Produktbilder (3)

Gardena PowerMax 34 E (4031)


Produkttyp Elektro-Rasenmäher
Marke GARDENA
Startsystem? Elektrostart
Schnittbreite? 34.0 cm
Grasfangkorb vorhanden? ja
Gewicht 10.9 kg
Auswurfrichtung? Heck

2 Angebote 119,99 € - 137,56 € (2 von 2)
Sortiert nach 
Preis und Versand
Shop
Angebotsinformation
Lieferzeit

Preis kann jetzt höher sein.

wir-habens.de

Gardena 4031-20 Elektro-Rasenmäher PowerMax 34 E

Angebotsdetails

Lieferzeit: 1-2 Tag(e)


Preis kann jetzt höher sein.

amazon.de

Gardena 4031-20 Elektro-Rasenmäher PowerMax 34 E

Angebotsdetails

Lieferzeit: Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden



Produktdetails

Herstellerinformationen zu Gardena PowerMax 34 E (4031)

Produktinformationen zu Gardena PowerMax 34 E (4031)

Allgemein

Gelistet seit

Dezember 2011

Marke

GARDENA

Produkttyp

Elektro-Rasenmäher

Produktlinie

GARDENA PowerMax

Gewicht

10.9 kg


Schneidesystem

Schnittbreite

34.0 cm

Min. Schnitthöhe

20 mm

Max. Schnitthöhe

60 mm

Empfohlene Rasenfläche

400 qm

Schnitthöhenverstellung

5-fach

Schnitthöhenanpassung

zentral

Schneidtechnik

Sichelmäher


Eigenschaften

Auswurfrichtung

Heck

Gehäusematerial

Kunststoff

Führungsholm

klappbar

Geräuschpegel

84.0 dB


Antrieb

Leistung

1.40 kW

Startsystem

Elektrostart


Grasfangkorb

Grasfangkorb vorhanden

ja

Fangkorbvolumen

40 l

Füllstandsanzeige

ja


Features

Features

geeignet für nassen Rasen, integrierter Tragegriff

Sicherheit

Kabelzugentlastung


Testberichte

Testberichtsanbieter

Haus & Garten Test

Testergebnisse

gut

Testjahr

2012



Weitere Produktinformationen anzeigen

Produktanalyse


In Abhängigkeit zur Größe der Rasenfläche kann die Schnittbreite eines Rasenmähers eines der wichtigsten Kriterien für den Kauf eines optimalen Gerätes darstellen. Die optimale Schnittbreite kann die zum Mähen benötigte Zeit deutlich verkürzen, daher sollte sie proportional zur Fläche des Rasengrundstückes ansteigen. Im obigen Schaubild wird daher eine Übersicht über die unterschiedlichen Schnittbreiten der einzelnen Rasenmäher des Angebotssegments abgebildet. Auf der y-Achse lässt sich zudem die Beliebtheit der einzelnen Modelle ablesen. Alle verglichenen Modelle bilden hierbei ein Preissegment von 76 € bis 549 €.

Der „Gardena PowerMax 34 E (4031)“ hat eine Schnittbreite von 34,0 cm und liegt damit im unteren Drittel des Vergleichsfeldes.

Die Schnittbreite dieses Modells ermöglicht das Mähen einer Rasenfläche von 100 m² in 8 Minuten.

In punkto Beliebtheit ist der „Gardena PowerMax 34 E (4031)“ im unteren Drittel der Popularitätsskala zu finden.

Damit ist dieses Modell bisher beim Kunden weniger bekannt oder beliebt. Daher kann sich ein erneuter Vergleich der restlichen Ausstattung dieses Modells lohnen, um das Preis-Leistungsverhältnis dieses Rasenmähers korrekt zu beurteilen.

Der Rasenmäher mit der höchsten Schnittbreite des Gesamtvergleichs ist der „AL-KO Classic 5.14 SP-S“. Bei einem Wert von 51,0 cm ist er für einen Preis von 229,99 € erhältlich. Das Modell mit der geringsten Schnittbreite ist hingegen der „Gardena 300 (4020-20)“ mit einem Wert von 30,0 cm.

Allerdings kann der „Gardena 300 (4020-20)“ mit seinem günstigen Preis überzeugen. Er kostet 75,95 €.

Das bei den Verbrauchern beliebteste Modell ist in diesem Vergleich der „Einhell GH-PM 46/1 S“. Er verfügt über eine Schnittbreite von 46,0 cm und ist ab einem Preis von 202,30 € erhältlich.

Zusätzlich sollte man neben dem Wert der Schnittbreite auch die Eignung eines Rasenmähers für unterschiedliche Flächengrößen überprüfen, um eine möglichst passgenaue Auswahl für den individuellen Anwendungsfall zu treffen.

Der „Gardena PowerMax 34 E (4031)“ stutzt Rasenflächen bis zu einer maximalen Größe von 400 qm.

Für einen gesunden Rasen ist darüber hinaus auch die Einhaltung einer angemessenen Schnitthöhe ein unverzichtbares Kriterium. Doch nicht jeder Rasenmäher kann jede Schnitthöhe umsetzen.

Mit seiner maximalen Schnitthöhe von 60 mm entspricht der „Gardena PowerMax 34 E (4031)“ hier dem verbreiteten Durchschnittswert eines modernen Rasenmähers.

Man sollte maximal ein Drittel der nachwachsenden Blattmasse abmähen, um einen lückenlosen und gesunden Rasen zu erhalten.

Zusätzlich gilt: mit steigender Drehzahl eines Rasenmähers nimmt auch die Schnittgenauigkeit eines Gerätes zu.

Es zeigt sich also, dass die Auswahl des idealen Rasenmähers von zahlreichen unterschiedlichen Aspekten maßgeblich beeinflusst wird und sich ein genauer Vergleich im Endeffekt bezahlt macht.


Preisentwicklung
  • Durchschnittspreis
  • unser bester Preis
Gardena PowerMax 34 E (4031) Preisverlauf

Professionelle Testberichte zu Gardena PowerMax 34 E (4031)
Sortiert nach 

Wir haben 1 Testberichte zu Gardena PowerMax 34 E (4031) mit einer durchschnittlichen Bewertung von 76%.


Haus & Garten Test
Erscheinungsdatum
01.06.2012
Platz
9 von 12
Testnote
2,2 - gut
Ø Note von 1 Test

Gardena 4031-20 34 E Power Max Test von Haus & Garten Test

billiger.de-Fazit:  Mit dem Elektrorasenmäher von Gardena ist eine gleichmäßige Beschneidung der Rasenfläche möglich, was Hauptgrund für die gute Note ist, allerdings zeigen sich Probleme bei der Grausaufnahme. Der Korb kann nicht maximal gefüllt werden, zudem ergeben sich bei steigender Grasmenge Gleichgewichtsprobleme. Positiv ist dafür die angenehme Arbeitslautstärke.



2 Produkt-Bewertungen (2 von 2)
Sortiert nach 
Eigene Bewertung schreiben
5 Sterne (0)
4 Sterne (2)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)

gute Qualität, guter Preis   vom

Der Elektro-Rasenmäher PowerMax 34 E von Gardena ist wirklich gut. Es ist leicht zu bedienen. Sein Motor ist leistungsstark und hohe Leistung. Der Fangkorb ist groß. Sein Preis ist nicht teuer, aber dieses Rasenmähers scheint wirklich gut zu sein. Es hat eine gute Gestaltung und Struktur. Seine Schnittbreite groß genug ist, 34 cm. Es sieht langlebig. Die Größe dieser ...mehr

wongo

dabei seit 14.09.2012


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

GARDENA PowerMax 34 E   vom

Der GARDENA PowerMax 34 E hatte keine Probleme das lange nasse Grass zu handhaben, ist nicht ins Stocken geraden oder mit dem langen Gras verstopft. Leicht zusammenzubauen und leicht genug um es zu benutzen. Ich bin einfach nur froh dass ich etwas extra Geld ausgegeben habe und mir diese Maschine geholt habe. Ich habe einen anderen vor einem Jahr gekauft und obwohl ich entgegen diesen vom Verkäufer im Laden beraten worden bin, dachte ich, es würde gut genug für meine kleine Front- und ...mehr

derbeatsmann

dabei seit 12.04.2012


1 von 1 Nutzern fanden diese Bewertung hilfreich.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Gardena PowerMax 34 E (4031)
Vorteile Vorteile Nachteile Nachteile
  • einfach zu bedienen
  • großen Fangkorb
  • gute Größe
  • leistungsstarker Motor
  • nicht teuer

    Diese Produkte könnten Sie auch interessieren