Kategorien

King's Bounty: The Legend (PC)

King's Bounty: The Legend (PC) King's Bounty: The Legend (PC)
King's Bounty: The Legend (PC)
King's Bounty: The Legend (PC)
King's Bounty: The Legend (PC)
+4
Bilder
3,0
3 Kundenmeinungen
0
2 Testberichte
Genre
Strategie
Produkttyp
Standardedition
Ausführung
Box
Altersfreigabe ab (Jahren)
12
Weitere Details
6 Angebote ab 0,90 €
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 83%
GamingMedia.de (80%)
Spieletester.com (85%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
6 Angebote ab 0,90 € - 49,99 € (6 von 6)
sofort lieferbar (5)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (5)
Zahlungsarten
Visa (6)
Eurocard/Mastercard (6)
American Express (6)
Vorkasse (6)
Rechnung (6)
Lastschrift (6)
Finanzkauf (2)
PayPal (6)
Giropay (2)
Sofortüberweisung (2)
Postpay (2)
Barzahlen (2)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
0,90 * ab 1,90 € Versand 2,80 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar - Versand innerhalb von 24 Stunden
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

6,52 * (6.52 € / Stück) ab 0,00 € Versand 6,52 € Gesamt
Lieferzeit: 1 Tag
Shop-Info

9,52 * (9.52 € / Stück) ab 0,00 € Versand 9,52 € Gesamt
Lieferzeit: 1 Tag
Shop-Info

9,65 * ab 0,00 € Versand 9,65 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar - Versand innerhalb von 24 Stunden
14 Tage kostenfreie Rücksendung
Shop-Info

10,49 * ab 0,00 € Versand 10,49 € Gesamt
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Shop-Info

49,99 * ab 0,00 € Versand 49,99 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in ca. 2 Wochen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu King's Bounty: The Legend (PC)
Zum Hersteller
www.rondomedia.com

Produktinformationenzu King's Bounty: The Legend (PC)
Allgemein
Marke
rondomedia
Genre
Strategie
Produkttyp
Standardedition
Ausführung
Ausführung

Die Ausführung gibt an, ob das Spiel durch einen Download nach dem Kauf zur Verfügung steht oder dem Käufer zugeschickt wird (Box).

Box
Erscheinungsjahr
2011
Sprache
Deutsch
Publisher
Publisher

Der Publisher ist Synonym für den Herausgeber des jeweiligen Spiels. Er übernimmt bis auf die Entwicklung des Spiels den Vertrieb, Marketing und später die Produktion der Datenträger.

Flashpoint
Alterseinstufung
Altersfreigabe ab (Jahren)
Altersfreigabe ab (Jahren)

Die Altersfreigabe gibt an, ab welchem Alter es einem Kind gesetzlich erlaubt ist, das Spiel zu spielen. Diese Freigabe wird aufgrund verschiedener Altersfreigabesystemen eingestuft.

12
Altersfreigabesystem
Altersfreigabesystem

Das Altersfreigabesystem beschreibt, nach welchen Vorgaben die Freigabe erfolgt ist. Weltweit gibt es verschiedene Prüfverfahren, um die Alterseinstufung festzulegen. In Deutschland heißt die Prüfstelle USK, in Europa ist es die PEGI, in den USA die ESRB und in Japan die CERO.

USK
Eignung
Kompatibel zu
PC
Testberichte
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2008
Testberichtsanbieter
Spieletester.com, GamingMedia.de, Onlinewelten.com
Billigster Preis war: 0,99€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
2 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 2 Testberichte zu King's Bounty: The Legend (PC) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 83%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie PC Spiele vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.03.2011
Einzeltest
Testnote
8 von 10 Punkten
King´s Bounty - Edition (PC)

0
Erscheinungsdatum
01.11.2010
Einzeltest
Testnote
85%
Kings Bounty: Crossworlds (PC)
Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
3,0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Sortieren nach:
Ein Heroes of Might and Magic Klon

Heroes of Might an Magic haben es vorgemacht und dieses Spiel ist sehr stark an die bekannte Fantasy-Strategiespiel-Reihe angelehnt.
Man spielt einen Krieger oder Magier, welche sich durch ihre Fähigkeiten unterscheiden, und führt mit diesen Truppen von fantastischen Figuren auf einem schachbrettartigem Feld in die Schlacht.Das Spiel läuft dabei sowohl auf dem Schlachtfeld, als auch in der frei beweglichen Welt rundenbasiert ab und jede Figur kann sich immer nur wenige Felder bewegen. Dieses System ist zwar am Anfang langweilig jedoch bei großen Schlachten behält man so stets den Überblick. Außerhalb der Schlachtfelder reist man durch die Welt, sammelt resourcen und erobert ein Königreich, während generische Helden das gleiche versuchen. Kings Bounty ist zwar hübsch anzuschauen aber keineswegs innovativ. Gefühlt alle Spielinhalte sind 1:1 von Heroes of Might and Magic abgekupfert und nahezu ohne eigene Ideen nur mit einer aufpolierten und doch veralteten Grafik umgesetzt. Wer auf solche Spiele steht, sollte lieber direkt zu Might and Magic greifen.

Nutzerbild von Naturetrust rondomedia King's Bounty: The Legend (PC)
am 04.09.2013

Für Fans der Heroes Reihe

Ich habe dieses Spiel nach langer Suche nach einer Alternative zu der Heroes of Might and Magic Reihe gefunden.

Meine Freundin war stets eine überzeugte Anhängerin der Heroes Reihe und war vor einiger Zeit plötzlich, aufgrund technischer Probleme bei Ubisoft, nicht mehr in der Lage dieses störungsfrei zu spielen.

Daher war sie regelmäßig auf der Suche nach einer Alternative. Da ihr besonders der Comiccharakter der Reihe und das rundenbasierte Spiel gefiel, war es sehr schwer, etwas passendes aufzutreiben.

Ich begab mich auf die Suche und stieß schließlich auf die King's Bounty Reihe. Neben der o.a. Punkte (rundenbasiert, liebevoll gestaltete Charaktere), war der große Vorteil hierbei, dass von diesem Spiel bereits mehrere Teile existieren, so dass bei Gefallen der Spielspaß auch über längere Zeit gesichert würde.

Ich habe das Spiel bestellt und ihr geschenkt.
Anfangs skeptisch, da, anders als bei Heroes of Might and Magic, nur ein feststehender Charakter spielbar ist, fand sie sehr schnell in das Spiel hinein und fand Gefallen daran.

Die Kämpfe gestalten sich als anspruchsvoll und erfordern eine genaue Planung und eine gute Strategie.

Das Spiel selbst ist umfangreich und bietet viel Spielspaß und Beschäftigung.
Da es noch diverse andere Titel aus der Reihe gibt, die nur darauf warten entdeckt zu werden, bietet die King's Bounty Reihe eine gelungene Alternative zu Heroes of Might and Magic (dort erscheint demnächst auch ein neuer Titel)

+ Liebevolle Grafik
+ rundenbasiertes Spiel
+ viele Titel vorhanden
+ Preis

- nicht für jeden (s.o. rundenbasiert)
- nur ein Charakter spielbar

weiter lesen weniger anzeigen
am 16.08.2015

Schönes Spiel, auch wenn nicht mein Geschmack

Kings Bounty, ein schönes Strategie Spiel mit taktischen Rundenkämpfen.
Im Grunde ist Kings Bounty eine Hommage an ein 1990 erschienenes Spiel mit dem selben Namen.

Man selbst spielt einen ausgewählten Spieler, sei es Magier oder Krieger, demnach entscheiden sich was für Fähigkeiten man einsetzen kann.
Ich persönlich hab mich für den Magier entschieden und als kompletter Neuling was derartige Spiele angeht war das wohl ein kleiner Fehler.
Der Einstieg in das Spiel ist zwar einfach und durch ein schönes Tutorial erklärt, aber wirklich viel Nutzen zieht man daraus nicht. Sobald das Tutorial vorbei ist und man in die große weite Welt geschickt wird, stirbt man. Nun vielleicht nicht jeder, aber für mich als Neuling war es doch etwas schwer Anfangs.
Das erste was passiert ist das man mit einem König ein Gespräch führt, anschließend heißt es "lauf und mach". Ich laufe also..und mache, ich such mir Gegner, kämpfe gegen selbige und sammel ihre Schätze, dann kommen immer mehr Gegner und Gegner..und schon stirbt man allein an der Masse an Gegnern, schwer sind diese einzelnd nicht, aber die Masse machts.

Für Fans sicher ein tolles Spiel, für den Casual-Gamer vielleicht nicht unbedingt geeignt.
3/5 Sterine, leider wenig Langzeitmotivation da man immer nur das selbe macht, die Schwierigkeitsgrade sind nach ein wenig Übung auch nicht mehr so frustrierend, aber dann nur noch langweilig.

weiter lesen weniger anzeigen
am 11.08.2013
Bewertungen