Alle
Kategorien

HP Officejet 6700

HP Officejet 6700 HP Officejet 6700
HP Officejet 6700
HP Officejet 6700
HP Officejet 6700
+2
Bilder
Video
4,5
7 Kundenmeinungen
0
7 Testberichte
Funktionen
Drucker, Fax, Scanner, Kopierer, Netz...
Drucktechnologie
Thermo-Tintenstrahl, Tintenstrahl, Farbe
Features
WLAN, Energy Star-zertifiziert, Duple...
Anschlüsse
RJ-11, USB 2.0, WLAN, LAN
Weitere Details
1 Angebote ab 378,00 €
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 83%
Stiftung Warentest (71%)
Computer Bild (81%)
c't (0%)
CHIP Online (78%)
Alle Testberichte anzeigen
Produkt merken
Produkt vergleichen
1 Angebot zu 699,99 € (1 von 1)
sofort lieferbar (1)
Weitere Filter
Lieferzeiten
sofort lieferbar (1)
Zahlungsarten
Visa (1)
Eurocard/Mastercard (1)
Rechnung (1)
Lastschrift (1)
Sortieren nach:

Billigster Gesamtpreis
699,99 * ab 24,99 € Versand 724,98 € Gesamt
Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Shop-Info

*Alle Preise inkl. der jeweils geltenden gesetzlichen Mehrwertsteuer, ggfs. zzgl. Versandkosten. Alle Angaben ohne Gewähr. Preisänderungen sind in der Zwischenzeit möglich.
Preis zu hoch?
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu HP Officejet 6700

Produktbeschreibung zu HP Officejet 6700

HP Officejet 6700 Premium (CN583A)

Drucken in neuen Generationen – der neue Multifunktionsdrucker von HP macht es möglich. Das moderne All-in-One Gerät bietet sämtliche Funktionen von Kopieren und Drucken über Scannen, Faxen und dem beidseitigen Druck. Der per Touchscreen bedienbare Drucker funktioniert komplett kabellos und kann per WLAN oder Ethernet mit anderen internetfähigen Geräten verbunden werden. Ob Smartphone oder Laptop, Kabelsalat war gestern und auch das Aufhalten im selben Raum wird dank der hervorragenden Konnektivität überflüssig.

Der Officejet 6700 ist sowohl für den privaten Gebrauch geeignet, doch auch Kleinunternehmen und Büros können von dem sparsamen Gerät profitieren, da das Modell sehr schnell und kostengünstig arbeitet – und das bei bester Druckqualität. Das Druckvolumen beträgt 12.000 Seiten – damit ist der Officejet prädestiniert für den täglichen Einsatz in Büros und Firmen. Die Druckgeschwindigkeit beträgt 16 Seiten pro Minute in Schwarz-Weiß sowie 9 Seiten bei farbigen Drucken.

Die Druckauflösung kann ganz nach Bedarf eingestellt werden, beträgt jedoch bei optimalen Bedingungen 4.800 x 1.200 dpi. Neben der Leistung kann das Gerät auch mit seinen zahlreichen Schnittstellen punkten. Es steht ein USB- sowie ein Ethernet-Anschluss zur Verfügung und für die kabellose Variante gibt es die W-LAN Verbindung.

Der Multifunktionsdrucker von HP unter der Lupe

Leistungsstark und schick
Zunächst einmal überzeugt der Drucker mit seiner hochwertigen Optik. Mit den Maßen von 468 x 582 x 252 mm passt das Gerät in jedes Büro und auch das Gewicht von 8,77 kg lässt sich leicht transportieren. Die schwarze Oberfläche wirkt besonders hochwertig und passt zu jeder Zimmereinrichtung. Bedient wird der Multifunktionsdrucker per Farbtouchscreen. Die Funktionen sind hier kinderleicht erklärt und es kann ganz ohne Computer gearbeitet werden. Je nach Bedarf kann die Druckgröße hier verändert werden. Auch Farbeinstellungen sowie Kontrastveränderungen lassen sich über den Touchscreen schnell verändern.

Die mitgelieferte Software rundet das Komfortpaket des Thermo-Tintenstrahldruckers ab. Mit ihr lassen sich zahlreiche Einstellungen bezüglich Papiersorten oder auch Farbrichtungen einstellen – so kann jeder genau die passende Funktion einstellen um ein perfektes Druckergebnis zu bekommen.

Ein Gerät, das mitdenkt
Der HP Officejet ist ein perfektes Allround-Talent für jegliche Büroarbeiten. Ob Scannen, Drucken oder Faxen, mit diesem Modell geht alles schnell vonstatten. Besonders praktisch ist der intelligente Papiereinzug, der bei Bedarf mehrere Dokumente auf eine Seite platziert. Damit spart man nicht nur Papier, sondern kann auch Dokumente wie den Personalausweis von beiden Seiten auf nur einer Seite platzieren. Nach der passenden Einstellung erledigt das Gerät die weiteren Vorgänge von ganz alleine – Perso einlegen, passende Funktion auswählen und schon kann es losgehen.

Insgesamt kann der HP Multifunktionsdrucker mit seiner Sparsamkeit und Schnelligkeit punkten und weiß auch mit seiner Optik zu überzeugen. Die leichte Bedienbarkeit sowie die zahlreichen Einstellungsmöglichkeiten runden das Angebot ab und machen das Model zu einer echten Kaufempfehlung.

Vorteile:
  • Schnelligkeit
  • übersichtlicher Touchscreen
  • zahlreiche Konnektivitätsmöglichkeiten
  • sehr sparsam im Verbrauch
  • wasser- und wischfeste Druckerpatronen
Nachteile:
  • besitzt keinen Speicherkartenleser
  • relativ laut während der Arbeit

Produktinformationenzu HP Officejet 6700
Allgemein
Marke
HP
Funktionen
Funktionen

Der Produkttyp gibt an, um welche Art eines Produktes es sich handelt.

Drucker, Fax, Scanner, Kopierer, Netzwerk-Drucker
Drucktechnologie
Drucktechnologie

Die Drucktechnologie gibt an, wie der Farbstoff auf das Papier gebracht werden kann. Ob Tinte oder Laser hängt stark vom Einsatzgebiet ab. Im Büro, wo größere Mengen Papier anfallen, empfiehlt sich der leiser und schneller arbeitende Laserdrucker. Wer viele Fotoausdrucke mit hoher Qualität produziert, ist mit einem Tintenstrahldrucker besser beraten.

Thermo-Tintenstrahl, Tintenstrahl, Farbe
Produktlinie
HP OfficeJet
Scannertyp
Scannertyp

Der Scannertyp gibt an, ob es sich um einen Flachbett- oder Einzugsscanner handelt. Einzugsscanner haben den Vorteil, dass sie mehrere Seiten hintereinander automatisiert einziehen und scannen können. Flachbettscanner hingegen sind gut geeignet, um einzelne Blätter oder Seiten aus Büchern einzuscannen.

Flachbett mit Einzug (ADF)
Abmessungen
Breite
46.4 cm
Höhe
25.2 cm
Tiefe
47.6 cm
Ausstattung
Anzahl Tintentanks
Anzahl Tintentanks

Die Anzahl Tintentanks gibt an, wie viele unterschiedliche Patronen eingebaut werden können. Bei einigen Druckern gibt es neben den üblichen Farben Cyan, Magenta, Gelb und Schwarz auch weitere spezielle Farben für bspw. Fotodrucker.

4
Display
Display-Typ
Display-Typ

Moderne Multifunktionsdrucker besitzen im Normalfall ein Display, mit dem Status und Funktionen des Druckers angezeigt werden. Der Display-Typ gibt an, welche Art von Technologie im Bildschirm verbaut ist.

LCD, Touchscreen
Energiemerkmale
Energieverbrauch / Betrieb
43 W
Energieverbrauch / Standby
Energieverbrauch / Standby

Der Energieverbrauch / Standby gibt an, wie viel Energie das Gerät im Standby-Modus verbraucht. Häufig sind eigentlich ausgeschaltete Geräte nicht gänzlich ausgeschaltet, sondern benötigen geringe Ströme, um schnell angeschaltet werden zu können. Auch Status-LEDs oder Speicherfunktionen benötigen geringe Energiemengen, um funktionsfähig zu sein. Je geringer der Energieverbrauch im Standby-Modus, desto stromsparender ist das Gerät.

3.3 W
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
Features
WLAN, Energy Star-zertifiziert, Duplex-Druck
Mehrfachkopien
Mehrfachkopien

Die Anzahl der Mehrfachkopien gibt an, wie viele Kopien das Gerät maximal anfertigen kann.

99 Kopien
Gewicht
Gewicht
8.8 kg
Kapazität
Papiervorrat
Papiervorrat

Hier wird beschrieben, wie viel Papier der Papiervorratscontainer des Geräts aufnehmen kann. Ein größerer Papiervorrat muss seltener aufgefüllt werden.

285 Blatt
Konnektivität
Anschlüsse
Anschlüsse

Multifunktionsgeräte können sowohl über USB als auch über LAN oder WLAN mit Computern verbunden werden. Vorteil beim WLAN ist, dass man von jedem Gerät im Heim- oder Arbeitsnetzwerk aus kabellos drucken kann.

RJ-11, USB 2.0, WLAN, LAN
WLAN-Standards
WLAN-Standards

Nicht alle Geräte unterstützen alle Arten von WLAN-Verbindungen. Beim Kauf eines Multifunktionsgerätes sollte also sichergestellt werden, dass es dieselben WLAN-Standards unterstützt, die auch von den anderen gebracuhten Geräten verwendet werden.

IEEE 802.11b, IEEE 802.11g, IEEE 802.11n
Leistungsmerkmale
Druckauflösung s/w
Druckauflösung s/w

Die Druckauflösung s/w gibt an, wie hoch die maximale Auflösung eines Schwarz/Weiß-Bildes ist. Je mehr Pixel, desto besser ist die Qualität.

4800 x 1200 dpi
Druckgeschwindigkeit Farbe
9 Seiten/min
Druckgeschwindigkeit s/w
Druckgeschwindigkeit s/w

Die Druckgeschwindigkeit s/w gibt an, wie viele Seiten der Drucker im Schwarz/Weiß-Modus maximal drucken kann. Ob die tatsächliche Anzahl an Seiten erreicht werden kann, ist allerdings auch von der Qualitätseinstellung und der Menge an Text/Grafiken abhängig.

16 Seiten/min
Taktfrequenz Drucker-CPU
Taktfrequenz Drucker-CPU

Die Taktfrequenz Drucker-CPU gibt die Geschwindigkeit des verbauten Prozessors an. Das heißt, in welchen Abständen er von Stromsignalen durchströmt wird. Je kleiner diese Abstände, desto höher die Datenverarbeitungsgeschwindigkeit. Ein schneller Prozessor hat also eine höhere Frequenz.

500 MHz
Max. Druckaufkommen
Max. Druckaufkommen

Das Max. Druckaufkommen ist eine Schätzung des Herstellers, wie viele Seiten im Monat gedruckt werden könnten ohne dem Gerät Schaden zuzufügen. Wird es überschritten, läuft man Gefahr, Verschleißerscheinungen schneller herbeizuführen.

12000 Seiten/Monat
Empfohlenes Druckaufkommen
Empfohlenes Druckaufkommen

Das Empfohlene Druckaufkommen ist eine Schätzung des Herstellers für die optimale Nutzung des Gerätes. Verschleißerscheinungen sollten beim Beachten dieser Empfehlung nur im geringsten Maß auftreten.

800 Seiten/Monat
Scanauflösung Farbe
Scanauflösung Farbe

Die Scanauflösung Farbe gibt in "pixels per inch" die Pixeldichte an. Je höher die Werte, desto qualitativ besser können Bilder eingecannt werden. Oft werden diese Werte auch in DPI angegeben, die technisch korrekte Bezeichnung ist allerdings PPI, Pixel pro Zoll.

1200 x 1200 ppi
Scangeschwindigkeit Farbe
Scangeschwindigkeit Farbe

Die Druckgeschwindigkeit Farbe gibt an,wie viele Seiten der Drucker bei einem farbigen Druck pro Minute drucken kann. Ob die tatsächliche Anzahl an Seiten erreicht werden kann, ist allerdings auch von der Qualitätseinstellung und der Menge an Text/Grafiken abhängig.

3 Seiten/min
Scangeschwindigkeit s/w
Scangeschwindigkeit s/w

Unter der Scangeschwindigkeit wird die Anzahl der Seiten ausgegeben, die ein Scanner innerhalb einer Minute vollständig scannen kann.

3 Seiten/min
Farbtiefe intern
Farbtiefe intern

Die Farbtiefe ist ein technischer Begriff, der aussagt, wie viele verschiedene Farbtöne für einen aufgenommenen Pixel zur Verfügung stehen. Eine höhere Farbtiefe bedeutet also, dass Bilder mit detailgetreueren Farben gespeichert werden können und so lebendiger wirken. Die interne Farbtiefe ist die vom Scanner verwendete Farbtiefe.

24 Bit
Autom. Dokumenteneinzug
Autom. Dokumenteneinzug

Beim Automatischen Dokumenteneinzug wird die maximale Anzahl der Seiten angegeben, die vom Gerät automatisiert eingezogen werden können, ohne dass vom Nutzer dabei etwas getan werden muss.

35 Seiten
Faxauflösung s/w
Faxauflösung s/w

Die Faxauflösung gibt an, mit welcher Auflösung Dokumente für den Faxbetrieb eingelesen werden können. Je höher die Auflösung, desto besser die Qualität des Dokumentes.

300 x 300 dpi
Zoomfaktor
Zoomfaktor

Der Zoomfaktor gibt an, mit welchem Faktor das Gerät ein Bild oder Dokument vergrößern kann. Um ein Bild von DIN A4 auf DIN A3 zu vergrößern, wird ein Faktor von 141% benötigt. Bei modernen Geräten lässt sich der Zoom beliebig wählen, bspw. in 1%-Schritten.

400 %
Medien & Formate
Druckmedienformat
Druckmedienformat

Das Druckmedienformat gibt an, wie groß die bedruckbaren Papiersorten sein können.

A4, A5, A6, Briefumschlag
Dateiformate
Dateiformate

Hier werden die Dateiformate aufgelistet, die das Gerät direkt ausgeben kann. Die meisten Dateiformate können relativ einfach ineinander konvertiert werden, sodass dies nur eine bedingte Einschränkung darstellt.

BMP, JPEG, PDF, PNG, TIFF, TXT, RTF, Searchable PDF
Software
Druckersprachen
Druckersprachen

Die Druckersprache bezeichnet das Datenformat, in dem ein Drucker eine Seite behandelt. Für die Kommunikation zwischen Computer und Drucker müssen beide Komponenten kompatible Druckersprachen verarbeiten können.

PCL 3 GUI, PCL 3 Enhanced
Betriebssystemkompatibilität
Betriebssystemkompatibilität

Die Betriebssystemkompatibilität gibt an, welches Betriebsystem auf dem Rechner installiert sein muss, damit das Multifunktionsgerät komplikationsfrei betrieben werden kann.

Linux, Mac OS X, Windows
Speicher
Arbeitsspeicherkapazität
Arbeitsspeicherkapazität

Der RAM (Arbeitsspeicher) dient bei Druckern zum Zwischenspeichern von zu druckenden Dokumenten. Wenn seitenweise Bilder gedruckt werden oder das Gerät von vielen Benutzern in einem Netzwerk verwendet wird, können größere Arbeitsspeicher die Druckprozesse beschleunigen - der Drucker kann dann gesamte Dokumente zwischenspeichern, sodass die Übertragungsdauer von Computer zu Drucker minimiert wird.

128 MB
Faxspeicher
Faxspeicher

Im Faxspeicher können einkommende Faxe gespeichert werden. Das ist bspw. dann sinnvoll, wenn kein Papier mehr vorhanden ist oder nicht alles sofort gedruckt werden soll und dennoch der Eingang weiterer Faxe sichergestellt sein muss. Diese werden dann im Gerät gespeichert und können nach dem Auffüllen des Papiers oder der Betrachtung auf dem Rechner ausgedruckt werden.

99 Seiten
Kurzwahlspeicher
Kurzwahlspeicher

Der Kurzwahlspeicher dient zum Speichern von Nummern, sodass Faxe schnell versendet werden können. Hier angegeben ist die absolute Anzahl an Nummern, die gespeichert werden können.

99
Arbeitsspeichererweiterung
Arbeitsspeichererweiterung

Die Arbeitsspeichererweiterung gibt an, auf welche Größe der vorhandene Arbeitsspeicher erweitert werden kann. Dies kann entweder durch das Austauschen eines vorhandenen oder Nachrüsten eines zusätzlichen Speicherriegels geschehen. Im Normalfall ist eine Erweiterung nicht nötig, für komplexe Zwecke bspw. in Büros, kann diese Funktion allerdings nützlich sein.

128 MB
Testberichte
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest, PCgo, CHIP Online, Computer Bild, c't, PC Magazin
Testergebnisse
sehr gut
Testjahr
2013
Billigster Preis war: 159,00€
Preisentwicklung
Durchschnittspreis
billiger.de Preisanalyse
Zeitraum einschränken
Zurücksetzen
Professionelle Testberichte
7 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 7 Testberichte zu HP Officejet 6700 mit einer durchschnittlichen Bewertung von 83%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie Multifunktionsgeräte vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.03.2013
Platz
4 von 5
Testnote
2,3 - gut
5 All-in-One-Drucker im Test
billiger.de Fazit: Die Druckqualität ist durchweg als gut zu bezeichnen, wobei die Qualität bei Kopien nicht ganz so hochwertig ist. Der integrierte Scanner sorgt sehr flott für gute Ergebnisse. Auch die Bedienung gestaltet sich hier recht einfach, zumal auch der Energieverbrauch positiv ausfällt. Insgesamt ein guter Allrounder.

0
Erscheinungsdatum
09.01.2016
  • 01.06.2012
Platz
6 von 10
Testnote
Gut - 2.39
Die 10 besten Farbdrucker
billiger.de Fazit: Der HP Officejet 6700 Premium ist zwar in der Anschaffung ein teures Gerät, punktet dafür aber mit sehr niedrigen Druckkosten. Textdokumente schlagen mit nur 0,8 Cent zur Buche, farbige DIN-A4-Seiten kosten 7 Cent und Fotos belaufen sich auf 16 Cent. Die Ausdrucke verschmieren jedoch recht leicht, daher müssen sie erst eine Weile trocknen. Ein weiterer Kritikpunkt ist, dass nicht jedes Objekt originalgetreu gedruckt wird. Allerdings stehen WLAN, Fax, Scanner und Kopierer zur Verfügung. Die Druckqualität ist jedoch bei Farb- wie auch bei Schwarzdrucken hoch und es steht WLAN zur Verfügung. Außerdem kann das Gerät auch scannen, kopieren und faxen.

Vorteile:
Sehr günstiger Farb- und Fotodruck
Hohe Farb- und Schwarzdruckqualität
Nachteile:
Abweichung vom Original bei Farb- und Schwarzdruck
Geringe Wischfestigkeit

0
Erscheinungsdatum
01.06.2012
  • 09.01.2016
Platz
4 von 8
Testnote
2,25 - gut
Titel nicht vorhanden
billiger.de Fazit: In diesem Testfeld erweist sich der Multifunktionsdrucker als eine sehr kostengünstige Alternative. Er kostet wenig in der Anschaffung und auch die Folgekosten können sich sehen lassen. An die Druckqualität der besten Geräte reicht der HP Officejet 6700 nicht heran, liefert dennoch sehr gute Ergebnisse.
Vorteile:
günstige Druckkosten
Duplexdruck
Nachteile:
kein Speicherkartenleser
recht laut

-
Erscheinungsdatum
01.06.2012
Einzeltest
Testnote
ohne Note
HP Officejet 6700
billiger.de Fazit: Nicht nur optisch macht der HP Officejet 6700 einen prima Eindruck. Die Ausstattung erweist sich dabei als sehr hochwertig und auch die gute Geschwindigkeit gehört zu den Vorzügen des Multifunktionsdruckers. Bis auf den Fotodruck, liefert das Modell zudem sehr gute Druckergebnisse. Für den günstigen Preis insgesamt eine tolle Wahl.

0
Erscheinungsdatum
15.10.2015
Einzeltest
Testnote
Gut
HP Officejet 6700 Premium: Wenig Speed, hoher Preis
billiger.de Fazit: Das Officejet 6700 Premium ist ein Multifunktionsgerät aus dem Hause HP, das in puncto Geschwindigkeit niemanden beeindrucken wird. Besonders der Fotodruck ist eine echte Geduldsprobe. Ansonsten bietet es eine relativ gute Druckqualität bei Text und Grafik. Der Alleskönner punktet zudem durch die großzügige Ausstattung: Touchscreen, Duplexeinheit, Fax-Gerät und ADF-Einzug sind zur Verfügung gestellt. Dank des WLAN-Moduls und der HP ePrint- Anwendung ist das drahtlose Drucken von Mobilgeräten auch möglich. Der Preis und die gebotene Leistung stimmen leider nicht überein. Als nennenswerte Alternative gibt es den HP Officejet Pro 8620, der deutlich schneller und ein bisschen günstiger ist. Die Druckqualität ist aber etwas schlechter.

Vorteile:
Gute Druckqualität bei Text und Grafik
Touchscreen, Duplexer + Fax-Gerät
WLAN + ADF-Einzug
HP ePrint
Nachteile:
Langsame Druckgeschwindigkeit
Preis-Leistung
Weitere Vor- und Nachteile anzeigen

0
Erscheinungsdatum
01.04.2012
Einzeltest
Testnote
5 von 5 Punkten - sehr gut
HP Officejet 6700
billiger.de Fazit: Der HP Officejet 6700 ist nicht nur recht günstig in der Anschaffung, sondern kann auch mit seinen geringen Folgekosten von sich überzeugen. Darüber hinaus zählt auch die flotte Druckgeschwindigkeit zu den Vorzügen des Druckers. Auch die tolle Qualität der Ausdrucke kann sich in jedem Fall sehen lassen.

Testberichte
Nutzerbewertungen
7 Bewertungen
Gesamturteil:
4,5 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
4
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 3. August - 7. September 2016
Sortieren nach:
Leichte Bedienung und Qualität

Mit den Officejet 6700 bringt hp ein super Gerät für Studenten auf den Markt.
Zur Installation des Gerätes wird einen ein leicht verständliches Videos auf dem Touch Display des Druckers angezeigt, sodass man keine lästigen Anleitungen mehr lesen braucht. Der automatische Einzug und die USB Schnittstelle sind einfach nur top, so kann man schnell und einfach viele Seiten kopieren oder scannen ohne das man ständig die neuen Seiten einlegen muss.
Der 6700 ist zwar ein bisschen teurer als das etwas günstigere 6600er Model jedoch hart dieser den USB Port. So kann man direkt vom Stick drucken und auf ihn die gescannten Dateien speichern ohne das man den PC einschalten braucht.
Daher sollte man die 30€ mehr ausgeben um diesen Vorteil nutzen zu können.
Des Weiteren ist die drahtlose Komplikation mit dem Drucker sehr bequem. So kann man zum Beispiel mit der App HP Eprint direkt von seinem Smartphone drucken.
Das größte Manko des Druckers sind die Patronen. Auch der HP hat das allseits bekannt Problem, dass die Druckerpatronen unverhältnismäßig teuer sind. So fallen für das große Kombipaket mit allen Farben satte 50€ an.
Zum Schluss noch ein kleiner Tipp. Wer etwas Sucht kann bares Geld sparen, denn es gibt für circa die Hälfte des Preises "no Name" Patronen bei Amazon die qualitativ genauso hochwertig sind wie die originalen von hp.
Fazit: einfache Bedienung und eine gute Leistung verhelfen den Drucker von HP zu vier von 5 Punkten, nur für die teuren Patronen gibt es einen Punkt Abzug.

Nutzerbild von Benny157 HP Officejet 6700
am 05.05.2015

Gutes All-in-one-Gerät zu fairem Preis

3 Jahre lang hat uns in unserem Haus der Ricoh GX 3050 SFN gute Dienste geleistet. Mit seiner enormen Größe und auch seinen etwas veralteten Standards (z.B. kein WLAN) war es aber doch nun einmal an der Zeit, ihn abzulösen. Aufgrund des recht günstigen Preises, der guten Bewertungen und der vielen Funktionen ist meine Entscheidung auf den HP OfficeJet 6700 Premium gefallen.
Wichtig für mich sind zum einen die normale Druckerfunktion im Netzwerk, dann die Scannerfunktion, die Faxfunktion und die Kopierfunktion natürlich auch. Durch das integrierte WLAN-Modul des Geräts, ist es ganz simpel, ihn in das bestehende Netzwerk einzubinden. Ist das geschehen, kann man jede seiner Funktionen (wie Fax, HP ePrint, Scannen etc.) mit der mitgelieferten Software von HP sehr komfortabel vom PC aus einrichten.
Auch die eben erwähnte Funktion "HP ePrint" ist eine sehr interessante: Beim Einrichten wird eine E-Mail Adresse generiert. Die ermöglicht, mit dem Smartphone oder Tablet von überall einen Druckauftrag direkt an den Drucker senden zu können - komplett ohne PC. Heutzutage, wo auch mal ein Tablet als PC-Ersatz verwendet wird, ist das eine sehr praktische Möglichkeit.
Die Druckgeschwindigkeit des OfficeJet 6700 ist sehr ordentlich, aber nicht überragend. Außerdem gibt der Drucker relativ laute Geräusche beim Einrichten und Drucken von sich, was auf Dauer etwas anstrengend werden kann. Ich habe mich da aber bereits dran gewöhnt und habe kein Problem mehr damit. Was letztendlich vor allem zählt ist die Druckqualität, und die ist erste Klasse.
Meiner Meinung nach ist der HP OfficeJet 6700 ein sehr solides Multifunktionsgerät für zuhause. Dank einfacher Netzwerkeinbindung per WLAN, großem Funktionsumfang und sehr guter Qualität der gedruckten Dokumente überzeugt er sehr gut mit nur kleinen Abstrichen.

Nutzerbild von MrizP HP Officejet 6700
am 19.08.2014

Sehr guter und zuverlässiger Drucker

Ich habe mir den HP Officejet Drucker 6700 Premium gekauft, weil mein 50€ alter Drucker nach 4 Jahren Dienst seinen Geist aufgegeben hat.

Bisher kann ich nur sagen, dass der Drucker von HP sehr gut und zuverlässig ist. Er fällt nie aus und macht kaum Komplikationen, was sehr wichtig ist, da mein alter Drucker oftmals nicht funktioniert hat und keine Bilder gedruckt hat, wenn es wichtig wurde.
Die Verarbeitung des HP Officejets ist auch sehr gut, er sieht edel und gut aus, sodass er eigentlich in jedes Zimmer optisch passt.
Die Bildqualität ist ja eines der entscheidenen Dinge für einen guten Drucker. Hier ist die Bildqualität sehr gut. Es gibt keine Verfärbungen in Bildern, und bei schwarz-weiß Drucken oder bei Textdokumenten sind die Texte auch sehr deutlich schwarz.
Andere Vorteile die der Drucker besitzt sind meiner Meinung nach die Scannfunktion, da der Drucker Dokumente und Bilder sehr schnell scannt. Außerdem ist der niedrige Farbverbrauch der Tintenpatronen sehr preissparend, da man nicht ständig teure neue Patronen kaufen muss ( die im übrigen auch nicht teuer sind).

Ich bin bisher sehr zufrieden mit dem HP Officejet und er ist um ein vielfaches besser als mein alter Drucker von Lexmark. Der Drucker druckt Fotos und Bilder mit sehr guter Qualität. Empfehlenswert!

am 07.09.2013

HP Officejet 6700 (CN583A)
Ich kann den HP Officejet 6700 sehr empfehlen.
Das Preis Leistung Verhältnis ist sehr gut.

Folgende Punkte sprachen für den Kauf:
- Instalation
- Patronen
- Faxen
- Kopieren
- Scannen
- Drucken
- Qualität
- Display

All das ist bei diesem vorhanden.
Die Erstrinstalation wird ganz einfach per PC geführt. Da können selbst Anfänger keine Fehler machen.
Wichtig ist für mich eine sehr gute Druckqualität.
Es gibt keine verschmierten Ausdrucke und auch Foto´s haben eine prima Qualität.
Die Geschwindigkeit der Ausdrucke ist für den Hausgebrauch völlig ausreichend.
Gut gefällt mir auch, das ich wenn der PC aus ist, direkt am Gerät kopieren und auch faxen kann.
Die Scanfunktion ist sehr gut. Ich kann sofort wählen, ob ich das Dokument per Mail versenden möchte oder nur abspeichern...Sehr gut.
Die Patronen des HP Druckers sind sehr sparsam und trocknen nicht aus.
Ich habe den Drucker zusätzlich in mein Heimnetzwerk aufgenommen. So kann ich ohne Probleme auch vom Laptop und sogar per Handy drucken.
Ich bin sehr zufrieden und gebe eine klare Kaufempfehlung.
Sehr gut!
am 14.10.2012

Gut für viele Drucke
Wir haben den OfficeJet 6700 als Ergänzung zu unserem jetzigen OfficeJet Pro 8500 gekauft. Da wir sehr oft auch in höheren Stückzahlen drucken, schien das für uns eine recht gute Ergänzung zu sein.
Die Verarbeitung des OfficeJet 6700 ist wie schon beim 8500 sehr gut. Auch das Klavierlack Design ist immer noch schick, zieht aber irgendwie Staub auch ziemlich an.

Die Einrichtung des OfficeJet 6700 ist relativ einfach. Bei uns steht er auf einem Schreibtisch neben dem 8500 und wird per Wlan über 4 PCs angesprochen. Die Einrichtung für das Wlan ging schnell, die Installation der Software und des Treibers hat auch nicht lange gedauert.

Das Druckbild ist bei Texten und Grafiken wirklich sehr gut. Bei Fotos sollte man auf das HP Druckpapier bauen, da normales Fotopapier bei der speziellen pigmentierten Tinte unter Umständen nicht sonderlich gute Ergebnisse produziert. Nutzt man aber das originale HP Fotopapier sehen Fotodrucke auch ganz gut aus.
Die verwendete Pigmenttinte ist wasserfest und UV beständig. Geht man aber mit einem Textmarker über die Ausdrucke verwischen sie recht leicht. Das ist etwas unschön.

Was aber nicht so toll ist, ist das das Scannen von Büchern schwer möglich ist. Da die Bücher etwas dicker sind, erscheint die Fehlermeldung "ADF. Original eingelegt". Scannen war dann bei mir nicht möglich. Scheint laut HP wohl an der Konstruktionsweise zu liegen.

Da ich aber nicht allzu oft Bücher scanne, ist es nicht ganz so gravierend für mich. Die Folgekosten sind dank der seperaten Tintenpatronen für jede Farbe erfreulich überschaubar, wenn auch nicht niedrig.
am 07.06.2012

brillante Farben!
dieser Multifunktionsdrucker von HP liefert wirklich brillante Farben. Er hat mich voll und ganz überzeugt und für knapp unter 150€ ein wirkliches Schnäppchen. Die Farben sind zudem noch Wasser fest. Das ist praktisch, wenn man seinen Zitelmann nach draußen nehmen muss. Allerdings ist die Druckerpatronen wie fast jede Woche etwas teuer. Deshalb sollte nicht zu viel Druck! Ein wirkliches Topgerät von HP!
am 16.06.2012

HP Officejet 6700 (CN583A)
Der HP Officejet 6700 (CN583A) ist ein recht gutes Allroundgerät, das man sich zu diesem Preis auch bedenkenlos zulegen kann. Ich persönlich bin von der Qualität der Drucke und Kopien schwer begeistert. Das bringen nicht viele Geräte zu so einem niedrigen Preis. Und abgesehen davon ist dieser Multifunktionsdrucker auch noch sehr gut verarbeitet und sehr benutzerfreundlich, wenn es um die Bedienung geht. Einfach gelungen, dieses Gerät. Volle Punktzahl von mir.
am 01.06.2012
Bewertungen