. Prima finde ich auch den enorm hohen Speicher von 4 Gb und dass das komplette europäische Straßennetzwerk darauf abgespeichert ist. Optisch finde ich das Navi wegen des dünnen Rahmens sehr ansprechend aber preislich finde ich das Navigationssystem etwas zu hoch angesetzt

weiter lesen weniger anzeigen
am 27.02.2013

Becker halt"

Das Becker Ready 50 ist ein sehr schönes Navi was mit persönlich sehr gut gefällt.Das handling ist einbisschen gewöhnungs Bedörftig, da ich nur Tomtom und Navigon gewohnt bin.Die Sotfware ist schon einbisschen komplizierter aber dafür ist das GSP Signal ziemlich schnell da. Desweitern dauert die Routen berechung nicht lange.Allem in Allem kann ich nur sagen dass das Becker Ready 50 ist investion Wert ist.

am 05.08.2012

Ready 50

ein sehr schönes navigationssystem mit großem display und viel kartenmaterial, wer es braucht kann sich auch online ein abo einrichten für das man weitere karten zugeschickt bekommt die man dann auch auf diesem gerät verwenden kann, genaueres dazu weiß ich aber nicht da ich es noch nicht verwendet habe da schon sehr viele karten von werk aus dabei sind. zudem ist der preis für dieses navi wirklich super und fast unschlagbar!

am 29.07.2012

Gut und günstig

Da mir die Marke Becker nichts sagte, war ich erst sehr misstrauisch, als mein Vater mit dem Navigationssystem "" ankam. Doch schon bei der Eingabge des gewünschten Zieles merkte ich, wie kinderleicht die Handhabung doch ist und nach den ersten Metern der Fahrt stellte ich fest, wie genau und detailiert das System doch ist. Ich bin bis jetzt sehr zufrieden und hatte noch keinerlei Probleme mit dem Navi.

am 22.07.2012

Becker Ready 50

In meinen Augen ist der Becker Ready 50 eines der besten Navigationsgeräte auf dem heutigen Markt. Der Navi errechnet nicht nur schnell die Routen, sondern bietet jedem Fahrer seine Individualität. Will man zum Beispiel die kürzeste Route haben, so errechnet er die. Will man hingegen Autobahnen vermeiden, so fährt man eben durch die Landstraßen. Außerdem ist die Bedienung des Produktes dank seiner Benutzerfreundlichkeit sehr gut gegeben.

am 20.07.2012

Becker Ready 50

Das Becker Ready 50 ist ein sehr schönes Navigationssystem, das mir persönlich sehr zusagt. Es punktet durch seine zuverlässige Software, die zudem noch sehr leicht zu bedienen ist. Das Farbdisplay des Gerätes ist ausserdem auch noch sehr gut, da man auf ihm alles sehr gut erkennen kann. Auch die Zieleingabe kann schnell und ohne Probleme eingegeben werden. Alles in Allem ist das Navi auf keinen Fall zu teuer.

am 18.07.2012

übersichtlich und gut!

Das Gerät ist sehr einfach zu bedienen und absolut übersichtlich. Die 3D Anzeige und das größere Display gefallen mir gut. Das Kartenmaterial ist nicht nur für Deutschland, sondern für viele andere Länder Europas sehr detailliert und übersichtlich. Die individuelle Sprachansage gefällt mir besonders gut. Es werden Eck- und Orientierungspunkte genannt, die einem helfen an der richtigen Kreuzung abzubiegen und nicht ständig zu weit zu fahren.
Funktionalität überzeugt eindeutig!

am 18.07.2012

Tolles Navi

Dieses Becker Ready ist zwar nicht so bekannt wie andere große Namen im bereich der Navigationssysteme aber dennoch kann es
locker mit den großen Herstellern mithalten. Das Aussehen dieses Navigationssystem ist sehr Elegant gemacht und wirkt dadurch sehr Edel. Alle Materialen sind sehr Hochwertig gefähllt und auch in einer super Quallität verbaut worden.
Das Display gibt ein seht Klares und Scharfes Bilder wieder, so macht das draufschauen Spass und man denkt nicht das man wieder ein paar jahre zurückgefallen ist was die wiedergabe von Navigations-Displays angeht. Was natürlich ein Plus für dieses Navi ist, keine frage.
Das Becker Ready 50 lässt sich sehr gut und vorallem auch einfach bedienen so das damit eigendlich jeder ohne Probleme zurecht kommen sollte. Und fals doch mal etwas sein sollte helfen einem die netten Damen und Herren vom Kundencenter immer gerne weiter.
Ich kann dieses Navigationssystem mit wärmsten gewissen nur weiter empfehlen und daher bekommt es auch 5 Sterne von mir.

weiter lesen weniger anzeigen
am 18.07.2012

Bewertungen