Alle
Kategorien

Sony PRS-T1 weiß

Sony PRS-T1 weiß Sony PRS-T1 weiß
Sony PRS-T1 weiß
Sony PRS-T1 weiß
Sony PRS-T1 weiß
Sony PRS-T1 weiß
4,5
9 Kundenmeinungen
0
8 Testberichte
Display-Diagonale
6.0"
Display-Typ
E-Paper
Display-Merkmale
Touchscreen, Graustufen
Akkulaufzeit
720 h
Weitere Details
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 87%
Computer Bild (78%)
connect (80%)
c't (0%)
Guter Rat.de (94%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony PRS-T1 weiß

Produktbeschreibung zu Sony PRS-T1 weiß


Beim Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC handelt es sich um ein digitales Lesegerät für E-Books. Das Gewicht des E-Books Readers von Sony beträgt nur 168 Gramm, so dass das Gerät äußerst flexibel und leicht zu transportieren ist. Der Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC kann mit seinen griffigen Maßen von nur 14,6 x 3 x 25 cm in jeder Tasche transportiert werden, ohne durch Gewicht oder Größe zu stören. Der Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC ist außerdem mit einem besonders großen Display ausgestattet. Das 6\\\" Display ist mit einer Größe von 15,2 cm sehr komfortabel für das Lesen von Texten. Das Problem einer zu geringen Schriftgröße tritt dadurch gar nicht erst auf. Beim Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC können durch leichtes Streichen über den Display Seiten umgeblättert werden. Es ist außerdem möglich, direkt in den Text hineinzuzoomen, um Details besser erkennen zu können.

Zahlreiche Zusatzfunktionen für größtmöglichen Lesekomfort

Das Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC ist mit einer Vielzahl von praktischen Zusatzfunktionen ausgestattet. Dazu gehört zum Beispiel das vorinstallierte mehrsprachige Wörterbuch, das beim Lesen von fremdsprachigen Texten ein direktes Übersetzen aus dem Text ermöglicht. Es ist außerdem der ideale Begleiter für Reisen. Bei denen das Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC nicht fehlen sollte, denn das Leichtgewicht spart Volumen und überflüssiges Gewicht schwerer Bücher. Zu den weiteren Features des Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC gehört die Notiz-Funktion. Die digitalen Notizen können anschließend auch unkompliziert exportiert werden und auf den PC übertragen oder ausgedruckt werden. Ein MicroSD-Kartenleser gehört ebenfalls zur Ausstattung des Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC. Es werden Karten mit einem Speichervolumen von bis zu 32 GB gelesen. Der Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC bietet außerdem einen WLAN-ZUgang zu Reader Store und zu GoogleBookStore und ist auf die internen Menüsprachen Englisch, Deutsch, Niederländisch, Spanisch, Italienisch und Französisch programmiert. Der Käufer des Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC erhält eine 12 monatige Hersteller-Garantie und eine 100% ige Zufriedenheitsgarantie. Das heißt, bei Nichtgefallen des Gerätes kann dieses wieder zurückgegeben werden.


Ultraleicht und sehr gut lesbar

Der Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC hat mindestens drei große Pluspunkte verdient: Zum einen ist das Gerät mit seinen 168 Gramm extrem leicht, zum anderen besitzt es ein besonders großes Display, so dass es ein komfortables Lesen der Texte ermöglicht. Es kann bequem in die Tasche gesetckt werden und fällt weder durch zu viel Gewicht, noch durch eine unhandliche Größe ins Gewicht. Auch für Reisen ist der Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC bestens geeignet, denn das Wörterbuch-Feature ist absolut überzeugend und ganz klar äußerst nützlich, sowohl zum Übersetzen von Buchtexten, als auch zum direkten Übersetzen im Urlaub. Ein weiterer Vorteil ist das Design des Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC. Mit seiner weißen, schlichten Umrandung stört es den Lesefluss nicht und sieht noch dazu gut aus. Wirklich praktisch ist auch der integrierte WLAN-Zugang des Sony E-Book Reader Wi-Fi PRS-T1WC. Dadurch können neue Büche direkt mit dem Gerät im Reader Store und im GoogleBookStore gedownloaded werden.

Plus
  • praktische Notizfunktion mit Exportfunktion
  • Kartenleser (bis zu 32 GB)
  • Leichtgewicht und handliches Format
  • großer Display
  • zahlreiche Features (viersprachiges Wörterbuch etc.)
  • WLAN-Zugang zu Reader Store und GoogleBookStore
  • zahlreiche interne Menüsprachen
  • Zufriedenheitsgarantie und 12 Monate-Herstellergarantie

Minus


    Produktinformationenzu Sony PRS-T1 weiß
    Allgemein
    Marke
    Sony
    Abmessungen
    Tiefe
    0.9 cm
    Höhe
    17.3 cm
    Breite
    11.0 cm
    Akku/Batterie
    Akkulaufzeit
    Akkulaufzeit

    Die Akkulaufzeit beschreibt die Dauer des Betriebs ohne ein zusätzliches Netzteil, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Akkus mit hoher Akkulaufzeit müssen seltener geladen werden und haben einen leistungsstärkeren Akku mit hoher Akkukapazität.

    720 h
    Display
    Display-Diagonale
    Display-Diagonale

    Die Display-Diagonale bezeichnet die Maße eines Displays gemessen von einer Bildecke zur anderen. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

    6.0"
    Display-Typ
    Display-Typ

    Die meisten Hersteller setzen auf ein sogenanntes E-Paper-Display. E-Paper steht für "elektronisches Papier" und zeichnet sich dadurch aus, dass es vom Lesegefühl dem klassischen Buch sehr nahe kommt.

    E-Paper
    Display-Merkmale
    Touchscreen, Graustufen
    Farbe
    Farbe
    weiß
    Gewicht
    Gewicht
    168 g
    Konnektivität
    Konnektivität
    Konnektivität

    Mittels der drahtlosen Technologie müssen Dateien aus dem Internet nicht mehr mithilfe eines Kabels auf den E-Book Reader heruntergeladen werden. Dies kann über 3G, Bluetooth oder WLAN geschehen.

    USB, WLAN
    Medien & Formate
    E-Book-Formate
    E-Book-Formate

    E-Books können zum Beispiel als PDF, HTML oder DOC vorliegen. Je mehr E-Book-Formate das Gerät unterstützt, desto flexibler ist die Auswahl der E-Books. Nicht alle gehören zu den gängigen Formaten und sind Sonderformen.

    PDF, EPUB, TXT, EPUB DRM, PDF DRM
    Audioformate
    AAC, MP3
    Bildformate
    BMP, GIF, PNG, JPG
    Speicher
    Speicherkapazität
    2 GB
    Speicherkartentyp
    SD, microSD
    Testberichte
    Testergebnisse
    sehr gut
    Testberichtsanbieter
    Tablet PC, PCgo, Computer Bild, connect, c't, PC Magazin, PC Praxis, Guter Rat.de
    Testjahr
    2011
    Keine Angebote vorhanden

    Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
    Professionelle Testberichte
    8 Testberichte
    0
    ⌀ Note
    Wir haben 8 Testberichte zu Sony PRS-T1 weiß mit einer durchschnittlichen Bewertung von 87%.

    Aktuelle Testsieger in der Kategorie eBook-Reader vergleichen »


    Sortieren nach:
    0
    Erscheinungsdatum
    01.04.2012
    Platz
    2 von 8
    Testnote
    2,08 - gut
    8 e-Bookreader im Test

    0
    Erscheinungsdatum
    01.01.2012
    Einzeltest
    Testnote
    4 von 5 Sternen
    Sony Reader PRS-T1

    -
    Erscheinungsdatum
    01.11.2011
    Einzeltest
    Testnote
    ohne Note
    Sony Reader PRS-T1

    0
    Erscheinungsdatum
    01.12.2011
    Platz
    1 von 6
    Testnote
    Note: 1,3 - sehr gut
    eBook-Reader im Vergleichstest

    0
    Erscheinungsdatum
    01.02.2012
    Platz
    1 von 4
    Testnote
    86 von 100 Punkten - sehr gut
    vier eBook-Reader im Test

    Testberichte
    Nutzerbewertungen
    9 Bewertungen
    Gesamturteil:
    4,5 von 5 Sternen
    5 Sterne
    5
    4 Sterne
    4
    3 Sterne
    0
    2 Sterne
    0
    1 Stern
    0

    Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
    Sortieren nach:
    Leider keine Displaybeleuchtung!

    Als Sony seinen ersten Ebook Reader in Europa auf den Markt brachte, habe ich den PRS T1 sofort gekauft, da ich von der innovativen Technik des E-Inks begeistert war. Der Sony PRS T1 war der mit Abstand beste Ebookreader zur damaligen Zeit und ist heute noch immer ein sehr schnelles und leichtes Lesegerät. Es ist so als würde man eine Zeitung lesen und hat zusätzlich den Komfort eines handlichen Geräts.

    Auf dem 6 Zoll Display liest es sich sehr angenehm, da er beinahe matt ist. Jeder Buchstabe und jedes Zeichen wird scharf und kantenlos dargestellt. Leider kann diese Technologie zwar viele unterschiedliche Graustufen anzeigen, aber keine Farben. Für mich ist und bleibt der T1 ein Lesegerät obwohl man mit ihm auch ins Internet gehen kann sowie Bilder und Musik öffnen kann.

    Für den Sony PRS T1 spricht die hochwertige Verarbeitung. Das Gehäuse ist aus hochwertigem Kunststoff gefertigt, wobei die Rückseite angenehm rau ist, und zudem sehr leicht, was ein großer Vorteil für Vielleser bedeutet, die nie wieder schwere Bücher in den Urlaub mitschleppen müssen. Der Energieverbrauch ist so gering, dass man mit dem Sony PRS T1 auch mehrere Wochen auf einer einsamen Insel verbringen kann.

    Nutzerbild von cyberschreiber Sony PRS-T1 weiß
    am 30.09.2014

    Ausgezeichneter Ebook Reader mit tollen Extras
    Mit dem Sony PRS-T1 bin ich restlos zufrieden. Ich habe dieses Gerät vor etwa zwei Jahren im Saturn gekauft, nachdem ich das Sony PRS-T1 mit vielen anderen Konkurrenzprodukten verglichen habe.

    Unter anderem hat mich das schlanke Design mit der weißen glänzenden Umrahmung und den flachen Tasten überzeugt. Der sehr große und glasklare Touchscreen-Display hat zudem den Vorteil, dass sehr viel Text auf einer Seite dargestellt werden können, sodass man weniger blättern muss und der Lesefluss seltener unterbrochen wird.

    Ferner ist dieses Gerät sehr leicht und weil es in etwa so dick wie ein Smartphone ist, kann man es sogar in der Hosentasche tragen. Aber die wahren Stärken des Sony PRS-T1 liegen eindeutig in seiner Lesefunktion und der Handhabung. Die Bedienung erfolgt mit einfachem Fingerdruck/wischen, so wie man das vom Smartphone gewohnt ist oder über die Tasten. Auch sind die Ladezeiten zB beim Aufruf eines Romans oder beim Blättern der Seiten sehr kurz, dass man mehr Zeit zum Lesen hat. Wenn der Akku voll aufgeladen ist, kommt man auch als Vielleser mit diesem Gerät mindestens 4-6 Wochen ohne Strom aus.
    Dank eingebauter WiFi Funktion kann man mit dem Sony PRS-T1 auch ins Internet oder Ebookstore gehen, was voll super ist.

    Ich kann das Sony PRS-T1 absolut weiterempfehlen. Es ist ein ausgezeichneter Ebookreader mit vielen tollen Extras wie WiFi und Musikplayer, sodass man es vielseitig nutzen kann.
    Nutzerbild von Thunder25 Sony PRS-T1 weiß
    am 17.09.2013

    Sony PRS-T1 weiß
    Das Sony PRS-T1 weiß sieht nicht nur echt klasse aus in diesem edlen weiß, es ist auch sehr leicht und somit transportabel , und das merkt man schon beim ersten mal, wenn man es in der hand hält. sonst sind geräte mit metall ja eher etwas schwerer. die grafik des geräts ist in ordnung und es zeigt kaum verpixelte bereiche an, wie es bei manch anderen geräten der fall ist. ich kann es nur weiterempfehlen, da ich selbst zufrieden bin.
    am 23.08.2012

    Sony PRS-T1 weiß
    In weiss, dass muss ich ehrlich gestehen, gefaellt mir dieser Sony Ebook Reader Sony PRS-T1 weiß wirklich am aller besten. Denn dieses weiss wirkt auf mich wirklich sehr edel und macht einiges an Design her. Im Ganzen denke ich kann man diesen Ebook Reader, aber nicht nur vom Design abhaengig machen, da ich ihn aber nicht besitze, kann ich eben nur dieses bewerten und das gefaellt mir ausserordenltich gut.
    am 15.08.2012

    Sony hat den Dreh raus
    Dieser Ebook-reader setzt neue Massstäbe für die Book-Readers. Denn dieses Model kann ins Internet und sieht auch super aus, ausserdem und das ist das Beste: Der Speicher ist bereits ausreichend, und trotzdem kann man den noch erweitern mit einer Karte erweitern. Ausserdem ist das Gehäuse total stabil und kann das Gerät kann auch mal runterfallen, ohne, dass es gleich in die Brüche geht. Also mein Urteil an das Gerät, dass übrigens auch Musik abspielen kann und einen gut reagierenden Touchscreen hat: Kaufen!
    weiter lesen weniger anzeigen
    am 14.08.2012

    Sony Reader
    zum sony ebook reader:
    robust verarbeitet, zuverlässiges gerät, hatte es immer gerne statt einer papierbibliothek im urlaub mit.
    zusammen mit der freeware CALIBRE können nahezu alle E-book formate auf das e-book übertragen
    und in einer Datenbank verwaltet werden.
    Ein Vorteil des Geräts, nämlich der touch-sensitive schirm ist auch gleichzeitig ein Nachteil - die touch-
    screen Beschichtung nimmt leider auch Kontrast weg. dafür kann man mit dem touchscreeen blättern,
    vermerke im ebook anbringen und Notizen machen.
    besonders mag ich die display Beleuchtung, die mir das lesen nachts im dunkeln erlaubt.
    andere features habe ich kaum benutzt, wie den integrierten mp3-player, oder fotosammlungen.
    weiter lesen weniger anzeigen
    am 14.03.2012

    relativ teuer
    dieser ereader mit diesem typischen bildschirm mit dem man auch draußen lesen kann und der wirklich kaum strom verbraucht, ist für seine preisklasse schon gut. man kann sogar viele andere formate... unter anderemm mp3 abspielen und sogar pdf dateinen lesen. das einzig schlechte ist, dass dieser ereader sehr teuer ist.

    FAZIT: für leseratten, die auch auf musikhören während des lesens stehen, lohnt sich dieser e reader auf jeden fall.
    am 14.03.2012

    Sehr gutes Gerät
    Ich nutze den Sony PRS-T1EC seit einigen Wochen. Der Bildschirm ist mit 6 Zoll ausreichend groß und benutzt die so genannte e-ink Technologie. Dadurch wird nur Strom beim blättern verbraucht. Auch in der Sonne ist der Bildschirm sehr gut lesbar. Nicht ganz so gut wie ein normales Buch aber doch welten besser als ein spiegelnder TFT Screen. Mein oft benutztes epub Format macht keine Probleme. PDFs kann man sich auch anschauen, das habe ich aber noch nicht getestet.
    am 30.01.2012

    Toller E-Book Reader
    Mit dem Reader Wi-Fi PRS-T1WC aus dem Hause Sony bekommt man für etwas mehr Geld einen absoluten Top E-Reader. Zwar muss man dafür etwas tiefer in die Tasche greifen jedoch lassen sich alleine schon die Datenfakten zeigen:
    Als Technologie wird die E-Ink Electronic Paper genutzt, somit wirkt es, als würde man auf echtem Papier die Buchstaben ablesen.
    Die Auflösung beeinhaltet 600x 800 Pixel und die Darstellung vom Bildschirm erfolgt in Graustufen. Laut Hersteller gibt es bis zu 16 unterschiedliche Abstufungen´.
    Sehr beeindruckend sind auch die unterstützten Dateiformate, so wird problemlos PDF, TXT, HTML, MP3, AAC, JPEG, GIF, PNG, BMP wiedergegeben.
    Toll ist auch, dass es sich hier um einen Touchscreen mit Android handelt, der überraschend gut funktioniert
    Touchscreen, Android
    weiter lesen weniger anzeigen
    am 22.01.2012
    Bewertungen