Videos (1) | Produktbilder (1)

Nokia Lumia 900 cyan



  •   95% (4 Produkt-Bewertungen)
    • 5 Sterne (3)
      4 Sterne (1)
      3 Sterne (0)
      2 Sterne (0)
      1 Sterne (0)
  •   81% (14 Testberichte)
    • Focus OnlineComputer BildconnectSFT-Magazinc't...mehr
  • VorteileNachteile
    • (12) (5)

1 Angebot 279,00 € - 279,00 € (1 von 1)
Sortiert nach 
Preis und Versand
Shop
Angebotsinformation
Lieferzeit

Preis kann jetzt höher sein.

Amazon Marketplace CE

 
Nokia Lumia 900 Smartphone (10,9 cm (4,3 Zoll) Touchscreen, 8 Megapixel Kamera, Windows Phone 7.5 Mango) cyan

Angebotsdetails

Lieferzeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen



Produktdetails

Herstellerinformationen zu Nokia Lumia 900 cyan


Produktbeschreibung zu Nokia Lumia 900 cyan

Produktbeschreibung des Herstellers

Elegant und hochwertig
Lassen Sie sich von der exzellenten und aufregenden Optik des Nokia Lumia 900 in cyan verzaubern – so muss ein Smartphone der neusten Generation aussehen. Das Modell besitzt ein Unibody-Gehäuse aus Polycarbonat und wird Sie auch mit seiner hervorragenden Verarbeitung sofort begeistern.

Fantastische Ausstattung
Nicht nur das Gehäuse des Smartphones ist vom Feinsten, auch sein 4,3 Zoll großes Display liefert eine eindrucksvolle Bildqualität. Auch die restliche Ausstattung kann sich sehen lassen: 8-Megapixel Kamera, rasante Internetverbindung, ein umfangreiches Office-Paket oder die Möglichkeit, das Lumia 900 dank Nokia Navigation sogar als Navigationsgerät zu nutzen – es gibt nichts, was das Handy nicht kann.

Einschätzung unserer Redaktion: Das Nokia Lumia 900 cyan – ein schickes Smartphone mit Windows Phone Betriebssystem

Das Nokia Lumia 900 kann schon einmal mit seiner Optik punkten: Das Design ist eckig und ohne Rundungen, das Gehäuse besteht aus einem Polycarbonat-Block – damit fühlt sich das Mobiltelefon nicht nur sehr hochwertig an, sondern ist auch tatsächlich prima verarbeitet.

Die Abmessungen des Lumia 900 liegen bei 128x69x12 Millimetern, das Gewicht ist, obwohl kein Metall verwendet wurde, mit 165 Gramm recht hoch. Das Display bringt große 4,3 Zoll (10,9 Zentimeter) mit. Hier wurde die AMOLED-Technologie verwendet, die zusammen mit der Auflösung von 800x480 Pixeln eine prima Bildqualität liefert – die Top-Smartphone-Konkurrenz liefert da aber schon höhere Auflösungen und eine noch beeindruckendere Bildqualität.

Apropos Konkurrenz: Während viele schon auf Quad-Core Prozessoren setzen, bleibt das Nokia Lumia 900 dem Single-Core Prozessor treu. Dieser bringt hier 1,4 Gigahertz mit und kann mit seiner Performance immer noch überzeugen. Noch besser weiß aber das Windows Phone Betriebssystem zu gefallen, hier wird Benutzerfreundlichkeit groß geschrieben. Der Touchscreen reagiert schnell und präzise, ab und zu muss man beim Gerät aber kleinere Ladezeiten in Kauf nehmen. Auch im Internet ist das Smartphone ziemlich flink unterwegs – HSPA+ und WLAN-n sorgen für die flotten Zugriffszeiten.

Die eingebaute Kamera bringt 8 Megapixel mit. Die Bildqualität ist gut, es gelingen scharfe Bilder mit natürlichen Farben. Weniger überzeugend ist die Qualität der Videos: Es wird nur HDready geliefert, außerdem hat man hier mit einem lahmen Autofokus zu kämpfen. Während die Kamera noch zu gefallen weiß, ist der integrierte MP3-Player eher ein Ausfall: So besitzt er zum Beispiel keinen Equalizer und die mitgelieferten Kopfhörer (Headset) sind sehr mau. Mit 16 GB (von denen circa 14,5 genutzt werden können) ist durchschnittlich viel Speicher vorhanden. Erweiterbar ist der Speicher des Nokia Lumia 900 mangels microSD-Kartenslot leider nicht mehr.

An Bord sind noch einige interessante Features wie Navigation- oder eBook-Funktion. Vermissen muss man beim Lumia 900 leider HDMI-Anschluss und DLNA-Unterstützung. Auch der fest verbaute Akku kann mit seiner Laufzeit nicht überzeugen.

Das Nokia Lumia 900 cyan ist ein sehr schickes und prima verarbeitetes Smartphone, das im Großen und Ganzen zu gefallen weiß. Allerdings kann das Windows Phone nicht ganz oben mitspielen - dafür besitzt das nicht gerade billige Smartphone doch zu viele Schwächen.


Plus
  • - Elegante Optik
  • - Tolle Verarbeitung
  • - Prima Display
  • - Überzeugendes Betriebssystem
  • - Gute Kamera

Minus
  • - Nicht gerade billig
  • - Speicher nicht erweiterbar
  • - HDMI & DLNA nicht dabei
  • - Fest verbauter und zu schwacher Akku

Produktinformationen zu Nokia Lumia 900 cyan

Allgemein

Gelistet seit

Februar 2012

Marke

Nokia

Produktlinie

Nokia Lumia

Produkttyp

Smartphone, Touchscreen-Handy

Bauform

Barren

Farbe

blau

Betriebssystemfamilie

Windows

Betriebssystem

Windows


Datentransfer

Frequenzband

Quadband

Datenübertragung

EDGE, EGPRS, GPRS, GSM, HSDPA, HSPA+, HSUPA, WCDMA, Wi-Fi, WLAN

Drahtlose Schnittstellen

Bluetooth, WLAN

Anschlüsse

Kopfhörerausgang, micro-USB, USB, USB 2.0


Display

Display-Diagonale

4.3 "

Display-Typ

AMOLED

Display-Auflösung

800 x 480 Pixel


Kamera

Kameraauflösung

8.0 MP

Bildauflösung

1280 x 720 Pixel


Prozessor und Speicher

Prozessortyp

Qualcomm APQ8055 + MDM9200

Prozessor-Kern

Single-core

Prozessortaktfrequenz

1400 MHz

Integrierter Speicher

16.00 GB


Weitere Eigenschaften

Eingabe per

Touchscreen

Integrierte Komponenten

2. Kamera, Digitalkamera, Digital Player, GPS-Empfänger (A-GPS), HD-Camcorder, MP3 Player, Radio

Features

2. Kamera, 3G, Aufladen über USB, Foto-Funktion, GPS-Empfänger, LED Blitz, Microsoft Office® mobile, MP3 Player, Radio, Videotelefonie

Dateiformate

AAC, AMR, m4a, MP3, WMA

Akkukapazität

1.83 Ah

Gesprächszeit

420 min

Standby-Zeit

300 h

Gewicht

160 g


Abmessungen

Breite

6.9 cm

Höhe

12.8 cm

Tiefe

1.2 cm


Testberichte

Testberichtsanbieter

360 Live, areamobile.de, CHIP Online, ComputerBase.de, Computer Bild, connect, c't, Focus Online, mobile-reviews.de, netzwelt.de, onlinekosten.de, SFT-Magazin, teltarif.de

Testergebnisse

sehr gut

Testjahr

2012



Weitere Produktinformationen anzeigen

Produktanalyse

In diesem Graphen sind verschiedene Mobiltelefone im Preisbereich von 99 € bis 282 € dargestellt und nach ihrer Display-Diagonale und ihrer Beliebtheit angeordnet.
Dabei kann der Nutzer abwägen, ob er eher Wert auf ein kleines kompaktes Handy legt, oder sich ein Gerät mit einer großen Display-Diagonale wünscht, welches damit mehr Details darstellen kann.

Das Nokia Lumia 900 cyan platziert sich bezüglich seiner Beliebtheit im unteren Drittel unter den Hyndys aus diesem Preissegment. Es weist eine Display-Diagonale von 4,3 '' auf.

Das Handy mit der größten Display-Diagonale und zugleich auch das beliebteste aus diesem Segment ist das Samsung Galaxy S4 16GB schwarz mit einer Bildschirmgröße von 5,0 ''. Es ist ab einem Preis von 279,00 € erhältlich. Es sollte vor allem von Nutzern in Betracht gezogen werden, die viele Funktionen an ihrem Handy nutzen möchten, wie zum Beispiel Games spielen oder Filme schauen und daher auf eine detaillierte Darstellung angewiesen sind.

Die kleinste Display-Diagonale bietet das Samsung Galaxy S III mini Value Edition blau mit 4,0 ''. Nutzer die ein sehr handliches Mobiltelefon bevorzugen, sollten dieses in Betracht ziehen.


Preisentwicklung
  • Durchschnittspreis
  • unser bester Preis
Nokia Lumia 900 cyan Preisverlauf

Professionelle Testberichte zu Nokia Lumia 900 cyan
Sortiert nach 

Wir haben 14 Testberichte zu Nokia Lumia 900 cyan mit einer durchschnittlichen Bewertung von 81%.


Focus Online
Erscheinungsdatum
01.07.2012
Einzeltest Testnote
72,8% - gut
Ø Note von 1 Test
  80%

Nokia Lumia 900

billiger.de-Fazit:  Der hohe Preis des Smartphones ist nicht gerechtfertigt. Davon und von der schlechten Displayauflösung einmal abgesehen ist das Lumia 900 dennoch ordentlich. Weil es jedoch nicht die Funktionen des neuen Windows Phone 8 erhalten wird, ist die Zukunft des Geräts jetzt schon düster.



Computer Bild
Erscheinungsdatum
01.07.2012
Einzeltest Testnote
2,25 - gut
Ø Note von 1 Test
  75%

Nokia Lumia 900

billiger.de-Fazit:  Die Zusammenarbeit zwischen Nokia und Microsoft trägt Früchte, bestes Beispiel ist hierfür das Nokia Lumia 900, bei dem das gute Zusammenspiel zwischen Hard- und Software schnell zu erkennen ist. Für alltägliche Dinge wie im Netz Surfen ist das Modell dabei sehr gut geeignet.

Vorteile
  • heller Bildschirm
  • Handy-Fernortung mögl.
  • schnelles Arbeitstempo
Nachteile
  • kein Update auf Windows 8
  • Speicher nicht erweiterbar


weitere
connect
Erscheinungsdatum
01.07.2012
Einzeltest Testnote
375 von 500 Punkten - gut
Ø Note von 2 Tests
  87%

Nokia Lumia 900

billiger.de-Fazit:  Die technischen Spezifikationen des Nokia müssen kritisiert werden. Ohne NFC, LTE, Windows 8 und Erweiterungsmöglichkeiten für den Speicher fehlen einige moderne Features, zudem ist die Displayauflösung gering und der Prozessor nicht sonderlich stark. Auf der anderen Seite ist Performance aber flüssig und der Gesamteindruck ordentlich.

Vorteile
  • gut verarbeitetes, hochwertiges Polycarbonat-Gehäuse
  • sehr gute Vernetzung von Nachrichten, Kontakten, sozialen Medien und Apps
  • 25 GB kostenloser Onlinespeicher in der Skydrive-Cloud von Microsoft
  • 8-MP-Kamera mit guter Fotoqualität
Nachteile
  • Hardware-Ausstattung (Display und Prozessor) nicht auf Topniveau
  • Akku fest verbaut, Ausdauer ist mäßig
  • nicht erweiterbarer Speicher
  • kein Update auf Windows Phone 8


SFT-Magazin
Erscheinungsdatum
01.07.2012
Einzeltest Testnote
1,6 - gut
Ø Note von 1 Test
  88%

Nokia Lumia 900

billiger.de-Fazit:  Das Lumia 900 ist das größte Smartphone der Lumia-Reihe und bietet somit eine sehr umfangreiche Ausstattung. Auch in Sachen Performance kann das Gerät überzeugen. Der Aufpreis, den man im Vergleich zum nächstbilligeren Modell zahlen muss, ist aber heftig. Ein Update auf Windows 8 wird es nicht geben.

Vorteile
  • flotte Arbeitsgeschwindigkeit
  • Kamera mit guter Bildqualität bei Tageslicht
  • tolle vorinstallierte Nokia-Apps
Nachteile
  • wenige Neuerungen im Vergleich zum Lumia 800


c't
Erscheinungsdatum
01.07.2012
Einzeltest Testnote
ohne Bewertung

Nokia Lumia 900

billiger.de-Fazit:  Nokia hat dem Lumia 900 eine umfangreiche Ausstattung auf den Weg gegeben, durch die sich das Smartphone von der Windows-Phone-Konkurrenz effektiv absetzen kann. Auch die gute Leistung zeigt sich dafür verantwortlich. Mit den Spitzenmodellen mit iOS und Android kann das Nokia aber nicht mithalten.



4 Produkt-Bewertungen (4 von 4)
Sortiert nach 
  95% Gesamturteil
Eigene Bewertung schreiben
5 Sterne (3)
4 Sterne (1)
3 Sterne (0)
2 Sterne (0)
1 Sterne (0)

 
Nokia Lumia 900   vom

Auch wenn die aktuellen Windows-Phones kein Update auf WindowsPhone 8 erhalten werden, ist das Nokia Lumia 900 dennoch einen Blick wert, warum lest ihr hier:


Display & Design


Das Lumia 900 hat, wie auch schon das Lumia 800, ein sehr schönes Design. Die Ecken sind abgerundet, es wirkt sehr stimmig und liegt auch gut in der Hand.

Das Display ist 4,3 Zoll groß und bietet eine, zugegeben nicht mehr aktuelle, Auflösung von 800x480 Pixeln. Es wurde Gorilla-Glas eingesetzt, welcher
...mehr

Tester2008

dabei seit 13.07.2011


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

 
Nokia   vom

Eigentlich bin ich kein großer Fan von Handys von Nokia, aber das Lumia 900 hat es mir wirklich angetan. Das Design ist meiner Meinung nach ziemlich cool, vor allem finde ich den Teil in Cyan ziemlich schick und allgemein an sich wirkt es sehr edel. Die Kamera verfügt über ausreichend viele Megapixel um schöne und auch scharfe Bilder zu schießen und man kann auch natürlich mit ihr Videos aufnehmen.

Dreew

dabei seit 24.01.2012


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

 
Nokia Lumia   vom

Zwar gefällt mir persönlich das Design dieses Geräts nicht wirklich, dafür hat es aber eine echt tolle Leistung. Die Auflösung ist extrem gut und auch das Display selbst ist richtig groß. Leider hält der Akku nicht besonders lange, man muss ihn also fast jeden Tag neu aufladen. Das einzige was ich an diesem Handy nicht so gut finde ist der hohe Preis, da sich einfach nicht jeder ein Smartphone für 500 Euro leisten kann.

Dimzz

dabei seit 21.07.2012


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich

 
Nokia Lumia 900 cyan   vom

Das Nokia Lumia 900 in der schönen frischen Farbe cyan bietet ein 4.3" großes Multi-Touchdisplay. Die Reaktionsfähigkeit, sowie der Druckpunkt ist super. Schreiben ist mit der virtuellen Tastatur ohne Probleme sehr schnell möglich. Meiner Meinung nach reicht hier der 16GB Speicher völlig aus. Der Zune Musik-Player ist der beste Player den ich kenne. Vor allem die Musik-Lockscreen funktion ist der wahnsinn. Gerne empfehle ich das tolle Gerät mit einer klassen Kamera und einem sehr guten ...mehr

RideTheTube


Diese Bewertung wurde noch nicht bewertet.  War diese Bewertung für Sie hilfreich?
hilfreich nicht hilfreich


Vor- und Nachteile unserer Nutzer zu Nokia Lumia 900 cyan
Vorteile Vorteile Nachteile Nachteile
  • Farbe
  • Aussehen
  • Design
  • Akku
  • CPU
  • Gewicht
  • Kamera
  • Schönes Design
  • WP 7.5
  • Zune
  • Gute Performance
  • Gutes Preis/Leistungsverhältnis
  • Kein Update auf Windows Phone 8
  • Nicht erweiterbarer Speicher
  • Festverbauter Akku
  • keine weiteren

Diese Produkte könnten Sie auch interessieren
Nokia Lumia 530 Dual SIM weiß
ab 69,00 *
  (1)

Nokia 108 Dual SIM schwarz
ab 25,59 *
  (1)

Nokia Lumia 930 schwarz
ab 347,80 *
  (1)

Nokia Lumia 830 grün
ab 294,90 *
  (1)

Nokia Lumia 630 schwarz
ab 97,00 *
  (3)

Nokia 208 schwarz
ab 60,90 *

Nokia Lumia 630 Dual SIM schwarz
ab 107,57 *

Nokia Lumia 830 schwarz
ab 294,90 *
  (1)

Nokia Lumia 730 Dual SIM schwarz
ab 199,00 *

Nokia Lumia 620 schwarz
ab 103,69 *
  (4)

Nokia 207 schwarz
ab 56,10 *

Nokia Lumia 735 grau
ab 199,00 *

Nokia Lumia 930 weiß
ab 383,95 *

Nokia 515 schwarz
ab 108,90 *
  (1)