Alle
Kategorien

Sony KDL-26EX555 schwarz

Sony KDL-26EX555 schwarz Sony KDL-26EX555 schwarz
Sony KDL-26EX555 schwarz
Sony KDL-26EX555 schwarz
Sony KDL-26EX555 schwarz
+5
Bilder
Video
3,4
3 Kundenmeinungen
0
1 Testbericht
Produkttyp
LED-Fernseher
Display-Diagonale
26"
HD-Standard
HD ready
TV-Tuner
DVB-C, DVB-S2, DVB-T, Triple-Tuner
Weitere Details
3,4 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0
Alle Kundenmeinungen anzeigen
Durchschnittlichen Bewertung von 53%
Stiftung Warentest (53%)
Alle Testberichte anzeigen
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Produkt merken
Produkt vergleichen
Keine Angebote vorhanden
Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Herstellerinformationen und Zertifikate
zu Sony KDL-26EX555 schwarz

Produktbeschreibung zu Sony KDL-26EX555 schwarz

Sony KDL-26EX555BAEP

Dieser Fernseher kann auch in kleinen Räumlichkeiten aufgestellt werden. Mit einer Größe von 642 x 426 x 187 mm passt das Gerät auch auf kleine Tische. Das Gewicht liegt bei 6,9 Kilogramm. Der Fernseher ist mit einem 26 Zoll großen Panel ausgestattet und stellt in der Diagonalen 66 cm für die Bilddarstellung zur Verfügung. Mit einer maximalen Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln ist der Fernseher HD-ready.

Mit diesem Fernseher ist der Empfang von Fernsehsignalen auch ohne separaten Receiver möglich. Dazu ist das Gerät mit einem integrierten Tripletuner ausgestattet, der nicht nur DVB-T-, sondern auch DVB-C- und DVB-S-Signale empfängt. Zusätzlich steht ein Analogtuner zur Verfügung.

Der Anschluss von zusätzlichen Peripherie-Geräten kann über zwei HDMI-Anschlüsse, einen USB-Anschluss und eine Ethernetbuchse realisiert werden. Mit Hilfe des integrierten WLAN-Adapters kann der Fernseher drahtlos mit einem bestehenden Netzwerk verbunden werden. So lassen sich Anwendungen wie Skype oder ein klassischer Webbrowser verwenden.

Kleines und funktionales Gerät

Optik und Abmessungen
Nicht jeder Anwender hat Platz für einen 40- oder sogar 50-Zöller. Wer auf der Suche nach einem kleinen Fernseher für das Schlaf- oder Arbeitszimmer ist, wird mit dem Gerät aus dem Hause Sony sehr zufrieden sein. Mit seinen Abmessungen von 642 x 426 x 187 mm passt das Gerät auch auf kleine Fernsehtische oder kann sogar platzsparend im Regal aufgestellt werden.

Optisch hinterlässt der Fernseher einen guten Eindruck. Das Display ist von einem breiten Rahmen einfasst, welcher dem Gerät einen robusten Touch verleiht. Die beiden Standfüße sind hingegen relativ dünn ausgefallen, sorgen aber dennoch für einen sicheren Halt.

Ordentliche Bildqualität
Das 26 Zoll große Panel misst 66 cm in der Diagonalen. An Platz für die Bilddarstellung mangelt es diesem Fernseher trotz seiner geringen Abmessungen jedoch nicht. Auch qualitativ kann das Bild überzeugen. Mit einer maximalen Auflösung von 1.366 x 768 Pixeln ist der Fernseher HD-ready. Die Wiedergabe von DVDs und Blu-rays gelingt in einer knackigen Schärfe und mit hohen Kontrasten. Zudem hinterlässt die Farbwiedergabe einen harmonischen Eindruck.

Als besonders praktisch erweist sich der integrierte Triple-Tuner, der es Anwendern erlaubt, Fernsehsignale mit diesem Gerät ohne separaten Receiver zu empfangen. Das spart Platz auf dem Fernsehtisch.

Die Anschlüsse
Sollte doch ein Receiver notwendig sein, so stehen gleich zwei HDMI-Anschlüsse zur Verfügung, um diesen anzuschließen. Die HDMI-Anschlüsse können auch verwendet werden, um eine Spielkonsole oder einen DVD-Player mit dem Fernseher zu verbinden. An den integrierten USB-Anschluss können externe Datenträger angeschlossen werden, die sich als Datenquelle für die Wiedergabe von Fotos oder Videos verwenden lassen.

Insgesamt ist dieser Fernseher ein guter Kauf für alle Anwender, die auf der Suche nach einem kompakten Gerät sind, welches dennoch HD-ready ist. Das Gerät überzeugt mit einem schicken Design, einem WLAN-Adapter und einem stimmigen Anschlussportfolio. Die Bildqualität hinterlässt einen guten Eindruck und die Bedienung ist auch für unerfahrene Anwender problemlos möglich.

Vorteile:
  • kompakte Abmessungen
  • HD-ready
  • Triple-Tuner
  • USB-Anschluss
  • WLAN-Adapter
Nachteile:
  • kleines Panel

Produktinformationenzu Sony KDL-26EX555 schwarz
Allgemein
Marke
Sony
Produkttyp
LED-Fernseher
Produktlinie
Sony EX5 Serie
Abmessungen
Höhe ohne Standfuß
41 cm
Tiefe mit Standfuß
19 cm
Tiefe ohne Standfuß
6 cm
Breite ohne Standfuß
64 cm
Breite mit Standfuß
64 cm
Höhe mit Standfuß
43 cm
Audio/Video
Ausgangsleistung
8 W
Display
Display-Diagonale
26"
Display-Auflösung
1366 x 768 Pixel
LED-Technologie
Edge-LED
Display-Diagonale metrisch
66 cm
Bildwiederholfrequenz
50 Hz
Energiemerkmale
Energieeffizienzklasse
B
Energieverbrauch / Betrieb
36 W
Energieverbrauch / Jahr
50 kWh
Energieverbrauch / Standby
Energieverbrauch / Standby

Der Energieverbrauch / Standby gibt an, wie viel Energie das Gerät im Standby-Modus verbraucht. Häufig sind eigentlich ausgeschaltete Geräte nicht gänzlich ausgeschaltet, sondern benötigen geringe Ströme, um schnell angeschaltet werden zu können. Auch Status-LEDs oder Speicherfunktionen benötigen geringe Energiemengen, um funktionsfähig zu sein. Je geringer der Energieverbrauch im Standby-Modus, desto stromsparender ist das Gerät.

0.3 W
Farbe
Farbe
schwarz
Funktionalitäten
HD-Standard
HD ready
TV-Tuner
TV-Tuner

In einem aktuellen Fernseher sind bis zu drei verschiedene Tuner-Typen verbaut. Es gibt DVB-C (Kabel), DVB-T (Terrestrisch/Antenne) und DVB-S (SAT). Je nachdem, wie das TV-Signal Zuhause ankommt, braucht man den passenden Tuner. Darüber hinaus gibt es noch Twin-Tuner (z.B. 2x DVB-C) und Triple-Tuner (DVB-C + DVB-T + DVB-S) die in aktuellen Fernsehern verbaut werden.

DVB-C, DVB-S2, DVB-T, Triple-Tuner
WLAN
WLAN integriert
Features
EPG, Bild-und-Bild (PAP), Sleeptimer, 24p, Remote-App, TV-Apps, Content Sharing (DLNA/WiFi Direct), USB-Recording (PVR), Skype ready, HDMI-ARC, Ein-/Aus-Timer, USB-Wiedergabe, Game-Modus, Browser (Flash)
ECO-Funktionen
Ausschalt-Timer, Eco-Mode
Gewicht
Gewicht ohne Standfuß
6.1 kg
Gewicht mit Standfuß
6.9 kg
Konnektivität
Anzahl USB-Anschlüsse
1
Anzahl HDMI-Anschlüsse
2
Anschlüsse
Antennenanschluss, Component Video, Composite Video, Ethernet, HDMI, Kopfhöreranschluss, SCART, USB, VGA, Common Interface Plus (CI+), digitaler Audio-Ausgang (optisch), analoger Audio-Eingang (Cinch), PC Audio-Eingang (3,5mm Klinke)
Leistungsmerkmale
3D-Technologie
ohne 3D-Technologie
Medien & Formate
Surround-Formate
Dolby Digital, Dolby Digital Plus, Dolby Pulse
Testberichte
Testberichtsanbieter
Stiftung Warentest
Testjahr
2013
Testergebnisse
befriedigend
Produktanalyse
Display-Diagonale vs. Beliebtheit
Beliebtheit
Display-Diagonale (Zoll)
Display-Diagonale

Bei einem LCD Fernseher ist die Displaydiagonale sicher ein entscheidendes Kaufkriterium. Daher haben wir zur Entscheidungshilfe die Bildschirmgröße verschiedener LCD-TV´s in Bezug auf die Beliebtheit verglichen. Alle in der Grafik ersichtlichen Geräte liegen in einem Bereich zwischen 19,0 '' bis 55,0 '' und preislich zwischen 120 € und 799 €.

Falls sie auf der Suche nach einem möglichst großen LCD-Fernseher sind, dann sollten sie sich den Samsung UE55H6600 mit einer Diagonalen von 55,0 '' mal genauer anschauen. Dies ist der Fernseher mit dem größten LCD-Bildschirm und preislich ab 799,00 € erhältlich.

Für Anwender die weniger Platz haben oder einen kleineren Zweitfernseher z.B. für ihr Schlafzimmer suchen, sehen ganz links in der Vergleichsgrafik den Samsung UE19H4000 mit einer Displaydiagonale von lediglich 19,0 ''. Der Bildschirm ist 36,0 '' kleiner als der des größten Modells. Unser günstigster Händler bietet diesen aktuell zu einem Preis von 119,90 € an.

Der beliebteste LCD-TV´s im genannten Preissegment ist der Samsung UE40H6470 mit einer Diagonalen von 40,0 ''. Zu erstehen ist er schon ab 464,25 €.

Gewicht vs. Beliebtheit
Beliebtheit
Gewicht (kg)
Gewicht

Im Gegensatz zu den alten Röhrenfernsehern sind LCD TVs echte Leichtgewichte. Brachte ein klobiger Röhrenfernseher noch bis zu 60 kg auf die Waage, kommen LCD Fernseher aktuell mit einem Bruchteil dessen daher. In der hier aufgezeigten Preisspanne, von 120 € bis zu 799 €, wiegt der leichteste LCD TV der Samsung UE19H4000 gerade mal 2,50 kg. Das geringe Gewicht der modernen Fernsehapparate erlaubt außerdem ein müheloses Transportieren derselben, natürlich in Abhängigkeit zu den Außenmaßen. Denn je größer der Bildschirm, desto unhandlicher wird das Ganze wieder.
Der schwerste Fernseher in diesem Bereich ist der Samsung UE55H6600 und wiegt stolze 16,00 kg.

Aktuell der beliebteste LCD TV unter unseren Usern ist der Samsung UE40H6470 mit einem Gewicht von 8,20 kg. Erhältich ist dieser bereits ab 464,25 €.

LCD Fernseher sind also wesentlich leichter als Röhrenfernseher, verfügen über eine weitaus bessere Auflösung und sind darüber hinaus viel energieeffizienter.

Weitere Analysen einblenden
Keine Angebote vorhanden

Zur Zeit liegen keine Angebote zu diesem Produkt vor.
Professionelle Testberichte
1 Testberichte
0
⌀ Note
Wir haben 1 Testbericht zu KDL-26EX555 schwarz mit einer durchschnittlichen Bewertung von 53%.

Aktuelle Testsieger in der Kategorie LCD-Fernseher vergleichen »


Sortieren nach:
0
Erscheinungsdatum
01.03.2013
Platz
9 von 15
Testnote
3,1 - befriedigend
15 Zweitfernseher im Vergleichstest
billiger.de Fazit: Insgesamt bietet der Sony Fernseher das beste Bild in diesem Testfeld, liefert auch in SD noch kontrastreiche Bilder. Gerade in hellen Umgebungen kann er hierbei überzeugen, wobei trotzdem hin und wieder Bildruckler auftauchen. Die Ausstattung geht ebenso in Ordnung, zumal er ein WLAN-Modul und auch eine Aufnahmefunktion zu bieten hat.

Testberichte
Nutzerbewertungen
3 Bewertungen
Gesamturteil:
3,4 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
1
1 Stern
0

Uns interessiert Ihre Meinung. Bewerten Sie dieses Produkt.
Bewertungsaktion 3. August - 7. September 2016
Sortieren nach:
von sony

sony hat sich ja in letzter zeit etwas vom aktiven geschäft des fernsehmarkets verabschiedet, taucht allerdings trotzdem immer mal wieder mit neuen innovationen auf. dies ist zwar bei diesem fernseher der marke sony nicht so, allerdings muss ich trotzdremsagen, dass er mir allerdings doch hervoragend gefällt. alles in allem ist er deshalb ein guter und ein schöner mittelklassefernseher für billigrs geld.

am 19.06.2012

besser geht es kaum
es ist nur sehr schwer möglich ein besseres gerät dieser preisklasse zu finden als diesen sony lcd fernseher den ich selbst zuhause besitze und absolut begeistert bin und auch noch nach drei monaten nach dem kauf diesen nicht bereue. stattdessen empfehle ich ihn immer nur weiter weil das bild gestochen scharf ist und die kontrastwerte das bild positiv untermalen sodass sich ein bild ergibt welches jeden zuschauer schwärmen lässt
am 31.05.2012

Hässlich
Dieser Fernseher von Sony trägt schon einen komischen Namen und genauso komisch ist auch das generelle Auftreten des Gerätes. Kann hier wirklich nicht viel Gutes abgewinnen. Schon die Bildschirmgröße ist nichts Besonderes. Einfach viel zu klein vor allem für den Preis von rund 450 Euro. Da gibt es einige bessere Geräte für weniger Geld. Das Bild ist okay, aber der Stromverbrauch ist mittelmäßig. Hinzu kommt ein mießes Design.
am 13.05.2012
Bewertungen