Alle
Kategorien

Sony Xperia S schwarz

Sony Xperia S schwarz Sony Xperia S schwarz
Sony Xperia S schwarz
Sony Xperia S schwarz
Sony Xperia S schwarz
+3
Bilder
Video
4,4
22 Kundenmeinungen
0
79 Testberichte
Produkttyp
Smartphone, Touchscreen-Handy
Produktlinie
Sony Xperia
Betriebssystem
Android 2.3 (Gingerbread)
Integrierte Komponenten
Digitalkamera, Digital Player, Radio,...
Weitere Details
1 Angebote ab 299,90 €
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
3
3 Sterne
5
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 83%
Stiftung Warentest (73%)
CHIP (94%)
Focus Online (90%)
Computer Bild (82%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
1 Angebot zu 299,90 € (1 von 1)
sofort lieferbar (1)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (1)
Zahlungsarten
Visa (1) Eurocard/Mastercard (1) Rechnung (1) Lastschrift (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
299,90 * (299.90 € / Stück) ab 0,00 € Versand 299,90 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony Xperia S schwarz

Produktbeschreibung zu Sony Xperia S schwarz

Produktbeschreibung des Herstellers
HD Reality Display
Staunen Sie über das 4,3 Zoll große HD Reality Display des Sony Xperia S in schwarz: Die fantastische Auflösung von 1.280x720 Bildpunkten und die umwerfende Pixeldichte von 342 ppi sorgt für ein gestochen scharfes und kristallklares Bild, das seinesgleichen sucht. Egal ob Videos, Fotos, Apps oder Spiele – die Bildqualität wird Sie sofort überzeugen. Der Touchscreen reagiert präzise und flink und mit der virtuellen QWERTZ-Tastatur schreiben Sie Texte aller Art noch schneller.

Beeindruckende AusstattungDas Sony Xperia S verfügt über einen starken 1,5 Gigahertz Dual-Core-Prozessor, der rasante Reaktionszeiten erlaubt und zusammen mit dem Datenturbo HSPA für extrem schnelle Downloadgeschwindigkeiten sorgt. Die Ausstattung des Mobiltelefons wird Sie überzeugen: So erlaubt die integrierte 12-Megapixel Kamera hervorragende Aufnahmen, sowohl von Fotos als auch von Full HD Videos. Dank HDMI können Sie das Handy auch an Ihren Fernseher anschließen – dies ist dank DLNA-Zertifizierung sogar kabellos möglich. Weitere Features wie die neue NFC Funktechnik, mit der Sie kontaktlos Daten austauschen können, werden Sie ebenfalls begeistern.

Einschätzung unserer Redaktion: Das Sony Xperia S schwarz – ein High-End Smartphone

Das „Ericsson“ ist aus dem Namen verschwunden, das neue Smartphone aus dem Hause Sony firmiert nur noch unter der eigenen Firmenbezeichnung - Xperia S. Optisch ist es sehr gelungen: Das Gehäuse ist sehr eckig und unterscheidet sich da um einiges von der Konkurrenz, die meistens abgerundete Kanten und eher verspielte Formen anbietet. Die Verarbeitung ist sehr gelungen, könnte aber für den Preis mit noch etwas hochwertigeren Materialien aufwarten (vor allem auf der Rückseite). Die Abmessungen liegen bei 128x64x11 Millimetern, auf die Waage bringt das Smartphone 144 Gramm.

Das Display ist 4,3 Zoll groß (das entspricht einer Bildschirmdiagonale von 10,9 Zentimetern) und besitzt eine hohe Auflösung von 1.280x720 Pixel. Die Bildqualität ist äußerst scharf und kann mit toller Farbwiedergabe auftrumpfen. Der Touchscreen ist definitiv ein Highlight des Xperia S . Unterhalb des Displays befindet sich ein schmaler Streifen, der bei eingehenden Anrufen aufleuchtet und dem Smartphone noch einen besonderen optischen Kick liefert.

Der Dual-Core-Prozessor besitzt 1,5 Gigahertz und liefert eine sehr gute Leistung. Alles flutscht flüssig und verzögerungsfrei – es ist eine Freude, das Sony Xperia S zu bedienen. Natürlich ist WLAN an Bord, genauso wie HSPA – Surfen macht hier richtig Spaß, auch dank des fantastischen Displays. Auch die weitere Ausstattung ist sehr gelungen: So gibt’s HDMI, GPS, USB und NFC (für die Nutzung mobiler Bezahldienste). Schade, dass es keine Möglichkeit gibt, den Speicher zu erweitern: 32 GB müssen ausreichen, denn es gibt keinen microSD-Kartenslot. Ebenfalls enttäuschend ist der fest verbaute Akku, der schon relativ schnell schlapp macht.

Eine weitaus bessere Figur macht da die integrierte Kamera: Zunächst einmal bringt sie stolze 12 Megapixel mit und liefert dank Autofokus, starkem Bildsensor, Fotolicht und vielen Einstellungsmöglichkeiten eine prima Bildqualität mit toller Schärfe und natürlichen Farben. Lediglich bei schlechteren Lichtverhältnissen kommt es zu Bildrauschen. Videos können mit Full-HD Auflösung aufgenommen werden. Auf der Vorderseite ist eine zweite Kamera mit 1,3 Megapixel platziert.

Auch der MP3-Player kann gefallen, die Soundqualität ist prima, sogar mit dem mitgelieferten Headset. Dank Equalizer kann jeder seinen Lieblingssound einstellen. Erstaunlicherweise sind auch die eingebauten Lautsprecher über alle Zweifel erhaben und liefern einen prima Sound. Auch die Gesprächsqualität des Xperia S ist bestens und bietet keinen Grund zur Beschwerde.

Das Modell liefert eine in fast allen Belangen tadellose Leistung und ist eine schöne Ergänzung für Sonys Smartphone Portfolio. Vor allem der imposante Touchscreen macht es für Smartphone-Profis sehr interessant. Dafür muss man aber auch einiges hinblättern, denn günstig ist das Sony Xperia S schwarz nicht.


Plus
  • Gelungenes Design
  • Klasse Display
  • Starker Prozessor
  • Tolle 12-Megapixel Kamera
  • Fantastische Ausstattung

Minus
  • Recht teuer
  • Materialien könnten hochwertiger sein
  • Kein erweiterbarer Speicher
  • Schwacher Akku

Produktinformationenzu Sony Xperia S schwarz
Allgemein
Marke
Sony
Produktlinie
Sony Xperia
Produkttyp
Smartphone, Touchscreen-Handy
Bauform
Bauform

Die wichtigsten Bauformen, die sich unterschiedlich „gut“ bedienen lassen sind: das Klapphandy, in dessen oberer Hälfe das Display ist, der Slider, der sich einfach aufschieben lässt, das Swivel, ein Klapphandy mit drehbarem Display, und zu guter Letzt das Barren, dessen Tastatur und Display unmittelbar zugänglich sind.

Barren
Farbe
schwarz
Betriebssystemfamilie
Android
Betriebssystem
Betriebssystem

Das Betriebssystem entscheidet über Komfort und Erweiterungsmöglichkeiten eines Handys. Die großen 4 – Blackberry, Windows, Android und Apple – sind allesamt zu empfehlen. Die leistungsstärksten sind Android und Apple. Letzteres ist auch noch sehr einfach zu bedienen.

Android 2.3 (Gingerbread)
Benutzeroberfläche
Timescape
Garantie
2 Jahre
Herstellerfarbe
Herstellerfarbe

Die Herstellerfarbe bezeichnet verschiedene Lackierungen und Oberflächengestaltungen, die typisch für bestimmte Hersteller sind.

Schwarz
Abmessungen
Breite
6.4 cm
Höhe
12.8 cm
Tiefe
1.1 cm
Datentransfer
Frequenzband
Quadband
Datenübertragung
Datenübertragung

Bei den Übertragungsstandards zählt die Geschwindigkeit gemessen in Kilobit pro Sekunde. EDGE erreicht 200 Kbit pro Sekunden und ist damit halb so schnell wie UMTS. Noch schneller, nämlich etwa um das Fünffache, ist HSDPA.

EDGE, GPRS, GSM, UMTS, WLAN, Wi-Fi, HSPA, NFC
Drahtlose Schnittstellen
Drahtlose Schnittstellen

Drahtlose Schnittstellen wie WLAN ermöglichen, sich via Handy in ein Netwerk einzuwählen und günstiger zu surfen als via GPRS oder UMTS. Über Bluetooth erfolgt die schnelle, drahtlose Verbindung zwischen Handy und Computer, um den Austausch von Daten vorzunehmen.

Bluetooth, WLAN
Anschlüsse
Anschlüsse

Gemäß den jeweiligen Bedürfnissen lassen sich Handys mit verschiedenartigen Anschlüssen wählen. Ein USB Kabel, beispielsweise, dient zur Übertragung von Daten zwischen dem Handy und einem Computer.

USB, USB 2.0, Kopfhörerausgang, micro-USB
Display
Display-Diagonale
Display-Diagonale

Die Display-Diagonale bezeichnet den diagonalen Durchmesser eines Displays. Je größer dieser Wert, desto mehr kann man auf dem Display sehen. Die Display-Diagonale wird üblicherweise in Zoll angegeben, wobei 1 Zoll 2,54cm entspricht.

4.3 "
Display-Typ
Display-Typ

Der Display-Typ ist die Anzeigevorrichtung für Informationen, die digital ausgegeben werden. Verschiedene Displaytypen entscheiden über die Farbqualität, -intensität und Schärfe des Bildes. So gibt es verschiedene Abstufungen unter AMOLED, HD Super AMOLED oder LCD.

TFT
Display-Auflösung
Display-Auflösung

Die Display-Auflösung gibt die Anzahl der Bildpunkte eines Displays an. Eine Auflösung von 800 x 480 Pixel kann 800 mal 480 Bildpunktedarstellen. Je höher die Auflösung, desto besser ist die Darstellungsqualität der angezeigten Grafiken.

1280 x 720 Pixel
Pixeldichte
342 ppi
Kamera
Kameraauflösung
Kameraauflösung

Sofern Sie Ihre Handybilder ausdrucken wollen, sollte die Kamera über eine Auflösung von mindestens einem Megapixel verfügen. Wer höhere Ansprüche stellt, oder größer als im Postkarten-Format ausdrucken möchte, schaut nach einem Handy mit 3- oder gar 5-Megapixel-Kamera.

12.1 MP
Bildauflösung
Bildauflösung

Die Bildauflösung wird durch die Gesamtzahl von Bildpunkten errechnet, oder durch die Breite, sowie Höhe einer Rastergrafik. Sie bestimmt auch die Qualität der Aufnahme, sowie die Möglichkeit einer Vergrößerung.

1920 x 1080 Pixel
Max. Digitaler Zoom
16x
Prozessor und Speicher
Prozessor-Kern
Dual-core
Prozessortaktfrequenz
1500 MHz
Speicherkartentyp
microSDHC
Integrierter Speicher
32.00 GB
Testberichte
Testjahr
2011, 2012, 2015, 2013, 2014
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, Focus Online, TarifAgent, CHIP Test & Kauf, PCgo, CHIP Online, Notebookjournal.de, Computer Bild, Tariftipp.de, ComputerBase.de, LetsGoMobile, Handytarife.de, inside-handy.de, connect, Area DVD, mobile-reviews.de, CNET.de, CHIP, SFT-Magazin, teltarif.de, c't, PC-WELT Online, PC Praxis, Hardwareluxx.de, Airgamer.de, AndroidWelt, Konsument, fotoMAGAZIN, CHIP ANDROID, Netzwelt.de, Notebookcheck.com, Areamobile.de
Testergebnisse
sehr gut
Weitere Eigenschaften
Eingabe per
Eingabe per

„Eingabe per“ beschreibt, auf welche Weise Informationen an das technische Gerät gegeben werden können. So vereinfacht eine Tastatur zum Beispiel die Eingabe von Texten, während ein Touchscreen für Spiele oder das Betrachten von Bildern von Vorteil ist.

Touchscreen
Integrierte Komponenten
Integrierte Komponenten

Integrierte Komponenten sind die Funktionen, die ein technisches Gerät zusätzlich zu seiner Kernfunktion besitzt. Geräte mit mehreren integrierten Komponenten können sehr nützlich sein, da sie die Funktionen mehrerer technischer Geräte in sich vereinen.

Digitalkamera, Digital Player, Radio, MP3 Player, 2. Kamera, GPS-Empfänger (A-GPS), HD-Camcorder
Features
Features

Die Features eines Handys umfassen besondere Eigenschaften und Funktionen. So können Handys mit Standardfunktionen, wie Radio- oder Videofunktion, gewählt werden oder besondere Features, wie ein GPS-Empfänger oder integrierter Biltz.

GPS-Empfänger, Radio, MP3 Player, 3G, Aufladen über USB, 2. Kamera, Track ID Musikerkennung, HDMI Schnittstelle, Foto-Funktion, LED Blitz
Dateiformate
AAC, BMP, GIF, JPEG, MP3, PNG, WAV, AMR
Videoformate
H.264, MPEG-4, H.263, 3gp
Akkukapazität
Akkukapazität

Die Akkukapazität bestimmt zusammen mit der abgenommenen Leistung die Akku-Laufzeit. Angegeben wird die maximal verfügbare Stromspeichermenge nach einem vollständig durchlaufenen Ladezyklus in mAh (Milliamperestunden)

1.75 Ah
Gesprächszeit
Gesprächszeit

Die Gesprächszeit gibt an, wie lange ein Gerät mit vollgeladenem Akku ununterbrochen zum Telefonieren benutzt werden kann, bevor es sich selbstständig ausschaltet. Ein Gerät mit langer Gesprächszeit muss seltener aufgeladen werden.

510 min
Standby-Zeit
Standby-Zeit

Die Standby-Zeit beschreibt die Dauer, die ein technisches Gerät mit geladenem Akku im Standby-Betrieb verbringen kann, bis sich das Gerät selbstständig ausschaltet. Geräte mit höherer Standby-Zeit müssen seltener geladen werden und benötigen weniger Energie im Standby-Betrieb oder haben einen leistungsstärkeren Akku.

420 h
Gewicht
144 g
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 26.05.2016
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

In diesem Graphen sind verschiedene Mobiltelefone im Preisbereich von 169 € bis 694 € dargestellt und nach ihrer Display-Diagonale und ihrer Beliebtheit angeordnet.
Dabei kann der Nutzer abwägen, ob er eher Wert auf ein kleines kompaktes Handy legt, oder sich ein Gerät mit einer großen Display-Diagonale wünscht, welches damit mehr Details darstellen kann.

Das Sony Xperia S schwarz mit einer Display-Diagonale von 4,3 '' ist das Handy mit dem kleinsten Display und sollte deshalb vor allem von Nutzern in Betracht gezogen werden, die ein besonders handliches Gerät bevorzugen.

Das beliebteste Modell im genannten Preissegment ist das Samsung Galaxy S5 Neo schwarz mit einer Display-Größe von 5,1 ''.

Das bliebteste Modell mit der gleichzeitig größten Display-Diagonale aus diesem Segment ist das Samsung Galaxy S5 Neo schwarz mit einer Bildschirmgröße von 5,1 '' und ist ab 249,00 € erhältlich. Es sollte vor allem von Nutzern in Betracht gezogen werden, die viele Funktionen an ihrem Handy nutzen möchten, wie zum Beispiel E-Books lesen oder Filme schauen und daher auf eine detaillierte Darstellung angewiesen sind.

Durchschnittspreis vs. Beliebtheit
Beliebtheit
© billiger.de Stand: 26.05.2016
Durchschnittspreis (€)
Durchschnittspreis

Die grafische Darstellung unterteilt die verschiedenen Marken unter dem Gesichtspunkt des durchschnittlichen Preises für ein Mobiltelefon und der durchschnittlichen Beliebtheit.

Sony bietet Handys zu einem Durchschnittspreis von 311 € an und liegt bei der Beliebtheit ihrer Gerät im unteren Drittel. Um diesen Kaufpreis besser einordnen zu können: Sony ist damit im Schnitt 263 € günstiger als die kostspieligste Marke und durchschnittlich 196 € teurer als die günstigste Marke.

Bei der teuersten und beliebtesten Marke handelt es sich um Apple welche ihre Mobiltelefone im Schnitt zu einem Preis von 574 € anbietet. Diese Marke sollte eher von Nutzern in Betracht gezogen werden, die im Alltag nicht auf ein High-End Smartphone verzichten möchten und dafür die entsprechende Kaufbereitschaft mit sich bringen.

Die im Schnitt günstigste Marke auf dem Handymarkt ist HANNspree mit einem Preisdurchschnitt von 115 €. Von diesem Hersteller findet der Verbraucher viele preiswerte Einsteigermodelle, bei denen jedoch hinsichtlich der Zusatzfunktionen Abstriche gemacht werden müssen.

Weitere Analysen einblenden
Billigster Preis war: 149,99€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
79 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 79 Testberichte zu Sony Xperia S schwarz mit einer durchschnittlichen Bewertung von 83%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Handys ohne Vertrag vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.02.2015
  • 01.01.2014
  • 01.05.2013
Platz
13 von 20
Testnote
2,5 - gut
Raus aus der grauen Masse
billiger.de Fazit: Das Sony Xperia Style ist ein modernes Android-Smartphone mit Full HD Display und einer insgesamt überzeugenden Ausstattung. Dabei besitzt es eine potente Hardware, es eignet sich prima zum Surfen im Internet und auch bei Stabilität und Laufzeit kann es überzeugen. Die Kamera hingegen enttäuscht weitestgehend.


0
Erscheinungsdatum
01.01.2014
  • 01.02.2015
  • 01.05.2013
Einzeltest
Testnote
2,2 - gut
Sony Xperia SP Nfc Lte
billiger.de Fazit: Insgesamt ist das Sony Xperia SP in jedem Fall ein gutes Smartphone, bei der verbauten Kamera sind die Ergebnisse dennoch nur mittelmäßig. Darüber hinaus überzeugt das Android Smartphone jedoch mit durchweg guter Leistung, einer modernen Ausstattung inklusive LTE und ebenso mit einem hochauflösenden Touch-Display.


0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
  • 01.02.2015
  • 01.01.2014
Einzeltest
Testnote
2,3 - gut
Sony Xperia T schwarz

0
Erscheinungsdatum
01.04.2013
  • 01.05.2012
Einzeltest
Testnote
1,3 - sehr gut
Sony XPeria V schwarz

0
Erscheinungsdatum
01.05.2012
  • 01.04.2013
Platz
7 von 13
Testnote
83,3% - gut
Titel nicht vorhanden
billiger.de Fazit: Die Ausstattung des Smartphones erfüllt moderne Standards und kann daher auch heute noch überzeugen. So bietet das Gerät ein tolles Gesamtpaket, welches unter anderem NFC, einen USB-Host und einen TV-Ausgang enthält. Darüber hinaus sieht auch der Bildschirm mit HD-Auflösung nach wie vor gut aus.

-
Erscheinungsdatum
01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.08.2013
  • 01.11.2012
  • 01.07.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Sony Xperia Style Nfc Lte
billiger.de Fazit: Wer sein Handy nicht aus der Hand legt und gerne auch Spiele spielt, für den ist das Sony Xperia Style nicht die beste Alternative. So ist der Prozessor nur durchschnittlich stark und der interne Speicher zu klein. Das große Display, die gute Ausstattung und der moderate Preis sprechen wiederum für dieses Smartphone.


0
Erscheinungsdatum
01.08.2013
  • 01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.11.2012
  • 01.07.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
73,6% - gut
Sony Xperia SP Nfc Lte
billiger.de Fazit: Das Xperia SP erweist sich im Test als ein guter Allrounder mit soliden Leistungen. Es ist recht schick gebaut und auch der Preis liegt auf einem geringen Niveau. Auf der anderen Seite muss der Nutzer mit Einschränkungen bei Multimedianutzung oder auch bei Spielen leben.


0
Erscheinungsdatum
01.08.2013
  • 01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.11.2012
  • 01.07.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
61,8% - befriedigend
Sony XPeria V schwarz
billiger.de Fazit: Das Sony XPeria V ist ein prima Smartphone mit zahlreichen Stärken, aber auch einigen Schwächen sind mit an Bord. So hat es gerade mit seinem etwas mauen Akku zu kämpfen. Das größte Manko ist jedoch, dass das Smartphone nicht mit allen Apps so gut klar kommt wie erhofft.


0
Erscheinungsdatum
01.11.2012
  • 01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.08.2013
  • 01.07.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
88% - sehr gut
Sony Xperia T schwarz
billiger.de Fazit: Das Bond-Smartphone macht nicht nur im Film, sondern auch im Test einen guten Eindruck. Wer pedantisch ist, kann hier höchstens über die nicht perfekte Kamera oder den hohen Preis monieren. Von technischer Seite her gibt es jedoch nichts zu kritisieren, hier ist das Xperia T ungemein gut aufgestellt.


0
Erscheinungsdatum
01.07.2012
  • 01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.08.2013
  • 01.11.2012
  • 01.05.2011
Einzeltest
Testnote
75,4% - sehr gut
Sony Xperia Sola
billiger.de Fazit: Sonys Xperia Solda ist gut verarbeitet und bietet eine solide Performance. Die Kamera ist aber schlechter als die anderer Xperia-Modelle. Immerhin hat der Hersteller dem Smartphone hier aber einen praktischen Speicherkartenslot spendiert. Wer sich mit den Schwächen abfinden kann, bekommt ein preiswertes Gerät.


0
Erscheinungsdatum
01.05.2011
  • 01.09.2014
  • 01.08.2013
  • 01.08.2013
  • 01.11.2012
  • 01.07.2012
Einzeltest
Testnote
gut
Sony Ericsson Xperia Play

0
Erscheinungsdatum
01.10.2013
  • 01.05.2013
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
2,13 - gut
Sony Xperia SP Nfc Lte
billiger.de Fazit: Dank der hohen Leistungsfähigkeit des Smartphones lassen sich auch aktuelle Games ohne größere Probleme spielen. Auf dem schönen Display des Sonys werden Inhalte dabei farbecht und in HD wiedergegeben. Nicht so schön sehen dagegen die Bilder der eingebauten Kamera aus. Ansonsten stimmt die Ausstattung aber.

0
Erscheinungsdatum
01.05.2013
  • 01.10.2013
  • 01.04.2012
Platz
1 von 3
Testnote
1,98 - gut
Die kleinen Brüder - drei preisgünstige Smartphones im Test
billiger.de Fazit: Wie von vielen anderen Smartphones gewöhnt, ist auch die Akkulaufzeit hier ein wesentlicher Kritikpunkt. Auf der anderen Seite kann das Sony Xperia V jedoch mit einer umfangreichen Ausstattung aufwarten, wobei auch LTE mit an Bord ist. Auch die eingebaute Kamera ist in der Lage tolle Fotos aufzunehmen.

0
Erscheinungsdatum
01.04.2012
  • 01.10.2013
  • 01.05.2013
Einzeltest
Testnote
1,89 - gut
Sony Xperia S
billiger.de Fazit: Im Vergleich zum iPhone 4S und dem Galaxy S2 ist das Sony etwas hinten dran, kann sich aber dennoch als gutes Smartphone profilieren, das eine starke Alternative zu den eben Genannten darstellt. Besonders lobenswert sind hier die hochwertige Kamera sowie das intelligente Bedienkonzept.

0
Erscheinungsdatum
01.07.2013
  • 01.06.2013
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
397 von 500 Punkten - gut
Sony Xperia L
billiger.de Fazit: Wer auf LTE verzichten kann, bekommt mit dem Sony Xperia L ein insgesamt hervorragendes Smartphone an die Hand. Es kann im Test in nahezu allen Bereichen überzeugen, glänzt hier mit einfacher Bedienung und auch das Design ist sehr schick. Auch der ausdauernde Akku muss positiv hervorgehoben werden.

0
Erscheinungsdatum
01.06.2013
  • 01.07.2013
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
4 von 5 Sternen
Sony Xperia SP Nfc Lte
billiger.de Fazit: Angefangen mit einer sehr ansprechenden Optik, weiß das Sony Xperia SP auch darüber hinaus über weite Strecken zu gefallen. Das Smartphone ist nicht sehr leicht, bei der üppigen Ausstattung kann man dies jedoch leicht verschmerzen. Die eingebaute 8-Megapixel-Kamera liefert eine gute Bildqualität und auch WLAN ist mit an Bord.

0
Erscheinungsdatum
01.01.2013
  • 01.07.2013
  • 01.06.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
396 von 500 Punkten - gut
Sony Xperia T schwarz
billiger.de Fazit: In gebogenem Gehäuse macht das Xperia T optisch einen sehr schicken Eindruck und besitzt ebenso eine gute Haptik. Positiv ist hier auch das Display mit seiner scharfen Darstellungsqualität zu bewerten. Die Performance ist hier auf einem guten Niveau, zumal auch die Ausstattung inklusive hervorragender Kamera mit 13 Megapixel genannt werden muss.
Vorteile:
ansprechende Optik im Bogendesign
angenehme Haptik
Display mit scharfer Darstellung
tolle 13-Megapixel Kamera
flotte Performance, gute Akkulaufzeit
cleveres Zusatz-Feature "Small Apps
Nachteile:
schwaches UMTS-Funkeigenschaft
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.10.2012
  • 01.07.2013
  • 01.06.2013
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
Erster Check: 5 von 5 Punkten - sehr gut
Sony XPeria V schwarz
billiger.de Fazit: Eine Schwäche lässt sich beim Sony nicht finden. Es besitzt eine prächtige Ausstattung und unterstützt unter anderem NFC und LTE. Außerdem ist sein Gehäuse wasserfest. Der hervorragende Eindruck wird durch das gute Display und die mächtige Kamera abgerundet. Falsch macht man hier definitiv nichts.
Vorteile:
NFC
LTE
4,3 Zoll HD Display
mächitige 13 MP Kamera
potenter Zweikern Prozessor
handliches Format
8 GB interner Speicher
Nachteile:
keine Nachteile vorhanden
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.10.2012
  • 01.07.2013
  • 01.06.2013
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
Erster Check: 5 von 5 Punkten
Sony Xperia T schwarz
billiger.de Fazit: Während die Ausstattung des Smartphones insgesamt als modern bezeichnet werden kann, fehlt mit LTE ein wichtiges Feature, was kritisch angemerkt werden muss. Die verbaute Hardware ist aber auf neuestem Stand, sodass die Performance als große Stärke gewertet werden kann. Der Betrieb ist dadurch äußerst flüssig.
Vorteile:
riesiges, brillantes Display
trotz der GRöße sehr leicht
sehr gute Verarbeitung
gut, lichtempfindliche Kamera für hochauflösnde Fotos
16 GB interner Speicher
NFC
Nachteile:
lein LTE
Akku fest verbaut
aufgrund der Größe kaum einhändig bedienbar
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

-
Erscheinungsdatum
01.07.2012
  • 01.07.2013
  • 01.06.2013
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.04.2012
Einzeltest
Testnote
ohne Note
Sony Xperia Sola
billiger.de Fazit: Wegen vorhandener Stärken und Schwächen sollte man hier gut abwägen. Die Performance und der Bildschirm sind gut, der fest verbaute Akku ist aber nicht optimal, zudem läuft das Gerät derzeit nur mit einer alten Android-Version. Insgesamt kann man aber von einem soliden und preiswerten Smartphone sprechen.

Vorteile:
handliches Format, geringes Gewicht
kontraststarkes, blickwinkelstabiles 3,7-Zoll-TFT-Display
Bildschirm ist kratzfest
clevere NFC-Funktionen
erweiterbarer Speicher per Micro-SD
angenehmes Arbeitstempo
Nachteile:
Android 2.3
interner Speicher mit weniger als 6 Gigabyte ziemlich knapp bemessen
schwache Ausdauerwerte
Akku fest verbaut
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.04.2012
  • 01.07.2013
  • 01.06.2013
  • 01.01.2013
  • 01.10.2012
  • 01.10.2012
  • 01.07.2012
Einzeltest
Testnote
401 von 500 Punkten - gut
Sony Xperia S
billiger.de Fazit: Schon optisch schafft es das Sony, sich wirkungsvoll von der Konkurrenz abzusetzen, dabei ist es auch von hervorragender Qualität. Ebenfalls stark zeigt sich das Display des Smartphones. Die Ausstattung wird zudem von einer Kamera vervollständigt, die zum Aufnehmen von qualitativ hochwertigen Bildern fähig ist.

Testberichte
Nutzerbewertungen
22 Bewertungen
Gesamturteil:
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
14
4 Sterne
3
3 Sterne
5
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 4. Mai - 1. Juni 2016
Sortieren nach:
Erfahrungsbericht Xperia S
Das Sony Xperia S ist mein erstes Smartphone, welches ich mir vor 2 Jahren bei Cyberport für 379 Euro gekauft habe. Kaufentscheidend waren für mich damals größtenteils das schlichte Design mit den vergleichsweise spitzen Ecken sowie die brillante Farbqualität. Außerdem legte ich Wert auf eine ausreichend große Speicherkapazität, weshalb ich mich für dieses Modell der Xperia-Reihe entschied. Auch nach 2 Jahren kann ich noch behaupten, dass die ~26 GB verfügbarer Speicher für den normalen Gebrauch völlig ausreichend sind. Daher kann man die fehlende Erweiterungsmöglichkeit des Speichers vernachlässigen. Anders sieht es beim Akku aus, welcher nicht austauschbar ist. Da dieses Smartphone eine recht geringe Akkudauer hat, was größtenteils der Displaybeleuchtung geschuldet ist, muss man sich bei häufigem Gebrauch über den Tag eine Lösung überlegen. Ich habe mir ein mobiles Akkuladegerät zugelegt, mit welchem ich ohne Steckdose auch unterwegs das Handy wieder aufladen kann (gut verstaubar, ab 17 Euro u. a. von SONY erhältlich). Zur Leistung kann man sagen, dass es zumeist recht flüssig läuft, nur gelegentlich hängt es beim Tippen hinterher, was vermutlich Prozessen im Hintergrund geschuldet ist. Das Touchpad lässt sich gut bedienen, wobei das Treffen der Menüpunkte auf dem Touchpad anfangs etwas schwierig war. Die Kamera bekommt zumeist exzellente Bilder und Videos zustande, nur gelegentlich entstehen verschwommene Bilder. Für Videos bei extremen Licht- und Tonverhältnissen (z. B. bei Konzerten) ist die Kamera eher ungeeignet.
Bei meinem Xperia S tauchten nach ca. 1 Jahr diverse kleinere und größere Betriebsfehler auf, nachdem es vermutlich aus unbekannten Gründen überhitzte. Nennenswert sind hierbei Systemabstürze und teils tagelange Bootloops, welche sich auch durch das Zurücksetzen des Smartphones auf die Werkeinstellungen nicht beheben ließen. Dieses Problem trat 2 mal auf, wodurch sämtliche gespeicherte Daten verloren gingen. Daher rate ich zu Backups bei wichtigen Kontakten und Daten. Wie häufig diese Fehler beim Xperia S sind, kann ich nicht beurteilen. Für Display und Gehäuse sollte auf jeden Fall ein zusätzlicher Schutz gekauft werden.
Zusammenfassend kann ich aus eigener Erfahrung sagen:

Pro:
+ schönes, schlichtes Design
+ sehr gute Farbqualität und Beleuchtung
+ große Speicherkapazität
+ starke Kamera
+ gute Leistung
+ angemessener Preis

Contra:
- geringe Akkuleistung, Akku nicht austauschbar
- gelegentlich fehlerhafte Funktion

Fazit:

Das SONY Xperia S ist eines der leistungsfähigeren Smartphones in der Xperia-Reihe. Für ein Smartphone im mittleren Preissegment durchaus alltagstauglich, jedoch sind gelegentliche Fehler im Betrieb nicht ausgeschlossen. Während ein Xperia S im Freundeskreis tadellos seit 1,5 Jahren funktioniert, werde ich aufgrund der bisherigen Pannen beim nächsten Smartphone wohl eher eine andere Wahl treffen.
Nutzerbild von Yeroxy Sony Xperia S schwarz
am 14.08.2014

Top Mittelklasse Smartphone!
Das Sony Xperia S ist ein Smartphone im mittleren Preissektor (ca.270 Euro). Für diesen Preis ist es ein wirklich klasse Smartphone mit einer Top Ausstattung! Mit an Bord ist z.B. eine Hdmi Schnittstelle was zumindest im diesem Preissegment nicht üblich ist. So kann man das Xperia S mit dem Fernseher verbinden und sich Bilder anschauen.

Im Alltag läuft das Handy geschmeidig und es gibt nur bei grafisch aufwendigen Programmen/Spielen ein paar "Ruckler", dies aber auch nur sehr selten. Das Display ist sehr gut. Mit 4,3 Zoll hat es auch eine optimale Größe für ein Smartphone und ist nicht so protzig wie manch andere Handy. Schade ist nur, dass der Akku fest verbaut ist und das man den Speicher nicht erweitern kann. 32 GB reichen zumindest für mich aber locker aus! Jetzt komm ich nochmal auf den Akku zurück, dies ist der einzige Schwachpunkt beim Xperia S, da die Akkulaufzeit nicht sonderlich gut ist und man den Akku, da er wie oben gesagt, fest verbaut ist und ihn deshalb nicht einfach mal austauschen kann.

Fazit:

Das Sony Xperia S ist ein gelungenes Smartphone und für den Preis wirklich unschlagbar! Es gibt eigentlich nichts negatives außer der Akku!
Nutzerbild von basbase Sony Xperia S schwarz
basbase
am 10.11.2013

Sony Xperia S – Sehr gut
Das Sony Xperia S gefällt mir sehr gut. Ich besitze es nun seit einem Jahr und es sieht noch aus wie neu. Das Display hat einen unbemerkbaren Schutzfolie, ist kratzfest und die Farben sind einfach toll, obwohl die Farben durch die „Mobile BRAVIA Engine“ etwas „geschummelt“ sind. Auf dem Smartphone sehen die Fotos sauber und kontrastreich aus, aber sobald man sich die Bilder auf dem PC anguckt, dann wirkt das eher schwach. Dennoch stört mich das eher weniger, zudem ist das Display schön groß und somit sind besonders HD Videos überall ein Augenschmaus.

Leistung

Videos/Filme und Musik kann man ohne Störungen genießen. Die Apps und Programme lassen sich schnell und ohne Verzögerungen öffnen. Nach dem Update wirkt das Smartphone für eine kurze Zeit deutlich langsamer, das ist aber durchaus normal. Kurz und Knapp: Es funktioniert alles wie es soll und dass zuverlässig und schnell.

Kamera/Akku/etc

Die Kamera hat 12 Mega Pixel und meiner Meinung nach gehört es zu den besten Handykameras mit Android. Die Fotos werden schnell geschossen, obwohl es nicht immer fokussiert. Auch die Videoaufnahmen funktionieren einwandfrei. Für gute Fotos/Videos sind aber gute Lichtverhältnisse nötig, je weniger Licht, desto schlechter die Fotos und Videos. Das Smartphone hat zudem 32GB Speicher und ist somit für HD Videos und Musikalben ausreichend.

Der Akku war am Anfang schwach. Es verging keinen Tag, wo mein Handy nicht an der Steckdose hing. Doch durch die Sony Updates wurden die Akkuzeiten optimiert und nun komme ich mit 24-36h Akkuzeiten gut zurecht. Es kommt aber auf die Leistung an, mit WLAN z.B. kann es schon 20-30% Akku innerhalb von wenigen Stunden fressen. Ich empfehle daher „TuneUp“ Apps zu benutzen (um auch unnötige Apps im Hintergrund zu schließen) oder die Lichter runterzuschrauben.

Nachteil:
- Akku und Speicher sind intern und nicht austauschbar
- Vorinstallierte Apps, die man nicht deinstallieren kann


Fazit: Das Sony Xsperia S ist für mich perfekt. Es hat alles was ich brauche und ich kann es nur weiterempfehlen. 5/5 Sterne für gute Leistung-und Preisverhältnisse.
Nutzerbild von CoreprideKURO Sony Xperia S schwarz
am 20.09.2013

handybewertung
das sony experia s ist das erste handy von sony ohne ericsson und für mich auch das erste sehr gut handy von sony. das preis/leistungsverhältnis ist unglaublich gut , da das xperia s locker mit bekannten und auch nicht zu vergessen sehr viel teureren handys vergleichbar ist und sie in einigen punkten sogar schlägt.das design des handys ist sehr einfallsreich und übertrumpft damit auch alle konkurrenten wie zum beispiel aplles iphone oder das samsung galaxy s3. die größe ist perfekt, da es ein bischen größer ist als das vorhin erwähnte iphone 4s aber dennoch nicht zu groß, wie das samsung galaxy s 3, welches sehr in der tasche stört und durch die größe nur mit mühe mit einer hand bedienbar ist. die soundqualität bei diesem handy ist sehr hoch und auch die höchste unter den konkurrenten, wobei die lautstärke nicht so hoch ist aber dennoch vertragbar. die auflösung ist sehr gut und die bildqualität sowie die qualität der videoaufnahmen hat mich auch vollkommen überzeugt. das handy beinhaltet android, was meiner meinung nach das einzige manko ist , weil ich den appstore weitaus besser finde als den android-market.
am 18.08.2012

Sony Xperia S schwarz
Das Sony Xperia S ist für ich persönlich das erste Smartphone, welches sich auf Augenhöhe mit Klassikern wie dem Galaxy SII oder dem Iphone 4 bewegt.
Auf den ersten Blick spielt natürlich das Design für den Kauf eine große Rolle. Dieses ist meiner Meinung nach bei diesem Gerät besonders gut gelungen.
Das Gerät hat eine typische Barrenform mit leicht abgerundeten Ecken. Auch die Aufteilung der Vorderseite mit Lautsprecher Display, Touchleiste wirkt auf mich stimmig.
Die Rückseite ist leicht abgerundet, das Handy liegt so gut in der Hand und rutscht auch bei leicht feuchten Händen nicht weg.
Die Haptik des Geräts fühlt sich sehr wertig an, alles ist gut verarbeitet. In Meinen Augen ein klarer Vorteil im Vergleich zum Samsung Galaxy SII, welches durch das dünne Plastik sich etwas "billiger" anfühlt.
Das Gerät, mit Android bespielt, läuft flüssig und schnell. Der Google-Play-Store bietet inzwischen eine riesen Auswahl an Programmen.
Trotzdem finde ich Apple hat auf diesem Gebiet, was die Auswahl und vor allem die Qualität der Apps angeht, immer noch die Nase vorne.
Ein Highlight des Gerätes ist auf jeden Fall der Display. Dieses Ist extrem hochauflösend und übertrifft in der Schärfe meiner Meinung nach das Display des Iphone 4.
Auch die Farben wirken ansprechend, jedoch nicht so grell/künstlich wie die des Galaxy SII.
Der Empfang des Gerätes ist sehr gut, da gibt es nichts zu meckern.
Der Sound ist ausreichend laut und taugt auch um das Zimmer mit Musik zu beschallen, ohne zu scheppern oder zu knistern.
Als Kritikpunkt muss ich anführen, dass die Videoaufnahmen mit Nachtmodus bei mir nicht flüssig laufen. Sehr schade als ich im Urlaub Aufnahmen bei Nacht machen wollte. Ansonsten macht die Kamera aber super detailreiche Aufnahmen, vor allem Fotos gelingen sehr gut.
Die Akkuleistung ist ausreichend aus meiner Sicht.
Der Akku des Galaxy SII hält jedoch etwas länger durch.
Ich gebe dem Handy satte 5 Sterne, da die genannten Nachteile für mich kaum ins Gewicht fallen.
Klare Kaufempfehlung!
am 17.08.2012

Sony Xperia S
Das "Sony Xperia S" ist ein wirklich schönes Smartphone, welches ausgesprochen gut in der Hand liegt und hochwertig verarbeitet ist. Was mir bereits nach einigen Tagen intensiver Benutzung positiv aufgefallen ist, ist der Punkt dass das "Xperia S" wirklich einen guten Empfang hat. Ich bin sehr häufig beruflich unterwegs und gerade auf der Autobahn oder einiger meiner Lieblingsrestaurants habe ich meinem iPhone 4GS keinen oder kaum Empfang. Dies hat sich mit der Benutzung des "Xperia S" grundlegend verändert. Der Akku hält ähnlich "lange" wie der eines iPhone 4S oder wie einen Samsung Galaxy SIII. Positiv ist aber, dass das Smartphone nur eine sehr kurze Zeitspanne braucht um geladen zu werden. Die Bedienungsoberfläche ist wirklich sehr gelungen, die Software arbeitet zu dem ruckelfrei und sehr zügig.
Das Display ist eine Klasse für sich, hier kann mein iPhone 4GS mit seinem Retina Display nicht mithalten. Durch ein aktuelles Softwareupdate hat Sony es geschafft die Akkulaufzeit zu verlängern, was dieses Smartphone noch um einiges interessanter macht.
Ganz großes Manko an dem Smartphone ist der Aspekt, dass das Display im Vergleich zu anderen Mobilgeräten einen leichten Gelbstich aufweist. Dies war meines Erachtens nicht von Beginn an der Fall sondern kam erst im Laufe der Zeit. Besonders bei hellen Hintergründen wird dies ersichtlich. Eine Rückfrage bei Sony als auch auch meinem Vertragspartner hat nichts ergeben können, so dass ich nun wieder auf mein iPhone 4GS übergewechselt bin. Deshalb habe ich mich entschlossen einen Punkt bei meiner Bewertung abzuziehen.

Im großen und ganzen kann dieses Smartphone auf ganzer Linie überzeugen und ich kann es weiterempfehlen. Lediglich der großer Kritikpunkt mit dem gelblichen Stich sollte man mit den positiven Aspekten abwägen und diesbezüglich eine individuelle Kaufentscheidung treffen. Während er mich sehr stört, fällt es einem Freund von mir beispielsweise gar nicht auf.
am 28.07.2012

Mein Sony
Ich hatte schon viele Handys in meinem Leben, aber noch nie eines von Sony. Natürlich hat mir das Design sehr gut gefallen und die Farbe schwarz musste auch sein. Habe mir auch die Bedienungsanleitung angesehen, klang alles gut. Nach dem Kauf habe ich diese genutzt und siehe da, auch eine technisch total unbegabte Frau kommt super zurecht. Das Menü ist total einfach zu bedienen und so tätigte ich bald meinen ersten Anruf. Kann dieses Handy nur empfehlen.
am 14.10.2012

Preis-Leistungs-Verhältnis perfekt
Für diesen Preis hat Sony wirklich ein sehr gutes Handy rausgebracht. Es bietet Design Qualität und viele Funktionen. Eine wirklich sehr gute Verarbeitung sowie es Man von Sony gewohnt ist. Die Kamera schießt wirklich sehr gute Bilder und die Qualität beim telefonieren ist einfach genial. Im Gegensatz zu anderen Handys bitte dieses sehr viele Funktionen gute Verarbeitung zu einem Hammerpreis. Von mir gibt es eine klare Kaufempfehlung.
am 10.10.2012

Sony Xperia S
Das Sony Xperia S schwarz ist ein gutes und sehr qualitatitves Handy . Es hat eine gute verarbeitung und ein sehr cooles Design . Das Display überzeugt mit seiner hohen Auflösung und das System des Sony Xperia S arbeitet sehr schnell und flüssig . Auch die mit der Kamera punktet dieses Handy auf dem Markt . Man kann erstaunlich gute Bilder mit dieser Kamera schießen . Der Preis für dieses Handy ist meiner Meinung nach auch akzeptabel , da man auch etwas für sein Geld kreigt .
am 10.10.2012

Das Sony Xperia S
Das Xperia S von Sony in der schwarzen Ausführung, ist perfekt wenn Sie wenig Geld in der Tasche haben aber trotzdem ein sehr funktionstüchtiges Smartphone haben wollen. Mit der Version Android 2.3 sind Sie perfekt ausgerüstet, und können sich die meisten Android-Apps holen und kriegen viel Komfort für das wenige Geld, was Sie für ein Smartphone dieser Klasse ausgeben.

Das Preis-Leistung-Verhältnis stimmt sehr gut über ein.
5 sterne.
am 26.08.2012

Bewertungen