Alle
Kategorien

Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE)

Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE) Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE)
Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE)
Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE)
Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE)
+34
Bilder
5,0
4 Kundenmeinungen
0
8 Testberichte
Produkttyp
Ultrabook
Display-Diagonale
13.3 "
Festplattenkapazität (Gesamt)
500 GB
Arbeitsspeicherkapazität
4 GB
Weitere Details
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 73%
Stiftung Warentest (67%)
connect (80%)
SFT-Magazin (82%)
PC-WELT Online (55%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE)

Zum Hersteller
www.samsung.de

Produktbeschreibung zu Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE)


Produktbeschreibung und Testbericht zum Samsung 530U3B-A01

Das Samsung 530U3B-A01 misst 31,5x22x1,8 cm und hat ein Gewicht von 1,43 kg. Ausgestattet mit einem 13,3 Zoll großen TFT-Display bietet das Gerät eine Bilddiagonale von 33,8 cm. Die maximale Auflösung beträgt 1366x768, damit ist das Modell zur Wiedergabe von HD-Material geeignet. Gespeist wird das Display von einem Intel HD Graphics 3000 Grafikchip. Zur Aufnahme von Fotos und Videos steht dem Laptop eine integrierte Webcam zur Verfügung, die eine Auflösung von 1,3 Megapixeln bietet. Für den Anschluss von zusätzlichen Geräten ist das Notebook mit einem schnellen USB-3.0-Anschluss, zwei USB-2.0-Ports und einem HDMI-Anschluss ausgestattet.

Prozessorleistung und sonstiges

Beim Prozessor handelt es sich um einen Intel Core i5 2467M Prozessor, der die Dual-Core-Technologie unterstützt und über einen 3 MB großen L3-Cache verfügt. Das Samsung 530U3B-A01 arbeitet mit einer Taktfrequenz von 1,6 GHz je Kern, die sich mithilfe der Turbo-Boost-Funktion auf bis zu 2,0 GHz je Kern erhöhen lässt. Zur Unterstützung des Prozessors ist der Klappenrechner mit einem 4 GB großen Arbeitsspeicher ausgestattet. Den Speicherplatz stellt eine 500 GB große Festplatte zur Verfügung, die mit 5400 Umdrehungen pro Minute arbeitet und zudem einen 16 GB großen ExpressCache bietet. Zur Speicherplatzerweiterung verfügt das Notebook über einen Kartenleser, der die Formate MMC, SDMC, SDHC und SDXC unterstützt.


Die Einschätzung der Redaktion zum Samsung 530U3B-A01

Bei der Optik setzt das Samsung 530U3B-A01 auf eine schicke Kombination aus grau lackiertem Kunststoff und Aluminium. Abstriche macht das Gerät dagegen bei der Wertigkeit und der Haptik. Die Verarbeitung hat uns zwar gut gefallen, jedoch fiel uns das Modell mit einigen lauten Geräuschen auf, die insbesondere bei einer stärkeren Belastung der Base-Unit zu hören waren. Auch das Display hätten wir uns ein wenig stabiler gewünscht. Gut gefallen haben uns dagegen die Eingabegeräte. Die Tastatur verzichtet zwar auf eine Hintergrundbeleuchtung, überzeugte uns aber mit einem kurzen Tastenhub und einem klar definierten Druckpunkt. Dank des großzügigen Abstandes der Tasten untereinander eignet sich das Samsung 530U3B-A01 bestens zum Verfassen von längeren Texten. Auch das Touchpad hat uns bei diesem Gerät gut gefallen. Mit einer ausreichenden Größe und einer präzisen Unterstützung von Multitouch-Gesten benötigt der Klappenrechner keine externe Maus für eine komfortable Bedienung. Auch beim Anschlussportfolio hat das Laptop im Test einen guten Eindruck hinterlassen. Neben zwei herkömmlichen USB-2.0-Anschlüssen bietet das Notebook einen schnellen USB-3.0-Port und kann zudem mit einem HDMI-Anschluss glänzen. Zudem verfügt das Notebook über eine integrierte Webcam, die sich mit einer Auflösung von 1,3 Megapixeln gut zur Videotelefonie eignet. Unterm Strich bescheinigen wir dem Samsung 530U3B-A01 ein gutes Testergebnis. Das entspiegelte Display hat uns im Test ebenso gut gefallen wie die flotte Festplatte, die mit einem ExpressCache für eine schnelle Arbeitsweise sorgt. Wer auf der Suche nach einem schicken und besonders leichten Ultrabook ist, sollte sich das genauer anschauen.

Plus
  • gute Tastatur
  • gutes Touchpad
  • schnelle Festplatte

Minus
  • mittelmäßige Verarbeitung

Produktinformationenzu Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE)
Allgemein
Gelistet seit
Dezember 2011
Marke
Samsung
Produkttyp
Produkttyp

Der Produkttyp eines Notebooks ist von der Ausstattung abhängig. Diese wiederum richtet sich nach der bevorzugten Anwendung. Erhältlich sind zum Beispiel schnelle Business-Notebooks, Gaming-Notebooks mit Hochleistungsgrafikkarten oder Multimedia-Notebooks für den universellen Einsatz .

Ultrabook
Produktlinie
Samsung Serie 5
Gewicht
1.5 kg
Farbe
silber
Features
Webcam, Office Starter, 64-Bit-Computing
Abmessungen
Breite
31.5 cm
Höhe
1.8 cm
Tiefe
21.9 cm
Akku
Akkulaufzeit
7.0 h
Akkutechnologie
Akkutechnologie

Die Akkutechnologie in der modernen Notebook-Generation enthält in der Regel Lithium-Ionen-Akkus mit einer Kapazität von rund 6.000 mAh. Eine Weiterentwicklung stellen die Lithium-Polymer-Akkus dar. Diese Akku-Technologie überzeugt durch längere Laufzeiten, reagiert aber deutlich empfindlicher auf Überladungen als sein Vorgänger.

Lithium-Polymer
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität wird in Milli-Ampere-Stunden (mAh) angegeben und bezeichnet die mögliche Betriebsdauer in Abhängigkeit von der abgenommenen Leistung. Herkömmliche NiMH-Zellen erreichen eine Kapazität von ca. 2.200 mAh, die leistungsfähigeren Lithium-Ionen-Akkus erreichen rund 6.000 mAh. Wie lange der Akku Strom liefert, hängt von den betriebenen Anwendungen und Prozessen ab.

6100 mAh
Betriebssysteme
Betriebssystemfamilie
Windows 7
Betriebssystem
Windows 7 Home Premium 64Bit
Display
Display-Diagonale
13.3 "
Display-Diagonale metrisch
33.8 cm
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Auflösung eines Displays gibt Auskunft über die Anzahl von Pixeln (d.h. Bildpunkten), aus denen die Darstellung aufgebaut wird. Diese erscheint schärfer, wenn mehr Pixel vorhanden sind. Eine größere Auflösung ist also fast immer besser.

1366 x 768 Pixel
Display-Typ
Display-Typ

Moderne Notebookdisplays verwenden verschiedene Technologien. Je nach Display-Typ verfügen die Bildschirme über unterschiedliche Stärken oder Features wie Backlight oder Touchscreen-Funktion. Einige neue Modelle verfügen bereits über den Display-Typ 3D. IPS-Bildschirme mit hoher Genauigkeit werden von Fotografen und Designern genutzt.

LED-Bildschirm
Display-Verhältnis
Display-Verhältnis

Das Display-Verhältnis bezeichnet das Länge-zu-Breite-Verhältnis eines Monitors. Für Notebooks übliche Seitenverhältnisse sind 16:10 bzw. 16:9. Sollen am Notebook häufiger Filme gesehen werden, ist das Display-Verhältnis 16:10 besonders empfehlenswert, da es dem Verhältnis moderner Fernseher entspricht.

16:9
Display-Bauart
Display-Bauart

Die Bauart eines Displays bezieht sich auf die Art des Bildschirms. Ein glänzendes Display neigt zum Spiegeln, wenn Licht auf den Bildschirm fällt. Bei einem matten Display kann man auch bei starker Lichteinstrahlung die Inhalte des Bildschirms erkennen.

matt
Eigenschaften
Optisches Laufwerk
Optisches Laufwerk

Ein optisches Laufwerk im Notebook wird benötigt, um optische Datenträger, wie CDs, DVDs oder Blu-rays lesen und/oder beschreiben zu können. Diese werden als optisch bezeichnet, da sie mithilfe eines Lasers abgetastet werden.

ohne Laufwerk
Grafik
Grafikkarte
Intel HD Graphics 3000
Grafikspeichertyp
Grafikspeichertyp

Der Speichertyp sagt aus, wo der grafische Prozessor seine Berechnungen zwischenspeichert. Shared Memory bedeutet, dass zur grafischen Darstellung die Ressourcen der CPU mitverwendet werden; dies ist normalerweise ausreichend zur Datenverarbeitung. Dedizierte Grafikspeicher geben der Grafikkarte ein eigenes Speicherwerk, sodass diese unabhängiger vom Rest des Computers arbeiten kann - dies ist notwendig für Modellierung oder Videospiele, da der Computer mit Shared Memory unter diesen Belastungen stark überfordert würde. Die Abkürzungen GDDR3, GDDR4, GDDR5 usw. bezeichnen verschiedene Entwicklungsstufen - GDDR5-VRAM ist zum Beispiel schneller als GDD3.

Shared Memory
Konnektivität
Drahtlose Technologie
Drahtlose Technologie

Drahtlose Technologie steht für Datenübertragung ohne physische Verbindung über ein Kabel zwischen Sender und Empfänger. Datenübertragung über drahtlose Technologie ist für kurze Reichweiten geeignet und wird für Verbindungen innerhalb eines begrenzten Radius genutzt. Verschiedene Standards sind für Datensicherheit und Signalstärke verantwortlich.

IEEE 802.11, IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
Netzwerkanschlüsse
Netzwerkanschlüsse

Verschiedene Netzwerkstandards kommunizieren mit verschiedenen Geschwindigkeiten. Nicht jedes Gerät ist mit jedem Standard kompatibel.

Gigabit Ethernet
Anschlüsse
HDMI, Kopfhörer, Mikrofon, RJ-45, USB
Anzahl USB-Anschlüsse
USB 2.0 (2x), USB 3.0 (1x)
Material
Gehäusematerial
Aluminum
Prozessor
Prozessor
Prozessor

Der Prozessor (auch CPU = Central Processing Unit) bildet das Herzstück eines jeden Rechners. Je schneller die CPU arbeitet, desto flüssiger gestaltet sich in der Regel die Arbeit mit dem Gerät.

Intel Core i5, Intel Core i5-2467M
Prozessorhersteller
Intel
Taktfrequenz
Taktfrequenz

Die Taktfrequenz des Prozessors bestimmt, wie schnell er arbeitet. Ein Prozessor mit hoher Taktfrequenz ist daher nahezu immer besser. Achtung bei Mehrkernprozessoren: diese haben oft eine scheinbar kleinere Taktfrequenz, können diese aber mehrmals gleichzeitig verwenden und kommen so oft auf höhere Verarbeitungsgeschwindigkeiten als vergleichbare Einkernprozessoren.

1.60 GHz
Anzahl Prozessorkerne
Anzahl Prozessorkerne

Ein Prozessor mit mehreren Kernen kann seine Rechenleistung so verteilen, dass sie mehrmals gleichzeitig angewendet wird. So ist ein Mehrkernprozessor oft schneller als ein Einkernprozessor. Mehr Kerne bedeutet also, dass die Taktfrequenz des Prozessors deutlich besser ausgenutzt werden kann.

2
Gesamtcache
Gesamtcache

Der Cache des Prozessors ist direkt vor Ort liegender, sehr schneller Speicher, der das Ausführen der Befehle auf der niedrigsten Ebene untersützt. Ein großer Cache trägt so zu einer insgesamt schnelleren Verarbeitung bei.

3.0 MB
Speicher
Festplattenkapazität (Gesamt)
500 GB
Arbeitsspeicherkapazität
Arbeitsspeicherkapazität

Ist der Arbeitsspeicher besonders groß, kann der Computer eine Vielzahl an Daten zwischenspeichern, bevor sie von Prozessor oder Grafikkarte benötigt werden; damit kann die Arbeitsgeschwindigkeit des Computers erhöht werden.

4 GB
Speichertyp
Speichertyp

Der Typ des Arbeitsspeichers bestimmt die Geschwindigkeit des Datendurchsatzes. Moderne Speichertypen verarbeiten größere Datenmengen in einer Sekunde als veraltete Speichermodule. Dies ist vor allem für aufwendige grafische Anwendungen relevant.

DDR3
Speichertakt
Speichertakt

Der Speichertakt gibt an,wie oft der Arbeitsspeicher in einer Sekunde angesprochen werden kann. Je schneller der Speichertakt, desto schneller ist in der Regel auch der Arbeitsspeicher des Notebooks.

1333 MHz
Max. Arbeitsspeicher
Max. Arbeitsspeicher

Der maximale Arbeitsspeicher gibt die Speichergröße an, die ein Notebook höchstens verwenden kann. Wird mehr Arbeitsspeicher eingebaut, als mit dem Notebook eigentlich kompatibel ist, kann dieser nicht oft nicht genutzt werden.

8 GB
Anzahl Arbeitsspeichermodule
1
Max. Anzahl Arbeitsspeichermodule
2
Festplattentyp
Festplattentyp

Der Festplattentyp unterscheidet sich in der verwendeten Technologie. Die herkömmlichen HDD-Festplatten speichern Daten mechanisch. Moderne SSD-Festplatten sind wesentlich schneller und nahezu geräuschlos.

HDD
Festplattengeschwindigkeit
Festplattengeschwindigkeit

Die Festplattengeschwindigkeit beeinflusst die Lese- und Schreibgeschwindigkeit einer HDD-Festplatte: Je höher der Geschwindigkeitswert, desto schneller dreht sich die Festplatte. Eine schneller drehende Platte kann auch schneller gelesen werden.

5400 rpm
Anzahl Festplatten
1
Bus-Typ
Bus-Typ

Bus ist die Bezeichnung für das vermittelnde Element zwischen Teilen eines Computers. Ein Bus überträgt beipielsweise Daten von einer Festplatte zum Prozessor. Der Bus-Typ der Festplatte macht hier vor allem Kompatibilität und Übertragungsgeschwindigkeit aus.

S-ATA II (S-ATA 300)
Speichererweiterung
Speichererweiterung

Optionen zur Speichererweiterung bieten eine Möglichkeit, den Datenspeicher (z.B. für Fotos und Videos) eines Gerätes zu erweitern, ohne große Umbauten am System vorzunehmen. Als Programmspeicher eignen sich diese allerdings selten, da sie weit entfernt vom Kern des Computers und somit vergleichsweise langsam zu erreichen sind.

SD, SDHC, SDXC, MMC
Testberichte
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, Notebookjournal.de, connect, SFT-Magazin, c't, PC-WELT Online, PC Praxis, Netzwelt.de
Testergebnisse
gut
Testjahr
2012
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

Notebooks unterscheiden sich in ihren Features, den Hardwarekomponenten und anderen Merkmalen. Eines davon ist die Bildschirmgröße, welche für Nutzer ein wesentliches Kaufkriterium sein kann. In dem Graphen werden unterschiedliche Modelle aus einem Preissegment von 259 €-1039 € dargestellt, angeordnet nach der Display-Diagonale in Zoll und der Beliebtheit der Laptops.
Während eine große Display-Diagonale alle Details erkennen lässt, verspricht eine kleine Diagonale eine hohe Mobilität des Geräts.

Das Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE) hat eine Bildschirmdiagonale von 13,3 ''. Da es aus diesem Segment die kleinste Display-Diagonale besitzt, wird es von Verbrauchern, die ihr Notebook insbesondere auch unterwegs nutzen möchten und daher ein kompaktes Gerät wünschen, bevorzugt.

Der Laptop mit der größten Bildschirmdiagonale, nämlich 17,3 '', ist in diesem Segment das HP Pavilion 17-f050ng (J1R31EA#ABD), erhältlich ab einem Preis von 399,00 €. Es sollte von Nutzern in Betracht gezogen werden, die auf den heimischen Betrieb mit hoher Detailtreue setzen.

Der beliebteste Laptop in diesem Segment ist das Acer Aspire E1-510-35204G50Mnkk (NX.MGREG.003), welches eine Display-Diagonale von 15,6 '' aufweist. Dieses ist zu einem Preis ab 289,00 € verfügbar. Nutzern bietet der hohe Beliebtheitswert ein Orientierungskriterium. Es lässt sich daraus auf ein gutes Preis-/ Leistungsverhältnis schließen.

Akku-Laufzeit vs. Beliebtheit
Beliebtheit
Akku-Laufzeit (min)
Akku-Laufzeit

Für die Mobilität eines Notebooks ist im Wesentlichen die Akkulaufzeit verantwortlich, denn diese bestimmt wie lange das Gerät ohne zusätzliche Stromquelle einsatzfähig ist. Dieser grafischen Darstellung kann man nicht nur die Akkumulator-Laufzeit mehrerer Laptops aus dem Preissegment von 259 € bis 1039 € entnehmen, sondern auch deren Beliebtheit.

Das Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE) hat eine Akku-Laufzeit von 7,0 min und hält damit 3,0 min länger durch, als das Acer Aspire E1-510-35204G50Mnkk (NX.MGREG.003), welches die kürzeste Laufzeit hat und obendrein das beliebteste Notebook in dieser Kategorie ist. Bezüglich der Beliebtheit befindet sich das Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE) im unteren Drittel innerhalb dieses Preissegments.

Das Apple MacBook Air (MD761D/B) hat eine um 5,0 min längere Akku-Laufzeit als das Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE). Mit einer Gesamtlaufzeit von 12,0 min erreicht es in diesem Segment den höchsten Wert und ist damit vor allem für Nutzer relevant, die ihr Notebook oft an Orten nutzen möchten, bei denen nicht zwangsläufig eine Steckdose zur Verfügung steht, wie zum Beispiel in der Bahn oder im Vorlesungssaal. Das Apple MacBook Air (MD761D/B) ist ab einem Preis von 1039,41 € erhältlich.

Weitere Analysen einblenden
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
8 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 8 Testberichte zu Samsung 530U3B-A01 (NP530U3B-A01DE) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 73%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Notebooks vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.07.2012
Platz
3 von 6
Testnote
2,5 - gut
Titel nicht vorhanden

0
Erscheinungsdatum
01.04.2012
Einzeltest
Testnote
4 von 5 Sternen
Samsung 530U3B-A01 Serie 5

0
Erscheinungsdatum
-
Platz
8 von 9
Testnote
1,9 - gut
Titel nicht vorhanden

0
Erscheinungsdatum
01.04.2012
Einzeltest
Testnote
3,26 - befriedigend
Samsung 530U3B-A01 Serie 5

-
Erscheinungsdatum
01.03.2012
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Samsung 530U3B-A01 Serie 5

Testberichte
Nutzerbewertungen
4 Bewertungen
Gesamturteil:
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 4. Mai - 1. Juni 2016
Sortieren nach:
Starkes Notebook
Die Series 5 ist tatsächlich ein wenig kleiner als der Series 9 in den meisten Dimensionen. Es ist 13,5 mm schmaler und 8.1mm flacher, aber 1.3mm dicker an seiner dicksten Stelle, und die meisten deutlich 300g schwerer, was Sie auf jeden Fall bemerken, wenn Sie es in der Hand zu halten. Dies wird wahrscheinlich nicht viel von einem Problem werden für throw-in-einem-bag Portabilität, aber die Serie 5 nicht die gleiche gob-schmatzenden Sinne von unglaublicher Feinheit und Leichtigkeit, die der Serie 9 noch ästhetisch wünschenswerter als eine macht MacBook Air.
Samsung hat versucht, das Beste aus beiden Welten, in denen Speicher ist besorgt bieten, in ähnlicher Weise wie Asus 'Zenbook Prime UX32A. Anstatt sich ganz auf eine teure Solid State Disk, wird eine kleine 16GB Gerät als Cache für die 500GB Hitachi Travelstar Z5K500 Festplatte, die primären Speicher bietet verwendet. Der kleine SSD bedeutet booten und überwintern Zeiten können schnell sein, aber eine gesunde Menge an Speicher zur Verfügung stehen, ohne die Kosten mit der Bereitstellung alles in einer SSD assoziiert, obwohl die Festplatte ist nur eine 5.400 rpm Modell. Wie bei fast allen Ultrabooks, gibt es kein optisches Laufwerk, aber ein allgegenwärtiges SD-Kartensteckplatz ist für Wechseldatenträger.
Trotz seiner geringen Chassis, wird die Series 5 recht gut ausgestattet, wenn es zu den Häfen kommt, mit den wichtigsten Grundlagen abgedeckt. Auf der linken Seite neben dem winzigen Stromanschluss kann ein Gigabit-Ethernet-Anschluss, der wie ein USB-Port sieht, bis Sie die kleine Klappe nach unten klappen gefunden werden. Daneben befindet sich ein USB 3.0-Port, Full-Size-HDMI und ein Combo-Kopfhörer-und Mikrofonanschluss.
weiter lesen weniger anzeigen
Erwin71
am 03.12.2012

Samsung ist Top
Das 530U3B-A01 von Samsung ist ein Top Notebook. Es hat ein edles disagne, welches aber nicht jdermanns sache ist. Mit dem Schnellen i5 Prozessor erhält man ein schnelles notebook. Mit 500 GB Harddisk und 4 GB RAM hat man auch für das erste genug speicherplatz. Geliefert wird es Mit dem neusten Betriebssystem von Microsoft, Windows 7 in der 64 bit variante. Leider ist der Preis dafür auch recht hochgegriffen, so kann in sich leider nicht jeder leisten.
am 15.03.2012

Samsung 530U3B-A01
WOW!!! Das Samsung 530U3B-A01 hat es mir echt angetan. Dieses Notebook ist einfach allererste Sahne. Es ist so dermassen schnell und zuverlässig, das kann man sich nicht vorstellen. Ich bin begeistert. Der Prozessor hat eine unglaubliche Power, Arbeitsspeicher ist auch mehr als genug vorhanden und auch die Festplatte geizt nicht mit Speicherplatz. Klar, man muss ein bisschen tiefer in die Tasche greifen, aber das lohnt sich hier. Wer einen echt guten Laptop sucht, der sollte sich den hier zulegen. Meine Empfehlung. 5 Sterne.
weiter lesen weniger anzeigen
am 13.03.2012

Samsung 530U3B-A01
Also das Gerät ist meines erachten nach ein sehr guter Laptop bin immer zufrieden damit gewesen. Habe ihn teilweise sogar zum spielen benutzt und war such begeistert welche Leistung er dabei gebracht hat. Tolles Teil, ein wirkliches Highend notebook der aktuellen zeit. Kostet natürlich ein wenig, doch damit kann man leben, denn dieses Samsung bietet alles was man braucht zum surfen, musik hören und abrocken.
am 08.03.2012
Bewertungen