Alle
Kategorien

HP Photosmart 6510 (CQ761B)

HP Photosmart 6510 (CQ761B) HP Photosmart 6510 (CQ761B)
HP Photosmart 6510 (CQ761B)
HP Photosmart 6510 (CQ761B)
4,0
3 Kundenmeinungen
0
3 Testberichte
Funktionen
Drucker, Scanner, Kopierer, Netzwerk-...
Drucktechnologie
Thermo-Tintenstrahl
Druckmedienformat
Briefumschlag
Produktlinie
HP Photosmart
Weitere Details
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 77%
SFT-Magazin (86%)
PC-WELT Online (60%)
FOTOTEST (85%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu HP Photosmart 6510 (CQ761B)

Produktinformationenzu HP Photosmart 6510 (CQ761B)
Allgemein
Marke
HP
Funktionen
Funktionen

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

Drucker, Scanner, Kopierer, Netzwerk-Drucker
Drucktechnologie
Drucktechnologie

Die Drucktechnologie gibt an, wie der Farbstoff auf das Papier gebracht werden kann. Ob Tinte oder Laser hängt stark vom Einsatzgebiet ab. Im Büro, wo größere Mengen Papier anfallen, empfiehlt sich der leiser und schneller arbeitende Laserdrucker. Wer viele Fotoausdrucke mit hoher Qualität produziert, ist mit einem Tintenstrahldrucker besser beraten.

Thermo-Tintenstrahl
Produktlinie
HP Photosmart
Scannertyp
Scannertyp

Der Scannertyp gibt an, ob es sich um einen Flachbett- oder Einzugsscanner handelt. Einzugsscanner haben den Vorteil, dass sie mehrere Seiten hintereinander automatisiert einziehen und scannen können. Flachbettscanner hingegen sind gut geeignet, um einzelne Blätter oder Seiten aus Büchern einzuscannen.

Flachbett (Vorlagenglas)
Abmessungen
Breite
43.6 cm
Höhe
16.1 cm
Tiefe
38.1 cm
Ausstattung
Anzahl Tintentanks
Anzahl Tintentanks

Die Anzahl Tintentanks gibt an, wie viele unterschiedliche Patronen eingebaut werden können. Bei einigen Druckern gibt es neben den üblichen Farben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz auch weitere spezielle Farben für bspw. Fotodrucker.

4
Display
Display-Typ
Display-Typ

Moderne Multifunktionsdrucker besitzen im Normalfall ein Display, mit dem Status und Funktionen des Druckers angezeigt werden. Der Display-Typ gibt an, welche Art von Technologie im Bildschirm verbaut ist.

Touchscreen
Energiemerkmale
Energieverbrauch / Betrieb
13 W
Energieverbrauch / Energiesparmodus
2.7 W
Energieverbrauch / Standby
Energieverbrauch / Standby

Der Energieverbrauch / Standby gibt an, wie viel Energie das Gerät im Standby-Modus verbraucht. Häufig sind eigentlich ausgeschaltete Geräte nicht gänzlich ausgeschaltet, sondern benötigen geringe Ströme, um schnell angeschaltet werden zu können. Auch Status-LEDs oder Speicherfunktionen benötigen geringe Energiemengen, um funktionsfähig zu sein. Je geringer der Energieverbrauch im Standby-Modus, desto stromsparender ist das Gerät.

5.1 W
Farbe
Farbe
grau
Funktionalitäten
Mehrfachkopien
Mehrfachkopien

Die Anzahl der Mehrfachkopien gibt an, wie viele Kopien das Gerät maximal anfertigen kann.

50 Kopien
Gewicht
Gewicht
5.6 kg
Kapazität
Papiervorrat
Papiervorrat

Hier wird beschrieben, wie viel Papier der Papiervorratscontainer des Geräts aufnehmen kann. Ein größerer Papiervorrat muss seltener aufgefüllt werden.

80 Blatt
Konnektivität
WLAN-Standards
WLAN-Standards

Nicht alle Geräte unterstützen alle Arten von WLAN-Verbindungen. Beim Kauf eines Multifunktionsgerätes sollte also sichergestellt werden, dass es dieselben WLAN-Standards unterstützt, die auch von den anderen gebracuhten Geräten verwendet werden.

IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
Leistungsmerkmale
Druckgeschwindigkeit Farbe
8 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit s/w
Druckgeschwindigkeit s/w

Die Druckgeschwindigkeit s/w gibt an, wie viele Seiten der Drucker im Schwarz/Weiß-Modus maximal drucken kann. Ob die tatsächliche Anzahl an Seiten erreicht werden kann, ist allerdings auch von der Qualitätseinstellung und der Menge an Text/Grafiken abhängig.

11 Seiten/min
Max. Druckaufkommen
Max. Druckaufkommen

Das Max. Druckaufkommen ist eine Schätzung des Herstellers, wie viele Seiten im Monat gedruckt werden könnten ohne dem Gerät Schaden zuzufügen. Wird es überschritten, läuft man Gefahr, Verschleißerscheinungen schneller herbeizuführen.

1000 Seiten/Monat
Empfohlenes Druckaufkommen
Empfohlenes Druckaufkommen

Das Empfohlene Druckaufkommen ist eine Schätzung des Herstellers für die optimale Nutzung des Gerätes. Verschleißerscheinungen sollten beim Beachten dieser Empfehlung nur im geringsten Maß auftreten.

500 Seiten/Monat
Farbtiefe intern
Farbtiefe intern

Die Farbtiefe ist ein technischer Begriff, der aussagt, wie viele verschiedene Farbtöne für einen aufgenommenen Pixel zur Verfügung stehen. Eine höhere Farbtiefe bedeutet also, dass Bilder mit detailgetreueren Farben gespeichert werden können und so lebendiger wirken. Die interne Farbtiefe ist die vom Scanner verwendete Farbtiefe.

24 Bit
Zoomfaktor
Zoomfaktor

Der Zoomfaktor gibt an, mit welchem Faktor das Gerät ein Bild oder Dokument vergrößern kann. Um ein Bild von DIN A4 auf DIN A3 zu vergrößern, wird ein Faktor von 141% benötigt. Bei modernen Geräten lässt sich der Zoom beliebig wählen, bspw. in 1%-Schritten.

400 %
Medien & Formate
Druckmedienformat
Druckmedienformat

Das Druckmedienformat gibt an, wie groß die bedruckbaren Papiersorten sein können.

Briefumschlag
Software
Druckersprachen
Druckersprachen

Die Druckersprache bezeichnet das Datenformat, in dem ein Drucker eine Seite behandelt. Für die Kommunikation zwischen Computer und Drucker müssen beide Komponenten kompatible Druckersprachen verarbeiten können.

PML, PCL 3 GUI
Betriebssystemkompatibilität
Mac OS X, Windows
Speicher
Arbeitsspeicherkapazität
Arbeitsspeicherkapazität

Der RAM (Arbeitsspeicher) dient bei Druckern zum Zwischenspeichern von zu druckenden Dokumenten. Wenn seitenweise Bilder gedruckt werden oder das Gerät von vielen Benutzern in einem Netzwerk verwendet wird, können größere Arbeitsspeicher die Druckprozesse beschleunigen - der Drucker kann dann gesamte Dokumente zwischenspeichern, sodass die Übertragungsdauer von Computer zu Drucker minimiert wird.

64 MB
Speicherkartentyp
Speicherkartentyp

Häufig verfügen moderne Multifunktionsdrucker über einen Speicherkartensteckplatz, in den bspw. eine Speicherkarte direkt eingesteckt werden kann. Da es viele unterschiedliche Speicherkarten-Formate gibt, muss das Format der Karte mit dem der Schnittstelle des Druckers übereinstimmen.

Memory Stick Duo, SD, MMC
Testberichte
Testberichtsanbieter
FOTOTEST, SFT-Magazin, PC-WELT Online
Testergebnisse
gut
Testjahr
2012
Billigster Preis war: 99,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
3 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 3 Testberichte zu Photosmart 6510 (CQ761B) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 77%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Multifunktionsgeräte vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.03.2012
Platz
2 von 3
Testnote
1,7 - gut
WLAN-Allrounder im Vergleichstest
billiger.de Fazit: Im Test liefert der HP Photosmart 6510 die vergleichsweise besten Ergebnisse beim Drucken in Schwarz/Weiß. Auch bei der Bedienung zeit sich der Allrounder sehr vorbildlich, diese gestaltet sich durchweg sehr einfach und komfortabel. Die Ausstattung beinhaltet zudem eine nützliche Kombi-Kassette für normales Papier und Foto-Papier.
Vorteile:
Bester S/W-Druck im Test
Vorbildliche Bedienung
Kombi-Kassette für Normal- und Fotopapier
Nachteile:
keine Nachteile vorhanden

0
Erscheinungsdatum
01.02.2012
Einzeltest
Testnote
3,02 - befriedigend
HP Photosmart 6510 E B211A
billiger.de Fazit: Beim HP Photosmart 6510 handelt es sich um einem Multifunktionsdrucker, welcher seine Stärken in erster Linie beim Einsatz im Büro offenbaren kann. Hier kann er mit einer WLAN-Einheit auch kabellos betrieben werden. Leider leistet sich das Gerät ein paar Schwächen bei der Ergonomie, ist aber sehr preiswert in der Anschaffung.

Vorteile:
WiFi 802.11n
Tasche statt Plastikverpackung
Nachteile:
Niedrige Papier-Zufuhr und -Ablage
Bedienpanel nicht klappbar

0
Erscheinungsdatum
01.02.2012
Platz
4 von 4
Testnote
85% - sehr gut
A4 Multifunktionsdrucker im Vergleichstest
billiger.de Fazit: Wenn man Besitzer eines älteren HP-Gerätes ist, wird einen die Scanqualität des neuen HP Photosmart 6510 begeistern, diese wurde deutlich aufgebessert. In der Endabrechnung erzielt der Multifunktionsdrucker im Test durchweg gute Ergebnisse, große Schwächen sind schwer zu finden. Für den Einsatz im Büro ist das Gerät eine sehr gute Alternative.
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
4,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 3. August - 7. September 2016
Sortieren nach:
Ein gutes Gerät, welches sich gut bezahlen lässt!

Der Hp Photosmart 6510 ist ein kompakter "Allround-Drucker", welcher für ein Multifunktionsgerät doch sehr klein gehalten wurde.
Er kommt in einem schicken, zeitlosen Design daher und ist, dank des Touchscreens, leicht zu bedienen, egal welche Helligkeit im Raum herrscht.

Die Installation auf dem "Basis-Computer" ist, auch für technisch nicht so bewanderte, ein Kinderspiel und innerhalb kürzester Zeit erledigt.
Zudem sollte man erwähnen, dass der Drucker mit allen Betriebssystemen kompatibel ist.
Die Installation auf den Clients/Geräten, welche man über Wlan mit dem Drucker verbinden möchte, gestaltete sich auch recht unproblematisch. Einzig und allein meine Firewall blockierte die Verbindung.
Diese sollte man zunächst ausschalten oder den Drucker manuell freigeben.

Das Drucken über die drahtlosen Verbindungen geht problemlos vonstatten, man spürt eine minimale Zeitverzögerung, welche aber wirklich nicht der Rede wert ist.
Zudem verfügt das Gerät über eine eigene Emailadresse, das heißt, sobald jemand eine Email an besagte Adresse schickt, druckt der Drucker diese umgehend aus, vorausgesetzt der Netzstecker steckt.

Beim Einscannen gibt es keine Qualitätseinbußen, zumindest für mein ungeschultes Auge nicht erkennbare.
Dies bezieht sich auf den Direktdruck, mit der Bildbearbeitung im jeweiligen Programm, kann man noch einiges an Qualität rausholen.

Der Drucker ist nicht perfekt, deshalb kommen wir nun zu den Kritikpunkten.
Noname Fotopapier bzw Fotopapier, welches nicht von Hp stammt, wird gnadenlos ignoriert, sprich nicht erkannt.
Nur das Originale, welches nicht gerade das billigste ist, lässt sich verwenden.
Mit Papierstau habe ich auch des Öfteren zu kämpfen, es kann nämlich vorkommen, dass der Drucker mehrere Seiten auf einmal einzieht und dies dann zu besagtem Problem führt.
Die angezeigten Füllstände der einzelnen Patronen sind sehr unpräzise.
Hinzu kommt, dass die Angaben, seitens des Herstellers, nicht der Realität entsprechen und man ständig die Patronen auswechseln muss.

Zusammengefasst: Ein einfach zu bedienendes Gerät mit etlichen Funktionen und sehr guter Druckqualität.
Die Folgekosten hingegen sind enorm, dessen sollte man sich, vor dem Kauf des Druckers, bewusst sein.

Nutzerbild von Risperidon Photosmart 6510 (CQ761B)
am 05.09.2014

HP Photosmart 6510 (CQ761B)

Das Marken - Multifunktionsgerät "HP Photosmart 6510 (CQ761B)" ist offensichtlich vorrangig für den privaten Einsatz konzipiert. Denn für professionelle Einsätze ist es einfach nicht leistungsstark genug. Wer aber nur wenige Ausdrucke, einige Scanns und Kopien benötigt. der wird wahrscheinlich mit dem Gerät sehr gut bedient sein. Das Druckbild ist von guter Qualität, aber Patronen sind recht teuer. Empfehlenswert.

am 21.12.2011

HP Photosmart 6510 e-All-in-One

Der HP Photosmart 6510 e-All-in-One dürfte eher die Zielgruppe der Home-User ansprechen, als stattdessen irgendwelche Büroausstatter. Das ist auch gut und richtig so, denn wirklich leistungsstark ist er nicht. Für den Hausgebrauch ist dieses Gerät allemal ausreichend, aber hoher Belastung hält es nicht immer Stand. Der 6510 ist sehr leicht und kompakt, weshalb er zu Hause dann auch nicht allzuviel Platz wegnimmt.

am 25.10.2011
Bewertungen